Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beste Freundin im Ausland

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von nighti, 17 Oktober 2003.

  1. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Ähm ja...vielleicht hat das jemand letzte Woche mitbekommen, ich hab meiner zur Zeit besten Freundin gesagt das ich ein klein bisschen mehr empfinde als nur Freundschaft. Sie sagte dass es bei ihr im Moment nicht der Fall ist, da wir uns noch nicht lange kennen (aber schon viel übereinander wissen etc)! Ok damit hab ich mich im Moment abgefunden, die Hoffnung werd ich nich aufgeben, aber sie als Freundin behandeln und zu nichts drängen etc.!

    Sie fliegt am Samstag (morgen) für 2 Wochen nach Bulgarien, um da mit ihrer Kirchengemeinde den Kinden ein bisschen zu helfen, z.b. Schule renovieren etc. Sie sind eine kleine Gruppe von Jugendlichen und einem Betreuer. Sie selbst ist 17, die andren ungefähr gleich alt. Ich mach mir natürlich total Sorgen, ich meien Bulgarien ist ja nicht wirklich angenehm, und ein Hotel haben die auch nicht, die leben jetzt 2 Wochen so wie die Kinder da drüben, essen das gleiche, und einfach alles. Sie ist ein wirklich schönes Mädchen, und ich mach mir eben Sorgen dass ihr was passiert, ich meine wer weiss was da drüben für Verhältnisse herrschen, welche Verrrückten da wohnen und ob ihr in Not geholfen werden kann! Ich weiss aber auch, dass sie eigentlich keinen Unfug macht, sie wird sich an das halten was ihr die Gruppenführerin sagt und bestimmt nicht alleine ohne ihre Freunde losziehen. Sie meinte dass jeder in der Gruppe einen Anruf machen darf in diesen 2 Wochen, und gemeint dass sie nicht ihre Freundin und ihre Eltern anrufen wird, weil die sich keine Sorgen um sie machen (sie fühlt sich total vernachlässigt)! Naja und sie deutete eben an dass sie meine Handynummer wohl noch auswendig lernen müsse, weil sie das Handy nich mitnehmen darf!

    Zu meiner Frage: Ich werd sie heute abend nochmal kurz sehn, um Godbye zu sagen. Wollte ihr sagen dass ich sie vermissen werde und mir Sorgen mache! Nur denk ich drüber nach ihr irgendwas von mir mitzugeben, aber bin unschlüssig ob ichs tun soll! Weil: Sie könnte sich dann ja bedrängt vorkommen. Nach dem Motto: Denk auf jeden Fall an mich, weil ich ja mehr für dich empfinde sollst du das jetzt auch so langsam mal tun! Vielleicht findets sie ja aber auch nett und freut sich, und fühlt sich nicht bedrängt. Ferner wollte ich ihr auch meien Nummern aufschreiben wo ich noch erreichbar bin (Büro etc.) den Tag über falls sie anruft. Aber wenn ich ihr den Zettel gebe, denkt sie vielleicht dass ich erwarte dass sie mic hanruft, auch wenn ich ihr sage dass ich es nicht erwarte....weil sie weiss ja dass ich sie mehr mag, sie meint ich wär ein guter freund, ich weiss nicht was sie genau über mich denkt etc....

    Also, soll ich ihr was mitgeben, interessiert sie das? Soll ich einfach nur tschüss sagen....Nummer mitgeben etc...ich weiss dass kann man nicht pauschal beantworten, aber ich hab so wenig Erfahrung mit dem ganzen, will sie nicht drängen, vor allem weil ich mir für die (ferne) Zukunft ja schon noch Hoffnungen bei ihr mache....

    P.S. ich kenne sie jetzt erst 4 Wochen.....vielleicht spielt das ne Rolle...
     
