Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

beste"Freundin"?!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von roOkie, 19 Januar 2004.

  1. roOkie
    Gast
    0
    Hallo Ihr

    Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnnt.

    Also alles fing so an:
    Meine beste Freundin und ich wohnen neben einander (Nachbarn) und wir haben uns eigentlich schon seid wir befreundet sind immer super verstanden.
    Seid dem Sommer macht Sie jetzt ihre Ausbildung und wohnt nun nicht mehr zu Hause. (Imme 10 Tage auf der Arbeit und dann 4 Tage zu Hause) Das Eigentliche ist dann an dem Geburtstag ihrer älteren Schwester geschehen.. Ich habe auf einmal nicht nur noch freundschaftliche Gefühle für Sie, sondern könnte mir mehr vorstellen. (habe an dem Geburtstag mit einer Freundin von ihr darüber geredet und diese meinte das sie auch nicht so abgeneigt wäre, aber das Sie (ihre Freundin) denkt, dass sie noch nicht reif genug für eine ernste Beziehung sei.) Leider habe ich es nicht fertig gebracht ihr es zu sagen, da ich auch Angst um unsere Freundschaft hatte, so dass es vor ca. einem halben Monat dazu gekommen ist, dass Sie mich in der Disco darauf angesprochen hat und gesagt hat, dass sie nen Typen kennen gelernt hat und so :rolleyes2 . Und dann halt ob ich was von Ihr wollte. Daraufhin habe ich es ihr dann gesagt und sie meint das es ihr leid tut und so. Ein Tag später habe ich dann eine SMS bekommen in der stand, dass es ihr total leid tut und das Sie mir im mom keine genaue Antwort geben kann und es nicht genau weis. Tja, und seid dem ist es eigentlich wieder so wie vorher und ziemlich hart für mich, wenn ich so mit ihr was Unternehme. Zudem kommt dann noch das im mom ca. 3-4 andere Typen auch was von ihr wollen :rolleyes2 Zu dem Typ, den Sie kennen gelernt hatte, hat sie nur noch Kontakt per SMS und Tel. Ich bin echt ziemlich fertig wenn ich über das alles nachdenke und weis nicht was ich machen soll. Was meint Ihr? Kann ich das vergessen oder könnt ihr mir evtl. Tipps geben? Im moment denke ich, dass Sie das mit dem "Ich kann dir keine genaue Antwort geben" nur gesagt hat um mich zu trösten?! :cry: Ich weis echt nicht wie es weiter gehen soll! Danke schonmal!
     
    #1
    roOkie, 19 Januar 2004
  2. Kaeptn
    Kaeptn (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    Leider kenne ich so eine Geschichte aus meiner Vergangenheit. Im Nachinein tut mir jede Minute leid, die ich mit der Frau verschwendet hatte. Hört sich hart an, ist aber so.
    Interessanterweise hatte sie dann Jahre später ihren ersten Freund (mit 25 oder so), der einfach der absolute Looser war. Privat, vom Aussehen, Beruflich, einfach ein unbeschreibbarer, spiessiger Spargeltarzan ohne Perspektiven.
    Einer soll die Frauen verstehen....

    Grüsse,

    -Kaeptn
     
    #2
    Kaeptn, 20 Januar 2004
  3. Lady18
    Gast
    0
    hi!
    Also ich würd sie nochmal drauf ansprechen, weil normale freundschaft da nicht mehr sein kann. Entweder du versuchst es nochmal oder versuch das zu vergessen.
    viel spass
     
    #3
    Lady18, 20 Januar 2004
  4. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    Und wieder eine Unterstützung für meine Theste das Frau und Mann nie beste Freunde sein können ohne das sich einer verliebt ;P

    Also an deiner Stelle würd ich auch erstmal in nächster Zeit den Kontakt zu ihr stark einschränken, sonst machst du dich selber total kaputt. Entweder wird sie dadurch sauer was dir vielleicht noch mehr hilft sie zu vergessen, oder sie merkt was du ihr bedeutest, was natürlich in deinem Sinne wär.
     
    #4
    Taschentuch, 20 Januar 2004
  5. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    So ein Quatsch, sorry !
    Ich hab seit 7 Jahren ne "beste Freundin" und die wird dieses Jahr heiraten *freu*
    Es ist nur wichtig, dass keiner mehr oder weniger für den anderen empfindet !
    Frauen sind was tolles, wenn man sie als Freund hat !!! :zwinker:
    Liebe Grüße, Waschbär
     
    #5
    waschbär2, 20 Januar 2004
  6. El Katzo
    Gast
    0
    Waschbar, dann bist du aber die absolute Ausnahme.

    Zwischen Mann und Frau steht quasi immer (außer einer ist homosexuell :zwinker: ) das Problem Liebe / Sex...

