Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Beste Freundschaft" mit dem anderen Geschlecht

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von BrooklynBridge, 5 August 2009.

  1. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.855
    598
    5.377
    nicht angegeben
    Viele Frauen haben ja "beste Freundinnen" (nicht immer nur eine), eine Beziehung, die deutlich intensiver ist als "normale" Freundschaften. Manchmal kommt das auch unter Männern vor, und manchmal auch zwischen Mann und Frau, und genau darauf bezieht sich meine Umfrage, also sie richtet sich an jedermann und -frau, die so eine "beste Freundschaft" mit dem anderen Geschlecht unterhalten.

    Fragebogen:

    1. Wie lange seid ihr schon beste Freunde?
    2. Findet ihr, dass die Freundschaft anders ist, als Freundschaften mit dem gleichen Geschlecht?
    3. Seid ihr für den/die anderen jeweils der/die EINE beste Freund(in)?
    3a. Wenn nicht, stört das einen von euch?
    4. War schonmal einmal jemand von euch in den anderen verliebt?
    4a. Wenn ja, habt ihr darüber gesprochen?
    4b. Wenn ja, ist aus dem "Umwerben" ansatzlos eine Freundschaft geworden, oder gab es zwischendurch eine Kontaktpause?
    5. Findet ihr eure(n) beste(n) Freund(in) objektiv attraktiv?
    6. Findet ihr eBF subjektiv attraktiv (also genau euer Typ)?
    7. Findet euch eBF objektiv attraktiv?
    8. Findet euch eBF subjektiv attraktiv (seid ihr also ihr/sein Typ)?
    9. Ist zwischen euch schon mal etwas sexuelles gelaufen? Wie oft?
    9a. Wenn ja, findet ihr es im Nachhinein gut oder schlecht für eure Freundschaft?
    9b. Wenn nein, würdet ihr es gut oder schlecht finden? Würdet einer von euch es wollen?
    10. Habt ihr euch schon einmal nackt gesehen?
    11. Wie locker/gehemmt seid ihr untereinander, was Berührungen in Intimzonen angeht?
    12. Tauscht ihr euch über intime Fragen aus?
    12a. Wenn ja, nur allgemein, oder erfahrt ihr auch über spezielle Partner Details?
    13. Seid ihr beide beim anderen Geschlecht etwa gleich erfolgreich?
    14. Seid ihr euch gegenseitig wichtige Ratgeber im Bezug auf das andere Geschlecht?
    15. Werden neue Partner von euch einer "Überprüfung" durch die/den BF unterzogen?
    15a. Wenn ja, und er/sie ist nicht zufrieden mit der Partnerwahl, wie nimmt der andere das auf?
    16. War einer von euch schon mal eifersüchtig auf den neuen Partner des anderen?
    16a. Gab das Streit zwischen euch?
    17. Wisst ihr gegenseitig in etwa, auf welchen Typ Mann/Frau ihr steht?
    18. Könntet ihr euch zutrauen, jeweils einen passenden Partner für den anderen zu finden?
    19. Werdet ihr manchmal oder sogar regelmäßig für ein Paar gehalten?
    20. Würdet ihr eure Freundschaft als platonische Liebe bezeichnen?
    21. Inwieweit tauscht ihr untereinander Zuneigungsbekundungen aus (von Umarmungen über "hab dich lieb" bis hin zu "ich liebe dich")?
    22. Würdet ihr eBF blind vertrauen?
    23. Würde eBF euch blind vertrauen?
    24. Habt ihr noch was, was ihr gerne dazu sagen möchtet?
    25. (hinzugefügt) War schon mal ein neuer Partner eBF eifersüchtig auf euch oder ein neuer Partner von euch auf eBF?
    25a. Gab das Streit / Probleme?
    26. Wenn ihr euch in eBF verlieben würdet, wie würdet ihr reagieren?
    27. Wenn sich eBF in euch verlieben würde (und ihr die Gefühle nicht erwidert), würdet ihr wollen, dass sie/er mit euch darüber spricht?

    Schöne Grüße :smile:
     
    #1
    BrooklynBridge, 5 August 2009
  2. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.677
    598
    7.622
    in einer Beziehung
    1. Wie lange seid ihr schon beste Freunde? kennen uns seit 7 jahren, haben allerdings nie nen genauen zeitpunkt festgelegt, seitdem das so ist - war aber sehr bald.
    2. Findet ihr, dass die Freundschaft anders ist, als Freundschaften mit dem gleichen Geschlecht? mit sicherheit, denn diese eine ist toll. freundschaften mit frauen hingegen interessieren mich null.
    3. Seid ihr für den/die anderen jeweils der/die EINE beste Freund(in)? ja
    4. War schonmal einmal jemand von euch in den anderen verliebt? erst ich in ihn, dann er in mich.
    4a. Wenn ja, habt ihr darüber gesprochen? klar, wir waren da beide offen und ehrlich, wie sich das in so einer freundschaft gehört.
    4b. Wenn ja, ist aus dem "Umwerben" ansatzlos eine Freundschaft geworden, oder gab es zwischendurch eine Kontaktpause? es war immer eine freundschaft, sowohl als er nicht wollte, als auch als ich ihn praktisch abgewiesen habe. wir haben immer mal wieder längere phasen ohne kontakt, aber einer guten freundschaft macht das nichts aus.
    5. Findet ihr eure(n) beste(n) Freund(in) objektiv attraktiv? allgemein ja, mein fall nicht unbedingt.
    6. Findet ihr eBF subjektiv attraktiv (also genau euer Typ)? nicht wirklich. hat durchaus seine positiven seiten, aber würd ich ihn nicht kennen würde er mir nicht besonders auffallen.
    7. Findet euch eBF objektiv attraktiv? ja
    8. Findet euch eBF subjektiv attraktiv (seid ihr also ihr/sein Typ)? ja
    9. Ist zwischen euch schon mal etwas sexuelles gelaufen? Wie oft? ja, anfangs öfters TS, später dann auch mal rl.
    9a. Wenn ja, findet ihr es im Nachhinein gut oder schlecht für eure Freundschaft? weder noch. es hat nichts verbessert oder verschlechtert, dazu ist die freundschaft zu stabil.
    10. Habt ihr euch schon einmal nackt gesehen? ja
    11. Wie locker/gehemmt seid ihr untereinander, was Berührungen in Intimzonen angeht? die gibt es heutzutage nicht mehr. es gibt umarmungen, aber mehr auch nicht.
    12. Tauscht ihr euch über intime Fragen aus? nicht mehr. ich bin verliebt - da fallen solche themen weg.
    12a. Wenn ja, nur allgemein, oder erfahrt ihr auch über spezielle Partner Details? früher haben wir uns da öfter allgemein drüber unterhalten - also die jeweils eigenen vorlieben.
    13. Seid ihr beide mein anderen Geschlecht etwa gleich erfolgreich? ich würde sagen, ich bin erfolgreicher. aber er hat den bessren charakter.
    14. Seid ihr euch gegenseitig wichtige Ratgeber im Bezug auf das andere Geschlecht? ja. die besten.
    15. Werden neue Partner von euch einer "Überprüfung" durch die/den BF unterzogen? haben wir mal drüber nachgedacht :grin: aber die realität sieht doch anders aus. also nein.
    15a. Wenn ja, und er/sie ist nicht zufrieden mit der Partnerwahl, wie nimmt der andere das auf? er kritisiert meine wahl öfter mal, aber neutral, und nur wenn ich nach seiner meinung frage. und dafür bin ich ihm dankbar.
    16. War einer von euch schon mal eifersüchtig auf den neuen Partner des anderen? er ja.
    16a. Gab das Streit zwischen euch? nein, wir haben ne weile den kontakt reduziert, bis er wieder damit klarkam.
    17. Wisst ihr gegenseitig in etwa, auf welchen Typ Mann/Frau ihr steht? ziemlich genau.
    18. Könntet ihr euch zutrauen, jeweils einen passenden Partner für den anderen zu finden? eine, die ihm gefällt? klar. ob sie ihn dann auch will kann ich natürlich nicht einschätzen.
    19. Werdet ihr manchmal oder sogar regelmäßig für ein Paar gehalten? wir sehen uns fast nie rl - und wenn, dann achte ich doch nicht darauf was andere von uns denken. also keine ahnung.
    20. Würdet ihr eure Freundschaft als platonische Liebe bezeichnen? vollkommen falscher ausdruck.
    21. Inwieweit tauscht ihr untereinander Zuneigungsbekundungen aus (von Umarmungen über "hab dich lieb" bis hin zu "ich liebe dich")? "ich mag dich" fällt öfter mal. mehr sollts auch nicht sein, aber das was gesagt wird, ist absolut ernst gemeint. er ist mir sehr wichtig - ich ihm auch.
    22. Würdet ihr eBF blind vertrauen? ja
    23. Würde eBF euch blind vertrauen? ja
    24. Habt ihr noch was, was ihr gerne dazu sagen möchtet? für mich ist diese freundschaft DIE definition von freundschaft. übersteht einfach alles... weit von dem entfernt, was frauen normal als ihr "beste freundin" bezeichnen, und wo es dann doch gezicke, getrotze und jede menge probleme gibt. und ich gehe davon aus, dass sie für den rest des lebens halten wird.
     
