Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beste Freunde

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Wurm, 30 November 2003.

  1. Wurm
    Wurm (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi Leute!
    Ich (21) bin voll durcheinander im Moment. ich hoffe, mir kann jemand von euch sagen, wie ich mit folgender situation umgehen soll:
    Zunächst ist da Anton. Ihn habe ich vor ca. 2-3 Monaten kennengelernt. Nun hat er sich in mich verliebt und ich bin mir nicht sicher was ich für ihn empfinde. Ich hab ihn total lieb, aber ob da mehr ist? jedenfalls will er jetzt den Kontakt zu mir abbrechen, weil es ihn so fertig macht, dass ich nicht so will wie er. Was soll ich tun? Ihn überzeugen, dass es besser ist, doch in Kontakt zu bleiben? Er ist mir total wichtig. Sollte ich seine Entscheidung akzeptieren? Muss ich doch eigentlich, oder nicht?
    Zum andern ist da Stefan. Er ist seit fast 5 Jahren mit meiner besten Freundin zusammen und ich kenne ihn halt durch sie eigentlich erst richtig. Wir sind ein total gutes Trio, unternehmen viel und verstehen uns super. Gestern war ich mit Stefan alleine raus. Das machen wir öfter, da ist nichts besonderes dran. Jedenfalls haben wir uns ziemlich betrunken und er sagte mir dann, dass er sich in mich verliebt hätte und umbedingt mit seiner Freundin schluss machen müsse. Er hätte noch nie jemanden so geliebt wie mich. Ich war total perplex und weiß bis jetzt nicht, wie ich mit der Situation umgehen soll. Ich will nichts von ihm, er ist nur mein bester Freund, mehr nicht. Aber wie soll ich mich seiner Freundin - also meiner besten Freundin - gegenüber verhalten? Er will erst in ein paar Tagen mit ihr reden, weil sie beruflich momentan in einer sehr stressigen Lage ist. Ich werd ihr nichts davon sagen, aber ich weiß nicht, wie ich mit ihr umgehen soll. Er will mit ihr Schluss machen, aber ihr nicht sagen, dass es wegen mir ist. Sie wird bei mir Trost wegen der Trennung suchen. Ich fühl mich total mies dabei. Was soll ich bloß tun?
    Hinzu kommt eigentlich das größte Problem: Stefan und ich fahren in 2 Wochen für eine Woche zusammen in den Urlaub. Nur wir beide, Doppelzimmer. Wie soll ich mit ihm umgehen? Wie komme ich bloß mit der Situation klar? Ich kann mich irgendwie gar nicht mehr richtig auf den Urlaub freuen.
    Bitte helft mir! Was soll ich tun????
     
    #1
    Wurm, 30 November 2003
  2. Einsamer18
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    nicht angegeben
    es tut mir leid diese sach übersteigt meine kompetenzen! :hman:


    Aber könntest du eventuell mal ein bild von dir in dein profil setzen ? :drool:
     
    #2
    Einsamer18, 30 November 2003
  3. niceguy06
    Gast
    0
    ja, würd mich auch nicht stören mal zu sehen welche junge frau solche gefühle bei den männern auslöst :zwinker:

    na auf jeden fall, würd ich dir überlegen ob du den ersten freund (den, den du 2 bis 3 monate kennst) verlieren möchtest. was genau gefällt dir denn nicht an ihm? vielleicht musst du ihn erst richtig kennen lernen, wer weiss. 2 bis 3 monate ist doch relativ kurz, und ich denk nicht dass du jeden tag mit ihm verbracht hast, oder?
    ob das mit dem zweiten freund so ernst zu nehmen ist weiss ich nicht. ich hab im rausch auch schon vielen frauen die liebe gestanden :zwinker: - ist halt n allgemeines phänomen des alkohols :grin:... oder hat er in einem nüchteren zustand auch schon wieder so darüber geredet? naja, ich würd mit ihm reden, und fragen ob das wirklich ernst gemeint ist, und sonnst solltest du dich drum kümmern, dass ihr doch freunde bleibt, ansonnsten ist es ihm vielleicht peinlich was er gesagt hat und wird dich versuchen fürs erste zu meiden, und sich wohl auch nicht mehr so auf den urlaub freuen....
    und falls du doch noch irgendwelche gefühle für ihn entdeckst, solltest du dich auf jeden fall zurück nehmen (gerade im urlaub)... du würdest damit deine freundin womöglich in riesen depressionen stürzen, wenn ihr zurück kommt und sagt ihr seid jetzt ein paar.
    naja, viel glück
     
    #3
    niceguy06, 30 November 2003
  4. Ghost Bear
    Gast
    0
    Eigentlich ist die Situation ja recht einfach, wenn es nicht so schwer wäre eine Entscheidung zu treffen. Lösungen hast Du bestimmt im Kopf, nur hast Du wahrscheinlich Angst eine der Lösungen zu verfolgen - weil Du keinen weh tun willst. Mit ginge es so.

