Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beste Stellung für Anilingus?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von madison, 16 Juli 2003.

  1. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    Mein Süsser beharrt steif und fest darauf, dass sein Arsch Jungfrau bleibt. Wir haben schon öfters diskutiert, dass AV für uns beide nicht in Frage kommt. Ist auch okay so.

    Ich möchte meinen Süssen aber trotzdem mal anal verwöhnen, mit der Zunge, mit den fingern.

    Er liebt es, wenn ich ihn oral verwöhne, dass ich seine Hoden in den Mund nehme und ausgiebig lecke. Dabei gehe ich dann schon auch immer mal wieder mit meiner Zunge und meinen Fingern an sein „Hintertürchen“ und das findet er auch ganz geil (würde es aber glaube ich nicht wirklich zugeben)
    Dummerweise komme ich halt ziemlich schlecht da dran, wenn er auf dem Rücken liegt.
    Ich kann ihn halt nicht auffordern, nach dem Motto, streck’ mir mal dein Arschloch hin, ich möchte dich da lecken.
    Dann würde er sich wieder drauf versteifen, dass ihm das nicht gefällt.

    Hat irgendwer Erfahrung mit Anilingus und welche stellung da am Besten ist??
     
    #1
    madison, 16 Juli 2003
  2. succubi
    Gast
    0
    ich hab's einfach mal gemacht als mein freund am bauch gelegen is und sich entspannen wollt... *g* nachdem ich ihn öfters mal am po kraul oder streichel und auch seine pobacken küss, hab ich mich einfach mal weiter vorgewagt... :smile:
     
    #2
    succubi, 16 Juli 2003
  3. also ich habe meine Freundin immer während des 69 da hinten geleckt und vcerwöhnt, also praktisch wenn sie verkehrt herum auf mir Kniete. machts doch auch so, nur dass dein Freund oben sein soll, dann kannst du in normal mit dem mund verwöhnen und letztendlich dann einen schritt weiter gehen.
     
    #3
    marsupilami_18, 16 Juli 2003
  4. Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    Einfach Seitlich und die Beine anwinkeln, aber ich spreche jetzt für das weibliche Geschlecht.

    :engel:
     
    #4
    Pueppi, 16 Juli 2003
  5. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich für meinen Teil verrenkt mich entweder hingebungsvoll, oder schieb ihn einfach in die richtige Position, wenn mir danach ist. Wenn er zb am Rücken liegt, schieb und drück ich solange eindeutig mitm Kopf an seiner Hüfte rum, bis er sich bequemt, sich umzudrehen (und beiß noch bedeutsam in den Hintern, wenns net flott genug geht *g*). Wenn er sowieso schon auf dem Bauch liegt, ist er eh gefundenes Fressen für diese Betätigung.
    Alles andere geht zwar auch irgendwie (auf der Seite liegen zb), allerdings bei weitem net so bequem :zwinker:
     
    #5
    Teufelsbraut, 16 Juli 2003
  6. Knuffi
    Gast
    0
    woah, hätte nicht gedacht, dass sich so viele da lecken! *staun*
    Findet ihr das nicht eklig? Ich denke, mein Freund würde das wohl nicht zulassen, weil es ihm beim fingern schon immer unangenehm ist... also eigentlich gefällt es ihm aber er hat bedenken... ich glaube, weil er denkt, dass das irgendwie eklig oder "verboten" ist... keine ahnung... aber zumindest mit den fingern find ichs nicht eklig... und würd ihn gern auch so verwöhnen... muss halt nur langsam seine bedenken abbauen...
    zum lecken könnt ich mich wohl im moment nicht überwinden, aber wer weiss.... :clown:

    Zu der stellung... du könntest ihn ja einfach mal auf den Bauch drehen und irgendwie vorgeben, dass du ihn am Rücken streicheln willst und so... dann fängst du beim Nacken an zu küssen und arbeitest dich nach unten vor... bleibst ein bisschen an den Pobacken und schiebst dann langsam mit der Zeit seine Beine auseinander, damit du genügend Spielraum hast, um mit der Zunge der Spalte entlang nach unten zu Rutschen... und schwupps bist du auch schon da und er sicher schon ziemlich geil! :eckig:

    Hmm...also wenn ichs mir recht überlege krieg ich doch ein bisschen lust...
    :drool:
     
    #6
    Knuffi, 17 Juli 2003
  7. ToxicNarcotic
    0
    Oha! Also für mich wäre das nix. Mein Arsch ist mein Heiligtum, da lasse ich nur Wasser, Seife, meine Hände und vielleicht mal einen Arzt/eine Ärztin ran, wenn es denn sein muss. Mich könnte man damit jagen, nicht verwöhnen! :wuerg: ... :grin:

    Ist das aber nicht wirklich ekelig bzw. "schmutzig"? Ich meine da hinten tummeln sich doch sicherlich viel mehr Bazillen rum als sonst wo.
     