    #2
    Nevery, 5 August 2009
  3. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    halte ich für problemlos möglich. ich habe aber mit männern immer leichter in sehr gute freundschaften gefunden. mit frauen gelingt es mir schwerer, ist aber nachher umso toller.
     
    #3
    squarepusher, 5 August 2009
  4. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team Themenstarter
    Moderator
    5.855
    598
    5.377
    nicht angegeben
    1. Wie lange seid ihr schon beste Freunde? ca. 7 Jahre
    2. Findet ihr, dass die Freundschaft anders ist, als Freundschaften mit dem gleichen Geschlecht? ja, besser/intensiver, auch über längere Distanz und zeitweise wenig Kontakt hinweg
    3. Seid ihr für den/die anderen jeweils der/die EINE beste Freund(in)? sie für mich ja, sie hat einen exorbitant großen Freundeskreis und ich denke ich bin einfach nur einer von mehreren aus dem "engen" Kern
    3a. Wenn nicht, stört das einen von euch? nein
    4. War schonmal einmal jemand von euch in den anderen verliebt? ja, ich am Anfang...
    4a. Wenn ja, habt ihr darüber gesprochen? nein... sie hat mal Andeutungen darüber gemacht, auf die ich nicht eingegangen bin; heute hätte ich kein Problem darüber zu reden
    4b. Wenn ja, ist aus dem "Umwerben" ansatzlos eine Freundschaft geworden, oder gab es zwischendurch eine Kontaktpause? Es war ein "schleichender" Übergang
    5. Findet ihr eure beste Freundin objektiv attraktiv? ja
    6. Findet ihr eBF subjektiv attraktiv (also genau euer Typ)? nein
    7. Findet euch eBF objektiv attraktiv? ja
    8. Findet euch eBF subjektiv attraktiv (seid ihr also ihr/sein Typ)? nein
    9. Ist zwischen euch schon mal etwas sexuelles gelaufen? Wie oft? nie
    9b. Wenn nein, würdet ihr es gut oder schlecht finden? Würdet einer von euch es wollen? Ich glaube, unsere Freundschaft würde nicht drunter leiden. Allerdings vermute ich, dass wir gar nicht richtig "heiß" auf den anderen würden...
    10. Habt ihr euch schon einmal nackt gesehen? ja
    11. Wie locker/gehemmt seid ihr untereinander, was Berührungen in Intimzonen angeht? ganz locker, frei von erotischen Beigedanken, kein gezieltes Begrabschen, aber von ihr aus ist ein "Kannst du mal kurz gucken, dass meine Unterhose am A**** richtig sitzt?" ganz selbstverständlich; kann mich jetzt nicht erinnern, dass sie mich jemals intim berührt hat, wäre aber dann kein Problem
    12. Tauscht ihr euch über intime Fragen aus? ja
    12a. Wenn ja, nur allgemein, oder erfahrt ihr auch über spezielle Partner Details? nur allgemein
    13. Seid ihr beide mein anderen Geschlecht etwa gleich erfolgreich? sie: sehr kontaktfreudig, nie lange allein, ich: Mauerblümchen :ashamed:
    14. Seid ihr euch gegenseitig wichtige Ratgeber im Bezug auf das andere Geschlecht? was Flirt/Beziehung/Umgang mit dem anderen Geschlecht angeht, gegenseitig... sexuell nur einseitig, wenn ich ihr was erklären wollte, wäre das so, als würde ich einem Helmut K. oder einem Gerhardt S. erklären, wie man als Bundeskanzler möglichst viel für sich persönlich rausholt :tongue:
    15. Werden neue Partner von euch einer "Überprüfung" durch die/den BF unterzogen? ja, sie schaut intensiver
    15a. Wenn ja, und er/sie ist nicht zufrieden mit der Partnerwahl, wie nimmt der andere das auf? kein Problem, man sagt seine Meinung, der andere nimmt es an oder nicht, letztlich jedem selbst überlassen was er davon hält
    16. War einer von euch schon mal eifersüchtig auf den neuen Partner des anderen? nein
    17. Wisst ihr gegenseitig in etwa, auf welchen Typ Mann/Frau ihr steht? ich von ihr recht gut, sie von mir mittel würd ich schätzen
    18. Könntet ihr euch zutrauen, jeweils einen passenden Partner für den anderen zu finden? wäre wahrscheinlich beiderseitig eine hohe Wahrscheinlichkeit, daneben zu liegen
    19. Werdet ihr manchmal oder sogar regelmäßig für ein Paar gehalten? früher ab und an, heute keine Ahnung
    20. Würdet ihr eure Freundschaft als platonische Liebe bezeichnen? ja :smile:
    21. Inwieweit tauscht ihr untereinander Zuneigungsbekundungen aus (von Umarmungen über "hab dich lieb" bis hin zu "ich liebe dich")? Umarmungen, "hab dich lieb", "drück dich", manchmal von ihr ein schnell dahingesagtes "ichliebdich"
    22. Würdet ihr eBF blind vertrauen? ja
    23. Würde eBF euch blind vertrauen? ich hoffe :zwinker:
    24. Habt ihr noch was, was ihr gerne dazu sagen möchtet? wenn ja hätte ich es in den Fragenkatalog aufgenommen :zwinker:
     
    #4
    BrooklynBridge, 5 August 2009
  5. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    ich hab 2 Kumpels, die ich schon lange als beste Freunde bezeichne, davor hatte ich 10 Jahre lang ein und denselben, heute sind wir etwas lockerer befreundet, hat sich so ergeben.