    Als Aussenstehender wäre mein Vorschlag den Urlaub abzublasen. Und zwar auch mit der Begründung, dass Du nichts von ihm willst und der Urlaub es nur sehr viel schwerer für alle machen würde.
    Ich denke, dass Du während des Urlaubs ständig von ihm Angegrabben würdest. Bei jeder gelegenheit wäre er mit Dir am flirten. Ich denke, da Du nichts von ihm willst, wäre das ganze sehr unangenehm für Dich, da Du ja nichts von ihm willst, aber ihn auch nicht weh tun willst.
    Vermeiden ließe sich das nur, in dem Du den Urlaub nicht machst. Du sagst selbst, dass Du kein gutes Gefühl hast. Höre auf dein Gefühl - es wird recht haben.
    Vielleicht solltet ihr - Du und Stefan - für die nächste Zeit erstmal eine Sendepause einlegen und euch auch erstmal nicht mehr treffen. So kann vielleicht etwas Gras über die Sache wachsen und sich alles wieder normaliesieren.
    Sollte das nicht passieren, dann ist es an Dir klartext zu reden. Mit ihm und deiner besten Freundin. Vielleicht wäre das auch jetzt schon angebracht.
     
    #4
    Ghost Bear, 30 November 2003
  5. Wurm
    Wurm (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Oh Mann! Es wird immer schlimmer! Meine beste Freundin hat mich vorhin angerufen und mir gesagt, dass sie vermutet, dass Stefan was von mir will. Ich hab versucht ihr das auszureden. Mußte voll lügen und fühle mich jetzt total mies. Sie schreibt im Moment wichtige Klausuren und deshalb will Stefan erst danach mit ihr reden.
    So ein Mist! Unsere Freundschaft wird daran zugrundegehen, oder?
     
    #5
    Wurm, 30 November 2003
  6. niceguy06
    Gast
    0
    vermutlich, ja...
    du musst halt klar sagen dass du nichts von ihm willst, nur so kannst du die freundschaft retten.... :what:
     
    #6
    niceguy06, 30 November 2003
  7. Wurm
    Wurm (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Er weiß es ja, dass ich nichts von ihm will. Das Problem ist ja, dass er es meiner besten Freundin noch nicht sagen will, damit sie ihre Klausuren nicht in den Sand setzt. Das ist dann auch das Problem, weil sie ja ahnt was los ist, mich fragt, ob das stimmt was sie vermutet und ich sie dann anlügen muss. Alles Sch....!
     
    #7
    Wurm, 30 November 2003
  8. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    wenn du von Stefan nichts willst außer ne normale Freundschaft, dann klär das mit ihm und sage ihm klar, dass du nichts von ihm willst!

    Ich weiß nicht, wie deine Freundin sich dir gegenüber verhalten würde, wenn sie weiß, dass ihr Freund auf dich steht. Aber signalisiere ihr auf jeden Fall, dass die Gefühle nur von ihm ausgehen und du zu ihr hältst. Das klingt irgendwie blöd, weil ich mir -- ehrlich gesagt -- nicht vorstellen könnte, dass mein bester Freund dran schuld wäre, dass ich nicht mehr mit meiner Freundin zusammen wäre, weil sie sich in ihn verliebt hat ... Aber was bedeutet dir mehr? Deine Freundin oder er?

    Wie sieht es denn in deren Beziehung überhaupt aus? Mögen sie sich noch, streiten sie sich oft, irgendwelche Anzeichen einer Krise? Ist er möglicherweise auf der Suche nach einem Grund (weiblich), die Beziehung zu beenden?

    Ciao, matthes
     
    #8
    matthes, 30 November 2003
  9. Wurm
    Wurm (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Das Problem ist ja, dass mir beide super wichtig sind und ich keinen verlieren will. Ansonsten wäre die Lage erheblich einfacher.
    Die Beziehung von den beiden läuft mal gut und mal schlecht. im moment grad schlecht, weil er ihr natürlich nicht die große Liebe vorspielen kann.
     
