Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bester Freund hat plötzlich viel zu junge Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von It-Girl, 11 August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!

    Seit gestern hab ich ein Problem:
    Mein bester Freund (24) hat mir eröffnet, dass er mit einer 16jährigen zusammen ist. Ich kenne sie auch ein bißchen und sie ist wirklich sehr nett, aber sie ist viel zu kindlich für ihn, vom Aussehen, vom Charakter und von der gesamten Einstellung.
    Und er hat es mir noch nicht mal von Anfang an gesagt. Anstatt mit mir zu reden, hat er es vier Wochen verheimlicht und ist dann gestern auch noch mit ihr zusammen aufgekreuzt!!!
    Was noch dazu kommt: ER war sich am Anfang überhaupt nicht sicher, ob er sich darauf einlassen soll oder nicht (er wéiß schon seit Juni, dass sie was von ihm wollte). Er hat mich oft nach meiner Meinung gefragt und ich habe ihm immer wieder erläutert, wieso ich es nicht so gut finde, habe aber immer gesagt, dass es ganz allein SEINE Entscheidung ist. Ein weiteres Problem ist, dass sie seine erste richtige Freundin ist.
    Man könnte es so formulieren: Introvertiertheit&Unerfahrenheit (er) trifft auf Unreife&Unerfahrenheit (sie).
    Für mich ist das eine totale Scheißsituation, weil ich mich frage, wieso er mir das so lang verschwiegen hat. Und außerdem weiß ich nicht, wo ich jetzt steh. Ich war bis jetzt immer die "Nummer 1" und habe Angst ihn jetzt zu verlieren. Ich habe gestern voll geheult deswegen. Ich kann an gar nichts anderes mehrt denken.
    Wie soll ich mich jetzt verhalten und was soll ich tun?
    Ist euch schonmal etwas ähnliches passiert???
     
    #1
    It-Girl, 11 August 2004
  2. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Ich kann verstehen, dass du wegen des Altersunterschiedes Bedenken hast, aber es kommt mir so vor, als störe dich grundsätzlich der Gedanke, dass er jetzt eine Freundin hast, weil du dich zurückgesetzt fühlst. Alleine das hier:
    sagt viel über deine Eifersucht aus. Was auch nachvollziehbar ist in gewisser Weise, weil es vermutlich sehr ungewohnt ist, dass auf einmal ein anderes (und dazu noch viel jüngeres) Mädchen jetzt die Hauptrolle bei ihm spielt.
    Aber warum solltest du ihn deswegen verlieren? Die Situation wird sicher gewöhnungsbedürftig sein, aber du hast umgekehrt doch laut Status auch einen Freund und vernachlässigst deinen besten Freund deswegen nicht ... dann geht das bei ihm sicher auch. Ob das Mädel zu unreif für ihn ist kann ich nicht sagen, vermutlich fühlt er sich bei einer Jüngeren besser aufgehoben weil er noch so unerfahren ist, aber das muss er wohl alleine herausfinden. Kann sein, dass er ab jetzt erstmal etwas weniger Zeit für dich hat, aber das ist ja normal. Er taucht jetzt in die Beziehungswelt ein und muss da seine eigenen Erfahrungen sammeln. ;-)
     
    #2
    Larkin, 11 August 2004
  3. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.531
    298
    1.764
    Verheiratet
    Kann es sein das du ein wenig eifersüchtig bist und er dir die kleine verheimlicht hat weil er angst vor deiner reaktion hatte?

    Stonic
     
    #3
    Stonic, 11 August 2004
  4. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich glaube, Du musst ihm einfach die Freiheit lassen, dass er seine Entscheidung auch tatsächlich selbst treffen kann. Wenn es nur das Alter ist, was Dich stört - beruhig Dich, es gibt schlimmeres. Mein Freund ist auch 10 Jahre älter als ich und ich kenne Paare, da ist der Unterschied nochmal um einiges größer. Na und? Das Alter sagt gar nichts aus.

    Wenn beide glücklich sind, dann ist es doch gut. Und wenn er introvertiert und eher zurückhaltend ist, braucht er auch eine Freundin, die noch nicht so total draufgängerisch ist, sondern eher auch selbst noch etwas unsicher. So können sie sich gegenseitig stützen und aneinander und miteinander wachsen. Ich glaube, das tut ihnen eher gut, als dass es ihnen schadet!

