Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

beschneidung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von smollo, 13 März 2004.

  1. smollo
    Gast
    0
    hi
    ich habe mal ne frage an eucH:
    ich habe mich vor 3 tagen beschneiden lassen, da ich meine vorhaut im eregten zustand nicht zurük bekommen habe...
    wenn ich nun erregt bin tut es extrem weh..is das nach 3 tagen noch normal ? ich mein beim laufen tuts auch weh, aber ich hab angst dass ich jetzt meine vorhaut imemr noch nicht zurück ziehen kann im erregten zustand ( hab mich nicht radikal beschneiden lassen)
    bitte helft mir...

    mfg smollo
     
    #1
    smollo, 13 März 2004
  2. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.534
    398
    2.013
    Verlobt
    Da musst du dich beim Arzt melden. Ich stelle mir vor das gehört zur Nachbetreuung. Ich hätte übrigens gedacht dass dich der Arzt vonsich aus nochmal sehen möchte. Oder mindestens gesagt hat, mit was du nach der op rechnen musst, Heilungszeit usw.

    Ob das, was du erlebst normal ist oder nicht, das können die vielleicht die beschnittenen sagen.
     
    #2
    simon1986, 13 März 2004
  3. 19alex78
    Gast
    0
    smollo die wundheilung dauert gute 2 wochen!
    klar, dass du nach 3 tagen schmerzen verspürst!
    da dieses körperareal mit noch mehr sensibleren nervenfasern durchsetzt ist, nimmst du den schmerz anders und intensiver wahr, als wenn du dich z.b. in den finger schneidest.
    lass dir zeit, das wird schon!
     
    #3
    19alex78, 13 März 2004
  4. smollo
    Gast
    0
    ich hoffe mal du hast recht........
    es tut halt verdammt weh und gegen ne errektion kann man ja nix machen....
    mal schaun wie das ganze nach 2 wochen aussieht....
    bist du auch beschnitten ? wenn ja tat es am anfang auch so weh bei dir ?

    mfg smollo
     
    #4
    smollo, 13 März 2004
  5. 19alex78
    Gast
    0
    smollo keep cool, das braucht seine zeit!
    jede wunde braucht ihre zeit zum heilen!
    ich weiss nicht wie's bei mir war, das ist zu lange her.
    aber ich kam öfters in den genuss, die eine oder andere beschneidung als arzt im op zu assistieren.
     
    #5
    19alex78, 13 März 2004
  6. User 11466
    Meistens hier zu finden
    681
    128
    201
    nicht angegeben
    Gut Ding will Weile haben...

    Moin, Smollo!
    Ist leider nach drei Tagen SEHR normal. Zwei Wochen dauert's auf jeden Fall. Gegen Morgenlatte hilft evtl., Dein gutes Stück über Nacht zu bandagieren. Natürlich nicht so, dass Du ihn abwürgst :zwinker: Wach wirst Du wahrscheinlich trotzdem, wenn Du 'nen Steifen kriegst.

    Wahrscheinlich schon ganz ordentlich. Bis es - wohlgemerkt: vollständig - verheilt ist, kann's aber ein halbes Jahr dauern. Nicht erschrecken: Nach drei bis vier Wochen kannst Du die Nudel wieder benutzen... Tipp: Nimm Spucke, bis sie Dir wegbleibt :zwinker:
    Jau - erinner' mich nicht dran...

    Gutes Gelingen!

    Katjes
     
    #6
    User 11466, 14 März 2004
  7. Angelina
    Gast
    0
    Ich weiss das auch nur von einem Ex,
    der hatte damals auch noch ein paar Wochen damit zu tun.
    Aber bekommt man da nicht auch Salbe oder sowas...
    damit das besser ist?
    Ich glaube mich da zu erinnern (is aber schon länger her *zwinker*)
    Jedenfalls wollte ich dir auch sagen,
    dass es normal ist.
    Aber wenn du unsicher bist, geh zu deinem Arzt und lass dich nochmal beraten. Dabei kannste ja gleich mal fragen ob man keine Salbe oder sowas kriegen kann, damit die Schmerzen weniger etwas weniger werden! :smile:
     
    #7
    Angelina, 14 März 2004
  8. smollo
    Gast
    0
    erstmal danke für eure vielen antowrten - echt nett von euch :smile:

    Aber bekommt man da nicht auch Salbe oder sowas...

