Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    Single
    20 Februar 2006
    #1

    Besonders an die Frauen: Wie Freund mal so "richtig" verführen?

    ----
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    20 Februar 2006
    #2
    Da du höchst wahrscheinlich noch bei deinen eltern wohnst gestaltet sich das ganze ein wenig komplizierter :zwinker: Da kann man leider nicht einfach die Badewanne in Beschlag nehmen, oder im ganzen Haus Kerzen aufstellen.
    Also würd ich raten: Mach etwas womit er nicht rechnet! Vielleicht ein bisschen was ausgefallenes! Und lass ihn auf keinen fall ahnen was GENAU auf ihn zukommt :zwinker:
    Vielleicht hat er dir ja schonmal gesagt auf was für Unterwäsche er zb. total steht, dann kauf sie ohne dass er es mitbekommt.
    Und wie gesagt, am aufregendsten ist sicher immer das womit man nicht rechnet :zwinker:
     
  • Safety_First
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    vergeben und glücklich
    20 Februar 2006
    #3
    Also falls du noch bei deinen Eltern wohnst, kannst du ja auch warten bis sie mal weg sind, dann wäre das mit der Badewanne ja möglich...
    Das kann man dann ja ganz nett gestalten mit Kerzen, Düftöl und so weiter...
    Ansonsten ist sexy Unterwäsche auch nicht verkehrt. Das könnte man mit einem kleinem Stripp verbinden, da gab es erst vor kurzem auch ein Topic hier...
    Das macht meine Freundin auch gelegentlich und das kommt bei mir ziemlich gut an :drool: und die anderen haben in dem Topic auch berichtet, dass es ihnen sehr gefallen hat.
     
  • Andriko
    Andriko (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Februar 2006
    #4
    Hab meinen Schatz neulich zum Einjährigen überrascht, als er ganz gentlemanlike ausm Haus war, um Brötchen zu holen. Einfach im ganzen Zimmer Kerzen aufgestellt, Dessous anziehn und erwartungsvoll aufm Bett platzieren :zwinker:
    ... hat ihn echt überrascht, da ich sonst ne totale Langschläferin bin und sonst auch keine Strings trage ... da wurde das Frühstück im Bett erst mal verschoben *gg*
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    20 Februar 2006
    #5
    Abgesehen von den anderen Hinweisen, könntest du ihm die Augen verbinden (und wenn du willst, ihn auch fesseln), dann verschiedene sanfte Materialien benutzen und ihn damit streicheln, wie Fesseln, einen kalten Gegenstand o.ä. Das sensibiliert ihn für das, was noch kommt. Dann kannst du Sahne und Früchte rausholen und ihm genüsslich vom Körper essen. Zwischendurch nicht die Pausen vergessen, denn wenn alles ganz ruhig ist und er nichts sieht, wird er unheimlich gespannt und reagiert auf absolut jede Berührung überrascht.
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    20 Februar 2006
    #6
    Hi!

    Also ich würd auch sagen: Mach was, womit er nicht rechnet.

    Zieh Dir was schönes an, mach einen Stripp, massier ihn mit einen gut riechendem Duftöl, nehmt ein schönes Schaumbad oder geht gemeinsam duschen oder probiert - wenn ihr euch traut und ihr einen Kick sucht - ein Quickie an einem "außergewöhnlichen Ort" (irgendwo im Freien, Aufzug, Kino, Auto, ....).

    LG Klinchen :drool:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste