Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Jamiro
    Verbringt hier viel Zeit
    562
    103
    0
    nicht angegeben
    7 Februar 2006
    #1

    Besondere Musik!?!?

    Hallo Leute!

    Ich suche nach "besonderer" Musik. Ich bin relativ offen, kann was ganz Neues sein, was Altes, Altmodisches, was Traditionelles, aber sollte vl. ein bisserl melancholisch und traurig sein. Schreibt mal auf, welche Lieder ihr "besonders" findet, weil sie aus der Menge herausstechen.
    Bin vor Kurzem auf die Sängerin Imogen Heap gestoßen und ihr Song "Hide and Seek" hat mich voll mitgerissen, weil ich sowas noch nie gehört habe. Und was Gegenteiliges: Cartola - Preciso Me Encontrar. Trauriges altes brasilianisches Lied, aber irgendwie "besonders" :smile: .

    Also erzählt mal!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Musik für "besondere Zeiten"
    2. Musik
    3. Musik:
    4. musikdownload
    5. Musik
  • Saage
    Saage (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    1
    in einer Beziehung
    7 Februar 2006
    #2
    Falsche Richtung!

    Also ich glaube gei deinem Musikgeschmack kann ich nicht mitreden ich höre eher so Bad-Boy Bill, 2-4 Grooves und so!
    Von C-Bool finde ich Baloon gut!

    LG:cool1:
     
  • Loco87
    Loco87 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    7 Februar 2006
    #3
    Also hab ich schon in nem anderen thread erwähnt, wenn es melancholisch und traurig sein soll, dann ist DEATH CAB FOR CUTIE das absolut richtige.
     
  • Jamiro
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    562
    103
    0
    nicht angegeben
    7 Februar 2006
    #4
    @Loco87: Was is das für ne Musikrichtung?
     
  • icebox
    icebox (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    101
    0
    Single
    7 Februar 2006
    #5
    lol..genau das wollte ich auch gerade vorschlagen...."death cab for cutie"...ansonsten vllt. "the notwist"...oder "k's choice" würde mir auch gerade noch einfallen

    und..."Imogen Heap" ist wirklich auch klasse.."december of love" ist toll :smile:
     
  • deranged
    Gast
    0
    7 Februar 2006
    #6
    wie wärs mit Faun ?
     
  • alex-b-roxx
    0
    10 Februar 2006
    #7
    Sachen, die mich irgendwie an meiner emotionalen Wurzel berühren...

    Ayla - Ayla (Taucher Remix)
    Komakino - Outface
    Kid Paul - Cafe del Mar

    Von den neueren Seiten ist mir nur eins im Herzen geblieben

    Dumonde - Never look back
     
  • knutschtblume
    Verbringt hier viel Zeit
    281
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Februar 2006
    #8
    Ich finde das Lied

    The Blower´s daughter von Damien Rice sehr schön und einzigartig.:cry:
     
  • Bernd.das.Brot
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    Single
    10 Februar 2006
    #9
    wie wäre es mit in extremo?
     
  • defton
    defton (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    10 Februar 2006
    #10
    versuchs mal mit smashing pumpkins - to forgive, oder der ganzen adore platte, alles toll eigentlich :smile:
     
  • chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Februar 2006
    #11
    .....
     
  • icebox
    icebox (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    101
    0
    Single
    14 Februar 2006
    #12
    "Sigur Ros" ist mir gerade noch eingefallen...auch sehr schön + melancholisch
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    14 Februar 2006
    #13
    :grin: :grin: :grin:
    Ich glaube damit können nur die wenigsten was anfangen.

    @Jamiro: tja, auf was stehst du denn? Ich könnt dir dutzend Sachen sagen, aber jeder Stil bringt eine gewisse Lebenseinstellung /Pylosophie mit sich.
     
  • Jamiro
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    562
    103
    0
    nicht angegeben
    14 Februar 2006
    #14
    Danke für die Antworten!

    @Witwe: Gut, das ist schwierig, ich steh auf ziemlich viel unterschiedliches Zeugs. Kann Alternative Rock sein, kann ne ergreifende Opernarie sein. Ich bin halt auf der Suche nach was Besonderen, dass es entweder noch nie gegeben hat (ich verweise dabei noch mal auf das Lied von Imogen Heap - Hide and Seek) oder einfach traditionelle Lieder aus fernen Zeiten und Ländern. Oft taucht ganz plötzlich neue coole Musik auf und ich wunder mich, dass ich sie noch nie gehört hab.
    Also wenn jemandem noch was dazu einfällt, bitte schreiben!
     
  • Kleeneflocke
    0
    14 Februar 2006
    #15
    Hm vielleicht mal was aus Osteuropa?

    Nigel Kennedy & Kroke - East meets East

    Das geht in Richtung "Klezmer". Was wiederum eine Jüdische Musik Richtung aus Osteuropa.


    Und Nigel Kennedy ist eh genial.
     
  • Dollwitsch
    Gast
    0
    14 Februar 2006
    #16
    Evanescene - Going under
    Within Temptation - Ice Queen

    Die lieder find ich für dich jetzt am passendsten von meinen Top Lieder.
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    14 Februar 2006
    #17
    Schandmaul ist eine spezielle Band..
    Kannst mal auf die Homepage und dir ein paar Lieder anhören..:zwinker:
     
  • Jamiro
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    562
    103
    0
    nicht angegeben
    14 Februar 2006
    #18
    Ich seh schon, ihr versteht was ich meine! :smile:

    @Kleeneflocke: Jiddische Musik, da hab ich auch eine CD gekauft, die hat schon was Spezielles, was mir gefällt. Hab mir auch ein paar Samples von Nigel Kennedy & Kroke - East meets East angehört und find ich auch nich schlecht.

    @Dollwitsch: Von Evanesence kenn ich glaub ich eh alles von Within Temptaion auch einiges. Gefällt mir recht gut.

    @Jou: Von Sachndmaul kenn ich auch ein paar Lieder. Mittelalterliche Musik hör ich auch sehr gern.
     
  • Funky
    Funky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Februar 2006
    #19
    Wie wärs mit türkischer musik?
    Die Brooklyn funk essentials haben mal mit einem türkischen Musiker ein Album aufgenommen, das klingt großartig.
     
  • iLLmaT
    Gast
    0
    14 Februar 2006
    #20
    Nun, wenn du mittelalterlicher Musik ned abgeneigt bist, dann mal
    von links nach rechts durch meinen CD-Schrank

    Adaro
    Bärengässlin
    Blackmore's Night (zwar schon erwähnt, aber egal)
    Conrad der Saitenreiche
    Cornix Maladictum
    Corvus Covax
    Cultus Ferox
    Cumulo Nimbus
    Duivelspack
    Eichenschild (Geheimtip)
    Fiddler's Green
    Haggard
    Horch

    Das sollte fürs erste reichen :>
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste