Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Besteht die Gefahr einer Schwangerschaft?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Chinchilla, 20 August 2005.

  1. Chinchilla
    Gast
    0
    Hallo zusammen!
    is mein erster Beitrag hoffe ich drücke mich verständlich aus:-D

    Also das Problem is Folgendes:Meine Freundin hat am Montag wieder mit ihrer Pille angefangen und hat sie heute(Freitag) zu spät eingenommen(sie hatte bie 19Uhr Zeit hat sie aber erst gegen 23 Uhr eingenommen)!

    Dienstag Morgen haben wir Petting gemacht und ich hab getz etwas Schiss,dass da in irgendeiner Form Sperma an ihre Vagina gekommen ist!
    Besteht denn generell die Gefahr einer Schwangerschaft auch wenn die Pille von Montag bis Freitag normal eingenommen wurde??

    Danke für eure Antworten

    Chinchilla
     
    #1
    Chinchilla, 20 August 2005
  2. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    was habt ihr denn beim petting gemacht? wenn du nicht gerade auf ihre scheide abgespritzt hast oder sie mit spermabefleckten fingern untenrum angefasst hast, ist alles ok!
     
    #2
    tierchen, 20 August 2005
  3. Chinchilla
    Gast
    0
    Also gekommen bin ich definitiv nicht, aber ich hatte etwas von diesem berühmtberüchtigten Lusttropfen an der Hand,hab diese allerdings bevor ich sie untenrum berührt hab abgeputzt!Es lagen auch einige Minuten zwischen dem Abputzen und der Berührung,aber ich hab halt trotzdem die Sorge das da was sein könnte!

    Aber die Einnahme der vorherigen Pillen is doch jetzt nicht mehr gegeben,oder?
     
    #3
    Chinchilla, 20 August 2005
  4. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ne, da ist bestimmt nix passiert!

    es geht hier darum dass die spermien im körper einige tage (5 bis 7 oder so) überleben. die vorherigen pillen haben zwar gewirkt, aber da es jetzt eine "lücke" entstanden ist, ist der schutz von nun an mit hoher wahrscheinlichkeit nicht mehr gegeben und falls es da spemien GÄBE die überlebet hätten KÖNNEN, wär die Pille danach angebracht.
    aber nicht in eurem fall!
     
    #4
    tierchen, 20 August 2005
  5. Chinchilla
    Gast
    0
    najut soweit schon mal vielen Dank!

    Nur was ich aus deiner Antwort getz immer noch nich recht verstanden hab:
    Sind wir getz nur für die folgende zeit nich mehr geschützt oder auch für das was vorher war?
    Weiß ich bin etwas verpeilt :engel:
     
    #5
    Chinchilla, 20 August 2005
  6. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn ihr nicht direkt am Abend bevor deine Freundin die Pille vergessen hat, Sex gehabt habt, ist das kein Problem. Und selbst dann ist es fraglich, ob die Spermien lange genug überleben bis zum Eisprung, falls es einen gibt. Es gab schon einige Threads dazu mit ner ziemlich guten Erklärung, vielleicht suchst du mal ne Weile danach.
    Dass der Schutz für die restliche Packung flöten ist, weißt du hoffentlich... :zwinker:
     
    #6
    birdie, 20 August 2005
  7. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Was meinst du mit bis 19 Uhr Zeit, ist das schon inklusive der 12 h Toleranzzeit oder 19 Uhr die Zeit um die die Pille gewöhnlicherweise nimmt?

    Kat
     
    #7
    Sylphinja, 20 August 2005
  8. Chinchilla
    Gast
    0
    Sie nimmt die Pille morgens gegen 7 das heißt dass die Toleranzzeit ja bei Weitem überschritten war(16 Stunden)sie hat sie aber sofort genommen als sie wieder zu hause war!
    Ja das ab getz äußerste Vorsicht geboten ist weiß ich,dass an sich is auch kein Problem,es ging mir halt nur um das was schon geschehen ist!
    ich such nomma mach,trotzdem schon mal vielen Dank...war ne kurze Nacht heute :frown:
     
    #8
    Chinchilla, 20 August 2005
  9. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Also der Schutz der Pille ist jetze für den kompletten Zyklus hin, selbst wenn sie die weiternimmt.

    Und das euch am Anfang passiert ist, könnt ihr auch die PAuse net vorziehen.

    Ihr müst jetzt erstmal generell den Rest bis zur Neuen Packung anderweitig verhüten, und wenn du Sperma an den Händen hattest besteht durch die Gefahr einer Schwangerschaft.

    Wenn auch gering, aber dennoch vorhanden.

    Kat
     
    #9
    Sylphinja, 20 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Besteht Gefahr Schwangerschaft
schokobeeree
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Dezember 2012
3 Antworten
Problematic2009
Aufklärung & Verhütung Forum
21 April 2009
7 Antworten
paper.cut
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2008
11 Antworten
Test