Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MrLong16
    MrLong16 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    nicht angegeben
    24 Juli 2007
    #1

    besoffen reiten

    Hey Mädels. Man liest ja immer wieder das Männer länger können wenn sie was getrunken haben. Nun meine Frage an euch. Kommt Ihr denn überhaupt noch zum Orgasmus wenn ihr was getrunken habt oder beeinflusst euch das garnicht. Könnt ihr noch reiten?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Reitmundfick
    2. Reiten
    3. Reiterstellung
    4. Reiterstellung
    5. Reiterbusen
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    24 Juli 2007
    #2
    pass auf das sie nicht zuviel trinkt und sich das auf ihren magen auswirkt.
     
  • little witch
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    103
    1
    Verheiratet
    24 Juli 2007
    #3
    Nun ja kommt drauf an, was du unter was getrunken verstehst...
    Wenn ich leicht angeheitert bin, dann hat es schon seinen Reiz, zumal wir ein Wasserbett haben, das schunkelt dann schön :tongue:
    Wenn ich allerdings einen Cocktail zu viel intus hab, dann leg ich mich lieber gaaanz ruhig in mein Bettchen und warte bis zum morgendlichen Erwachen :zwinker:
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    24 Juli 2007
    #4
    Seeehr richtig :grin:
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    24 Juli 2007
    #5
    Wenn ich ein Gläschen zu viel getrunken habe, habe ich andere "Sorgen" als Sex und da leg ich mich lieber ruhig hin und schlafe....
    Und im angeheiterten Zustand hatte ich eigentlich noch nie Sex ...
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    24 Juli 2007
    #6
    Mir bringt es auch nur was, wenn ich angetrunken statt betrunken bin. Schneller zum Höhepunkt komme ich nicht, er ist auch nicht viel besser als im Nüchternen Zustand, aber ich bin viel schneller und viel stärker erregbar :drool:
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit
    428
    101
    0
    Verheiratet
    24 Juli 2007
    #7
    Meine Angebetete liebt ja diese Stellung, aber wenn Sie mal ein Glas zuviel getrunken hat ist mir Ihr nicht viel anzufangen.
    Dann muss ich aktiv werden und wähle eine Stellung bei der es nicht ganz so wild zugeht, aber auch nur wenn ich merke das Sie Lust hat und nicht doch lieber schlafen möchte.
     
  • NettesPaar83
    Verbringt hier viel Zeit
    326
    101
    0
    Verlobt
    24 Juli 2007
    #8
    Also wenn meine süssemaus mal ein bissel zuviel getrunken hat und wir haben sex dann reitet sie wie noch nie.Es macht ihr und mir spass und das ist glaub ich das wichtigeste oder?
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    24 Juli 2007
    #9
    Wenn ich etwas angeheitert bin, ist es ok.
    Aber richtig betrunken bekommt mir Sex nicht gut, dann wird mir zuerst schwindelig und dann schlecht :wuerg:
     
  • Enytas
    Enytas (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    nicht angegeben
    24 Juli 2007
    #10
    ich hatte auch schonmal gut betrunken sex, bloß irgendwie war es nichts sehr besonderes, meine sinne waren leicht getrübt und daher kann ich mich nur noch an nen nettes grundgefühl erinnern... also ich find es ohne alkohol oder mit nur einem gläschen viel spannender :engel:
     
  • mometn22
    mometn22 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    Single
    24 Juli 2007
    #11
    Also, wenn ich angetrunken oder betrunken bin ,dann habe ich gar nicht soviel Lust auf Sex..Ich habe es mal im angetrunkenen Zustand probiert und es war voll der Reinfall..Ich will meistens nur schlafen...
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    24 Juli 2007
    #12
    xxxx
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2007
    #13
    Off-Topic:
    nee, dann falle ich immer vom pferd...:tongue:


    btt: leicht angetüdelt ist sex ganz reizvoll für mich. alles wird langsamer und intensiver. und es stimmt: die erregbarkeit scheint mir auch stärker zu sein, aber zum orgasmus zu kommen dauert dann viiel länger. und reiten: hat damit irgendwie gar nichts zu tun - ist doch nur eine stellung. den zusammenhang alkohol und bestimmte stellung verstehe ich nicht. sorry.
     
  • Arashi
    Arashi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2007
    #14
    hm, ich hab die erfahrung gemacht, dass mir der alk nicht so viel ausmacht, aber ihm dafür schon... (mein ex)
    naja, war irgendwie nicht mehr so toll, weil alles nicht mehr so funktiniert hat bzw. er irgendwie nicht mehr richtig bei der sache war....
     
  • kasten
    kasten (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2007
    #15
    jo
    ich mag es auch besoffen zu ross
     
  • ~honey~
    ~honey~ (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    nicht angegeben
    26 Juli 2007
    #16
    Nach aussage meines freundes, werde ich wohl im angeheiterten zustand schneller rattig :tongue: , deshalb soll ich auch öftrs was trinken, wenn wir weg sind. Da fährt er dann auch freiwillig :smile: Aber im betrunkenen zustand will ich wie die anderen eigentlich nur ins bett um zu schlafen.

    Lg ~honey~
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit
    428
    101
    0
    Verheiratet
    27 Juli 2007
    #17
    Meine Liebste wird wenn sie was getrunken hat auch etwas "umgänglicher" bzw. enthemmter.
    Allerdings nur bis zu einem gewissen Level.
    Wenn der Alkoholpegel zu hoch ist kann man mit Ihr nicht mehr viel anfangen.
    Geht mir aber genau so.
    Mir fallen einige Dinge auch leichter beim Sex nach etwas Alkohol, aber eben in Maßen.
    Da gehen einem z.B. Wörter beim Dirty Talk leichter von den Lippen und kommen auch glaubhafter rüber.
    Ich glaube völlig nüchtern würde ich mich nicht trauen gewisse Wörter auszusprechen. :schuechte
     
  • milchfee
    Gast
    0
    27 Juli 2007
    #18
    Wenn ich angetrunken bin bestimmt, dann erlebt man den Sex einfach in ner andern Sphäre und die ist ja wohl obergeil.
    Richtig besoffen mag ich aber nicht mehr Sex haben. Da hab ich kein Kopf mehr für "ernsthafte" Handlungen.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    27 Juli 2007
    #19
    Ich bin auch ohne Alkohol enthemmt genug. :zwinker:
    Aber im Ernst: Welche Person ist wirklich in der Lage, im betrunkenen Zustand ordentlich zu poppen?
    Mit 'nem kleinen Schwips sieht das Ganze schon anders aus...da werde ich meist ziemlich rattig auf Sex und er kann sich dann schon mal auf einen total heißen Ritt einstellen.
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit
    428
    101
    0
    Verheiratet
    27 Juli 2007
    #20
    Lässt das darauf schließen das Du gerne oben bist? :zwinker:
    (Reiterstellung)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste