Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beschneidung -Freundin mag's nicht!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von DRAUPNIR, 10 Juni 2001.

  1. DRAUPNIR
    DRAUPNIR (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    Verlobt
    Hallo Leute!

    DA ich an einem zu kurzem Bändchen und einer Vorhautverengung leide, möchte ich mich Beschneiden lassen (Beschneidungs-Stil steht fest)!
    Jetzt meint meine Freundin, dass sie es nicht mögen würde, wenn ich beschnitten bin und "er" würde dann hässlich aussehen!

    Es ist so, dass es beim Sex oft unangenehm zieht und spannt und will es deswegen machen lassen.

    Aber jetzt verunsichert mich auch noch meine Freundin! Was soll ich denn jetzt machen???
    Ich will ja, dass sie glücklich ist, aber sie muss doch auch einsehen, dass es so nicht weiter geht! :shakehead:
     
    #1
    DRAUPNIR, 10 Juni 2001
  2. LittleJoe
    Gast
    0
    Hallo D.......(sorry, weiß ich nicht mehr genau!)

    Aber was ich sagen wollte: Du solltest noch einmal mit deiner Freundin reden. Weiß sie eigentlich das du manchmal dieses unangenehme Gefühl hast??? Wenn nicht, dann wird sie dich sicher unterstützen. Und wenn doch, dann mach ihr nochmal klar, dass es so für dich manchmal nicht die "schönste Nebensache der Welt" ist..... :eek4:

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie dich dann wirklich noch immer nicht unterstützt.

    Little Joe......
     
    #2
    LittleJoe, 11 Juni 2001
  3. Diamant
    Gast
    0
    Also ich finde die Haltung deiner Freundin ziemlich unverständlich. Wenn du Probleme mit deiner Vorhaut hast und sie dich stört, dann ist es sicher besser wenn sie ab ist.
    Sie will ja auch das du Spaß hast oder?
    Das von wegen "er" würde hässlich aussehen ist denke ich eine anssichtssache und ich bin der Überzwugung das Frau sich relativ schnell daran gewöhnen wird. :grin:
    Trotzdem würde ich mit deiner Freundin nochmal darüber reden und ihr klar machen das du Probleme mit der Vorhaut hast und das ein "Schönheitsverlust" nicht wirklich ein gutes Argument dafür ist sich nicht beschneiden zu lassen. Vieleicht ist sie ja auch nur selbst verunsichert?

    Naja wie auch immer ich denke mal das es dein Körper ist und du wissen solltest was du machst. Also wenn du der Meinung bist das die Vorhaut ab muss, dann lass sie eben abmachen. :karate-kid:
     
    #3
    Diamant, 11 Juni 2001
  4. teddy
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    nicht angegeben
    Mir haben schon viele (erfahrene) Frauen gesagt, dass sie einen beschnittenen Penis auf jeden Fall vorziehen. Er sei schöner und es wäre ein besseres Gefühl beim Sex.
    Deine Freundin wird sich erst daran gewöhnen - und es dann lieben!
    Vielleicht lass ich's auch mal machen... :zwinker:
     
    #4
    teddy, 11 Juni 2001
  5. Angelina
    Gast
    0
    Also an deiner Stelle würde ich mich nochmal mit ihr hinsetzen. Wenn mein Freund mir sagen würde - dass es beim Sex leicht unangenehm zieht und und so, dann würde ich sofort sagen - dann lass das machen. Mein Freund wurde damals auch beschnitten. Da war er aber noch klein!!! Und ich finde es garnicht mal so schlecht. Solch ein Penis ist auch viel sauberer als die mit Vorhaut. Also setz dich nochmal mit deiner Freundin zusammen und erkläre ihr alles ganz in Ruhe und Sorgfalt!!!

    Bye Angie!
     
    #5
    Angelina, 11 Juni 2001
  6. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Ich denke, dass bei dem Thema echt nur zählt, was du willst. Wenn es oft beim Sex für dich unangenehm ist, dann musst du dich nunmal beschneiden lassen. ich weiss garnicht was es da noch zu überlegen gibt. Ich finde es nicht besonders nett von deiner Freundin, zu sagen, das würde dann schlecht aussehen, du hast doch sicher schon genug damit zu kämpfen, oder? Dann sollte sie dich auch unterstützen. Erklär deiner Freundin nochmal, wieso das sein muss und das es ja nun wirklich nicht auf Aussehen ankommt.
    Viel Glück
     
    #6
    Sabrina, 11 Juni 2001
  7. DRAUPNIR
    DRAUPNIR (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    196
    101
    0
    Verlobt
    Ihr habt alle Recht, aber meine Freundin sagt dann, wenn ich ihr sage, dass es weh tut, warum ich dann so oft mit ihr Sex machen kann wenn es doch weh tut! Es tut ja nicht so weh, dass mir die Tränen kommen, deswegen kann ich ja noch so oft!
     