    Wenn Du eine "gute" beste Freundin bist, dann gönnst Du ihm dieses Glück und unterstützt ihn in den Dingen, die er für sein eigenes Leben für richtig hält. Du musst ja nicht seiner Meinung sein, aber querschießen oder ihm seine Freundin schlecht reden ist das, womit Du ihn wohl auf der Stelle verloren haben wirst (oder, sollte er sich "beschwatzen" lassen, ihn sehr unglücklich machst). Verlieren wirst Du ihn nicht. Er war nie Dein Freund, also kann die andere nichts nehmen, was Dir "gehört" hat. Er hat vielleicht etwas weniger Zeit wie früher, aber wenn Du selbst einen Freund hast, dann weißt Du doch eigentlich aus eigener Erfahrung, wie das ist. Seine Freundin wird niemals die beste Freundin sein, weil er ja auch noch jemanden braucht, der bei seinen Problemen zuhört.
     
    #4
    SottoVoce, 11 August 2004
  5. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich habe halt Bedenken, weil es seine allererste Freundin ist, dass er mich dann einfach vergisst. Er hat schon ab und zu so Andeutungen gemacht, als er noch keine Freundin hatte. Und wenn siene Freundin irgendwelche Sanktionen und Einschränkungen festsetzt, die mich betreffen, wird er sich ohne nachzudenken daran halten. Der Altersunterschied an sich ist ja auch nicht das Problem, sondern die grundverschiedenen Erwartungshaltungen was eine Beziehung angeht.
     
    #5
    It-Girl, 11 August 2004
  6. OnleinHein
    OnleinHein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kannst Du aber, egal, was Du machst, nicht ändern. Ausser Dir Deinen Teil dabei denken, ob er die Bezeichnung "bester Freund" verdient
    Kennst Du sie denn? Sehe schon Deine Einwände, kann das auch nachvollziehen. Aber Erfahrungen muss jeder selber machen, auch (und gerade) die schlechten. Das kannst du ihm nicht abnehmen.

    Und Du würdest Dir sicherlich auch nicht von ihm reinreden lassen, wenn Du einen Freund hättest.
     
    #6
    OnleinHein, 11 August 2004
  7. ~E*n*G*e*L~
    0
    Ich bin auch 16 und mein Freund ist 24!
    Ich finde den Altersunterschied ehrlich gesagt besser,
    weil die Jungs in meinem Alter sind so kindisch,
    und das kann ich nicht leiden. :smile:
    Und ich denke mal dein bester Freund muss es selbst
    entscheiden, was für ihn das beste ist.
    Und wenn seine Freundin ihm irgendwas verbieten würde,
    wegen dir, und er es tun würde, dann würde ich mal
    sagen, ist das schön blöd von ihm. Schließlich kennt er
    dich ja auch länger.


    MFG ~E*n*G*e*L~
     
    #7
    ~E*n*G*e*L~, 11 August 2004
  8. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich geb ja auch ganz offen zu, dass ich etwas eifersüchtig bin und so, aber ich weiß auch absolut nicht, wie ich mit der Eifersucht umgehen soll. Außerdem habe ich so schreckliche Angst, dass ich ihn verliere (auch wenn ers unter gewissen Umständen nicht anders verdient hätte als ihn abzuschießen, wie Onlein Hein richtigerweise meint)
    Zudem verstehe ich eben nicht, wieso er mir nicht das Vertrauen nicht entgegengebracht und mir gesagt hat, was Sache ist. Sonst haben wir auch immer über alles geredet, aber kaum hat er eine Freundin hat er Geheimnisse vor mir...
    @~E*n*G*e*L~: du bist aber vielleicht auch schon reifer, als die anderen Mädels in deinem Alter, oder???
    @ Onlein Hein: Ja, ich kenne die Erwartungen: Er möchte eine längerfristige eher ruhige Beziehung und sie geht gern jedes Wochenende weg und trinkt auch gern a bisserl was (er ist der totale Antialkoholiker) und ich denk mal, sie will halt einfach ihre Jugend noch ein bißchen genießen.
     
    #8
    It-Girl, 11 August 2004
  9. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Der Altersunterschied ist natürlich nicht gerade der kleinste, vor allem in dem Altersbereich, um den es hier geht. Aber ob das ein Problem ist, kann man pauschal nicht sagen. Es gibt Paare, bei denen das kein Thema ist, und es gibt genauso Paare, die früher oder später merken, dass der Unterschied doch zu groß ist. Ich kann verstehen, dass du Bedenken hast, aber du musst deinen besten Freund schon selbst rausfinden lassen, ob das Alter seiner Freundin irgendwann zum Problem wird oder nicht, das ist allein deren Sache.

