Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beste Freundschaft mit Sex, geht das?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Salvavida, 4 März 2007.

  1. Salvavida
    Gast
    0
    Meine beste Freundin meinte heute zu mir, dass es keine beste Freundschaft sein kann, wenn man miteinander vögelt...

    Hintergrundinfos: Mein bester Freund und ich. Naja, eigentlich mein 2. bester freund. Is ja auch egal, für ihn bin ich nach seiner Aussage seine beste Freundin, wir haben eine Fickbeziehung.
    Es läuft super, wir befriedigen beide unsere Lust, wir wollen beide keine Beziehung und es beeinträchtigt die Freundschaft null!

    Meint ihr,dass das lange gut geht? Hab mir halt Gedanken über ihre Aussage gemacht...
     
    #1
    Salvavida, 4 März 2007
  2. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Das letzte mal, dass ich das hatte, hat es mit einer Beziehung geendet ;-)
     
    #2
    happy&sad, 4 März 2007
  3. succubi
    Gast
    0
    ich hatte auch eine art sexbeziehung mit einem freund. allerdings hat sich das so parallel entwickelt.

    im endeffekt is es über 1 jahr gut gegangen, bis ich dann entgültig die schnauze voll hatte, da er zwar von mir erwartet hat nur mit ihm sex zu haben, aber sich andererseits keine zeit für mich genommen hat... nicht mal um die freundschaft irgendwie aufrecht zu erhalten.
    wozu eine art sexbeziehung, wenn ich dann erst nur alle 3 wochen sex hab (wenn überhaupt...)?!

    mittlerweile haben wir nur mehr wenig kontakt. wir verstehen uns zwar einigermaßen gut bis sehr gut wenn wir plaudern (je nach tagesverfassung *gg*), aber ich würde nie wieder mit ihm ins bett gehen. und die freundschaft wird wohl auch nicht mehr so sein wie sie zu unseren sexzeiten war.
     
    #3
    succubi, 4 März 2007
  4. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    So wie ich das in meinem Freundeskreis mitgekriegt habe, geht das früher oder später ins Auge. Meist erwartet nach einiger Zeit einer von beiden doch mehr bzw. verliebt sich (meist die Frau) dann doch in den anderen und es gibt Riesenknatsch.

    Meine private Meinung: Sexualität ist unglaublich machtvoll, das unterschätzen viele. Und wenn es ihnen auffällt, ist es zu spät. Ein Mann ist eben doch kein lebender Vibrator mit dem man vorher praktischerweise noch ins Kino gehen kann. ;-)
     
    #4
    Piratin, 4 März 2007
  5. Ich denke, wenn sich beide darüber einig sind, dass es "nur" Sex ist und die Freundschaft nicht darunter leidet, könnte das schon klappen. :engel:

    Porblematisch wird es wohl erst dann, wenn die Sexbeziehung beendet wird (sei es, dass einer nicht mehr will oder einen neuen Partner hat etc.)
     
    #5
    kleine_schnecke, 4 März 2007
  6. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Sehr richtig und sehr nett ausgedrückt. :zwinker:

    So eine Sexbeziehung funktioniert, solange sich die Beteiligten wirklich nur ganz emotionslos als 'Kratzbaum' benutzen. Nur kommen sich Emotionslosigkeit und Freundschaft ganz zwangsläufig in die Quere, sobald sich irgendwas im System ändert (einer will eine Beziehung, der andere nicht; einer hat einen neuen Partner, der andere nicht; einer will aus anderen Gründen die Sexbeziehung beenden, der andere nicht; usw.), und dann kann man nicht nur die Sexbeziehung, sondern wahrscheinlich auch die Freundschaft in die Tonne treten. Man muss sich halt überlegen, ob es einem das wert ist.
     
    #6
    User 4590, 4 März 2007
  7. newa
    newa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich seh das auch so das das gut gehen kann!

    ist immer die sache, man weiß ja nicht ob sich da nicht bei einem von beiden mehr entwickelt und es dann zu liebe wird und das nur einer erwiedert!

    Wenn beide sich lieben sollte denk ich mal nix gegen eine beziehnung sprechen!
     
    #7
    newa, 4 März 2007
  8. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Nein, ich denke nicht, dass das geht.
     
    #8
    envy., 4 März 2007
  9. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    hm.. ich denke es würde gehen wenn beide in diesem thema genau gleich ticken. ohne jegliche abweichung, denn wenn sich dann erst einer in den anderen verliebt oder der eine plötzlich jemanden im auge hat und der andere dann eifersüchtig ist, ist das alles eher anstrengend als schön.
     
    #9
    User 70315, 4 März 2007
  10. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Denke schon das das geht, warum nicht?