    Ich kenne keinen (zumindest keinen Mann), der es über längere Zeit hin ausgehalten hätte, eine Freundschaft zu einer andersgeschlechtlichen Person aufrecht zu erhalten, ohne daß dabei Liebe / Sehnsucht / Sex ins Spiel gekommen wäre.
     
    #6
    El Katzo, 20 Januar 2004
  7. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Alsoooo,
    ich bin nicht homosexuell. Im Gegenteil. Ich bin immer rattig wie Sau :zwinker:
    Aber bei meiner "besten Freundin" ist das irgendwie anders. Sie ist hübsch, attraktiv und in den 7 Jahren hat sie schon eine Menge Männer gehabt.
    Und wir "kuscheln" auch miteinander. Aber mit Kuscheln mein ich jetzt das, was man auch mit einem kleinen Kind macht. Umarmen, streicheln, knuddeln, küssen, kraulen (ich hoffe ich werd jetzt hier richtig verstanden). Und natürlich hab ich dabei auch schon manchmal ne Erektion bekommen. Na und ? Da reagiert halt mein Körper. Aber NIE NIE NIE hab ich dabei sexuelle Gedanken gehabt = "Will jetzt mit ihr vögeln".
    Sie ist mein Rückhalt, sie ist meine Anlaufstelle, der ich alles erzählen kann und auch umgekehrt ! Sie tröstet mich, sie freut sich für mich, sie macht sich Gedanken über mich - und umgekehrt.
    Aber wenn wir länger als 10 Tage miteinander zusammenleben müssten, würd einer von uns beiden aus dem Fenster fliegen ... :zwinker:
    Kann man als Mann eine Frau nicht einfach nur lieb haben, ohne sie als potientielle Partnerin zu betrachten ?
    Ich denke, JA !!!
    Liebe Grüße, Waschbär
     
    #7
    waschbär2, 20 Januar 2004
  8. El Katzo
    Gast
    0
    Wollte ich auch nicht so rüberbringen, sorry, falsch ausgedrückt...

    Das find ich seltsam, ganz ehrlich.

    Dafür hab ich nen guten Freund, keine gute Freundin. Obwohl auch auch mehrere Mädels (Frauen) kenne, bei denen ich das jederzeit könnte.

    Das kenn ich allerdings auch sehr gut von einer guten Freundin (ja, auch bei der hab ich sexuelle Hintergedanken, versuche sie aber immer zu verdrängen). Wenn ich mit der was hätte, ich glaub, die Schlagzeile auf Seite 1 mit "Liebespaar im Blutrausch" oder so ähnlich würde nicht lange auf sich warten lassen :grin:

    Kann ich mir nicht vorstellen, daß das geht. Ganz echt nicht. Dazu muß sie schon so was von potthäßlich (oder vollkommen doof, aber dann wäre sie keine Freundin) sein, daß das eine Beziehung oder zumindest Sex gänzlich ausschließt.

    Und so häßlich sind nur wenige :tongue:

    LG zurück

    El Katzo
     
    #8
    El Katzo, 20 Januar 2004
  9. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    @ el katzo
    Du hast auch ne Morgenlatte und willst trotzdem nicht mit Deiner Bettwäsche vögeln... :grin:

    Das geht.
    Potthässlich ist sie nicht (genau gesagt verdammt hübsch). Aber Sex ist deswegen vollkommen ausgeschlossen, weil das nicht das ist, was ich von ihr will ! Ich will - hab - ihre Zuneigung, ihr Vertrauen, ihre Aufmerksamkeit.
    Soll ich das wegen ner halben Stunde Spass (ja, ich weiss, ihr könnt alle länger ... :zwinker: ) auf´s Spiel setzen ? Ne Beziehung würde nie klappen, weil wir beide viel zu unterschiedlich sind.
    Und wenn sie doof wäre, wäre sie nicht meine beste Freundin (obwohl... wenn ich auch doof bin, dann ginge das ja ... :ratlos: )
    Also, vielleicht bin ich einer der wenigen hier, aber von meinem Schwanz lass ich mich nicht steuern ! Aus dem Alter, wo meine Hormone und mein Schwanz sich über meinen Verstand gestellt haben (gab´s auch mal, geb ich zu ) bin ich raus.

    Gibt´s denn niemand hier, der als Mann auch ne "beste Freundin" hat und sie nicht vögeln will ??? :flennen: :cry: :frown:

    Verteidigt mich... bitte ...

    Liebr Grüße, waschbär
     
    #9
    waschbär2, 20 Januar 2004
  10. El Katzo
    Gast
    0
    Also, meine Bettwäsche lassen wir jetzt mal außen vor, die ist keusch und unschuldig *rofl*

    Ich hab auch ne gute Freundin, könnte sie auch zu ner besten Freundin werden lassen, aber weil sie eben so verdammt hübsch ist, würd ich einfach mal zu gern mit ihr *piep* und *piep* und *piep* *gg*

    Die Tatsache, daß ich es nicht mache, resultiert einfach daher, daß ich vergeben bin.