    1. Wie lange seid ihr schon beste Freunde?Mit beiden etwas mehr als 3 1/2 Jahren
    2. Findet ihr, dass die Freundschaft anders ist, als Freundschaften mit dem gleichen Geschlecht?Ja
    3. Seid ihr für den/die anderen jeweils der/die EINE beste Freund(in)?Ja, der eine bezeichnet mich als beste Freundin, der andere hat noch eine andere beste Freundin außer mir.
    3a. Wenn nicht, stört das einen von euch?Nö
    4. War schonmal einmal jemand von euch in den anderen verliebt?1. Nö, 2. Er hatte zumindest schon mal sexuelles Interesse
    4a. Wenn ja, habt ihr darüber gesprochen?Ja
    4b. Wenn ja, ist aus dem "Umwerben" ansatzlos eine Freundschaft geworden, oder gab es zwischendurch eine Kontaktpause?Gab keine Pause
    5. Findet ihr eure(n) beste(n) Freund(in) objektiv attraktiv?Ja, beide.
    6. Findet ihr eBF subjektiv attraktiv (also genau euer Typ)?Nicht genau, aber einer von ihnen ist eben süß und attraktiv, der andere durchschnittlich.Kommen für mich aber nciht als Parter infrage, denn ich habe grundsätzlich nix mit guten Freundein.
    7. Findet euch eBF objektiv attraktiv?Ja, das haben mir beide gesagt.
    8. Findet euch eBF subjektiv attraktiv (seid ihr also ihr/sein Typ)?Ja
    9. Ist zwischen euch schon mal etwas sexuelles gelaufen? Wie oft?Nein. Wir gehen aber ziemlich locker miteinander um. Umarmen einander zwischendurch, Arm in Arm laufen ist auch drin, mit dem einen lauf ich selten mal auch Hand in Hand rum.
    9a. Wenn ja, findet ihr es im Nachhinein gut oder schlecht für eure Freundschaft?Nö
    9b. Wenn nein, würdet ihr es gut oder schlecht finden? Würdet einer von euch es wollen?Ich würde nie was mit einen der beiden anfangen, das wissen die beiden auch. Einer siehts genauso, der andere verkraftet es problemlos.
    10. Habt ihr euch schon einmal nackt gesehen?Ich habe beide oben-ohne und in Boxer gesehen, sie mich nur im Bikini
    11. Wie locker/gehemmt seid ihr untereinander, was Berührungen in Intimzonen angeht?Da gibts keine Berührungen.
    12. Tauscht ihr euch über intime Fragen aus?Ja klar!
    12a. Wenn ja, nur allgemein, oder erfahrt ihr auch über spezielle Partner Details?Beides
    13. Seid ihr beide mein anderen Geschlecht etwa gleich erfolgreich?Meinst du "beim"?
    Also der eine hatte mehrere nichtssagende Beziehungen, danach brachte ich ihn mit seiner großen Liebe zusammen. Heute ist er in seiner 2. ernsten Beziehung. Der andere ist auch in seiner 2. ernsten Beziehung. Die erste ging ziemlich lang, davor gabs nur 2-3 Wochen-Dinger.
    Ich hatte der Anzahl nach mehr ernste Beziehungen als jeder Einzelne der Beiden, aber die dauerten nicht so lange, wie die von Nr.2
    14. Seid ihr euch gegenseitig wichtige Ratgeber im Bezug auf das andere Geschlecht?Ja
    15. Werden neue Partner von euch einer "Überprüfung" durch die/den BF unterzogen?Nö, klar frage ich nach der Meinung, aber sie ist nicht essentiell.
    15a. Wenn ja, und er/sie ist nicht zufrieden mit der Partnerwahl, wie nimmt der andere das auf?Zwar nö, aber die mögen meinen Freund und denken, dass wir 1A zueinander passen.
    16. War einer von euch schon mal eifersüchtig auf den neuen Partner des anderen?Nein, nicht, dass ich wüsste.
    16a. Gab das Streit zwischen euch?/
    17. Wisst ihr gegenseitig in etwa, auf welchen Typ Mann/Frau ihr steht?Ja
    18. Könntet ihr euch zutrauen, jeweils einen passenden Partner für den anderen zu finden?Ja, Nr 1 habe ich ja auch mit seiner Ex zusammen gebracht, die beiden haben sich nicht getraut, ich uwsste, dass sie zueinander passen. Die Freundinnen von Nr. 2 kannte ich vorher nicht.
    19. Werdet ihr manchmal oder sogar regelmäßig für ein Paar gehalten?Ja, manchmal
    20. Würdet ihr eure Freundschaft als platonische Liebe bezeichnen?ja
    21. Inwieweit tauscht ihr untereinander Zuneigungsbekundungen aus (von Umarmungen über "hab dich lieb" bis hin zu "ich liebe dich")?"hab dich lieb" oder "..ganz doll..." schreiben wir uns, sagen es, wenn s dem anderen gar nciht gut geht, umarmen uns immer zur Begrüßung und zwischendurch.
    22. Würdet ihr eBF blind vertrauen?Ja
    23. Würde eBF euch blind vertrauen?Ja

    Freundschaften zwischen Frauen und Männern funktionieren!!
     
    #5
    User 46728, 5 August 2009
  6. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    1. Wie lange seid ihr schon beste Freunde?
    - seit genau 4 jahren.

    2. Findet ihr, dass die Freundschaft anders ist, als Freundschaften mit dem gleichen Geschlecht?
    - in mancherlei hinsicht.

    3. Seid ihr für den/die anderen jeweils der/die EINE beste Freund(in)?
    - nein.

    3a. Wenn nicht, stört das einen von euch?
    - nein. wir haben beide noch dieselbe beste freundin.

    4. War schonmal einmal jemand von euch in den anderen verliebt?
    - nein.

    5. Findet ihr eure(n) beste(n) Freund(in) objektiv attraktiv?
    - nicht wirklich.

    6. Findet ihr eBF subjektiv attraktiv (also genau euer Typ)?
    - nein.

    7. Findet euch eBF objektiv attraktiv?
    - eher nicht.

    8. Findet euch eBF subjektiv attraktiv (seid ihr also ihr/sein Typ)?
    - nein.

    9. Ist zwischen euch schon mal etwas sexuelles gelaufen? Wie oft?
    - zählt ein abschiedskuss auf den mund, wenn wir uns monatelang voneinander verabschieden müssen ?

    9a. Wenn ja, findet ihr es im Nachhinein gut oder schlecht für eure Freundschaft?
    - gut.

    10. Habt ihr euch schon einmal nackt gesehen?
    - ja.

    11. Wie locker/gehemmt seid ihr untereinander, was Berührungen in Intimzonen angeht?
    - neutral, passiert sicher nicht mit absicht.

    12. Tauscht ihr euch über intime Fragen aus?
    - ja.

    12a. Wenn ja, nur allgemein, oder erfahrt ihr auch über spezielle Partner Details?
    - ab und an auch letzteres.

    13. Seid ihr beide mein anderen Geschlecht etwa gleich erfolgreich?
    - nein.

    14. Seid ihr euch gegenseitig wichtige Ratgeber im Bezug auf das andere Geschlecht?
    - ja.

    15. Werden neue Partner von euch einer "Überprüfung" durch die/den BF unterzogen?
    - ja, aber es hat keine auswirkung auf die beziehung.

    15a. Wenn ja, und er/sie ist nicht zufrieden mit der Partnerwahl, wie nimmt der andere das auf?
    - siehe #15.

    16. War einer von euch schon mal eifersüchtig auf den neuen Partner des anderen?
    - nicht, dass ich wüsste.

    17. Wisst ihr gegenseitig in etwa, auf welchen Typ Mann/Frau ihr steht?
    - ja.

    18. Könntet ihr euch zutrauen, jeweils einen passenden Partner für den anderen zu finden?
    - ja.

    19. Werdet ihr manchmal oder sogar regelmäßig für ein Paar gehalten?
    - selten.

    20. Würdet ihr eure Freundschaft als platonische Liebe bezeichnen?
    - ja.

    21. Inwieweit tauscht ihr untereinander Zuneigungsbekundungen aus (von Umarmungen über "hab dich lieb" bis hin zu "ich liebe dich")?
    - i love you's und abschiedskusse