    - doch ich hab Bepanthen bekommen (er is auch noch ganz blau und angeschwollen)

    Aber wenn du unsicher bist, geh zu deinem Arzt und lass dich nochmal beraten.
    -ich muss nächste woche eh zur kontrolle zu meinem hausarzt

    Gegen Morgenlatte hilft evtl., Dein gutes Stück über Nacht zu bandagieren.
    -also ich hab vom krankenhaus so binden mitbekommen-hab sie die ganze zeit drum, denn wenn er an der boxershorts reibt tuts höllisch weh :zwinker: aber ich merk, dass die eichel "unempfindlicher" wird....

    --soviel zu euren antowrten--

    --------------------------------

    ich wollte noch sagen, dass ich mich nicht radikal beschneiden lies,... der arzt hat mein vorhautbändchen auch "drangelassen" bzw vernäht....
    er meinte auch, dass die fäden von alleine abfielen....
    so, dann bedanke ich ich für eure antworten, und würd mich über mehr meinungen freuen...

    mfg smollo
     
    #8
    smollo, 14 März 2004
  9. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    ja gute 2 Wochen wird es wohl dauern.bei mir war es damals zumindestens so.
    Da dein Eichel jetzt frei liegt, ist das extrem empfindlich.
    ich habe auch ständig ab und zu geblutet.aber bleib coll.es geht vorbei und du hast keine Probleme mehr.Ich spreche aus Erfahrung.. :zwinker:
     
    #9
    R1 Andy, 15 März 2004
  10. FcW
    FcW (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    Single
    Servus Smollo

    also ich bin vor knapp 6 Wochen beschnitten worden und hatte auch das Problem mit den Nächtlichen Erektionen. Wenns schlimmer wird dann lass dir mal von deinem Urologen ein Psychopharmaka verschreiben. Ich hab damals Valium bekommen. Und das hat wirklich sehr gut geholfen. Dadurch konnte ich nachts ohne Probleme durchschlafen und der Heilungprozeß ist sehr gut verlaufen da keine Belastungen mehr aufgetreten sind.

    Gruß FcW
     
    #10
    FcW, 15 März 2004
  11. Lurker03
    Gast
    0
    ajo, 2 wochen is noch geschmeichelt ... ich hab glaub ich 6 wochen oder so mein bestes stück nich angepackt :zwinker:

    also abwarten und cool bleiben, die vorhaut wird schon zurückgehen, der arzt hat sich da schon was bei gedacht :zwinker:
     
    #11
    Lurker03, 15 März 2004
  12. smollo
    Gast
    0
    so, war grad beim arzt ( allerdings nur beim hausarzt9 da er die überweisung geschrieben hat...
    er hat gemeint dass die schwellung zurück gehen wird, mein problem war ja dass ich die vorhaut nicht über die eichel bekommen hab (obwohl ich nicht radikal beschnitten wurde)... also die vorhaut liegt hinter der eichel, sprich die eichel liegt frei, weil unten das alles zusammen genäht wurde (vorhautbändchen etc....) und das sieht halt leicht komisch aus...jetzt hoff ich mal dass es alles zurück geht und ich di evorhaut wieder teils vorziehen kann...
    er meint auch dass ich kamille-bäder nehmen sollte...

    und nah euren posts bin ich zuversichtlich :smile:

    mfg smollo

    ach ja: postet ruhig weiter...will eure meinung schon dazu hören :smile: --> thx
     
    #12
    smollo, 15 März 2004
  13. Pepsicola
    Gast
    0
    Das ist normal dass es noch weh tut! Bei meinen Freund tat es noch ca. 2Wochen weh... Die Wunde muss zuerst verheilen...und das ist sehr schwer bei einem "aktiven Ding" :zwinker"
     
    #13
    Pepsicola, 15 März 2004
  14. iLLiAz
    Gast
    0
    ...............
     
    #14
    iLLiAz, 15 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - beschneidung
nina2012
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Juli 2012
9 Antworten
ProxySurfer
Aufklärung & Verhütung Forum
5 November 2010
18 Antworten
friday30
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Dezember 2009
13 Antworten
Test