    #1
    nighti, 17 Oktober 2003
  2. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also an Deiner Stelle würde ich ihr ruhig etwas von Dir mitgeben und Deine Nummer aufschreiben. Klar, sie weiß das Du sie sehr gerne magst, mehr als gerne. Aber auch rein freundschaftlich ist das doch eine sehr nette Geste von Dir. Ausserdem scheint es ihr ja auch wichtig zu sein, dass sie von Ihren Freunden/Familie Anerkennung und Aufmerksamkeit bekommt. Du hast ja geschrieben, dass sie sich etwas im Stich gelassen fühlt.
    Da ist so eine Geste von Dir doch etwas, was sie sicherlich sehr freund wird. Das sie sich bedrenkt fühlt glaube ich nicht...Aber Du kannst ja wenn Du willst auch nochmal sagen, dass Du nicht willst, dass sie sich bedrängt fühlt und das Du ihr das einfach geben wolltest, damit sie weiß das Du als Freund/Kumpel an sie denkst und für sie da bist.

    Ich würde mich an ihrer Stelle zumindest sehr freun:smile:

    ~Alyson
     
    #2
    Alyson, 17 Oktober 2003
  3. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Ok, nächste dumme Frage: was könnte ich ihr denn mitgeben? Es soll ja nich gleich übertrieben sein, sie ist ja nur 2 wochen verschollen in Bulgarien! Ausserdem dürfen die nich so tolle Dinge mitnehmen, sie sollen nicht den Anschein erwecken da protzen zu wollen......jemand ne Idee?

    Evtl. kleines Stofftier mit bisschen Eau de Cologne dran von mir *grinz*...nach dem Motto: wenn ich schon nich da bin, kuschel mit dem (machen wir häufig)!
     
    #3
    nighti, 17 Oktober 2003
  4. Mysven
    Mysven (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hi!

    Also ich würd ihr schon was mitgeben. Vielleicht ne witzige Postkarte (evtl Diddl oder vergleichbares). Muss ja nichts mit Liebe drauf sein. Sondern eher mit Freundschaft. Da kannst Du dann deine Handynummer draufschreiben und Du könntest zB. sagen, damit du meine Telefonnummer nicht vergisst.

    Viele Grüße

    MySven

    PS: Meine freundin freut sich immer über Karten, die ich irgendwo bei Ihr verstecke (in Ihrem koffer, zwischen den Seiten eines Buches, in ihrem Laptop. ) Ich glaub das freut sie auch.
     
    #4
    Mysven, 17 Oktober 2003
  5. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ein Kuscheltier, wie Du ja selbst sagst oder die Idee von Myseven mit der Karte finde ich auch nicht schlecht. Es gibt ja auch so Karten mit schönen Sprüchen drauf, vielleicht findest Du da was.

    Ansonsten vielleicht irgendwas das an Eure Freundschaft erinnert? Vielleicht hast Du ja irgendeine Eintrittskarte(Kino,Konzert oder ähnliches?!) noch oder sowas? Oder ein Foto?

    ~Alyson
     
    #5
    Alyson, 17 Oktober 2003
  6. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Okee, also hatte gestern nen schönen Abend mit ihr, hab ihr ein Bild von mir gegeben (ein superpeinliches, da war ich so 1 oder 2, hatte halt nix andres zuhause), und sie ist dann irgendwann in meinen armen eingeschlafen (und mir war arschkalt im auto)! So, jetzt hab ich quasi 2 Wochen Ruhe....das Dumme ist nur, dass ich jetzt natürlich anfange mir Sorgen zu machen. Ich hab mir eigentlich vorgenommen die 2 Wochen garnicht drüber nachzudenken was sie da grad macht und so, einfach 2 Wochen geniessen, über mich nachdenken, es mir gut gehn lassen. Habt ihr ein paar Tips parat wie ich das vielelicht ein bisschen vereinfachen könnte, denk jetzt schon an sie und das ihr was passieren könnte, obwohl sie grad noch zuhause ist und ihre Sachen packt und dann heute Abend fliegt...!
     
    #6
    nighti, 18 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beste Freundin Ausland
Amnesia93
Kummerkasten Forum
1 November 2016
1 Antworten
Cerox
Kummerkasten Forum
17 September 2016
10 Antworten