    22. Würdet ihr eBF blind vertrauen?
    - nein.

    23. Würde eBF euch blind vertrauen?
    - er weiß, dass er das kann.
     
    #6
    xoxo, 5 August 2009
  7. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    1. Wie lange seid ihr schon beste Freunde?
    Seit Sommer 2006
    2. Findet ihr, dass die Freundschaft anders ist, als Freundschaften mit dem gleichen Geschlecht?
    Ja, natürlich.
    3. Seid ihr für den/die anderen jeweils der/die EINE beste Freund(in)?
    Ich glaube, er hat nicht mehr viele weibliche Freunde.
    4. War schonmal einmal jemand von euch in den anderen verliebt?
    Nein.
    5. Findet ihr eure(n) beste(n) Freund(in) objektiv attraktiv?
    Er ist etwas dick, aber ansonsten hat mich sein schönes Gesicht damals auf ihn aufmerksam gemacht.
    6. Findet ihr eBF subjektiv attraktiv (also genau euer Typ)?
    Nee.
    7. Findet euch eBF objektiv attraktiv?
    Ja.
    8. Findet euch eBF subjektiv attraktiv (seid ihr also ihr/sein Typ)?
    Ja, aber er würde mit manchen meiner Eigenschaften nicht klarkommen.
    9. Ist zwischen euch schon mal etwas sexuelles gelaufen? Wie oft?
    Nein, er hat ganz am Anfang mal versucht mich zu küssen, was aber nicht geklappt hat. Seitdem ist da nie mehr was gewesen.
    9a. Wenn ja, findet ihr es im Nachhinein gut oder schlecht für eure Freundschaft?
    Ich glaube es war gut, dass wir das so schnell geklärt haben.
    10. Habt ihr euch schon einmal nackt gesehen?
    Nein.
    11. Wie locker/gehemmt seid ihr untereinander, was Berührungen in Intimzonen angeht?
    Wir fassen uns nicht in Intimzonen an.
    12. Tauscht ihr euch über intime Fragen aus?
    Oh ja.
    12a. Wenn ja, nur allgemein, oder erfahrt ihr auch über spezielle Partner Details?
    Ich bin immer recht offen und er schwätzt auch gerne von seinen Exfreundinnen.
    13. Seid ihr beide mein anderen Geschlecht etwa gleich erfolgreich?
    Weiß ich nicht, denke ich bin vielleicht erfolgreicher.
    14. Seid ihr euch gegenseitig wichtige Ratgeber im Bezug auf das andere Geschlecht?
    Also er rät mir manchmal schon was, aber so wirklich helfen tuts nicht...und er braucht anscheinend keinen Rat.
    15. Werden neue Partner von euch einer "Überprüfung" durch die/den BF unterzogen?
    Nein, also mich interessiert schon, was er zu sagen hat, aber eigentlich kommt es nie vor, dass mein bester Freund einen Freund von mir sieht.
    15a. Wenn ja, und er/sie ist nicht zufrieden mit der Partnerwahl, wie nimmt der andere das auf?
    Wir haben beide unseren eigenen Kopf und es geht keinen derart etwas an, mit wem man zusammen ist, dass sich einer beschweren könnte.
    16. War einer von euch schon mal eifersüchtig auf den neuen Partner des anderen?
    Nein.
    16a. Gab das Streit zwischen euch?
    Nein.
    17. Wisst ihr gegenseitig in etwa, auf welchen Typ Mann/Frau ihr steht?
    Also bei ihm ist es einfach zu erraten :grin: Er hingegen schätzt mich manchmal falsch ein.
    18. Könntet ihr euch zutrauen, jeweils einen passenden Partner für den anderen zu finden?
    Joa...aber er hat ja schon ewig eine :smile:
    19. Werdet ihr manchmal oder sogar regelmäßig für ein Paar gehalten?
    Nein, nur manchmal, wenn wir uns zu oft anfassen oder er mal meine Hand nimmt.
    20. Würdet ihr eure Freundschaft als platonische Liebe bezeichnen?
    Nein, einfach als gute Freundschaft. Mit Liebe hat das nichts zu tun, ich liebe keinen meiner Freunde.
    21. Inwieweit tauscht ihr untereinander Zuneigungsbekundungen aus (von Umarmungen über "hab dich lieb" bis hin zu "ich liebe dich")?
    Umarmungen manchmal und manchmal fassen wir uns auch irgendwo an (Hand, Kopf, o.ä.)
    22. Würdet ihr eBF blind vertrauen?
    Ich vertraue niemandem mehr blind.
    23. Würde eBF euch blind vertrauen?
    Er ebenso wenig.
    24. Habt ihr noch was, was ihr gerne dazu sagen möchtet?
    Er ist der erste und einzige beste Freund von mir, der wirklich nicht mehr von mir will als Freundschaft und dafür bin ich ihm sehr dankbar :smile:
     
    #7
    LiLaLotta, 5 August 2009
  8. User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.269
    598
    8.048
    nicht angegeben
    Darf ich die Umfrage auch machen, wenn mein bester Freund schwul ist?

    Ansonsten kann ich nur sagen, habe ich mir oft gewünscht, dass es klappen würde, geschlechterübergreifende Freundschaft zu haben, weil ich persönlich immer viel besser mit Männern zurecht komme, als mit Frauen. Ich hatte bisher - meinen schwulen Freund zähl ich jetzt nicht dazu - zwei beste männliche Freunde gehabt, die sich leider nach einiger Zeit in mich verliebt haben und dann war's vorbei mit aller Freundschaft (es hat wirklich nicht geklappt, wir haben auf mehreren Arten versucht, das "Problem" zu lösen. Ohne Erfolg).

    Ich glaube, beste Freundschaft funktioniert allerhöchstens, wenn die Freunde jeweils glücklich an andere vergeben sind - oder eine/r schwul/lesbisch ist, denn zumindest ich kann mich nicht in einen schwulen Mann verlieben. Sonst würde ich wirklich gerne daran glauben, aber die zwei Freundschaften, die schon in die Brüche gegangen sind, bestätigen mir leider ein anderes Bild.
     
    #8
    User 91095, 5 August 2009
  9. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    1. Wie lange seid ihr schon beste Freunde? wir waren beste freunde. ich kannte ihn seit geburt und letztes jahr sind wir beide voneinander weggezogen.
    2. Findet ihr, dass die Freundschaft anders ist, als Freundschaften mit dem gleichen Geschlecht? ich finde freundschaften zum anderen geschlecht generell besser, intensiver und langdauernder.
    3. Seid ihr für den/die anderen jeweils der/die EINE beste Freund(in)? war früher so, ja. jetzt sind wirs ja nicht mehr.
    3a. Wenn nicht, stört das einen von euch? wäre mir auch egal.
    4. War schonmal einmal jemand von euch in den anderen verliebt? nein.
    4a. Wenn ja, habt ihr darüber gesprochen? nein, aber über sex haben wir geredet.
    4b. Wenn ja, ist aus dem "Umwerben" ansatzlos eine Freundschaft geworden, oder gab es zwischendurch eine Kontaktpause? -
    5. Findet ihr eure(n) beste(n) Freund(in) objektiv attraktiv? geht so. :-P
    6. Findet ihr eBF subjektiv attraktiv (also genau euer Typ)? nein.
    7. Findet euch eBF objektiv attraktiv? ja, er hat es mir mal gesagt.
    8. Findet euch eBF subjektiv attraktiv (seid ihr also ihr/sein Typ)? nein.
    9. Ist zwischen euch schon mal etwas sexuelles gelaufen? Wie oft? ja, einmal. war nur petting.
    9a. Wenn ja, findet ihr es im Nachhinein gut oder schlecht für eure Freundschaft? schlecht.
    9b. Wenn nein, würdet ihr es gut oder schlecht finden? Würdet einer von euch es wollen? -
    10. Habt ihr euch schon einmal nackt gesehen? ja.
    11. Wie locker/gehemmt seid ihr untereinander, was Berührungen in Intimzonen angeht? früher waren wir kinder und das war überhaupt kein thema. und dann halt dieses eine mal, wo er mich gefingert hat. ansonsten lief da nix.
    12. Tauscht ihr euch über intime Fragen aus? ja, haben wir gemacht.
    12a. Wenn ja, nur allgemein, oder erfahrt ihr auch über spezielle Partner Details? ich hab damals über meinen ex mit ihm geredet. außerdem über unsere sb.
    13. Seid ihr beide mein anderen Geschlecht etwa gleich erfolgreich? ja, nämlich kaum. :-P
    14. Seid ihr euch gegenseitig wichtige Ratgeber im Bezug auf das andere Geschlecht? nein.
    15. Werden neue Partner von euch einer "Überprüfung" durch die/den BF unterzogen? nein, das wäre auch reichlich blödsinnig, ne?
    15a. Wenn ja, und er/sie ist nicht zufrieden mit der Partnerwahl, wie nimmt der andere das auf? -
    16. War einer von euch schon mal eifersüchtig auf den neuen Partner des anderen? er hatte während der ganzen zeit nie einen. ob er eifersüchtig war, weiß ich nicht.
    16a. Gab das Streit zwischen euch? -
    17. Wisst ihr gegenseitig in etwa, auf welchen Typ Mann/Frau ihr steht? glaub nicht.
    18. Könntet ihr euch zutrauen, jeweils einen passenden Partner für den anderen zu finden? nie im leben.
    19. Werdet ihr manchmal oder sogar regelmäßig für ein Paar gehalten? ist uns nie passiert.
    20. Würdet ihr eure Freundschaft als platonische Liebe bezeichnen? nein, hatte mit liebe nix zu tun.
    21. Inwieweit tauscht ihr untereinander Zuneigungsbekundungen aus (von Umarmungen über "hab dich lieb" bis hin zu "ich liebe dich")? gar nicht.
    22. Würdet ihr eBF blind vertrauen? ja, denk schon.
    23. Würde eBF euch blind vertrauen? glaube schon.
    24. Habt ihr noch was, was ihr gerne dazu sagen möchtet? nein.
     
    #9
    CCFly, 6 August 2009
  10. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team Themenstarter
    Moderator
    5.855
    598
    5.377
    nicht angegeben
    Klar, musst du nur ein paar Fragen sinngemäß anpassen :zwinker:...

    Das ist schade... aber es kann klappen! :smile:
     
    #10
    BrooklynBridge, 6 August 2009
  11. der gute König
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    113
    43
    Single
    1. Wie lange seid ihr schon beste Freunde?
    Um die sechs Jahre, mit Unterbrechungen (siehe Frage 4).

