Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bester Freund - Affäre?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Elischen, 31 Januar 2006.

  1. Elischen
    Gast
    0
    Einer meiner besten Freunde hat mir im Frühjahr letzten Jahres gestanden, dass er sich in mich verliebt hätte.

    Da ich irgendwie schon länger gemerkt hatte, das etwas in der Luft lag, ich mir aber über meine Gefühle für ihn nicht im Klaren war, erklärte ich ihm damals, dass ich das ganze nicht beurteilen könne, und es deshalb lieber bei einer Freundschaft belassen würde. Er ist schon seit 4 Jahren in einer Beziehung, und ich wollte nicht, dass er das für mich auf das Spiel setzt.

    Doch seither ist alles sehr merkwürdig, wir reden stundenlang miteinander, wie früher auch, aber es liegt dabei immer etwas in der Luft. Im Herbst, bei einem Fest, ist dann "etwas" passiert, seine freundin weiß nichts davon, wir haben uns dann lange Zeit aus beruflichen Gründen (Ortswechsel) nicht wieder gesehen. Doch jetzt leben wir wieder in derselben Stadt, und diese Spannung liegt noch immer in der Luft. Ich weiß, dass ich Gefühle für ihn habe, doch er würde seine Freundin glaub ich nie verlassen, sondern es bei einer Affäre belassen, behauptet er jedenfalls.

    Ich versteh nur nicht, wie er mit seiner Freundin zusammenbleiben kann, wenn er (laut seiner Aussage) in mich verliebt ist, und auch in sexueller Hinsicht sehr großes Interesse an mir hat....

    *ratlos*
    Eve
     
    #1
    Elischen, 31 Januar 2006
  2. Needlove
    Needlove (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    101
    0
    Single
    Ich finde er sollte sich entscheiden, du oder sie beides geht nicht. Wenn er aber sagt er würde seine Freundin nicht verlassen, muss du bzw. solltest du das glauben. Was er mit seiner Beziehung (fremdgehn) macht ist seine Sache, aber du solltest dir überlegen ob du da mit klar kommst (mit einer Affäre) oder ob du nicht lieber "deine Haustür " moralisch sauber halten willst.
     
    #2
    Needlove, 31 Januar 2006
  3. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Man kann im Leben nicht alles haben und das sollte er begreifen.

    Entweder du oder seine Freundin.

    Wenn er eine Affäre mit dir haben will, kann die Liebe zu seiner Freundin ja so enorm nicht sein.

    Ich glaube auch nicht, dass es gut für dich wäre, dich auf eine Affäre einzulassen, wenn du Gefühle für ihn hast, er sich aber nicht von seiner Freundin trennen wird.
     
    #3
    Chocolate, 31 Januar 2006
  4. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Wenn du nur Gefühle hast, und nicht mehr, dann lass es. Denn die Freundschaft wird wahrscheinlich kaputt gehen wenn es nicht funktioniert, und schließlich gibt es ja noch seine Freundin.
     
    #4
    Doc Magoos, 31 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bester Freund Affäre
Kleinstadtfraeulein
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2015
9 Antworten
Sinsation
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Mai 2013
10 Antworten