Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

beste freundschaft kaputt!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von rockie555, 21 November 2008.

  1. rockie555
    rockie555 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    Single
    Hey leute,

    die Beziehung zu meinem besten kumpel ist kaputt obwohl nicht schlimmes passiert ist. wir kennen uns seit 13 jahren und haben viel durchgemacht. bis vor einem jahr jedes wochenende verbracht, sogra unter der woche, wenn es mit schule+job klappte. haben an den weekends immer abgehangen und gechillt, party gemacht und spaß gehabt. seit nun 9 monaten hat er eine freundin, seine erste! und wir verstehen uns nicht mehr. machen nur noch wenn überhaupt 1x pro monat was. es tut mir so leid. ich vermisse die zeit. heute war ich bei ihm, seine freundin war wie immer wieder mit dabei. und wir haben nur gegammelt, paar bier getrunken und ich bin abgehauen. es war mir zu doof, wir haben uns nicht mehr viel zu sagen!! habe ihn mal angesprochen, dass nur ich mich melde und er nicht! wenn wir mal was machen, dann wird nur gegammelt und seine alte ist mit dabei. er ist darauf gar nicht eingegangen und es scheint ihm egal. ich weiß nicht, was ich machen soll. hinterher laufen möchte ich ihm nicht, gesagt habe ich es ihm, aber es kommt keine resonanz, was soll ich machen???:geknickt: echt traurig sowas, vor allem weil ich die freundschaft nicht verlieren möchte!!! solch ein penner:geknickt:
     
    #1
    rockie555, 21 November 2008
  2. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Ach das kenne ich irgendwoher.

    Ich habe heute auch ne Freundin zum Cafe getroffen die ich auch seit 13 Jahren kenne und eigendlich auch mit ihr durch dick und dünn ging und wir uns immer was zu erzählen hatte. Wir haben eigendlich nie aufgehört zu reden wenn wir erstmal anfingen ^^

    Aber heute lief es eher so :

    Ich: na wir Läufts im Job ?
    Sie : gut gut und bei dir in der Ausbildung ?
    Ich : hmhm ja ja auch echt gut... macht Spaß ^^
    Ich : mal was von Kathi gehört ?
    Sie : nö, meldet sich schon lange nicht mehr
    Ich : man ist das kalt draussen * Tee schlürf*

    :ratlos: Frustrierend. Da kann ich dir nur beipflichten.
    zu uns beiden gehörten noch zwei Mädels. Insgesammt kennen wir uns 13 Jahre und die besagte Freundin ist die einzige von früher zu der ich noch wirklich Kontakt habe, also treffen und so.Aber wenn dann auc nur alle paar Monate. Grund : wir haben einfach keine Zeit mehr und so brennend interessant ist das was wir dann zu besprechen haben eh nicht. Sie meint nichts desto trotz aber immeroch das man sich öfter sehen sollte.
    Tja was soll man sagen ? Wir haben uns in andere Richtungen Entwickelt und so ist das eben beim erwachsenen werden.

    Man lernt neue Leute kennen, bekommt neue Interessen und hat womöglich durch Schule und/oder Job keine Zeit mehr für alte Freunde oder umgekehrt.
    So läuft das leider bei vielen und ich finde es ehrlich gesagt auch schade.
    Du kannst nicht böse auf ihn sein weil sowas nunmal passieren kann.
    Hart aber wahr.
    Das muss nicht unbedingt an seiner Freundin liegen. Zumindest nicht nur.
     
    #2
    Pink Bunny, 21 November 2008
  3. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Wenn von ihm keine Resonanz kommt, kannst Du da nix erzwingen. Ich glaub mal, dass Ihr und Eure Interessen sich auseinander gelebt haben. Jedenfalls kommt mir das so rüber. Er hat seine Prioritäten anders gesetzt. Du kannst ihn deswegen nicht einfach als Penner abstempeln.

    Aber ich kann Deine Situation nachvollziehen, da mir vor 5 Jahren ähnliches widerfahren ist. Es war mein damaliger bester Kumpel, mit dem ich 13 Jahre lang jeden Scheiss mitgemacht hatte und wir durch dick und dünn gegangen sind.
    Bis er dann plötzlich angefangen hatte, mich wegen der Art und Weise bzgl. Partnersuche zu kritisieren. (Ich war nun mal nicht wie er, dass ich jede Woche ne andere hätte abschleppen können:mad: )
    Den Vogel hatte er abgeschossen, als er behauptet hatte, ich hätte nur geheiratet aus Angst vor dem Alleine sein:eek: Hallo!??
    Dabei hab ich im Gegensatz zu ihm wenigstens mein Leben auf die Reihe bekommen und bin nicht zum arbeitslosen Alki verkommen.

    Ab dem Moment war die Freundschaft für mich zu Ende, so leid es mir tat. Ich grüsse ihn zwar noch, wenn ich ihn begegne, aber wir reden nicht mehr miteinander.
     
    #3
    User 48403, 21 November 2008
  4. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    13 scheint DIE magische Zahl zu sein wenn es um Freundschaften geht :ratlos:
     
    #4
    Pink Bunny, 21 November 2008
  5. gert1
    Verbringt hier viel Zeit
    672
    103
    1
    Single
    Menschen ändern sich, Freundschaften vergehen ...
    Gibt nur ein Wort das passt: Scheiße..

    Heilmittel dagegen gibts wohl nicht, bzw. wie die Toten Hosen sagen:

    Einmal muss jeder gehen
    und wenn dein Herz zerbricht,
    davon wird die Welt nicht untergehn -
    Mensch ärger dich nicht!


    Passt wunderbar..
     
    #5
    gert1, 22 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - beste freundschaft kaputt
christoph1985
Kummerkasten Forum
5 Oktober 2016
7 Antworten
Cerox
Kummerkasten Forum
10 Juli 2016
7 Antworten
tossi8501
Kummerkasten Forum
16 November 2015
4 Antworten