Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Besteht die Gefahr, dass eure Nachbarn eurem Partner erzählen, wie versaut ihr wart?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 9 August 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Besteht eigentlich die Gefahr, dass eure Nachbarn eurem ahnungslosen Partner erzählen könnten, wie versaut ihr vorher wart? Mit 'versaut' meine ich z.B. ständig wechselnde Partnerschaften, wilde Sexorgien, Gruppensex, Drogenabhängige gingen ein und aus oder was auch immer? Habt ihr solche Tratschleute in der Nachbarschaft oder habt ihr eine weiße Weste, dass ihr selbst bei der schlimmsten Tratschtante gut ankommt?
     
    #1
    Theresamaus, 9 August 2009
  2. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    nachbarn wissen über mein liebes- und sexleben nichts. wie auch? ich erzähle das ja nicht rum. bin doch nicht die bildzeitung...
     
    #2
    CCFly, 9 August 2009
  3. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich glaube nicht, dass meine Nachbarn IRGENDEINE Vorstellung von meinem Leben in der Vergangenheit haben.

    Sollten sie sich wegen ein- und ausgehender Männer Gedanken machen, würden mir wohl sehr viel mehr Sexbeziehungen und ONS unterstellt werden, als ich tatsächlich hatte... :grin: Ich glaube aber nicht, dass das jemand realisiert hat oder sich weitere Gedanken drüber gemacht hat.
     
    #3
    SottoVoce, 9 August 2009
  4. Similein
    Gast
    0
    ....
     
    #4
    Similein, 9 August 2009
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Besteht eigentlich die Gefahr, dass eure Nachbarn eurem ahnungslosen Partner erzählen könnten, wie versaut ihr vorher wart?

    Die aktuellen Nachbarn gehören zu der Wohnung, in die ich mit meinem Partner gemeinsam eingezogen bin.
    Vorher habe ich in einer WG gewohnt, hatte in meiner WG-Zeit nur meinen heutigen Freund als Partner.

    Mit 'versaut' meine ich z.B. ständig wechselnde Partnerschaften, wilde Sexorgien, Gruppensex, Drogenabhängige gingen ein und aus oder was auch immer?


    "Sexorgien" hatte ich nur mit meinen jeweiligen langjährigen Freunden. Keine Ahnung, ob die Nachbarn davon etwas mitbekommen haben. Der Rest trifft nicht auf mich zu.

    Habt ihr solche Tratschleute in der Nachbarschaft oder habt ihr eine weiße Weste, dass ihr selbst bei der schlimmsten Tratschtante gut ankommt?

    Hier gibts keine "Tratschleute" in der Nachbarschaft, auch in meinen früheren Wohnungen gabs derlei nicht. Ich wirke außerdem vermutlich eher "lieb" und "harmlos", wie "versaut" ich bin, wissen nur meine Sexpartner. Und ggf. dieses Forum hier :zwinker:.
     
    #5
    User 20976, 9 August 2009
  6. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    1. war und bin ich in keinster Weise "versaut" und selbst der schlimmsten Tratschtante dürfte es schwer fallen, Indizien für irgendein angeblich "versautes" Verhalten bei mir zu finden.
    2. Wissen meine Nachbarn längst nicht genug über mich, um zu wissen, ob ich "versaut" bin oder nicht.
    3. Gibt es keine derartigen Tratschtanten in meiner Nachbarschaft.
     
    #6
    User 44981, 9 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Besteht Gefahr Nachbarn
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
6 November 2013
4 Antworten
You And Me
Umfrage-Forum Forum
3 April 2011
8 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.