Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beschneidung ja / nein?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Fiury, 13 April 2007.

  1. Fiury
    Fiury (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo zusammen,
    bin neu hier und über Google auf das Forum hier gestoßen. *grins*
    Nun ja wie ihr sehen könnt bin ich 22 und gehe im Mai auf die 23 zu.
    Ich hab Probleme mit meiner Vorhaut aber nicht nur ich sondern auch meine Freundin *zwinker*.
    Das Problem ist einfach das sie im steifen Zustand nicht zurückzuziehen ist, und selbst wenn dann nur mit gröbster Gewalt.
    Ich denke jedoch das es normalerweise so ist das sie automatisch sich zurückzieht wenn man eine Erektion bekommt.

    Wie auch immer, ich war wegen diesem Problem schon beim Urologen einmal hier in meiner Gegend bei dem die Beratung allerdings daneben war, da hieß es ich solle mir eine Freundin suchen die sie ordentlich zurückziehen kann...ich erklärte dem Typen 2 mal das ich die Vorhaut im schlaffen Zustand ohne Probleme zurückziehen kann, dannach meinte er ich solle die Vorhaut immer vor dem Sex zurückziehen.

    Nunja das ganze ging, der Sex war jedoch mit schmerzen verbunden und nicht sonderlich angenehm weder für mich noch für meine Freundin.

    Ein paar Wochen später ging ich dann zum nächsten Urologen der bei mir ein "zu kurzes Bändchen" diagnostizierte, das sei wohl der Auslöser für die schmerzen.
    Er behandelte das daraufhin auch und die Wochen darauf hab ich dann die ganze Zeit so ein widerliches Zwicken gehabt.

    im Dezember bin ich dann brav zur Nachuntersuchung und alles würde für i.O. erklärt.

    Tja meine arme Freundin mußte solange warten, wurde aber belohnt und endlich lief der Sex ohne schmerzen.
    Aber das eigentliche Problem nämlich die zurückziehung der Vorhaut im steifen Zustand ist immer noch nicht beseitigt.

    Wie soll ich das am besten erklären, ich kann nur sagen das die Vorhaut im schlaffen zwar reibungslos zurückgeht im Steifen jedoch nicht weil die Vorhaut irgendwie zu eng ist um über die Eichel zu gleiten vielleicht auch weil meine Eichel etwa 5cm durchmesser hat, jedoch habe ich dafür eine viel längere Vorhaut und nur etwa an die 15 cm Penislänge.

    Jedenfalls kann es sich um keine phimose handeln, da die Vorhaut ja zurückziehbar ist im schlaffen zustand laut dem Arzt.

    Ich selbst bin eigentlich ziemlich am überlegen ob ich die Beschneidung direkt bei einem Fachchirugen machen lasse und privat bezahle, weil ich keine direkten Medizinischen Gründe die für eine Beschneidung sprechen nennen kann.

    Was meint ihr?
    Denkt ihr auch eine Beschneidung wäre besser?
    Ich habe gehört das Gefühl beim Sex soll nicht mehr so schön sein, das wäre natürlich schade.

    Liebe Grüße,
    Fiury
     
    #1
    Fiury, 13 April 2007
  2. Crash Ete
    Crash Ete (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    103
    1
    vergeben und glücklich
    #2
    Crash Ete, 14 April 2007
  3. User 63483
    User 63483 (36)
    Sehr bekannt hier
    1.758
    198
    614
    vergeben und glücklich
    Aber wenn Du die Vorhaut im steifen Zustand nicht zurückziehen kannst, dann ist es doch ne Phimose??!

    Irgendwie musste Dir da wahrscheinlich nochmal nen richtigen Arzt suchen. :ratlos:
     
    #3
    User 63483, 14 April 2007
  4. flocky_87
    flocky_87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    mein freund ist beschnitten und der spürt beim sex anscheinend VIEL ^^ lass dich doch beschneiden dann hast die probleme nichtmehr und kannst endlich sex haben ohne schmerzen... ich denk schon dass die KK das übernimmt!
     
