Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Besteht Grund zur Eifersucht, wenn der Partner von anderen träumt?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Chocolate, 28 Juli 2006.

  1. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Aufgrund eines anderen Threads diese Frage.

    Ist es gerechtfertigt, wenn der Partner eifersüchtig ist, weil man von einem anderen geträumt hat?
     
    #1
    Chocolate, 28 Juli 2006
  2. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Nein ist es nicht.

    Denn man kann für seine Träume nichts.
     
    #2
    Sunny2010, 28 Juli 2006
  3. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    nein. weil er mit aller aller grösster warscheinlichkeit nix dafür kann. dassma vielleicht etwas gekränkt ist, könnt ich aber nachvollziehen.
     
    #3
    Spaceflower, 28 Juli 2006
  4. Butterbrot
    Gast
    0
    wenn jemand auf mich sauer wäre für den quatsch den ich teilweise zusammen träume, wäre ich wiederum muff!!!
     
    #4
    Butterbrot, 28 Juli 2006
  5. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Ich würde auch sagen eigentlich nicht. Allerdings heißt es ja, das man im Traum Dinge verarbeitet, die einen (unbewusst) beschäftigen. Hm... :ratlos:

    Eifersüchtig oder gar sauer wäre ich aber sicherlich nicht.
     
    #5
    Chocolate, 28 Juli 2006
  6. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Ich träume z.b. in den letzten Wochen/Monaten nur noch sch**** zusammen, Alpträume pur,da es mir seelisch nich gut bin,ich unter Druck stehe und mit meiner momentanen Situation unzufrieden bin.
     
    #6
    Sunny2010, 28 Juli 2006
  7. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Man verarbeitet aber nicht das, was man träumt 1:1, sondern Elemente haben zu erlebter Realität eine Verbindung. - Abgesehen davon ist Monogamie eine Entscheidung, nicht das, was man unterbewusst gern ist.
     
    #7
    Daucus-Zentrus, 28 Juli 2006
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Nein, denn man kann nichcts für seine Träume! wenn ich an den von heute nacht denke... omg!! :eek: Also mich beschäftigt das nicht wirklich unterbewusst! :grin:
     
    #8
    User 37284, 28 Juli 2006
  9. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Okay... :smile:
     
    #9
    Chocolate, 28 Juli 2006
  10. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Eigentlich nicht, da man ja nicht bewusst steuern kann, was man träumt. Es reicht schon, den Namen der Ex mal zu hören, damit sie dann im Traum auftaucht.
    Grund hat man, wenn der andere sich sehr mit dem Expartner befasst und offensichtlich deswegen von ihm träumt - und wenn er diese Träume genießt. Allerdings wäre der Traum dann nur das Symptom, das Problem läge dann tiefer verankert.

    Aber ich würde es sowieso nie erzählen, wenn ich von einem Expartner träumen würde (es sei denn, es ist was ganz Harmloses) und umgekehrt auch nie danach fragen.
     
    #10
    Ginny, 28 Juli 2006
  11. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Nein...er kann doch nichts dafür, was/von wem er träumt.
     
    #11
    User 30735, 28 Juli 2006
  12. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Ein Traum ist nichts Reales und auf nicht reale Dinge bin ich nicht eifersüchtig. :zwinker:
     
    #12
    User 34605, 28 Juli 2006
  13. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    Wenn meine partnerin auf sowas eifersüchtig wäre würd ich ihr einfach nixmehr von meinen Träumen erzählen, wär ja noch schöner wenn man dafür noch einen aufn deckel bekommt :zwinker:
     
    #13
    Teac, 28 Juli 2006
  14. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    nein ich finde Eifersucht in so einem Fall nicht angebracht. Eifersucht sollte wenn dann begründet sein und nicht wegen eines Traums.
     
    #14
    User 37583, 28 Juli 2006
  15. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.338
    248
    627
    vergeben und glücklich
    ich wär da eifersüchtig, ob es gründe dafrü gibt ist mir nämlich herzlich egal! er kann vieleicht nichts für den traum, aber ich kann im gegenzug genausowenig für meine eifersucht, die is nunmal da :zwinker:
     
    #15
    Sonata Arctica, 28 Juli 2006
  16. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich finde es kommt auch darauf an, ob man desöfteren von was bestimmtem träumt. Wenn man jetzt fast jede nacht vom Sex mit dem Ex träumt, ist das ja weniger prickelnd.
     
    #16
    User 37284, 28 Juli 2006
  17. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    :jaa:
     
    #17
    Chocolate, 28 Juli 2006
  18. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.740
    168
    305
    Single
    kommt drauf an ob es z.b n star is oder jemand aus der näheren umgebung!
     
    #18
    User 12216, 28 Juli 2006
  19. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Nein.
    Dann müsste ich ständig eifersüchtig sein! Ich weiß, dass er öfter mal von einem Dreier mit zwei Frauen träumt (manchmal bin ich dabei, manchmal nicht), oder von irgendeiner hübschen Pornotussi... oder sonstwem. Ist mir aber ziemlich egal, ist nur ein Traum! Schlimmer fänd ichs eher, wenn es jemand wäre, mit dem er eng befreundet ist. DA wäre ich dann tatsächlich eifersüchtig, denn dann besteht eher eine reale "Gefahr", als wenn man von irgendeinem unerreichbaren Star träumt.
     
    #19
    Kuri, 29 Juli 2006
  20. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Nein deswegen würd ich nicht eifersüchtig sein.
    Mein Freund hat mir grad vor ein paar Tagen erzählt, dass er von einer anderen Frau geträumt hat. Seit dem wollte ich ihn deswegen verarschen und dann träumte ich prompt zwei Tage später auch von einem anderen Mann und bekam einen Lachanfall, als ich in der Früh aufwachte...

    Ach, mir ist egal, was er träumt. Mir ist auch egal was ich träume.

    Und bei mir selber habe ich festgestellt, dass ich einfach das träume, worüber ich noch nicht wirklich nachgedacht habe. Ob das unterbewusstes Verarbeiten ist, sei dahingestellt. Das sind einfach Eindrücke, die mich nicht beschäftigen. Und alles, was mich irgendwie beschäftigt, findet nur selten Eingang in meine Träume. Da mich sehr viel beschäftigt, bleibt für meine Träume meistens nur noch Unfug über... ich bin Superman bis ich bemerke, dass ich eigentlich eine Frau bin zb oder meine Freundin hat ein Kind und wohnt über einem Kloster :rolleyes:
     
    #20
    User 15848, 29 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Besteht Grund Eifersucht
SilentBob81
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 September 2016
129 Antworten
Blue_eye1980
Liebe & Sex Umfragen Forum
8 Juli 2014
23 Antworten
Planet-Liebe
Liebe & Sex Umfragen Forum
5 Oktober 2012
106 Antworten