Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beste Freundin hat extreme Probleme

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Easyryder2006, 27 Mai 2008.

  1. Easyryder2006
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    Single
    Hallo ihr lieben.

    Es geht um meine beste Freundin.
    Und ganz zu Anfang. Ja, Männer und Frauen können auch nur Freunde bleiben.

    Zur vorgeschichte.
    Ich kenne sie schon seit ca 2 Jahren. Damals war sie ein liebes, sehr hüpsches Mädchen was gerne feiern geht und ihr Leben auslebt. Wir haben früher sehr viel gemacht. Waren oft im Kino, wir haben bei mir oder ihr Dvds geguckt, haben unternehmungen gemacht wie Vergnügungsparks etc. Rund um haben wir uns gut verstande und vriel unternommen.
    Doch dann bin ich für ca 5 Monate nach Australien gegangen. In dieser Zeit hatten wir natürlich sehr wenig kontakt. Sie hat sich einen andern Freundeskreis gesucht etc.
    Und da beginnt das Problem. Sie wurde älter, ging auf immer mehr Partys, lernte so die schrägsten typen kennen. Für sie wurde die Partywelt immer mehr zur Hauptangelegenheit in ihrem leben. Sie kam mit einem Typen zusammen der party organisierte und 7 jahre älter war als sie. Ausserdem kam sie mehr und mehr in den Kontakt mit Drogen. Ich habe sie selber nie Drogen konsumieren sehn, aber ich habe meine Quellen, die dies bestätigen.
    Nun ist es noch extremer geworde als sie sich von ihrem freund trennte weil er ihr Liquid Extercie ins Getränk geschüttet hatte.
    Nun ist sie aber mit einem typen zusammen der 33 ist ( sie ist 17), und noch mehr mit drogen zutun hat. Sie bestreitet das er mit Drogen zutun hat. ABer man sieht es an seinen Augen und ich weiß es von anderen.
    Ich muss zusehn wie mein kleines Mädchen immer mehr von dem kleinem süßen mädchen von früher zur ausgewachsenen zugekokxten nymphomanin wird.
    Das schwierige dabei ist. Ich habe kaum die chance sie da rauszuholen. Sie ist so fasziniet von dieser Partywelt das es extrem schwer ist sie da wegzubekommen. Ausserdem hab ich nicht mehr den ganz engen kontakt wie früher zu ihr. Wir sehen uns nur noch in der woche manchschmal, weil sie am we bei ihrem freund köln is und auf partys geht.
    Ich bin echt hilflos und weiß nicht was ich machen soll.

    Bitte helft mir
     
    #1
    Easyryder2006, 27 Mai 2008
  2. Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    Hmm... Das ist echt schwierig hast du denn noch ihre Handynummer? Oder kannst du sie nicht einfach mal überraschend besuchen? Was sagen denn ihre Eltern dazu hat sie keinen Bruder der auf sie aufpasst? Versuche mal mit ihr zu reden wenn sie so weiter macht wird sie noch ein richtiger Junkie wenn sies noch nicht ist.
     
    #2
    Party_Girl, 27 Mai 2008
  3. Billy Fresh
    Benutzer gesperrt
    123
    0
    0
    nicht angegeben
    Oha ich finde es nicht in ordnung was sie da abzieht und ich bin mir sicher das es ihr irgendwas im leben nicht gepasst hat ansonsten würde sie nie drogen nehmen,versuche mit ihr zum pyschologe zu gehen vllt hilft ihr das probiers einfach mal aus:zwinker:

    PS: Ihr freund ist 33 Jahre alt und sie erst 17 Jahre alt?Oo das passt doch niemals dafür ist er alt für sie really >.>
     
    #3
    Billy Fresh, 27 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beste Freundin hat
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
15 Antworten
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten
Itsmarkus99
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
4 Antworten