Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

berufswahl

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von ronnyho, 31 Oktober 2005.

  1. ronnyho
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hey leute
    könnt ihr mir helfen, ich stehe kurz vor der entscheidung welchen beruf ich mal lernen will schon das ich mein praktikum danach richten kann!
    nur ich habe wirklich keinen plan was ich machen soll! habe mir schon mal ein paar sachen raus gesucht! mein absoluter favourit is bei der bundespolizei war da auch schon mal bei so ein berufgesprech von derbundespolizei scheint echt schwer zu sein darein zu kommen! bin zwar in der schule nicht der schlechteste und in sport super (im verein)!
    oder physiotherapeut aber aus mann? oder umwlttechischer schützer!
    habt ihr irgentein paar Tipps für die berufswahl?
     
    #1
    ronnyho, 31 Oktober 2005
  2. Soulcore
    Gast
    0
    Bundespolizei ?
    mir war nicht bewusst, dass das BKA direkt rekrutiert ... :zwinker:
    Oder BGS ?
    Jup, da ist Sport wichtig.
    Physiotherapeut ? Ich hatte schon drei. Waren alles Männer.

    Tip am Rande: Beim BGS wirst du als Einstellungstest einen Aufsatz schreiben müssen. ... ... viel Glück


    P.S.: Ich meine übrigens gehört zu haben, dass Institutionen wie BW, BGS, Krankenhäuser etc. dich erst mit 17 nehmen.
     
    #2
    Soulcore, 31 Oktober 2005
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Sogar das mit 17 ist eine Ausnahme. Normalerweise sind das Jobs die erst ab 18 möglich sind.

    Und das mit der Rechtschreibung wäre wirklich ein Punkt, egal was du machst.
     
    #3
    Doc Magoos, 31 Oktober 2005
  4. littleJ
    littleJ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    103
    2
    Single
    schon mal dran gedacht ...irgendwas im Handel zu machen ?
    ich hab am Anfang meiner Lehre gesagt ... "mein hassberuf"
    das hat mir meine Ausbilderin bis zum 3. Lehrjahr noch vorgehalten ... :zwinker:
    aber mittlerweile ist es mein absoluter Traumberuf geworden ...da er so schön abwechslungsreich ist ...

    der Stoff in der Berufschule ist auch machbar ... bis vielleicht Kalkulation im 3. Lj ... aber wenn man vorher schon ein gutes verständnis für Mathe hatte is das auch easy ...
     
    #4
    littleJ, 1 November 2005
  5. ronnyho
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also BGS gibt es ja in dem sinne nicht mehr! das nennt sich jezt Bundespolizei! hab da auch gerade so ein informations blatt vor mir liegen und die ausbildung kann begonnen werden ab dem 16 lebensjahr bis 24!
    über einen beruf im handel habe ich so noch nicht nach gedacht!
    ja ich weiß die rechtschreibung is mein größtes problem! aber das schon seit der 1. klasse obwohl ich im lesen immer super war/bin!
    die deutsch note beleuft sich aber trotzdem noch auf 3 wegen den grammatik arbeiten und so! was kann ich den dagegen machen?
     
    #5
    ronnyho, 1 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - berufswahl
Zuckergoscherl
Kummerkasten Forum
19 Mai 2016
15 Antworten
Jaymo
Kummerkasten Forum
16 November 2014
32 Antworten
BlumentoPferde96
Kummerkasten Forum
18 April 2014
22 Antworten