    #7
    ToxicNarcotic, 17 Juli 2003
  8. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Da dürft ich aber in der Ubahn auch nicht atmen, wenn ich mir Sorgen um Bakterien, Bazillen und Viren machen würde *gg*.
    Also ich finds nicht eklig... und im Zusammenhang mit meinem Freund hat für mich dieses Wort erst recht nichts zu suchen.
    Ich gehe stark davon aus, dass mein Freund ein sauberer Mensch ist - sonst würde ich es auch nicht tun. Und mit den paar mickrigen Bazillen, die außen vielleicht vorkommen, wird mein Immunsystem locker fertig (so wie überall sonst auch)
    Nebenbei ist in den letzten paar Darmzentimetern (sprich, an die man rankommen könnte) nur eine sehr geringe Anzahl an Bakterien zu finden.
     
    #8
    Teufelsbraut, 17 Juli 2003
  9. ToxicNarcotic
    0
    Na gut, ich würde es bei meiner Freundin machen, wenn es ihr gefallen würde, eben ihr zuliebe, aber mein Arsch bleibt trotzdem jungfrau! :grin:
     
    #9
    ToxicNarcotic, 17 Juli 2003
  10. Plonius
    Gast
    0
    @ ToxicNarcotic

    Vielleicht solltest du mal den Versuch wagen und deine Hemmungen überwinden. Wenn du versuchst, dich ein wenig zu "öffnen" garantiere ich dir, wenn deine Partnerin dich beispielsweise oral verwöhnt und dir noch kurz vor dem Höhepunkt von hinten leicht gegen deine Prostata drückt, wirst deinen Orgasmus in gänzlich ungewohnter Intensität erleben.

    Sicher fällt es nicht jedem leicht, anerzogene Tabus auszuhebeln, aber das Erlebnis ist wirklich einen Versuch wert.


    @ Teufelsbraut

    Auch wenn ich dir als bekennender Analerotiker tendenziell zustimme, ist doch etwas Vorsicht bei diesem Thema geboten.
    Setzen wir mal eine normale Waschung kurz vor dem oralen, äußerlichen Posex voraus, geht das schon in Ordnung. Doch auch im Enddarm ist reichlich infektiöses Potential vorhanden (weshalb man ja auch normalerweise nach dem AV nicht ohne weiteres zum GV übergehen sollte).
    Wer also auch auch seine Zunge so richtig einführen möchte, sollte sicherlich zuvor per Klestier o.ä. eine Spülung gemacht haben - ist aber erst recht nicht jedermanns oder jederfraus Sache.

    Gleichwohl: Wenn man sich gemeinsam in dieses Thema eingearbeitet hat, ist es schon ein toller Lustgewinn. Nicht immer, aber immer öfter.

    P.
     
    #10
    Plonius, 17 Juli 2003
  11. ToxicNarcotic
    0
    Das wäre sicherlich einfacher gesagt als getan. Mag sein, dass der Orgasmus dann besser ist, aber das Gefühl, dass mir etwas von hinten reingesteckt wird, das kann ich einfach nicht ausstehen. So sehr ich es auch versuche, es geht nicht. Das hab ich schon bemerkt als ich mal wegen einer Krankheit mir Zäpfchen einführen sollte. Ich habe es nicht getan, weil es auch gar nicht ging, da war alles so dicht, dass man hätte einen pneumatischen Hammer nehmen müssen, um dort zu gelangen. :grin: *übertreib* Nichtmal der Arzt hat es geschafft. Das Ergebnis war, dass mir das Medikament intravenös zugeführt wurde, was mir 1000 mal lieber war/ist. Selbst im Kindesalter konnten mir meine Eltern kein Zäpfchen dort unten reinstecken, weil ich mich mit allen Mitteln dagegen gewährt habe. Ich kann nicht sagen woran das liegt, aber aus irgend einem Grund finde ich dieses Gefühl, dass da etwas "rein will", absolut abstossend. :wuerg:
     
    #11
    ToxicNarcotic, 17 Juli 2003
  12. texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.064
    123
    1
    Single
    @toxic: das kann man aber nun wirklich nicht mit Zäpfchen vergleichen..
    Ich mag auch überhaupt keine Zäpfchen und hab damit auch schon mal nen Arzt zur Verzweiflung getrieben :grin:
    Aber wenn meine Ex da rumgespielt hat war es auf einmal wunderschön :drool:
     
