Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

beste freundin wird zu partnerin?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Psychologically, 17 Februar 2004.

  1. Psychologically
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hey!

    ich denk grade mal son bisl zurück und da fiel mir wieder ein wie ich mit meiner freundin vor fast 5 mons zusammengekommen bin.

    und da wäre was was ich gerne mal wissen würde

    und zwar war es so dass meine freundin zuerst "nur" eine gute , besser gesagt meine beste freundin war.wir haben wirklich viel miteinander unternommen- ich wollte schon lange was von ihr aber sie hats nich gemerkt oder wollte immernoch was von nem andern etc.

    auf jeden fall war sie nicht interessiert.
    sie wusste aber dass ich was von ihr wollte

    erst als ich ihr mal am telefon gesagt habe dass ich in der nächsten zeit nich mehr so viel mit ihr zu tun haben will und sie ein paar wochen nicht sehen will weil ich nicht damit klarkomme dass ich was von ihr will, sie mich aber nur als guten freund ansieht, hats sich geändert:

    auf einmal zeigte sie echtes interesse, und wie sie später sagte, hatte sie komischerweise ab diesem moment erst gemerkt dass was aus uns werden könnte.

    mittlerweile weis ich dass sie mich liebt und ich zweifle auch nicht mehr daran, aber am anfang fand ich es doch schon ein bischen eigenartig.


    jetz meine frage:

    warum wollte sie erst was von mir als ich abhauen wollte? (hab ich im endeffekt doch nicht getan)

    kann man damit liebe bzw gefühle provozieren dass man sich nen bisl rar macht?

    warum hat sie es erst an diesem zeitpunkt gemerkt dass sie sich mehr vorstellen könnte? ich check das echt nich

    was denkt ihr? habt ihr erfahrungen damit gemacht?

    thx

    psy
     
    #1
    Psychologically, 17 Februar 2004
  2. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Vielleicht hatte sie ja schon vorher Gefühle für dich, die ihr jedoch selber noch nicht so bewußt waren. Und als sie dann drauf und dran war, den Kontakt zu dir zu verlieren, hat sie halt gemerkt, dass da doch mehr ist, als sie dachte. Ich glaub allerdings nicht, dass so ein Sich-Rar-Machen ein Patentrezept ist, um Gefühle zu erzeugen, da muss schon vorher was vorhanden sein.
     
    #2
    User 4590, 17 Februar 2004
  3. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    bei uns war es ähnlich. Wir waren auch erst gute Freunde. Ich habe schon gemerkt, dass er was von mir wollte. Aber ich war da noch nicht mit meinem Ex im Klaren, obwohl schon schluß war.
    Manchmal entwickelt sich Gefühle langsam. Ich würde nicht sagen, dass man mit sich rar machen Gefühle provozieren kann.
    BEi uns war es so, dass wir uns erstmal ganz ungezwungen kennengelernt haben. Das kann man nämlich nur dann, wenn man nicht ständig im Kopf hat, wie man auf den anderen wirkt. Oft verstellt man sich doch, wenn man verliebt ist, um dem anderen zu gefallen.
    Das fällt bei einer Freundschaft weg. Da gibt man sich so wie man ist. Und daraus kann nun mal Liebe werden.
     
    #3
    Hexe25, 17 Februar 2004
  4. ventur@86
    Gast
    0
    hey!
    das is ja mal ne richtig coole story *g* :link: ...sowas müsste mir auch mal passieren! :rolleyes2
     
    #4
    ventur@86, 17 Februar 2004
  5. Psychologically
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    89
    91
    0
    vergeben und glücklich
    es war aber nich grad einfach ... hab ca 4 monate drangehangen und es war nich grad immer leicht...
     
    #5
    Psychologically, 17 Februar 2004
  6. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    war es bei uns auch nicht! Wir waren ja länger beste Freunde. Ich mochte ihn schon ganz gerne, aber war mir ja nicht sicher wegen meinem Ex. Das er mich liebt habe ich schon öfters gemerkt. Ich wollte ihm auch nicht wehtun.....
    Ich habe auch gedacht, wenn das mit uns nicht klappt machen wir unsere Freundschaft kaput.......
     
    #6
    Hexe25, 17 Februar 2004
  7. Psychologically
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    89
    91
    0
    vergeben und glücklich
    das dachte sie auch dass sie was kaputtmacht falls es zwischen uns nicht klappen sollte... es wär höchstwahrsheinlich auch kaputtgegngen wenn nix draus geworden wäre, aber zum glück ist ja was draus geworden :smile:
     
    #7
    Psychologically, 17 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - beste freundin partnerin
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
15 Antworten
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten