Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

beste freundin....

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Placebo26, 5 Mai 2006.

  1. Placebo26
    Placebo26 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    hallo ihr vom forum,
    erstmal: bin nicht männlich, bin weiblich! weiss nicht, wie man das im profil ändert :flennen:

    egal, nun zu meinem problem: vorab: bin bi, stehe also auf männer UND auf frauen. das ist noch nicht das problem, eher das: hab mich glaub ich in meine beste freundin verliebt. sie weiss, dass ich bi bin (warum auch nicht). jedenfalls haben wir letztes jahr im herbst in ner disco rumgeknutscht. es war schon heftig und nicht nur einmal. das gleiche haben wir letzte woche wieder getan (damals hatte sie keinen freund, jetzt schon). okay, muss dazu sagen, dass wir beide an beiden malen was getrunken haben. vor ein paar tagen hab ich im rahmen einer party wieder was getrunken (nein, bin keine alkoholikerin, aber ab und zu muss spass sein). meine freundin war nüchtern. hab ihr vorgejammert "wenn wir uns küssen is dir das egal", "du denkst garnet drüber nach" usw. sie hat dann gemeint, dass sie wirklich nicht drüber nachdenken würde, es ihr aber nicht egal sei. sie hat das erste mal eine frau geküsst, verstehen uns ja gut und mit ihren anderen freundinnen von damals hat sie das nie getan, obwohl sie sich mit denen auch immer gut verstanden hat. derjenige müsse ihr schon gefallen usw. jedenfalls wollte sie noch unbedingt wissen, ob sie mir damit wehtut (mit dem küssen). hab dann "nein" gesagt....ich glaube insgeheim hat sie schon gemerkt, dass da irgendwas ist (von meiner seite). sie verhält sich aber wie immer gegenüber mir (was auch gut ist).

    nun meine fragen:

    1) kann das was werden, wenn ich mich anstrenge? (ok, das weiss keiner, aber was denkt ihr)?

    2) würdet ihr frauen auch einfach eure beste freundin (so richtig) küssen, obwohl ihr vielleicht nicht bi seid?

    3) was haltet ihr von der situation?

    danke für eure hilfe, bin sehr dankbar!
     
    #1
    Placebo26, 5 Mai 2006
  2. Stuebby
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    nicht angegeben
    Interessante Situation. Mit sowas in der Art hatte ich letztens auch zu tun (mich betraf es nicht, bin Hetero).

    Dann mal deine Fragen :smile: - von einem Mann beantwortet.

    1. & 3.: Sie ist deine beste Freundin. Ihr kennt euch wohl schon länger und dann die Frage ist dann auch wie sie dich sieht, vielleicht sieht sie dich eher wie eine Schwester und die Küsserei waren dann mal ganz interessante Erlebnisse für sie.

    Bist du dir sicher, dass du in sie verliebt bist? Vielleicht ist es auch nur eine Schwärmerei. Wenn deine Versuche nach hinten los gehen kann das euer Freundschaft schädigen. Was willst du wirklich? Mit ihr zusammen sein, weil du gerade in sie verliebt bist, oder ist dir eure Freundschaft wichtiger?

    Man sagt häufig "andere Mütter haben auch schöne Töchter".. Wäre dann nicht eine andere vielleicht für eine Beziehung besser geeignet? So eine "beste Freundschaft" ist doch eigentlich sowieso schon etwas platonisches.

    Überlege mal, vielleicht kommt ihr zusammen und das ganze (worset case) hält nur ein halbes Jahr, glaubst du, dass ihr danach einfach ganz normal weiter machen könnt und wieder beste Freundinnen seid? Denke darüber nach. Danach ob du es riskieren würdest oder ob dir das wichtiger ist was ihr jetzt habt.

    Aber wie du dich entscheidest, Viel Erfolg. Denn das ganze zu ignorieren ist selbstverständlich auch schwierig. "It´s hard, but it´s harder to ignore it" (Eine Zeile aus dem Lied "Father and Son", von Cat Stevens).

    Mach das beste draus :smile:
     
    #2
    Stuebby, 5 Mai 2006
  3. Placebo26
    Placebo26 (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    danke für deine antwort :smile:

    du hast natürlich schon recht. will die sehr gute freundschaft nicht gefährden, aber falls es irgendwann mal weh tun WÜRDE, wäre es ja auch dumm :cry: noch ist es nicht soweit....

    würde mich aber auch mal interessieren, was andere darüber denken.
    KANN es überhaupt was werden, oder hat diese knutscherei für manche frauen einfach nix zu bedeuten? was muss mind. erfüllt sein, dass man sowas macht?
     
    #3
    Placebo26, 6 Mai 2006
  4. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Also ich weiß ja nicht wie deine beste Freundin sonst so drauf ist.
    Klar es gibt auch Mädchen die nicht bi sind und knutschen trotzdem mit ner Freundin rum obwohl se nen freund haben.Manche machen es aus spaß andere denken es wär ernst.Wie jetzt auch im deinem Fall ist es schwer zu sagen, ob es für sie ERNST war.Ich denke es war der Alkoholrausch, soleid es mir tut. Aber ich denke, es wäre sowieso besser, wenn du NICHTS mit ihr anfängst, denn du musst wissen die meisten Freundschaften gehen deswegen kaputt!
    Andererseits würde ich sie schon fragen, was das letztens sollte.Wenn sie meint war ja nur aus Fun oder was auch immer, dann würde ich mir keine Hoffnungen machen.
     
    #4
    kleene nana, 6 Mai 2006
  5. Placebo26
    Placebo26 (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    danke für deine antwort :smile:

    also glaube schon, dass es für sie nur fun war....aber weisst du, knutsche doch auch nicht mit JEDEM rum. okay, muss diese person zwar nicht lieben, aber etwas gefallen muss sie mir ja schon....

    wö kämen wir denn hin, wenn jeder mit jedem....:ratlos:
     
    #5
    Placebo26, 6 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - beste freundin
Amnesia93
Kummerkasten Forum
1 November 2016
1 Antworten
Cerox
Kummerkasten Forum
17 September 2016
10 Antworten