    #9
    Wurm, 30 November 2003
  10. Ghost Bear
    Gast
    0
    Da gibts nur eins: Fronten klären. Sag deiner Freundin JETZT die Wahrheit, kläre sie auf. Und keine Rücksicht auf die Klausuren, dass ist falsche Rücksicht nahme.

    Mich würden diese Vermutungen viel mehr wurmen als die Wahrheit. Klar, mir gings dann erstmal richtig scheiße. ABER ich wüßte dann bescheid. Ich wüßte, wo meine beste Freundin steht und ich wüßte, was ich von der Beziehung zu halten hätte. Aber genau daraus würde ich meine Kraft schöpfen: Die Freundin hält zu mir. Die Klausuren dienen dann als Ablenkung.

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich solche geschichten, wie die deine, zu echtem Sprengstoff verwandeln. Und von Tag zu Tag wird es mehr werden. Ich glaube nicht, dass ihr da unbeschadet rauskommt und euer "Trio" wird nicht mehr so sein wie es vorher war. Du kannst jetzt nur noch Schadensbegrenzung machen, in dem Du die Sache schnell aufklärst. Je länger Du wartest, desto schlimmer wird es. Nach der Klausur kommt die Anmeldung an die Uni oder die Bewerbung oder sonst was - ein Grund zum verschieben wirds immer geben.
    Also besser jetzt als zu spät.
     
    #10
    Ghost Bear, 1 Dezember 2003
  11. Marian
    Marian (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mach das nicht! Fang nix mit ihm an oder so. Ich durfte grad erleben, wie das ist. Deine Freundin wird absolut fertig sein, falls du was mit ihm anfängst... denke ich. Ich denk mir wär die freundschaft wichtiger...
     
    #11
    Marian, 1 Dezember 2003
  12. Wurm
    Wurm (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Es gibt Neuigkeiten:
    Ich hab Stefan gesagt, er soll die Fronten klären, weil die ganzen Lügen keinem was bringen und alles nur noch schlimmer machen.
    Er hat also vorhin mit ihr schluss gemacht, aber hat ihr nicht den wahren grund der trennung gesagt. er sagte ihr nur, dass es so nicht mehr get und er nicht mehr mit ihr zusammen sein kann. Dass er sich in jemand andern, also in mich, verliebt hat, hat er nichts gesagt.
    Erfahren habe ich das alles von ihr, weil sie mich direkt danach angerufen hat. War schon wieder voll die blöde situation, weil ich ja nicht wußte, wieviel sie weiß. Dieses Telefonat war sehr kurz, weil sie nicht viel reden wollte. Kurz darauf kam von Stefan per SMS die Info, dass er schluss gemacht hat.
    Später rief sie nochmal bei mir an und meinte, dass sie das alles noch nicht kapiert und nicht weiß wies weitergehen soll. Sie sagte zu mir, dass sie glaubt, dass das alles sei, weil Stefan sich in mich verliebt hätte. Daraufhin habe ich ihr gesagt, dass, falls es so wäre, sie wissen muss, dass ich nichts von ihm will. Und sie meinte nur, dass sie das wüßte.
    Und wir haben uns noch geschworen, dass an einem Mann nicht unsere Freundschaft kaputt gehen wird. Aber was wird, wenn sie die Wahrheit erfährt? Wenn sie erfährt, dass ich sie die ganze Zeit belüge???
     
    #12
    Wurm, 1 Dezember 2003
  13. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    An Deiner Stelle würde ich ihr sofort sagen, dass er Dir gesagt hat, dass er Dich liebt. Sie wird zwar erstmal sauer sein, dass Du es ihr nicht gleich erzählt hast, aber dann wird sie es sicher verstehen, dass Du sie nur schonen wolltest. Und Du solltest ihr beweisen, dass Du nichts von ihm willst (wenn das auch stimmt). Und vor allem: Fahr nicht mit ihm in den Urlaub!!!!
     
    #13
    Kathi1980, 1 Dezember 2003
  14. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Wenn er auch dicht hält, wird sie es nie erfahren. Ich würde es euch wünschen, denn alles andere würd vor allem deine Freundin sehr sehr hart treffen.

    Ist natürlich nicht okay, dass du sie angelogen hast, aber ansonsten triggt dich ja keine Schuld. Du kannst schließlich nichts dafür, wenn er sich in dich verliebt.
    Den Urlaub würde ich allerdings abblasen. Was meinste wie sich sonst deine Freundin fühlt? Schließlich hat sie schon die Vermutung, dass er in dich verschossen ist. Ne ne, das wär echt nicht die feine englische Art jetzt mit ihm wegzufahren.
     
    #14
    User 7157, 1 Dezember 2003
  15. Wurm
    Wurm (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    So, er ist gestern die 250 (?) km zu ihr hingefahren und hat ihr alles gesagt. Dass er sich in mich verliebt hat, und auch, dass ich es wußte.
    Sie hat mich hinterger angerufen. Sie ist nicht sauer oder böse auf mich, weil ich sie angelogen habe. Da bin ich so froh drüber, das glaubt ihr gar nicht!
    Allerdings braucht sie jetzt Zeit. Das kann ich vollkommen verstehen. Ich in ihrer Situation könnte auch nicht so weitermachen wie bisher. Sie meinte, ich soll ihr Zeit lassen und sie würde sich bei mir melden.
    Ich hoffe einfach, dass die Zeit alle Wunden heilt (blöder Spruch, aber paßt hier irgendwie).
    Fühle mich irgendwie etwas hilflos, weil ich ihr sonst immer bei ihren Problemen geholfen habe und das diesmal nicht kann. Ich hoffe, dass sie das alles packt auch ohne die Hilfe ihrer besten Freundin!
     
    #15
    Wurm, 3 Dezember 2003
  16. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, die Situation ist echt scheiße.

    Wäre ich an deiner Stelle, würde ich ihr glaube ich mal einen brief schrieben und alles rein bringen, was du auch hier verfasst hast...

    das er es dir schon gesagt hat, du aber wegen der Freundscahft es ihr nicht gesagt hast und so weiter
    und ganz deutlich nochmal machen, das du nichts von ihmwillst und es auchnichts wird...
    ich denke mal, so wie du ihre reaktion beschreibst, wird die freundschaft zu IHR nicht kaputt gehen..
    Wie es zu ihm aussieht,weiß ich das nicht... da hast du zu wenig geschrieben, aber ich glaube, das es schwer mit seiner freundscahft wird...

    wieso woltlet ihr eigentlich in urlaub zusammen fahren? ich hoffe,das macht ihr nicht mehr!?! schon allein, wegen deiner freundin
     
    #16
    Pfläumchen, 3 Dezember 2003
  17. Wurm
    Wurm (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Stefan will versuchen, mich zu vergessen. Ihm liegt viel an meiner Freundschaft und mir viel an seiner. Deshalb werden wir versuchen, dass wir das wieder hinbekommen.
    Tja, das mit dem Urlaub ist so ein Problem. Wir haben vor 2-3 Monaten beschlossen, dass wir zusammen wegfahren. Rein freundschaftlich. Schließlich haben wir seit 5 Jahren eine platonische Freundschaft und ich hab kein Problem drin gesehen, dass wir zusammen wegfahren. Seine Freundin hat auch ihr OK gegeben. Nun haben wir leider keine Reiserücktrittsversicherung gemacht und ich weiß nicht, wies weitergehen wird. Er meinte, er wird keine Annäherungsversuche starten. Ich hab keine Ahnung, wie das werden soll im Urlaub :ratlos:
     
    #17
    Wurm, 3 Dezember 2003
  18. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hm also was den urlaub angeht, ich würde es wirklich nicht machen.

    Was soll denn deine Freundin da denken? ich denke mal, das sie DANN schon etwas sauer sein wird (wäre ich zumindest)
    würd mir wohl dann ständig gedanken machen und alles drum und dran...

    Gibt es keine Leute, die mit einem von euch weg fahren?

    Wie wäre es denn, wenn dein Kumpel deiner besten freundin sein Ticket abtritt? dann könntet ihr im Urlaub eure Freundscahft auffrischen
     
    #18
    Pfläumchen, 3 Dezember 2003
  19. Wurm
    Wurm (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Sie kann sich da leider keinen Urlaub nehmen und so sieht es wahrscheinlich für alle anderen, die in Frage kommen würden, auch aus. Ziemlich verzwickte Situation :-(
     
    #19
    Wurm, 3 Dezember 2003
  20. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    und dann willst du trotzdem mit ihm fahren?

    versteigert eure karten bei ebay oder sonstwo
     
    #20
    Pfläumchen, 3 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beste Freunde
FurryLizard
Kummerkasten Forum
7 September 2016
4 Antworten
jessy98
Kummerkasten Forum
18 Juli 2016
15 Antworten
Test