    @TS:Wie lange habt ihr denn schon eine Fickbeziehung?
     
    #10
    capricorn84, 4 März 2007
  11. Cadi
    Cadi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    406
    101
    0
    Single
    :kopfschue Wie kann man überhaupt mit seinem besten Freund sowas anfangen? :kopfschue
     
    #11
    Cadi, 4 März 2007
  12. Salvavida
    Gast
    0
    Diese "Fickbeziehung" läuft so ca. 5 Monate.
    Bis jetzt ist alles super verlaufen und es gab keine Komplikationen.
    Wir wissen beide, dass wir uns für eine Beziehung ZU ähnlich sind.
    Das ist manchmal erschreckend...Viele sagen, dass man merkt, dass da irgendwas zwischen uns ist...aber für ne Beziehung ist das nicht das richtige.
    So sind wir Freunde und haben halt Sex. Die Freundschaft läuft ganz normal wie jede andere Freundschaft, ich erzähl ihm von Typen und er mir von Mädels und da gibts keine Eifersucht...
    Der Sex gehört bei uns einfach zu der Freundschaft dazu.

    Manche sehen das halt anders und es kommt auch sicherlich immer auf die Menschen und die Freundschaft an. Wir sind halt schon jahrelang Freunde!
     
    #12
    Salvavida, 4 März 2007
  13. milchfee
    Gast
    0
    ich fänds nicht schön. damit versaut man sich die ganzen schönen erinnerungen, die man als freunde hatte.
     
    #13
    milchfee, 4 März 2007
  14. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    Da ich mir Sex ohne Gefühle absolut nicht vorstellen kann, käme das für mich nie in Frage...ich kann mir so etwas intimes nicht mit jemanden vorstellen, in den ich nicht verliebt bin......vertrauen habe ich auch zu einem guten freund, sicher...aber da fehlt mir der "Zauber"......( kitsch, ich weiß:smile: )

    Abgesehen davon käme keiner meiner Freunde dafür in Frage :zwinker:
     
    #14
    klatschmohn, 4 März 2007
  15. Renner
    Gast
    0
    Wieso Kitsch?Du bringst es auf den Punkt.
     
    #15
    Renner, 4 März 2007
  16. Salvavida
    Gast
    0
    Warum versaut man sich die schönen Erinnerungen der Freundschaft?

    Erinnerungen vergehen doch nie! Und außerdem kommen immer neue hinzu, die Freundschaft is ja nicht vorbei.
     
    #16
    Salvavida, 4 März 2007
  17. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    oh danke..:schuechte ...das wollte ich schon immer mal hören..ich dachte nur Frauen sind so...nur gut dass man hier immer wieder eines besseren belehrt wird :zwinker:
     
    #17
    klatschmohn, 5 März 2007
  18. Fine-
    Fine- (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    nicht angegeben
    Naja, wie man an dir sieht, scheint es wohl zu gehen, Salvavida. :zwinker:

    Ich selbst hatte auch schon Bettbeziehungen...allerdings blieb es nie dabei, weil die Gefühle auf MÄNNERseite (komischerweise) immer stärker wurden. Das gab dann irgendwann Eifersucht und Kontrolle...und dann wars aus.

    Allerdings:

    Ich könnte mir auch nicht einfach ne "Ichbinsogeil-lassesunstun"-F***beziehung vorstellen. Es muss eine innere Verbindung da sein, man muss sich fallenlassen können. Das kann ich zB nicht bei einem völlig Fremden, es muss jemand sein, den ich zumindest sehr, sehr gern habe.

    Aber für Leute, die gerne unabhängig sein wollen und SICH EINIG sind...warum nicht? Aber meist SCHEINT es nur eine Einigung zu geben, die sich ganz schnell weiterentwickelt...und dann hat man den Salat. :cry: :zwinker:
     
    #18
    Fine-, 5 März 2007
  19. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also, um Sex mit der besten Freundin zu haben - ich glaub nicht, dass das auf Dauer gutgehen kann, falls einer von beiden dann was empfindet bzw. mehr erwartet.
    Ich würd jedenfalls nicht riskieren wollen, durch Sex ne Freundschaft zu zerstören.
     
    #19
    User 48403, 5 März 2007
  20. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Naja, so ein bester Freund-Dingens zwischen Männlein und Weiblein geht ja schon ohne Sex oft genug kaputt, weil einer sich dann doch mehr erhofft.
    Und dann noch rumvögeln dazu, ich glaube da siehts dann noch schlechter aus.
     
    #20
    DerKönig, 5 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beste Freundschaft Sex
stoani
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 August 2016
30 Antworten
zahlwerk
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Mai 2007
12 Antworten
Test