Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beste Freundin hat plötzlich keine Zeit mehr

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Vattenfall, 15 September 2008.

  1. Vattenfall
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    Hej,

    ich kenne meine beste Freundin seit etwa vier Jahren. Wir haben in der Vergangenheit unglaublich viel Spaß gehabt, andauernd was unternommen und uns auch in der Regel bestens verstanden. Hin und wieder gab es Streit, großen Streit und dabei kam immer eine Eigenschaft zum Vorschein, mir der ich immer ein Problem hatte: sie kann verdammt egoistisch werden. Und sie schaffte es beinahe jedes Mal, sich irgendwie aus etwas herauszureden und egal was passiert war: ich trug nach dem Streit die Schuld daran.

    Bei der ganzen Sache habe ich mir eigentlich nichts weiter gedacht, denn ansonsten lief es bei uns bestens. Wir waren bisher wohl eine der wenigen Freundschaften, die zwischen Mädchen und Junge funktionieren.

    Tja, bloß seit dem Abitur ist es mit uns etwas sehr auseinandergegangen. Irgendwie liegt es an ihrem Freund, den sie jetzt ein halbes Jahr kennt. Weil sie seit September in Hamburg studiert und Hamburg: suche dringend WG und Freunde, zog sie für die letzten acht Wochen zu ihm und verbrachte jeden Tag rund um die Uhr mit ihm.

    Sie hatte mich gefragt, ob das okay wäre, wenn wir während des Sommers nichts miteinander machen, denn sie möchte noch mal Zeit mit ihrem Freund verbringen, bevor sie mit ihm eine Art Fernbeziehung beginnt. Ich war eigentlich nicht einverstanden und meinte, ob denn nicht auch sechs Tage die Woche für sie genügten, was gleich wieder für Streit sorgte, und irgendwie verlief es sich nun, dass wir uns während der letzten acht Wochen nur zufällig irgendwo getroffen hatten.

    Als Entschuldigung versprach sie mir allerdings regelmäßig per SMS, dass wir in Hamburg ganz viel Spaß haben würden, uns jeden Tag sehen, andauernd durch die Discotheken ziehen, um vier Uhr nachts aus dem Stadtpark den Sternenhimmel beobachten, bla bla bla. Was man eben so verspricht in solchen Situationen.

    Geworden ist daraus bisher nichts. Ich habe sie am 1. September besucht, wir haben etwas gekocht und uns bestens unterhalten. Aber ansonsten ist nichts passiert. Jeden Dienstag kommt ihr Freund angereist, bleibt bis Donnerstagabend. Freitag fährt sie gleich nach der Uni zu ihm und kommt Montag frühmorgens zurück.

    Und aus irgendeinem komischen Grunde war es nun nötig, sich bis zu ihrem Urlaub von Weihnachten bis Anfang Januar, den sie selbstverständlich von Anfang bis Ende mit ihm verbringt, sich nach diesem Schema mit ihrem Freund zu verabreden. Das heißt, aus Discotheken, Spaß oder was auch immer wird schonmal nichts, weil sie bereits außer Montags fest mit ihrem Freund verplant ist.

    Tja. Frage ich mich ja, warum es denn dann in den letzten acht Wochen nötig war, sich jeden Tag mit ihm zu beschäftigen. Eine Fernbeziehung sieht für mich irgendwie anders aus. Aber sei es drum.

    Das sie montags nichts mit ihrem Freund unternimmt bedeutet ja nicht gleichzeitig, dass sie für mich Zeit hätte und somit werden wir uns in absehbarer Zeit nicht mehr sehen ? was schon schlimm genug gewesen wäre, hätte ich nicht?

    ? in der nächsten Woche Geburtstag. Und wir haben eigentlich schon darüber gesprochen, am darauffolgenden Sonnabend nach einem halben Jahr mal wieder einen lustigen Tag zu verbringen, vielleicht irgendeinen Freizeitpark besuchen oder zumindest ins Kino gehen, denn an meinem Geburtstag selbst ist ja gerade ihr Freund da, an dem Tag hat sie natürlich keine Zeit.

    Ganz nebenbei, über irgendeine dämliche studiVZ-Pinnwand habe ich dann erfahren, dass sie an jenem Tage bei ihrem Freund ?zum Essen eingeplant? ist. Und gestern hat sie mir das auch noch per SMS geschickt. Ich habe mich natürlich etwas scheiße gefühlt, wenn es wichtiger ist, den Freund noch ein sechstes Mal pro Woche zu sehen als einmal im Jahr meinen Geburtstag im kleinen Kreise zu feiern. Sie begründet das etwas anders: wir hätten zwar darüber gesprochen, an dem Tage etwas zu machen, aber es nicht fest vereinbart, es sei mehr eine Planung gewesen als eine Verabredung.