    #7
    DRAUPNIR, 11 Juni 2001
  8. Allylein
    Gast
    0
    Dass deine Freundin eher nach ästehtischen Gesichtspunkten als deinem Wohlbefinden geht, finde ich seltsam. Scheinbar
    führt es ja auch zu nichts, wenn du vernüftigt mit ihr redest.
    Vielleicht solltest du ihr einfach nochmal verdeutlichen, dass du Schmerzen hast, auch wenn sie nicht dazu führen, dass du dich krümmst, und sie für dich unangenehm sind. Außerdem kannst du vielleicht jetzt noch öfters mit ihr schlafen, aber genau so gut kann es schließlich sein, dass sich das ganze verschlimmert.
    Irgendwie ist es für mich schwer vorstellbar, dass sie es lieber hat, dass du beim Sex Schmerzen hast, als dass du dich beschneiden lässt. Hatte sie vor dir schon mehrere Freunde und darunter einen, der beschnitten war? Oder woran macht sie das fest?
    Du solltest ihr auch deine Gefühle über ihr Verhalten mitteilen. Z. B., dass du, wie du geschrieben hast, verunsichert bist oder, dass du vielleicht enttäuscht/verärgert/etc. bist.

    Sicherlich warst du auch schon beim Arzt. Und wenn sie, aus solcher Quelle, zu hören bekommt, dass es notwendig ist, dass du beschnitten wirst, ändert das vielleich auch ihre Meinung.

    Anderes, was du ihr vielleicht noch sagen kannst, was zwar etwas in die Richtung der reinen Überzeugung geht, wäre z. B., dass beschnittene Männer meistens länger beim Sex durchhalten, es hygienischer ist (wie Angelina bereits erwähnt hat) oder es auch, wie teddy bereits geschrieben hat, ein besseres Gefühl für die Frau sein kann.

    Und den Erfahrugen von Angelina kann ich auch noch etwas hinzufügen: Mein Freund ist ebenfalls beschnitten und das aus den gleichen Gründen, aus denen du dich beschneiden lassen willst. Es sieht weder komisch aus, noch eklig oder sonstiges - und es ist angenehmer für ihn.

    Bleibt noch etwas zu erwähnen: Diamant hat bereits angesprochen, dass deine Freundin selbst verunsichert sein könnte. Darüber solltest du eventell auch mit ihr reden. Taste dich vorsichtig heran und versuch die Gründe harsuzufinden, aus denen sie wirklich dagegen ist. Denn ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass ihr das Aussehen deines Penis wichtiger ist als die Tatsache, wie es dir geht. Vielleicht hat sie Angst, dass du dann weniger Sex oder gar keinen mehr willst, das sie in Zukunft vorsichtig sein muss, um dich nicht zu verletzen ...
    Probier einfach nochmal mit ihr zu reden.

    Und wenn deine Freundin, trotz allem, noch dagegen sein sollte, dann denk primär an dich und daran, dass es dir gut geht.
     
    #8
    Allylein, 11 Juni 2001
  9. LittleJoe
    Gast
    0
    Und noch was: Sieht "er" nicht ziemlich gleich aus, wenn es zur Sache geht. Ich bin nicht beschnitten, aber ich könnte mir das vorstellen! Also wäre beim Sex ja gar kein Unterschied zu sehen und deine Freundin hätte nichts um sich zu beschweren.......

    Joe
     
    #9
    LittleJoe, 11 Juni 2001
  10. NSR01
    Gast
    0
    Also ich kann mich da den Meinungen der andren nur anschließen!!
    Und noch was: ich bin beschnitten und es ist absolut die Wahrheit wenn ich dir sage, dass ich länger "durchhalte"...außerdem ist für BEIDE das Gefühl beim Sex noch viel schöner find ich.Außerdem ist "er" wie bereits tausendmal gesagt für VIELE Frauen schöner anzusehn und sauberer ist er allemal...