    Naja, dann bin ich ja nur halb schwanzgesteuert, wenn ich mich noch insoweit beherrschen kann, hihi....

    Aber ne, im Ernst, ich find echt, daß zu oft die Fickerei zwischen einer wahren Männer-Frauen-Freundschaft steht, und Respekt Dir, daß du das kannst. Ich könnt es, zumindest wenn ich solo wäre, nicht. Und selbst vergeben wie im Moment fällt es mir zu schwer, weil mir zu viel an dieser Person liegt.

    Ich hab zwar bisher wenig "intime" Momente mit ihr gehabt, auch noch nie was gelaufen, aber Gespräche verdeutlichen einiges....
     
    #10
    El Katzo, 20 Januar 2004
  11. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Ich kenn diese Situation, und es ist ganz einfach so, dass du selbst wissen musst, wie du am besten klarkommst. Wenn du deine Gefühle für sie 'vergessen' kannst, dann bleib weiterhin mit ihr befreundet; wenn du dir das aber nicht zutraust, dann lass den Kontakt zu ihr lieber sein, sonst tust du dir nur ständig selber weh.


    @waschbär2

    Da weiß ich jemanden, meinen besten Freund nämlich. Und ich wage mal zu behaupten, dass es weder an meinem Äußeren noch an mangelnder Intelligenz liegt, diese Theorie hatte hier ja jemand aufgestellt. :zwinker:
     
    #11
    User 4590, 20 Januar 2004
  12. El Katzo
    Gast
    0
    @In Love and War, ich denke mal, du meinst mit deinem letzten Posting hauptsächlich mich, jedenfalls paßt deine Antwort auf mein Post.

    Von ihr fernzubleiben, sagt sich so leicht, ist sie doch die beste Freundin meiner Freundin.

    Wie ich Waschbär per PN aber schon näher erläutert habe - laufen wird da nix, und zwar schon, weil ich das nicht will.

    Einmal, vor ca. einem halben Jahr, war allerdings schon eine verdammt gefährliche Situation, da wäre es fast so weit gewesen. Da wir uns, wie glaub ich schon gesagt, sehr gut verstehen und auch sonst ziemlich auf einer Wellenlänge liegen, kam es fast mal zu einem Kuß.

    Und zwar war das auf einem Open-Air-Fest, auf dem wir mit einigen Leuten waren, es war fortgeschrittene Stunde, der Alk-Pegel auch nicht mehr so niedrig (blöder Hemmschwellensenker :gluecklic ), und wir alberten wie gelegentlich halt mal miteinander rum.

    Ich sah da einen Typen, von dem ich wußte, der wäre genau *nicht* ihr Fall, und hab spaßeshalber zu ihr gesagt, daß wir jetzt zu dem gehen, ich verkuppel sie mit dem. Sie flüchtet also, ich lief hinterher, griff sie am Arm und wollte sie aus Quatsch in dessen Richtung ziehen. Da dreht sie sich um, kommt mit ihrem Gesicht 5 cm vor meins, schaut mir ein paar Sekunden tief in die Augen, schließt sie wie zum Kuß...

    Meine Freundin stand 10 m weiter, ob sie es mitbekommen hat, weiß ich bis heut noch nicht, ich hoffe nicht... Gott sei Dank war ich besonnen genug, das nicht mitzumachen.

    Es bereitete mir insbesondere Probleme, zu sehen, daß mich so eine hübsche Frau beachtet und in diesem Moment begehrt hat, wo ich doch lange, lange Jahre wirklich aufgrund meiner Statur (war nicht immer schlank, mit den entsprechenden Problemen wie Hänseleien etc.) echte Probleme mit dem anderen Geschlecht hatte.

    Ich halte das sogar für das Hauptproblem.
     
    #12
    El Katzo, 21 Januar 2004
  13. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    Sogar bei der Mathematik gibt es manchmal Ausnahmen, deswegen darf es in dieser Theorie auch welche geben ;P
    Aber ich stimme El Katzo fast voll zu. Glaub allerdings auch das man trotz geilem aussehen nich unbedingt mit ihr vögeln möchte wenn man halt nich will ... aber ich denke das sich immer (jaja ausnahmen ...) einer von beiden verlieben wird auf dauer.
    Ich hab echt noch NIE etwas anderes erlebt ... und wenn dann waren es normale Kumpels und nicht BESTE Freund und Freundin.
     
    #13
    Taschentuch, 21 Januar 2004
  14. Angelina
    Gast
    0
    Hi,

    ich habe jetzt nicht die ganzen Sachen durchgelesen
    nur ein paar Sachen.