    Irgendwie hätte ich erwartet, dass man sich die Tage, von denen man weiß, dass der beste Kumpel da Geburtstag feiern möchte, freihält. Aber sie hat davon wohl ein anderes Verständnis.

    Tja, und jetzt? Die gute Dame einfach in den Wind schießen? Oder fällt euch noch irgendwas kluges ein, was sich darauf oder gerade auf die Gesamtproblematik entgegnen ließe? Ist das noch immer dieses übliche Mädchen-hat-Freund-und-deshalb-keine-Zeit-mehr-Getue? Eigentlich möchte ich diese letzten vier Jahre nicht wegwerfen, auch wenn ich seit insgesamt elf Wochen nichts mehr von ihr habe.

    Viele Grüße vom schon wieder ratlosen
    Daniel
     
    #1
    Vattenfall, 15 September 2008
  2. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #2
    Mìa Culpa, 15 September 2008
  3. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Die Frage ist doch: was willst Du von ihr!??
    Du bist da ganz schön eifersüchtig ;-)
    Es ist nachvollziehbar, daß sie mehr mit ihrem Freund machen will.
    Da es doch keine "Fernbeziehung" ist, wie Du erhofft hattest, kommst Du Dir verarscht vor, auch daß sie kaum noch Zeit hat, trotz ursprünglich anders besprochener Dinge.

    Wenn sie nicht will... lass sie eben!
    Entweder machst Du in Zukunft alles klar und eindeutig,
    oder Du machst nichts mehr und zeigst ihr sogar die kalte Schulter.

    Laufe ihr nicht hinterher, bedränge sie nicht, und warte es mal schön ab, falls Du nicht selber eine Freundin findest.
    Dann wird sie vielleicht von alleine auf Dich zukommen, wenn es ihr doch langweiliger wird mit ihrem Freund oder
    wem auch immer.

    Ansosnten solltest Du das alles nicht zu ernst nehmen.
    4 jahre sind relativ lange, aber auch nicht wirklich lang,
    um freundschaftsentscheidend zu sein!

    :engel_alt:
     
    #3
    User 35148, 15 September 2008
  4. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Naja, ich finde nicht, dass das besonders viel mit Eifersucht zu tun hat, wenn ein Part der Freundschaft auf einmal die Bedingungen so radikal ändert und der andere Part dies eben nicht einfach so hinnehmen will.
    Ich finde schon, dass es auch in Freundschaften gewisse unausgesprochene Regeln gibt, ohne die sowas nunmal nicht funktioniert. Z.B. genenseitiges Interesse oder Zeit für einander aufbringen. Von beiden Dingen hat sich deine Freundin offenbar völlig zurückgezogen und du bist der Einzige, der eure Freundschaft noch aufrechterhält.
    Es ist traurig und vor allem schwer, so eine Veränderung akzeptieren zu müssen. Man versteht es nicht und fragt sich, was die letzten Jahre wert waren. Aber letztendlich kann man nichts tun, denn um den alten Zustand wieder herzustellen, muss von beiden Seiten was kommen.

    Ich würde an deiner Stelle aufhören zu warten. Wenn du und eure Freundschaft ihr etwas bedeuten, wird sie sich dementsprechend verhalten. Und wenn sie nichts ändert, dann weißt du leider auch Bescheid.
    Denn keine Beziehung der Welt hält einen davon ab, gute Freundschaften zu erhalten.
     
    #4
    LiLaLotta, 15 September 2008
  5. Kyennh
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    17
    Verheiratet
    alles sehr verständlich.

    Meine Erfahrung:
    Wir verändern uns, unsere Umstände verändern sich und manchmal ist es halt auch so, dass sich da Freundschaften verändern müssen.

    Freundschaften aus meiner Schulzeit bestehen einige noch, andere sind im Sand verlaufen, wieder andere könnte man jederzeit wieder aufleben lassen.

    Manchmal ist es aber einfach an der Zeit zu sagen, dass es schön war, aber dass es weiter nicht geht.

    Traurige Erfahurng, ich weiss, mach diese gerade auch mal wieder, aber Frendschaften sind wie die Liebe ein Geschenk.
     
    #5
    Kyennh, 16 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beste Freundin hat
Amnesia93
Kummerkasten Forum
1 November 2016
1 Antworten
Cerox
Kummerkasten Forum
17 September 2016
10 Antworten
Test