    2. Findet ihr, dass die Freundschaft anders ist, als Freundschaften mit dem gleichen Geschlecht?
    Ganz anders. Viel offener und einfühlsamer.

    3. Seid ihr für den/die anderen jeweils der/die EINE beste Freund(in)?
    Das kann wohl nur sie beantworten. Es gab aber mal eine Zeit (Frage 4), da hat sie mich als "nicht blutsverwandte Familie" bezeichnet.

    4. War schonmal einmal jemand von euch in den anderen verliebt?
    Ja.

    4a. Wenn ja, habt ihr darüber gesprochen?
    Mehr als einmal.

    4b. Wenn ja, ist aus dem "Umwerben" ansatzlos eine Freundschaft geworden, oder gab es zwischendurch eine Kontaktpause?
    Es gab eine ziemlich schlimme Zeit, mit Kontaktabbruch und gegenseitigen Vorwürfen und allem, was dazu gehört. Dabei die Kurve zu bekommen, war ein sehr anstrengender Kampf, und vor allem ich war nicht immer fair dabei. Aber es hat auch zusammengeschweißt.

    5. Findet ihr eure(n) beste(n) Freund(in) objektiv attraktiv?
    Ja.

    6. Findet ihr eBF subjektiv attraktiv (also genau euer Typ)?
    Attraktiv immer noch sehr, aber nach mehreren Stiländerungen nicht mehr "genau mein Typ".

    7. Findet euch eBF objektiv attraktiv?
    8. Findet euch eBF subjektiv attraktiv (seid ihr also ihr/sein Typ)?

    Das kann ich mir nur schwer vorstellen.

    9. Ist zwischen euch schon mal etwas sexuelles gelaufen? Wie oft?
    Nein.

    9b. Wenn nein, würdet ihr es gut oder schlecht finden? Würdet einer von euch es wollen?
    Natürlich wäre es wahrscheinlich sehr schön, aber es würde - rückblickend betrachtet - sehr viel kaputt machen. Es wäre einfach nichts mehr so, wie es jetzt ist.

    10. Habt ihr euch schon einmal nackt gesehen?
    Nein.

    11. Wie locker/gehemmt seid ihr untereinander, was Berührungen in Intimzonen angeht?
    Wir stehen uns heute ziemlich nah, mit allem was dazu gehört.

    12. Tauscht ihr euch über intime Fragen aus?
    Das kommt schonmal vor, wenn es was zu erzählen gibt.

    12a. Wenn ja, nur allgemein, oder erfahrt ihr auch über spezielle Partner Details?
    Details über spezielle Partner will ich nicht wissen. Ja, ich weiß, dass das ein Widerspruch zu Frage 11 ist. :smile:

    13. Seid ihr beide beim anderen Geschlecht etwa gleich erfolgreich?
    Ich tendiere zu schlechtem Selbstbewusstsein, werde also ungeachtet der Fakten immer mit "nein" antworten.

    14. Seid ihr euch gegenseitig wichtige Ratgeber im Bezug auf das andere Geschlecht?
    Ja, absolut. Wir fragen uns bei wichtigen Fragen auch bewusst gegenseitig.

    15. Werden neue Partner von euch einer "Überprüfung" durch die/den BF unterzogen?
    Ja.

    15a. Wenn ja, und er/sie ist nicht zufrieden mit der Partnerwahl, wie nimmt der andere das auf?
    Es gibt kein gegenseitiges Einmischen oder abraten, so funktioniert das bei uns nicht, und im Zweifelsfall ist das eigene Gefühl wichtiger als die Einschätzung des anderen. Aber es macht auf jeden Fall nachdenklich. Mir ist ihre Meinung wichtig. Wenn einer trotz Skepsis des anderen bei der Partnerwahl daneben greift, gibt es aber hinterher auch kein "Ich habs dir doch gesagt."

    16. War einer von euch schon mal eifersüchtig auf den neuen Partner des anderen?
    Ja.

    16a. Gab das Streit zwischen euch?
    Ja, und das hängt mit Frage 4 zusammen. Aber genaueres will ich nicht sagen, das ist schließlich ziemlich persönlich. Es war eine blöde Konstellation damals, und es wird sich in dieser Form nicht wiederholen.

    17. Wisst ihr gegenseitig in etwa, auf welchen Typ Mann/Frau ihr steht?
    Ich glaube, sie weiß es von mir schon, ich kann sie aber schwer einschätzen, dafür waren ihre Partner viel zu unterschiedlich.

    18. Könntet ihr euch zutrauen, jeweils einen passenden Partner für den anderen zu finden?
    Trotz Frage 17: ja.

    19. Werdet ihr manchmal oder sogar regelmäßig für ein Paar gehalten?
    Das kam schon vor.

    20. Würdet ihr eure Freundschaft als platonische Liebe bezeichnen?
    Ja.

    21. Inwieweit tauscht ihr untereinander Zuneigungsbekundungen aus (von Umarmungen über "hab dich lieb" bis hin zu "ich liebe dich")?
    Umarmungen und "ich hab dich lieb".

    22. Würdet ihr eBF blind vertrauen?
    Ja.

    23. Würde eBF euch blind vertrauen?
    Ich hoffe es.

    24. Habt ihr noch was, was ihr gerne dazu sagen möchtet?
    Das ist mal eine schöne Umfrage, nicht zum hundersten Mal dasselbe. :smile:
     
    #11
    der gute König, 6 August 2009
  12. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team Themenstarter
    Moderator
    5.855
    598
    5.377
    nicht angegeben
    Danke :smile: und ich dachte um sich mal was Neues auszudenken müsste man Theresamaus heißen...
     
    #12
    BrooklynBridge, 6 August 2009
  13. kaninchen
    Gast
    0
    1. Wie lange seid ihr schon beste Freunde? 8 Jahre...
    2. Findet ihr, dass die Freundschaft anders ist, als Freundschaften mit dem gleichen Geschlecht? Nö gar nicht...
    3. Seid ihr für den/die anderen jeweils der/die EINE beste Freund(in)? Ich denke schon, haben da so zwar noch nicht drüber geredet aber gefühlösmäßig schon
    4. War schonmal einmal jemand von euch in den anderen verliebt? Haha - nee :grin:
    5. Findet ihr eure(n) beste(n) Freund(in) objektiv attraktiv? Schon...
    6. Findet ihr eBF subjektiv attraktiv (also genau euer Typ)? Eher nicht
    7. Findet euch eBF objektiv attraktiv? Joa
    8. Findet euch eBF subjektiv attraktiv (seid ihr also ihr/sein Typ)? Nein
    9. Ist zwischen euch schon mal etwas sexuelles gelaufen? Wie oft? Nie
    9b. Wenn nein, würdet ihr es gut oder schlecht finden? Würdet einer von euch es wollen? Nee, das ginge gar nicht
    10. Habt ihr euch schon einmal nackt gesehen? Nich komplett nackt, aber fast
    11. Wie locker/gehemmt seid ihr untereinander, was Berührungen in Intimzonen angeht? Öhm... In meiner Intimzone haben auch meine weiblichen Freunde nix zu suchen :zwinker:
    12. Tauscht ihr euch über intime Fragen aus? Seltener
    13. Seid ihr beide beim anderen Geschlecht etwa gleich erfolgreich? Jop
    14. Seid ihr euch gegenseitig wichtige Ratgeber im Bezug auf das andere Geschlecht? Eigentlich nicht... Das is nich wirklich Tema bei uns
    15. Werden neue Partner von euch einer "Überprüfung" durch die/den BF unterzogen? Na klar :grin:
    15a. Wenn ja, und er/sie ist nicht zufrieden mit der Partnerwahl, wie nimmt der andere das auf? Bin mit seienr Wahl sehr zufrieden, er mit meiner denke ich auch
    16. War einer von euch schon mal eifersüchtig auf den neuen Partner des anderen?
    Nein
    17. Wisst ihr gegenseitig in etwa, auf welchen Typ Mann/Frau ihr steht? Ja, das ist bei uns beiden schwer einfach
    18. Könntet ihr euch zutrauen, jeweils einen passenden Partner für den anderen zu finden? Lieber nich...
    19. Werdet ihr manchmal oder sogar regelmäßig für ein Paar gehalten? Noch nie
    20. Würdet ihr eure Freundschaft als platonische Liebe bezeichnen? Nein
    21. Inwieweit tauscht ihr untereinander Zuneigungsbekundungen aus (von Umarmungen über "hab dich lieb" bis hin zu "ich liebe dich")? Nicht wirklich
    22. Würdet ihr eBF blind vertrauen? Ja
    23. Würde eBF euch blind vertrauen? Ich hoffe
    24. Habt ihr noch was, was ihr gerne dazu sagen möchtet? Mein bester Freudn is toll :zwinker:
     