    Gruß

    NSR :zwinker:
     
    #10
    NSR01, 11 Juni 2001
  11. Tinchen86
    Gast
    0
    hab jetzt die anderen Beiträge nicht gelesen, kann deswegen sein, dass ich das gkeiche schreibe!

    ich finde ,dass du dich auf jeden Fall beschneiden lassen solltest! da es dir ja hilft und die schmerzen dann vorbei sind!
    ich würd mich von meiner Freundin nicht beeinflussen lassen! sie kann dir doch keinen schmerzen zumuten! und wenn er ihrer meinung nach schlecht aussieht:na und? dir gehts dann besser! dann sollte sie doch froh sein, oder!
    Ich sag nur:MACHS!!!!!!!

    lass dich bitte nicht von deiner freundin beeinflussen! Red aber nochmal mit ihr um streitigkeiten aus dem weg zu schaffen! ok?
     
    #11
    Tinchen86, 11 Juni 2001
  12. DRAUPNIR
    DRAUPNIR (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    196
    101
    0
    Verlobt
    Ok Leute! Vielen lieben Dank an Euch!!!
    Warum können die Leute in anderen Foren nicht so hilfsbereit und nett sein?! Es kann wirklich nicht sein, dass ihr die ästhetik mehr Wert ist, als mein Wohlbefinden! Ic hrede nochmal mit ihr! Wenn auch z.Z. nur über Telefon, da ich eine Fernbeziehung führe!

    Grüße

    DRAUPNIR
     
    #12
    DRAUPNIR, 11 Juni 2001
  13. Audinius3
    Gast
    0
    Hallo Du!

    Also darüber solltest Du dringend mit Deiner Freundin reden!!
    Wenn Sie diesen "Eingriff" bei Dir nicht versteht, dann (Sorry!) ist Sie nicht die Richtige! Entschuldigung für die harten Worte, aber sowas verstehe ich nicht.
    Ich bin auch "beschnitten", wegen "Schlupfhoden" und das schon seit meinem 4 oder 5 Lebensjahr. Ich hätte auch später vielleicht Probleme bekommen.
    Meine süße Freundin findet "Ihn" beschnitten ganz schön, sagt Sie. Die "Normalen" findet Sie nicht ganz so toll, schon wegen der Sauberkeit. Denn viele vergessen schonmal die Vorhaut zurück zu ziehen.
    Ich persönlich bin auch sehr zufrieden mit meinem DJ! :smile:
    Also, mach was DU für richtig hältst!! Gerade, wenn Du Schmerzen beim GV hast!
    Das muß Deine Freundin doch verstehen!?!

    Rede bitte nochmal mit Ihr in Ruhe darüber.

    Gruß Audinius3
     
    #13
    Audinius3, 11 Juni 2001
  14. Bunny
    Gast
    0
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Ich bin auch "beschnitten", wegen "Schlupfhoden" und das schon seit meinem 4 oder 5 Lebensjahr. Ich hätte auch später vielleicht Probleme bekommen.
    [/quote]

    Was ist das genau? *dooffrag*
     
    #14
    Bunny, 11 Juni 2001
  15. Audinius3
    Gast
    0
    Hi!

    Na gut, will Euch ja nicht unwissend leben lassen!!! :zwinker:
    "Schlupfhoden" bedeutet, wenn ein Hoden weiter nach unten hängt (somit also größer ist) als der Andere.
    Bei dieser OP wurde ich dann auch gleich "beschnitten", es gehört wohl dazu. Ist ja auch egal, ich kann damit sehr gut leben und was auch sehr wichtig ist: meine süße Kleine auch!!
    Ich finde es schon wegen der Sauberkeit ziemlich gut und sooo schlecht sieht es auch nicht aus, wenn ich das so sagen darf.

    Ich hoffe ich konnte Dir/Euch weiterhelfen?

    Viele Grüße an Euch!

    CU! :smile:
     
    #15
    Audinius3, 12 Juni 2001
  16. DRAUPNIR
    DRAUPNIR (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    196
    101
    0
    Verlobt
    Hallo Leute!

    Ich habe mit meinem Schatz nochmal geredet und ihr schließlich ein Foto gezeigt, wie mein bestes Stück nachher aussehen wird! Sie war begeistert und freut sich schon auf das neue Aussehen!

    Grüße

    Chris
     
    #16
    DRAUPNIR, 14 Juni 2001
  17. Norialis
    Norialis (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    Verheiratet
    hahaha cool, du zeigst ihr n bild und sie ist begeistert *ggg* find ich ziemlich heftig. Naja, mich würd aber mal was interessieren, lässt du nur das bändchen durchtrennen oder eine ganze beschneidung ? und warum hast du die entscheidung für die jeweilige variante getroffen ?