    #12
    texx, 17 Juli 2003
  13. ToxicNarcotic
    0
    Na ja, aber wenn du bei mir kein Zäpfchen reinkriegst, dann erst recht keinen Finger. :rolleyes2 Nachher breche ich ihn noch, wenn ich ruckartig die Arschbacken zusammenkneife. :grin: :zwinker:
     
    #13
    ToxicNarcotic, 17 Juli 2003
  14. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Bei mir wars auch so... als Kind hast mich jagen können mit Zäpfchen und ich hab jämmerlich angefangen zu kreischen und weinen *lol*.
    Irgendwie benehm ich mich aber seit Jahren nimmer so, wenn man mir anal zu nahe kommt... obwoooohl, bei Zäpfchen würd ichs mir nochmal überlegen *hehe*
     
    #14
    Teufelsbraut, 17 Juli 2003
  15. Plonius
    Gast
    0
    @Toxic

    Ok, wenn da für dich kein Lustgewinn zu holen ist. Man muss ja nicht alles machen. Die Überwindung eigener Barrieren ist ja schließlich kein Selbstzweck.

    Psst, aber unter uns: Geil ist's schon.


    Gruss
    P.
     
    #15
    Plonius, 17 Juli 2003
  16. succubi
    Gast
    0
    beim anilingus muss man ja auch net zwanghaft die zunge einführen... ich bin da auch außen geblieben und möcht auch gar nicht die zunge reinstecken.

    das man es net mag wenn einem was in den hintern geschoben wird, liegt sicher auch daran, dass er einfach nicht dafür gemacht wurde. klar haben viele dadurch einen zusätzlichen lustgewinn und ich wer es gern machen möchte, der soll das tun ohne schief angeschaut zu werden.
    mir persönlich gefällt es auch nicht irgendwas in den hintern eingeführt zu bekommen - sei es jetzt ein zäpfchen, ein finger oder auch etwas dickeres. ich hatte einfach kein schönes gefühl dabei und danach hatte ich 2h lang das gefühl das ich dringend mal auf's klo muss, obwohl ich net im geringsten musste... *gg*

    aber so am anus gestreichelt werden, das find ich schon ab und an ganz nett - sind ja doch viele nerven dort. es is kein gefühl wo ich sag, dass ich da total abgeh - aber es is angenehm.
     
    #16
    succubi, 17 Juli 2003
  17. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    @all erstmal danke für die netten Tips.

    Habe das dann gestern mal ausprobiert:grin:

    Mein Süsser lag auf dem Bauch und ich habe ihn dann erstmal ganz lieb massiert und überall gestreichelt. Dann mit der Zeit immer weiter runter, seine Lenden mit Lippen und Zunge liebkost und dann auch seinen süssen Hintern und Oberschenkel. Da hatte er die Beine noch zusammen.

    Als ich dann immer mehr zwischen seine Beine gezüngelt habe, hat er dann langsam die Beine etwas auseinandergelegt damit ich besser an seine Bälle rankomm. Die habe ich dann auch eine zeitlang gesaugt und geleckt, bis mein Süsser dann fast schon gekauert da lag und ich so richtig gut von seinen Hoden bis zum A****loch lecken konnte.
    Hat ihm seeehr gut gefallen und er hat mir seinen Hintern immer weiter entgegengestreckt.

    Leider hat er mich nicht bis zum Orgasmus fertiglecken lassen, ist dann zu ungeduldig geworden und wollte mich auch spüren.:drool:
     
    #17
    madison, 18 Juli 2003
  18. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Na, trotzdem nettes Erlebnis, oder?

    Meine Süße macht es bei mir auch manchmal. Ist aber eher eine 'Aktion' für besonders intensive Stunden geblieben....
     
    #18
    space, 18 Juli 2003
  19. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Was mir da jetzt noch mal einfällt:
    Wie mache ich mir Haare am Hintern ab??? ich meine, wenn ich zu einer Kosmetikerin o. ä. gehe, ist das normal dort oder fallen die in Ohnmacht? Oder kann ich das irgendwie selber machen?
     
    #19
    space, 18 Juli 2003
  20. LandOnIce
    Gast
    0
    frag deine freundin ob sie deine haare abrasiert :grin:
     
    #20
    LandOnIce, 19 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beste Stellung Anilingus
Michelle2468
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Juli 2015
16 Antworten
SWEETLiLLY_x3
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
4 August 2013
5 Antworten
Grace_1996
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 Dezember 2012
13 Antworten