    #13
    kaninchen, 6 August 2009
  14. User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.269
    598
    8.048
    nicht angegeben
    Ok, dann also hier mit meinem besten schwulen Freund:

    1. Wie lange seid ihr schon beste Freunde?
    Beste Freunde vllt. 2 Jahre, kennen schon länger.

    2. Findet ihr, dass die Freundschaft anders ist, als Freundschaften mit dem gleichen Geschlecht?
    Ja. Ich komme nur mit wenigen Frauen aus. Die meisten gehen mir auf den Keks :grin:

    3. Seid ihr für den/die anderen jeweils der/die EINE beste Freund(in)?
    Ja

    4. War schonmal einmal jemand von euch in den anderen verliebt?
    Verliebt nicht. Aber bevor ich wusste, dass er schwul ist, dachte ich, es könnt vllt. was laufen. Dann hat er sich geoutet und seit dem sind wir beste Freunde :smile:

    4a. Wenn ja, habt ihr darüber gesprochen?
    Ja, das war spaßig :grin:

    4b. Wenn ja, ist aus dem "Umwerben" ansatzlos eine Freundschaft geworden, oder gab es zwischendurch eine Kontaktpause?
    Umwerben gab's nicht.

    5. Findet ihr eure(n) beste(n) Freund(in) objektiv attraktiv?
    Ohja!

    6. Findet ihr eBF subjektiv attraktiv (also genau euer Typ)?
    Schön ist er schon, mein Typ wär er auch

    7. Findet euch eBF objektiv attraktiv?
    Jap

    8. Findet euch eBF subjektiv attraktiv (seid ihr also ihr/sein Typ)?
    Wenn er nicht schwul wär, würd er mich heiraten :grin:

    9. Ist zwischen euch schon mal etwas sexuelles gelaufen? Wie oft?
    Nope

    9b. Wenn nein, würdet ihr es gut oder schlecht finden? Würdet einer von euch es wollen?
    Ich will's nicht, er auch nicht. Wir finden das beide gut.

    10. Habt ihr euch schon einmal nackt gesehen?


    11. Wie locker/gehemmt seid ihr untereinander, was Berührungen in Intimzonen angeht?
    Intimzonen?? Wozu?

    12. Tauscht ihr euch über intime Fragen aus?
    Ja

    12a. Wenn ja, nur allgemein, oder erfahrt ihr auch über spezielle Partner Details?
    Alle Details :grin:

    13. Seid ihr beide beim anderen Geschlecht etwa gleich erfolgreich?
    Puh. Das kann ich überhaupt nicht einschätzen. Denke aber, das ist ungefähr gleich.

    14. Seid ihr euch gegenseitig wichtige Ratgeber im Bezug auf das andere Geschlecht?
    Ähm. In Bezug auf das männliche Geschlecht und Beziehungen: Ja

    15. Werden neue Partner von euch einer "Überprüfung" durch die/den BF unterzogen?
    Nein, aber es ist von Vorteil, wenn man sich versteht.

    16. War einer von euch schon mal eifersüchtig auf den neuen Partner des anderen?
    Nein

    17. Wisst ihr gegenseitig in etwa, auf welchen Typ Mann/Frau ihr steht?
    Ja

    18. Könntet ihr euch zutrauen, jeweils einen passenden Partner für den anderen zu finden?
    Ja

    19. Werdet ihr manchmal oder sogar regelmäßig für ein Paar gehalten?
    Ohja

    20. Würdet ihr eure Freundschaft als platonische Liebe bezeichnen?
    "Platonisch" im tatsächlichen Sinne von "platonischer Liebe": Ja.

    21. Inwieweit tauscht ihr untereinander Zuneigungsbekundungen aus (von Umarmungen über "hab dich lieb" bis hin zu "ich liebe dich")?
    Weniger. Wir merken durch unser Zusammenspiel und an unserer engen Beziehung, dass es passt.

    22. Würdet ihr eBF blind vertrauen?
    Nein. Ich vertraue prinzipiell niemandem blind

    23. Würde eBF euch blind vertrauen?
    Nein. Er ebenso wenig.

    24. Habt ihr noch was, was ihr gerne dazu sagen möchtet?
    Mein schwuler Freund ist sehr männlich und man merkt ihm das Schwulsein nicht (sofort) an. Es ist fast wie ein Klischee, dass ich sagen muss, der beste Freund der Frau ist ein schwuler Freund. Aber für mich ist es tatsächlich so. Mein bester Freund ist wie ein normaler männlicher Freund mit dem Vorteil, dass unsere Freundschaft nicht durch eine andere Art von Zuneigung in die Brüche gehen kann. Es ist nicht so, dass er mit mir gemeinsam Liebesfilme anschaut und mit mir Frustessen veranstaltet, mit mir Klamotten kaufen geht oder mich ab und zu schminkt (falls irgendwelche Leute denken sollten, das mache einen schwulen Freund aus).
     
    #14
    User 91095, 6 August 2009
  15. MsThreepwood
    2.424
    1. Wie lange seid ihr schon beste Freunde? einen genauen Zeitpunkt gibt es nicht, ich denke seit ca. 1 Jahr
    2. Findet ihr, dass die Freundschaft anders ist, als Freundschaften mit dem gleichen Geschlecht? ja, auf jeden Fall
    3. Seid ihr für den/die anderen jeweils der/die EINE beste Freund(in)? Ich denke, ich bin für ihn ein sehr enger Freund, vermutlich aber nicht sein bester
    3a. Wenn nicht, stört das einen von euch? Nein.
    4. War schonmal einmal jemand von euch in den anderen verliebt? Ja.
    4a. Wenn ja, habt ihr darüber gesprochen? Ja.
    4b. Wenn ja, ist aus dem "Umwerben" ansatzlos eine Freundschaft geworden, oder gab es zwischendurch eine Kontaktpause? Es gab kein "Umwerben", aber durchaus eine Kontaktpause, die aber andere Gründe als meine Verliebtheit hatte.
    5. Findet ihr eure(n) beste(n) Freund(in) objektiv attraktiv? Ja.
    6. Findet ihr eBF subjektiv attraktiv (also genau euer Typ)? Ja.
    7. Findet euch eBF objektiv attraktiv? Laut seinen Aussagen ja.
    8. Findet euch eBF subjektiv attraktiv (seid ihr also ihr/sein Typ)? Ja. Vor allem aber was innerliches angeht. Äußerlich hat er keinen festen Typ.
    9. Ist zwischen euch schon mal etwas sexuelles gelaufen? Wie oft? Nein, nicht direkt.
    9b. Wenn nein, würdet ihr es gut oder schlecht finden? Würdet einer von euch es wollen? Wir wollen es quasi beide, ich denke nicht, dass es schlecht für uns ist.
    10. Habt ihr euch schon einmal nackt gesehen? Ja.
    11. Wie locker/gehemmt seid ihr untereinander, was Berührungen in Intimzonen angeht? Ziemlich Ungehemmt.
    12. Tauscht ihr euch über intime Fragen aus? Ja.
    12a. Wenn ja, nur allgemein, oder erfahrt ihr auch über spezielle Partner Details? Auch Details.
    13. Seid ihr beide beim anderen Geschlecht etwa gleich erfolgreich? Ich denke er ist objektiv gesehen erfolgreicher.
    14. Seid ihr euch gegenseitig wichtige Ratgeber im Bezug auf das andere Geschlecht? Wir brauchen da keine wirklichen Ratgeber, wir tauschen uns aber aus.
    15. Werden neue Partner von euch einer "Überprüfung" durch die/den BF unterzogen? Nein, das fänden wir beide auch ziemlich albern.
    16. War einer von euch schon mal eifersüchtig auf den neuen Partner des anderen? Nein.
    17. Wisst ihr gegenseitig in etwa, auf welchen Typ Mann/Frau ihr steht? Ja.
    18. Könntet ihr euch zutrauen, jeweils einen passenden Partner für den anderen zu finden? Ich glaube nicht.
    19. Werdet ihr manchmal oder sogar regelmäßig für ein Paar gehalten? Manchmal.
    20. Würdet ihr eure Freundschaft als platonische Liebe bezeichnen? Ja, auf jeden Fall.
    21. Inwieweit tauscht ihr untereinander Zuneigungsbekundungen aus (von Umarmungen über "hab dich lieb" bis hin zu "ich liebe dich")? "I love you" kam desöfteren vor (nein, kein Teenie-Kram, er ist Brite), Umarmungen, es gibt einen Song für mich, er weiß, dass er der einzige Mensch ist, dem ich vollkommen vertraue.
    22. Würdet ihr eBF blind vertrauen? Ja.
    23. Würde eBF euch blind vertrauen? Ja.
    24. Habt ihr noch was, was ihr gerne dazu sagen möchtet?
    Die Freundschaft zwischen ihm und mir wird immer wieder belächelt, weil er unter anderem 18 Jahre älter ist als ich und ein nicht ganz unbekannter Musiker. Ich glaube aber, dass genau dieses Extrem ein wichtiger Bestandteil unserer Freundschaft ist. Auf den ersten Blick sind wir grundverschieden aber innerlich quasi wie eine Person.
    Sehr schöne Umfrage übrigens :smile:
     