    Also ich finds ok dass du es machen lässt. Vielleicht will deine Freundin auch dabei sein (hab mit meiner drüber geredet, die würde dabei sein wollen, auch damit "ihm" nichts passiert *ggg*, ich fand das voll süß und lieb von ihr), hast du sie mal gefragt ? Wenn sie nicht will, dann bitte sie auch nicht drum und wenn du nicht willst, handle dementsprechend.
     
    #17
    Norialis, 15 Juni 2001
  18. DRAUPNIR
    DRAUPNIR (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    196
    101
    0
    Verlobt
    Hallo Norialis!

    Ist schon krass mit dem Bild ne?!
    Das Bändchen habe ist schon durchtrennen lassen, aber es hat nichts gebracht!
    Ich war heute nochmal bei einem anderen Urologen, der vorher im Krankenhaus tätig war.
    Ich habe ihm erzählt, dass die Bändchenbeschneidung nichts gebracht hat.
    Daraufhin hat er nur mit dem Kopf geschüttelt so unter dem Motto "Sieht der andere Arzt nicht, dass eine Verengung vorliegt?".

    Er hat dann gesagt, dass eine radikale Beschneidung das beste wäre. Also die Vorhaut komplett weg. Die Eichel würde dann immer frei liegen und das Ergebnis wäre äußerst straff im eregiertem Zustand.
    Ich wollte eigentlich, dass die innere Vorhaut erhalten bleibt. Er rät jedoch davon ab, da der zu viel von der Schafthaut wegschneiden müsste und das gäb Probleme mit dem Blutgefäsen, der Blutstillung und der allgemeinen Verheilung.
    Aber ich finde es gut, dass er mich vor die Wahl stellt, denn normaler Weise wäre bei mir nur ein kleiner Schnitt nötig.
    Ist aber sehr hässlich, da waren wir uns einig. Es besteht außerdem die Gefahr, dass bei Teilbeschneidungen die Verengung wieder auftritt!

    Ich schau mal ob ich das so machen lasse!

    Ist es denn bei dir jetzt nötig? Hast Du Probleme beim Sex? Wenn es nicht nötig ist, dann kostet das durchschnittlich 500 Schleifen! Und lass Dich nicht von einem Urologen zu etwas überreden! Du bist es ja, der damit rumlaufen muss! Also wenn er nicht Deiner Meinung ist, geht zu einem anderen! Es gibt genügend Urologen!

    Meine Freundin kann leider nicht dabei sein, da sie ja 400km entfernt wohnt. Ich glube auch nicht, dass sie zugucken will! :smile:
    Geh mal auf procirc.de oder eurocirc.org oder circlist.de Da findest Du genügend Beispiele, Infos und bilder während und nach der OP!

    Grüße

    Chris
     
    #18
    DRAUPNIR, 15 Juni 2001
  19. DRAUPNIR
    DRAUPNIR (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    196
    101
    0
    Verlobt
    Ich will eine radikale Beschneidung, weil

    1. "ER" immer sauber ist
    2. Es sieht dann geil aus
    3. "ER" kann sich dann ganz entfalten
    4. Die Eichel wird unenpfindlicher und ich kann länger (sie hat mehr vom Sex)
    5. Der Orgasmus kommt langsamer und intensiver
     
    #19
    DRAUPNIR, 15 Juni 2001
  20. Norialis
    Norialis (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    Verheiratet
    lol - danke für deine tips *gg* aber ich hab (zum glück) keine Probleme damit. Und bin auch ziemlich zufrieden damit, dass die Vorhaut noch dran ist. Wenn Man(n) zu lange durchhält, kann das ganze beim Liebesspiel ja auch schmerzhaft für die Frau werden, weil sie die Stoßbewegung in sich aufnimmt und abfängt. Mach dir dazu mal Gedanken, vielleicht ist ein "zu langes" Durchhalten für sie garnicht so angenehm. Ich hatte mich nur mal generell mit meiner Freundin unterhalten und ihr von deinem Thread hier erzählt. Aber nochmals Danke.
     
    #20
    Norialis, 15 Juni 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beschneidung Freundin mag's
nina2012
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Juli 2012
9 Antworten
ProxySurfer
Aufklärung & Verhütung Forum
5 November 2010
18 Antworten
moni1984
Aufklärung & Verhütung Forum
22 August 2008
8 Antworten
Test