    #4
    flocky_87, 14 April 2007
  5. {-=Xion=-}
    Benutzer gesperrt
    71
    0
    0
    vergeben und glücklich
    [:drool: QUOTE=flocky_87;3342655]mein freund ist beschnitten und der spürt beim sex anscheinend VIEL ^^ lass dich doch beschneiden dann hast die probleme nichtmehr und kannst endlich sex haben ohne schmerzen... ich denk schon dass die KK das übernimmt![/QUOTE]

    hmm lass dihc lieber Beschneiden!
    Das ist erstens besser für dich..
    Dein schwanz ist sauberer..
    Angenemer für deine Freundin...
    Hast keine probleme...
    Der SEX ist um so geiler.. *finde cih*bekannte ovn mir sagen auch beschnitten ist der sex viel besser..

    Man(n) fühlt einfach mehr..ud mann hält länger aus..

    Am anfang haste vll. nen bissel probleme beim sex..*ziehen und so*..

    aber naja..Wenn cih entscheiden könnte ob cih meine beschneidung rückgängig machen könnte..würde ich es NICHT rückgängig machen..

    Also cih kann es dir nur empfelen:grin:
     
    #5
    {-=Xion=-}, 14 April 2007
  6. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.941
    198
    652
    Single
    Das mußt du selber für dich entscheiden.
    Wenn die Vorhaut im schlaffen Zustand bis hinter die Eichel geht, reicht das normalerweise für Hygiene und Sex. Es könnte also sein, daß du die Beschneidung dann selbst bezahlen mußt. Vielleicht bezahlt es aber auch die Krankenkasse, kommt auf den Urologen an, ob er das als notwendig betrachtet.
     
    #6
    ProxySurfer, 15 April 2007
  7. Stranger81
    Stranger81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo Fiury,

    das Problem kannte ich bis zum 19. Lebensjahr auch. Es handelt sich dabei um eine leichte Phimose.
    Ich hatte einen Urologen, der mir klar die Vor- und Nachteile einer Beschneidung aufgezeigt hat. Hatte damals noch keine Freundin. Sie wäre nicht dringend erforderlich gewesen. Hatte mich aber dennoch dafür entschieden, weil es mich einfach gestört hatte.
    Nachteilig ist eigentlich nur der Vorgang an sich und die drei bis vier Wochen hinterher. Denn die Eichel liegt ja dann frei und ist erst mal seeeeehr empfindlich. Du spürst jede Bewegung im Slip. Grausam! :ratlos: Und im Stehen pinkeln ist auch eine neu zu erlernende Sache. :smile:
    Vorteile sind ganz klar die Hygiene und ganz klar mehr Empfindung beim Sex und vor allem die Gewissheit, dass beim sex nicht wieder plötzlich Schmerzen auftreten können, wenn du die Vorhaut irgendwie blöd überspannst, wie du ja schon geschrieben hast. Wer hat dir gesagt, dass der sex dann nicht mehr so schön sein soll? :kopfschue Blödsinn! Du wirst auf jeden Fall mehr empfinden, weil ja auch das Frenulum dann freiliegt und mehr empfangen kann :drool:

    Sollte der Eingriff bei dir erfolgen, wirst du sehen, dass die empfindlichen Wochen hinterher erst mal nix geht was sex oder streicheln anbetrifft. Danach empfehle ich dir auch erst selbst die "neue" Situation selbst zu erforschen :zwinker: Denn die Empfindungen sind wirklich andere
     
    #7
    Stranger81, 18 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beschneidung
nina2012
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Juli 2012
9 Antworten
ProxySurfer
Aufklärung & Verhütung Forum
5 November 2010
18 Antworten
friday30
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Dezember 2009
13 Antworten
Test