    #15
    MsThreepwood, 6 August 2009
  16. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team Themenstarter
    Moderator
    5.855
    598
    5.377
    nicht angegeben
    Naja, normalerweise meidet man ja die Intimzonen von anderen Menschen außer dem eigenen Partner bewusst. Man würde z.B. sagen "Fühl mal wie heiß meine Stirn ist", aber nicht "Fühl mal wie hart meine Nippel sind". Meine Frage ist da, inwieweit diese Hemmschwelle bei euch vorhanden oder abgebaut ist. Darüber gibt es ja auch Freundschaften, die eine sexuelle Komponente haben.

    Off-Topic:
    Klar, danke :smile: (ist ja auch schon geändert)

    Wenn es nur ein einfacher Kuss auf den Mund war, würd ich das wohl eher unter Punkt 21 fassen (wo du es ja auch "untergebracht" hast)

    Gibt übrigens eineinhalb neue Fragen!

    Meine Antworten:
    25. War schon mal ein neuer Partner eBF eifersüchtig auf euch oder ein neuer Partner von euch auf eBF? Ich glaube bei einem Ex von ihr war das der Fall (war allgemein ziemlich eifersüchtig). Umgekehrt - nicht dass ich es wüsste (wobei es bei mir eh keine wirklichen Beziehungen gegeben hat bisher). Aber wenn ich jemanden kennenlerne, und man halt über dies und jenes quatscht erwähne ich meist früher oder später meine beste Freundin. Wenn es Probleme gibt, sage ich klar, dass kein Grund zur Eifersucht besteht, wenn eine ein Problem damit hat dann würde eine Beziehung zwischen uns eh nichts.
    25a. Gab das Streit / Probleme? Die Freundschaft ist vorübergehend etwas abgeflacht, aber es gab keinen Streit. Und nach einer Zeit hat er sich auch mit mir verstanden.
     
    #16
    BrooklynBridge, 6 August 2009
  17. User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.269
    598
    8.048
    nicht angegeben
    Ah, nein. Ich mag sowas allgemein nicht. Wenn's aus irgendwelchen Gründen jedoch notwendig sein würde, wär's auch nicht schlimm.
    Nein, natürlich nicht. Ich weiß nur leider, dass es viele Vorurteile gegenüber Homosexuellen gibt, tw. noch unterstützt durch irgendwelche dummen Hollywoodfilme. So denken manche, ein schwuler Freund würde sich immer "tuntig" verhalten, hätte alle typischen weiblichen Charaktereigenschaften, etc. Das ist natürlich Blödsinn. Man kann über Menschen schließlich nie etwas pauschal sagen.
     
    #17
    User 91095, 6 August 2009
  18. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.092
    348
    2.105
    Single
    1. Wie lange seid ihr schon beste Freunde?
    Wir kennen uns seit ca. 8 Jahren. Zwischendurch hatten wir aber einige Jahre so gut wie keinen Konakt.
    Seit der erneuten Kontaktaufnahme vor ca. 3 Jahren (bzw. kurz danach) würde ich sie als meine beste Freundin bezeichnen.

    2. Findet ihr, dass die Freundschaft anders ist, als Freundschaften mit dem gleichen Geschlecht?
    Definitiv Ja.

    3. Seid ihr für den/die anderen jeweils der/die EINE beste Freund(in)?
    Sie ist für mich die eine beste Freundin. Ob ich das auch für sie bin, weiß ich nicht.

    3a. Wenn nicht, stört das einen von euch?
    Ich weiß es wie gesagt nicht und das macht mir auch nichts aus, so lange ich mit der Freundschaft zufrieden bin.

    4. War schonmal einmal jemand von euch in den anderen verliebt?
    Ich hatte zeitweise durchaus gewisses Interesse an ihr, das auch in Richtung Liebe hätte schwenken können. - Nach einiger Zeit wurde mir aber klar, dass das niemals gut gehen würde und wir uns nur gegenseitig auf die Nerven gehen würden.

    4a. Wenn ja, habt ihr darüber gesprochen?
    Nein.

    5. Findet ihr eure(n) beste(n) Freund(in) objektiv attraktiv?
    Seltsame Frage... wenn du meinst, ob sie von vielen anderen Leuten als attraktiv empfunden wird, bzw. irgendwelchen Schönheitsidealen entspricht, so trifft das wohl eher nicht zu, was aber nicht heißt, das sie hässlich wäre.

    6. Findet ihr eBF subjektiv attraktiv (also genau euer Typ)?
    Ich finde sie optisch durchaus attraktiv, würde sie aber nicht als "genau mein Typ" bezeichnen, da es durchaus noch Frauen gibt, die ich optisch attraktiver finde und da ich optisch überhaupt nicht auf bestimmte Dinge fixiert bin, an denen ich "meinen Typ" bestmachen könnte.
    Charakterlich ist sie in vielen Dingen wirklich genau mein Typ, aber es gibt eben auch einige Dinge, die in einer Beziehung auf keinen Fall harmonieren würden.

    7. Findet euch eBF objektiv attraktiv?
    Öhm... keine Ahnung. - Aber ich glaube nicht, dass sie mich häslich findet.

    8. Findet euch eBF subjektiv attraktiv (seid ihr also ihr/sein Typ)?
    Wohl eher nicht... aber ich weiß es nicht genau.

    9. Ist zwischen euch schon mal etwas sexuelles gelaufen? Wie oft?
    Nein.

    9b. Wenn nein, würdet ihr es gut oder schlecht finden? Würdet einer von euch es wollen?
    Ich fände es schlecht und würde es niemals machen, da ich generell keinen Sex außerhalb einer Beziehung möchte und schon mal gar nicht, wenn das diese besondere Freundschaft gefährden würde.

    10. Habt ihr euch schon einmal nackt gesehen?
    Nein. - Ich hätte aber kein Problem damit, wenn sie mich nackt sieht (z.B. wenn man gemeinsam in die Sauna ginge, o.Ä.).

    11. Wie locker/gehemmt seid ihr untereinander, was Berührungen in Intimzonen angeht?
    Solche Berührungen gibt es nicht.

    12. Tauscht ihr euch über intime Fragen aus?
    Bzgl. Beziehungen, bzw. bzgl. meinen Problemen bei der Partnersuche ja.
    Sofern es um körperliche Intimität geht - Nein.

    12a. Wenn ja, nur allgemein, oder erfahrt ihr auch über spezielle Partner Details?
    Kommt immer drauf an... manchmal eher oberflächlich, manchmal sehr detailliert.

    13. Seid ihr beide beim anderen Geschlecht etwa gleich erfolgreich?
    Nein. - Sie ist deutlich erfolgreicher (was aber auch wirklich nicht schwer ist :zwinker:)

    14. Seid ihr euch gegenseitig wichtige Ratgeber im Bezug auf das andere Geschlecht?
    Sie für mich ja, ich für sie eher weniger.

    15. Werden neue Partner von euch einer "Überprüfung" durch die/den BF unterzogen?
    Nein. - Ich kannte noch keinen ihrer Partner und bei mir gibt und gab es noch keine Partnerin, die man überprüfen könnte.

