Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Besonders "kräftiger Orgasmus" für den Partner?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Kenny, 26 Juli 2008.

  1. Kenny
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    nicht angegeben
    Hi,

    habt ihr euerem Partner schon mal einen "kräftigen Orgasmus" verschafft oder anders gesagt,
    hat euch euer Partner schon mal "richtig ordentlich vollgespritzt"?
    Was habt ihr davor gemacht, wie lange ungefähr und wohin ist er schlußendlich gekommen:
    (Bauch?, Busen?, Gesicht?, alles in den Mund?)

    Habt ihr mit soviel gerechnet oder kam's doch eher überraschend?

    Kennt ihr euren Partner sexuell gut und kennt ihr Tricks, wie ihr ihm einen
    besonders starken Orgasmus verschafft?

    Kenny
     
    #1
    Kenny, 26 Juli 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Anhand der Spermamenge kann ich es nicht beurteilen, weil wir Kondome benutzen und ich auch beim Abspritzen außerhalb nicht auf die Menge achte, aber ich merk an seiner Reaktion während des Orgasmus schon mal Unterschiede in der Intensität. Oder er sagt mir hinterher auch mal, dass es besonders schön war.:zwinker:
     
    #2
    krava, 26 Juli 2008
  3. Fergusson
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    Die Fragen richten sich offenbar eher an die Damen.

    Nichtsdestotrotz ist die "Kräftigkeit" des Orgasmus nicht unbedingt und allein an der Ejakulatmenge abzulesen.

    Nachtrag: OK, das klang jetzt bestimmt besonders schlau und vielleicht besserwisserisch. :engel: Dann mach ich gleich mal weiter :grin: : Meinst Du Orgasmus ("besonders stark" = intensivst) oder Ejakulation ("besonders stark" = große Menge weit spritzen)?
     
    #3
    Fergusson, 26 Juli 2008
  4. suess_oder
    suess_oder (28)
    Benutzer gesperrt
    16
    0
    0
    nicht angegeben
    also um soo länger ich es hinausgezögert habe um so stärker ist er gekommen, denke da baut sich mehr Saft auf :tongue:
     
    #4
    suess_oder, 26 Juli 2008
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    nee, es kommt eigtl immer dieselbe menge, nicht viel nicht wenig, halt durchschnittlich. und vollspritzen lasse ich mich nicht, das landet dann meistens auf seinem bauch. die intensität des orgasmus ist da übrigens eher unabhängig davon.
     
    #5
    CCFly, 27 Juli 2008
  6. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Habt ihr euerem Partner schon mal einen "kräftigen Orgasmus" verschafft ?
    - Ja.

    ... oder anders gesagt, hat euch euer Partner schon mal "richtig ordentlich vollgespritzt"?
    - Nö, er sich selber. :-D

    Was habt ihr davor gemacht, wie lange ungefähr und wohin ist er schlußendlich gekommen ?
    - Wir haben gespielt, mindestens 30 Minuten, auf seinen Bauch.

    Habt ihr mit soviel gerechnet oder kam's doch eher überraschend?
    - Weder noch, ich rechne mit nichts, so kann mich auch nichts wirklich überraschen.

    Kennt ihr euren Partner sexuell gut und kennt ihr Tricks, wie ihr ihm einen besonders starken Orgasmus verschafft ?
    - Ich kenne ihn gut genug um zu wissen, dass er es mag wenn ich ihn schlage, wenn ich ihm Befehle erteile und ihn ewig warten lasse, bis er kommen darf. ;-)
     
    #6
    xoxo, 27 Juli 2008
  7. Kenny
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    449
    103
    1
    nicht angegeben
    Nun, ich meinte in gewisser Weise beides...

    Ein "kräftiger" Orgasmus im Sinne von unkontrolliertem Zucken
    des Körpers, sehr lautem Stöhnen oder vielleicht sogar ein
    Aufschrei etc.

    Und eben auch ein "heftiges Kommen", daß nicht unbedingt im Zusammenhang dazu stehen muß, aber doch des öfteren vorkommt, sei es, weil der letzte Höhepunkt schon länger
    her war, oder eben weil die Partnerin ein paar Tricks anwendet,
    (längeres rauszögern z.B.) um den Partner "einen besonderen Höhepunkt" zu verschaffen.

    Kenny
     
    #7
    Kenny, 31 Juli 2008
  8. carstonia
    Verbringt hier viel Zeit
    773
    113
    26
    Verlobt
    habt ihr euerem Partner schon mal einen "kräftigen Orgasmus" verschafft
    -Ja


    oder anders gesagt,
    hat euch euer Partner schon mal "richtig ordentlich vollgespritzt"?
    -Mich nicht eher das bett und sich selber :tongue:

    Was habt ihr davor gemacht, wie lange ungefähr und wohin ist er schlußendlich gekommen:
    (Bauch?, Busen?, Gesicht?, alles in den Mund?)
    -ewig lange SEx ohne das erkommen durfte
    zum schluß nen Handjob naja wie oben erwähn hat er nur sich und das bett bespritz


    Habt ihr mit soviel gerechnet oder kam's doch eher überraschend?
    Naja wer mit etwas rechnet ist selber schuld

    Kennt ihr euren Partner sexuell gut und kennt ihr Tricks, wie ihr ihm einen
    besonders starken Orgasmus verschafft?
    -Ja ich weiß was er mag und was nicht und was ihn besonders reizt
     
    #8
    carstonia, 1 August 2008
  9. Kenny
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    449
    103
    1
    nicht angegeben
    Hi, niemand mehr, der über die Itensität des Orgasmus beim Partner
    Erfahrungen gesammelt hat und/oder Tips und Tricks kennt?
     
    #9
    Kenny, 13 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Besonders kräftiger Orgasmus
Nobody2013
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 April 2016
21 Antworten
Munga
Liebe & Sex Umfragen Forum
6 Mai 2012
44 Antworten