    Mein "mittlerweile Mann" und ich waren damals auch gute Freunde (keine besten). Er wollte mich so gern kennen lernen, aber er hatte Angst das daraus eine zu gute Freundschaft entsteht und ich dann sagen könnte, dass mir unsere Freundschaft wichtiger ist und ich sie nicht aufs Spiel setzen möchte. Tja... daher hat er mich erst richtig kennen lernen wollen als er von seiner Freundin getrennt war und ich auch niemanden hatte... eine tolle Sache.

    Ansonsten hat er viel mehr gute Freundinnen als Freunde. Er sagt ebenfalls, dass man mit Frauen an der Seite nix falsch machen kann. Er kann sich mit Ihnen über alles unterhalten, Tipps abholen und auch sonst... sie sind einfach die besseren Menschen. Natürlich HATTE er auch einen besten Freund und hat auch einige Kumpels, aber nach und nach haben die ihn alle im Stich gelassen und die Mädels... ja die stehen immernoch zu ihm. :smile:
    Da sieht man mal wieder alles *hrhr* :tongue:

    Nun mal zum Thread...
    tja auf der einen Seite würde ich dir erstmal raten
    nicht mehr so oft mit ihr in Kontakt zu treten,
    soll sie doch mal spühren das sie nicht alles in deinem Leben ist
    und du auch ganz gut ohne sie auskommen kannst.
    (ist natürlich nicht so, aber man soll nach außen hin ja immer stark sein ne?)
    Vielleicht merkt sie ja dann,
    dass du ihr doch wichtiger bist als die das so gedacht hat.
    Dann hättest du in jedem Fall gute Chancen.

    Jedoch würde ich mich echt nicht zum Affen machen
    und ihr noch länger hinter her rennen.
    Wenn sie sich meldet, okay, dann meld dich... auch nach einem Tag wieder zurück, per SMS oder EMAIL oder sowas...
    naja und wenn sie anruft rede ganz normal mit ihr.
    Sollte sie nochmal fragen wie deine Gefühle zu ihr sind, sagst du einfach, dass sie das schon weiss und das es dir weh tut wenn du es immer wieder sagen musst und doch nix dabei rum kommt. Und wenn sie sich nicht langsam entscheiden kann... dann würdest du versuchen sie zu vergessen.

    Sie ist zwar deine beste Freundin, aber das gibt ihr nicht das Recht mit deinen Gefühlen zu spielen und das tut sie momentan. Anscheinend hällt sie alle so auf Achse und genießt es so im Mittelpunkt einiger Männer zu stehen.
    Lass dein Herz ganz und geh auf Abstand...
    was danach kommt wird sich zeigen.

    Ales Gute

    Mary
     
    #14
    Angelina, 21 Januar 2004
  15. roOkie
    Gast
    0
    Danke erstmal an alle die mir geantwortet haben und Ihre Meinung dazu gesagt haben. Werde das mal versuchen was du gesagt hast Angie. Wird zwar bestimmt nicht leicht aber was solls. Danke an alle! bye..

    =roOkie=
     
    #15
    roOkie, 21 Januar 2004
  16. Angelina
    Gast
    0
    Wird wohl das beste sein,
    auch wenn es sicherlich sehr hart wird,
    vorallem wenn sie es merkt wird sich dich höchstwahrscheinlich einlullen wollen,
    aber selbst da solltest du etwas konsequent sein und dein Ziel nicht aus den Augen verlieren.

    Wünsche fdir jedenfalls viel Glück! :zwinker:
     
    #16
    Angelina, 21 Januar 2004
  17. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    @ El Katzo

    *g* Also eigentlich war meine Antwort an den Threadstarter gerichtet ... vielleicht sollte ich beim nächsten mal wieder den Namen des Angesprochenen dazuschreiben. :zwinker:
     
    #17
    User 4590, 21 Januar 2004
  18. El Katzo
    Gast
    0
    @ILAW:

    Jo, das solltest du wohl :zwinker:

    Egal, ein Post mehr in der Sammlung *gg*
     
    #18
    El Katzo, 22 Januar 2004
  19. roOkie
    Gast
    0
    hi. heute ist es dazu gekommen.
    bin gerade von ner party back die ich niemals vergessen werden.
    Nun mal zum Punkt: Sie weis net was Sie will weil ich so gut mit
    ihr befreundet bin. Sie hat angst um unsere beste freunschaft. Ich bin ihr bester freund und so und sie hat auch oft darüber nachgedacht. Was soll ich jetzt machen? sie hat voll geweint und ich auch. was soll ich denn jetzt machen? bin total verzweifelt... sie meint das is nur wegen unserer guten Freunschaft. :cry: helft mir! BITTE!!!!
     
    #19
    roOkie, 24 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten