Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beste Freundin...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Scarless, 12 Februar 2009.

  1. Scarless
    Scarless (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    Verliebt
    Also ich bin neu hier und direkt mit einem Problem

    Undzwar habe ich (18) mich in eine sehr gute Freundinn von mir verliebt (16)

    So jedoch kenn ich sie ja nun länger und war auch öfters bei ihr, und wir haben Filme geguckt, waren im Kino, sie hat mich ma mit ins Einkaufszentrum gezwungen xD und ja und haben halt bei ihr manchmal was unternommen :smile:

    Jedoch weiss ich nich genau worauf ich achten soll ... ich weiss nich ob sie was von mir will, denn ich habe keien Ahnung was so die Anzeichen sind die sie machen kann ...

    Es klingt ein wenig merkwürdig, aber sie kuschelt sich wie ein kleines Kätzchen immer an mich, jedoch weiss ich nun nich wie ich das sehen soll... nur als guter Freund, oder is da mehr dahinter..?

    Ich will auch nich einfach drauf losgehen und sagen ich liebe dich ..
    Ich fände es ehrlich voll schlimm wenn sie sagt aber ich will nix von dir .... denn es kann ja passieren das sie danach nich mehr so viel Kontakt zu mir aufbauen will, weil sie denkt der kommt mir zu nah oder so :S

    Ich habe mich total in sie verliebt, jedoch wie gesagt will ich auch nix kaputt machen ... denn ich hänge sehr an dieser Freundschaft und ich weiß nich wie ich ihr es am besten sagen soll :S

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, und falls noch welche Fragen dazu gestellt werden müssen ich beantworte sie gerne

    Danke schonma im vorraus :smile:
     
    #1
    Scarless, 12 Februar 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Verliebtheit ist nicht dasselbe wie Liebe. Liebe entwickelt sich meiner Erfahrung nach aus Verliebtheit mit der Zeit heraus. Du musst also nicht direkt mit der Tür ins Haus fallen und ihr deine Liebe gestehen bzw. "Ich liebe dich" sagen. Sag ihr doch einfach mal, wie gerne du sie magst und schau, wie sie reagiert.

    Ich kann nachvollziehen, dass du nicht zerstören möchtest, aber es wird dir nicht gut tun, mit der Ungewissheit zu leben, ob sie nun etwas für dich empfindet oder nicht und sie häufig zu treffen. Mit der Zeit schmerzt so etwas innerlich viel zu sehr. Sag ihr, was du für sie empfindest, damit du weißt woran du bist.
     
    #2
    xoxo, 12 Februar 2009
  3. Scarless
    Scarless (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    Verliebt
    Danke für die schnelle Antwort :smile:

    Du hast recht alles in sich zu behalten is auch nich das wahre...

    Jedoch werde ich versuchen es wie du sagtest es langsam anzugehen und werde ich erstmal sagen das ich sie mag und werde dann auf Ihre Reaktion warten

    Ich gebe euch dann bescheid^^

    Ma schauen vll hat der Rest ja noch andere Ideen, wäre sehr froh über noch mehr Tipps :smile:
     
    #3
    Scarless, 12 Februar 2009
  4. Tobi08
    Tobi08 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    70
    31
    0
    Single
    Nene, nicht sagen. Das Wort ist der Schatten der Tat.
    Auf ein "Ich mag dich" wird sie vermutlich nicht reagieren und selbst wenn, dann reagiert sie auf etwas anderes 10 mal besser.

    Ich sags dir gleich. Deine Geschichte hab ich schon unendlich oft gehört und jeder einzelne sucht nach ner risikofreien Methode um die Sache anzugehen. Die heißt dann meistens Freundschaft und auf "Signale" warten, bis man es nicht mehr aushält und von seiner Liebe erzählt und das geht zu 99% ins Auge.

    Nichts im Leben geht ohne Risiko, und das hier schon gleich dreimal nicht.

    Wenn du mit ihr zusammen sein willst, dann steh dazu wer du bist und was du willst. Steh zu deinen Gefühlen. Du willst sie als Partnerin und nicht als (platonische) Freundin, mach dir das klar.
    Und dann behandle sie auch entsprechend. Das heißt konkret, wenn ihr zu zweit seit, dann baue Körperkontakt auf. Nimm ihre Hand, leg deinen Arm um sie, wenn sie sich ankuschelt kuschel zurück. Und wenn es irgendwann passt, dann geh noch nen Schritt weiter und küsse sie.

    Die Vorgehensweiße hat 2 rießen Vorteile.
    1. Wenn sie nicht an dir interessiert ist, wirst du das ganz schnell merken, weil sie nämlich deine Hand nicht nehmen, deinen Arm abschütteln, deinen Kuss ablocken wird... Und eventuell bekommst du so die Antwort die du willst, ohne das ihr auch nur ein Wort drüber verloren habt.
    2. Ihr könntet danach theoretisch die Sache einfach ignorieren und weiter machen, wie zuvor, zumindest falls du das wirklich möchtest.
    Wenn ihr beide so tut, als wäre nichts passiert dann ist es das auch nicht, zumindest meistens.

    Es kann aber trotzdem sehr gut sein, dass dus dabei versaust und sie danach weniger Kontakt will, aber es kann auch sehr gut sein, dass ihr zusammen kommt. Ohne Risiko kein Gewinn und den Risikofreien Weg gibt es nicht.
    Gäbe es ihn, wüsste ich davon.^^

    Ach ja. Das "Liebe gestehen" funktioniert im besten Fall nur, wenn sie bereits das gleiche für dich empfindet.
    Aber manchmal sind die Gefühle noch nicht so ausgeprägt oder man ist sich ihnen noch gar nicht bewusst und erst wenn du sie dann küsst, wird es ihr klar. Vor allem weil es eine schöne Situation ist. Man lässt sich fallen und gibt sich seinen Gefühlen hin und treibt im Moment...

    Stell dir dagegen mal nen Liebesbrief oder ein rausgestottertes Geständnis vor...
     
    #4
    Tobi08, 13 Februar 2009
  5. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Wenn sie sich ohnehin schon an dich kuschelt kannst du dabei doch auch mal den Arm um zu legen oder auch so einfach mal den Körperkontakt suchen. Das macht sie ja auch, also wird es ihr nicht ganz zuwider sein. Wenn sie es in dem Moment doch nicht möchte kann sie sich einfach daraus lösen und für euch beide hat es dann eben keinen 'romantischen' sondern einen 'freundschaftlichen' Hintergrund.
     
    #5
    happy&sad, 13 Februar 2009
  6. Scarless
    Scarless (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    Verliebt
    Hmm okay ich werde ma versuchen zu gucken wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist und werde es dann ma so versuchen.

    Klingt eigentlich sehr logisch was du sagst :smile:

    Danke :zwinker:
     
    #6
    Scarless, 13 Februar 2009
  7. salgi
    Sorgt für Gesprächsstoff
    66
    31
    0
    nicht angegeben
    Ich würde ihr gar nichts sagen. Entweder es entwickelt sich was oder eben nicht. Das kommt von alleine, ganz automatisch. Nur, dass sich Mädels an einen rankuscheln, heißt nicht direkt, dass sie was von einem wollen^^(meine erfahrung :-..)

    Mit solchen Geständnissen richtet man meistens(in deinem Falle) nur mist an...
     
    #7
    salgi, 14 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beste Freundin
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
15 Antworten
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten
Itsmarkus99
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
4 Antworten