    16. War einer von euch schon mal eifersüchtig auf den neuen Partner des anderen?
    Nein.

    17. Wisst ihr gegenseitig in etwa, auf welchen Typ Mann/Frau ihr steht?
    Davon haben wir jeweils wohl eher nur eine vage Vorstellung, wobei wir jeweils auch keinen genau festgelegten Typ haben.

    18. Könntet ihr euch zutrauen, jeweils einen passenden Partner für den anderen zu finden?
    Ich für sie? - Definitiv nein!
    Sie für mich? - Vielleicht... aber da wäre wohl auch eine große Portion Zufall und Glück im Spiel, wenn das wirklich klappen sollte.

    19. Werdet ihr manchmal oder sogar regelmäßig für ein Paar gehalten?
    Das ist bisher noch nicht passiert.

    20. Würdet ihr eure Freundschaft als platonische Liebe bezeichnen?
    Als sehr intensive platonische Freundschaft. - Der Begriff Liebe ist für mich für wirkliche Liebe reserviert.

    21. Inwieweit tauscht ihr untereinander Zuneigungsbekundungen aus (von Umarmungen über "hab dich lieb" bis hin zu "ich liebe dich")?
    So gut wie überhaupt nicht. Höchstens mal eine kleine Umarmung.

    22. Würdet ihr eBF blind vertrauen?
    Ja.

    23. Würde eBF euch blind vertrauen?
    Vermutlich auch ja.

    24. Habt ihr noch was, was ihr gerne dazu sagen möchtet?
    An alle Leute, die glauben, eine gute Freunschaft zwischen Männlein und Weiblein sei unmöglich... das stimmt definitiv nicht :zwinker:

    25. (hinzugefügt) War schon mal ein neuer Partner eBF eifersüchtig auf euch oder ein neuer Partner von euch auf eBF?
    Ihre Partner müssen sowieso viele Freunschaften ihrerseits mit Männern akzeptieren, so dass da wohl noch keiner eifersüchtig war.
    Und bei mir gab es noch keine Partnerin, die eifersüchtig hätte sein können...
     
    #18
    User 44981, 6 August 2009
  19. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Neue Fragen:
    25. War schon mal ein neuer Partner eBF eifersüchtig auf euch oder ein neuer Partner von euch auf eBF?
    Jetzt wo du es sagst..Eig ist jede Freundin von meinen Kumpels grundätzlich erstmal auf mich eifersüchtig, bis auf die Ex von meinem einen besten Freund..ich hab die beiden ja auch zusammen gebrach. Die neue Freundin lern ich erst nach dem Urlaub kennen. Die Exen von meinem anderen BF waren eifersüchtig, die neue nicht, find ich Klasse!!Mein Freund ist grundsätzlich auf alle (mit Vorliebe auf seine Freunde (also wir verstehen uns super)) zumin ein bisschen eifersüchtig,außer auf meine beste Freunde.
    25a. Gab das Streit / Probleme?
    Nö, würden wir nie zulassen.



    Schöne Umfrage übrigens:zwinker:
     
    #19
    User 46728, 6 August 2009
  20. Raser89
    Raser89 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    90
    33
    0
    Single
    1. Wie lange seid ihr schon beste Freunde?
    Seit der Mittelschule ^^
    2. Findet ihr, dass die Freundschaft anders ist, als Freundschaften mit dem gleichen Geschlecht?
    Geringfügig
    3. Seid ihr für den/die anderen jeweils der/die EINE beste Freund(in)?
    Nein, aber sie weiß, das ich noch andere Beste Freundinnen hab :zwinker: Für sie Schon
    3a. Wenn nicht, stört das einen von euch?
    Überhaupt nicht ^^ im Gegenteil ... sie sind alle mit einander Befreundet -_-
    4. War schonmal einmal jemand von euch in den anderen verliebt?
    Ja ich ... Aber das war noch vor unserer Freundschaft ^^
    4a. Wenn ja, habt ihr darüber gesprochen?
    Nartürlich, allerdings erst 5 Jahre später, als die Gefühle schon weg waren ^^, sie war mir damals ne Nummer zu groß :tongue:
    4b. Wenn ja, ist aus dem "Umwerben" ansatzlos eine Freundschaft geworden, oder gab es zwischendurch eine Kontaktpause?
    Nö .. nicht wirklich
    5. Findet ihr eure(n) beste(n) Freund(in) objektiv attraktiv?
    Klar ^^
    6. Findet ihr eBF subjektiv attraktiv (also genau euer Typ)?
    Schon ^^
    7. Findet euch eBF objektiv attraktiv?
    Keine Ahnung ^^
    8. Findet euch eBF subjektiv attraktiv (seid ihr also ihr/sein Typ)?
    Ich denke schon, aber ich hab sie noch nicht gefragt
    9. Ist zwischen euch schon mal etwas sexuelles gelaufen? Wie oft?
    Mehr als eine Umarmnung zur Begrüßung war nicht ^^
    9a. Wenn ja, findet ihr es im Nachhinein gut oder schlecht für eure Freundschaft?
    -
    9b. Wenn nein, würdet ihr es gut oder schlecht finden? Würdet einer von euch
    es wollen?
    Ich auf jeden Fall nicht ^^
    10. Habt ihr euch schon einmal nackt gesehen?
    Nein lol
    11. Wie locker/gehemmt seid ihr untereinander, was Berührungen in Intimzonen angeht?
    Sowas machen wir garnix ...
    12. Tauscht ihr euch über intime Fragen aus?
    Hin und wieder :tongue:
    12a. Wenn ja, nur allgemein, oder erfahrt ihr auch über spezielle Partner Details?
    Klar ^^
    13. Seid ihr beide beim anderen Geschlecht etwa gleich erfolgreich?
    Naja ... Sie ist eher der Männermagnet, ich eher der Frauenabschrecker :tongue: (27 mal in Folge ne Abfuhr innerhalb von 7Monaten , ist das neuer Rekord?^^)
    14. Seid ihr euch gegenseitig wichtige Ratgeber im Bezug auf das andere Geschlecht?
    Na Klar!
    15. Werden neue Partner von euch einer "Überprüfung" durch die/den BF unterzogen?
    Quatsch ... ich nicht, ich würde meiner Partnerin Blind vertrauen, bis sie es ausnutzt
    15a. Wenn ja, und er/sie ist nicht zufrieden mit der Partnerwahl, wie nimmt der andere das auf?
    -
    16. War einer von euch schon mal eifersüchtig auf den neuen Partner des anderen?
    Keine Ahnung ^^ ich wars bisher nicht :tongue:
    16a. Gab das Streit zwischen euch?

    17. Wisst ihr gegenseitig in etwa, auf welchen Typ Mann/Frau ihr steht?
    Klar ^^
    18. Könntet ihr euch zutrauen, jeweils einen passenden Partner für den anderen zu finden?
    Hmm ... Sie bei mir vielleicht ^^ ich bei ihr .. schwierig XD
    19. Werdet ihr manchmal oder sogar regelmäßig für ein Paar gehalten?
    Zu Oft ^^
    20. Würdet ihr eure Freundschaft als platonische Liebe bezeichnen?
    ich würde sagen ... ja
    21. Inwieweit tauscht ihr untereinander Zuneigungsbekundungen aus (von Umarmungen über "hab dich lieb" bis hin zu "ich liebe dich")?
    Hdl, sagen wir immer wenn wir chatten, ansonsten, umarmen wir uns bei der Begrüßung ^^
    22. Würdet ihr eBF blind vertrauen?
    Da brauch ich garnicht lange Nachdenken: JA
    23. Würde eBF euch blind vertrauen?
    Ich hoffe es ^^
    24. Habt ihr noch was, was ihr gerne dazu sagen möchtet?
    :tongue:
    25. (hinzugefügt) War schon mal ein neuer Partner eBF eifersüchtig auf euch oder ein neuer Partner von euch auf eBF?
    Ja ...
    25a. Gab das Streit / Probleme?
    Der Idiot wollte mir den Kontakt verbieten, wie jedem Normalen Freund den sie hatte, da hat sie ihm die Laufpass gegeben, und ich ihm noch mal eine reingescheuert, dafür das ich 2 Monate meine Beste Freundin nicht sehen durfte-.-
     
    #20
    Raser89, 7 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beste Freundschaft anderen
just_itt
Umfrage-Forum Forum
9 August 2012
21 Antworten
Test