    Ich kann dir auch nachfühlen, dass du eifersüchtig bist, ich denke, wenn mein bester Freund eine Freundin hätte, würde es mir genauso gehn. Warte einfach mal ein wenig ab, wenn er wirklich dein bester Freund ist, dann wird sich an eurer Freundschaft auch nichts ändern und er wird genauso viel Zeit für dich haben wie vorher auch. Versuch deine Eifersucht ein wenig zu zügeln und lern seine Freundin näher kennen, vielleicht kannst du dich dadurch selbst überzeugen, dass sie ihn dir nicht wegnehmen wird.

    Und was die Sache mit dem Verheimlichen angeht, frag ihn doch einfach mal, warum er das gemacht hat. Vielleicht hat er sich nicht getraut, es dir gleich zu sagen, weil du vorher immer gegen eine Beziehung mit dem Mädel warst?
     
    #9
    User 4590, 11 August 2004
  10. online17
    Gast
    0
    fsdfsdf

    hi

    und hier wieder mal online17 mit einer radikallösung ;-)

    warum er es dir verheimlicht hat: weil du ihm mehrmals davon abgeraten hast. hätt ich dir evtl auch nicht gleich am anfang erzählt, weil ich sowas wie 'ich finde das trotzdem nicht gut' oder 'also wenn es schief geht - ich hab dir abgeraten von anfang an..' niht hören mag in dem moment.

    was du machst: er hat ne freundin. die erste wie du meinst. aber er kann ja auch nicht ewig single bleiben und nur dein bester freund. die 16jährige ist etl eh ganz gut, die hat noch niht so viel sexuelle erfahrung, und er kann sie noch schön beeinflussen, wo hingegen welche in seinem alter sicher stärkere fronten bilden würden (das ist jetzt nicht mehr aufs sexuelle behzogen, sondern allgemein). aber was machen wenn sie zB nicht will dass er zeit mit dir verbringt oder so?
    erstmal IHN DIREKT darauf ansprechen. nachm motto hey johnny sagmal du bist mein bester freund jetzt kommt sie und da willst du dir mich auf einmal verbieten lassen ? und wenn das nix hilft dann gib der kleinen hexe ruhig mal heftig gas. gewalt ist keine lösung ? stimmt nicht.. damit kann man so probleme wie junge möchtegern frauen ganz easy loswerden (ne gute kollegin von mir durfte sich mit uns jungs nicht mehr treffen weil ihr jüngerer freund (sie 21.. er so.. 17 oder so) meinte es ihr verbieten zu können. als wir mit dem hund fertigwaren, war er brav, gab auf befehl pfote, wie ein schoßhündchen, und es gab kein ärger mehr) und sonst ist es dein 'bester freund' eh nicht wert dass du dich mit ihm abgibst wenn er dich für so ein kleines frätchen vernachlässigen würde.

    aber konkret: hat er dich irgendwie vernachlässigt ? oder sonst wie ? ich mein hast du GRUND oder besser ANLASS zu dieser befürchtung ? oder meinst du nicht du machst dir evtl schon VIEL zu lang im voraus VIEL ZU VIEL sorgen, wie ihr frauen das nur zu oft macht ? schau dir die situation mal an.. und dann mach den nächsten schritt. nicht schon anhand von dem was laut deiner kreativität und fantasie EVENTUELL passieren könnte

    lg
    andi


    // lol ich seh grad.. der beitrag vor mir.. sagt eigentlich zu 80% das selbe aus wie meiner. ich sollte doch mal anfangen ALLE beiträge zu lesen haha
     
    #10
    online17, 11 August 2004
  11. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    @ threadstarterin

    du regst mich übelst auf!!

    ich bin 18 mein freund 27....geht gut!!

    du sagst weil sie seine erste freundin is hast du ansgt vernachlässigt zu werden?soll er deshalb etwa nie eine erste freudnin haben?du bist echt 5 mal kindischer als die 16jährige wette ich!!

    eine echte beste freudnin würde sich für ihn freuen!!!
     
    #11
    Sonata Arctica, 11 August 2004
  12. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    dasproblem is ,sie ist egoistisch und möchte ihn für sich!sie macht sich nich sorgen um ihn sondern darum nicht die nummer 1 zu sein!!

    oder wie hast du das verstanden großer meister?
     
    #12
    Sonata Arctica, 11 August 2004
  13. ~E*n*G*e*L~
    0
    Hi!
    @MrsSweet_Angel!
    Ja kann sein, denke schon.

    Viel Glück noch..

    Good night
     
    #13
    ~E*n*G*e*L~, 12 August 2004
  14. kleiner_matscho
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    Verliebt
    Ich finde das du dir die Antwort schon selbst gegeben hast:


    Und jetzt mein Kommentar zu einigen Sätzen:
    Qoher willst du wissen, dass sie so unerfahren ist? Ich mein man liest täglich in den Zeitungen von Mäschen die mit 14 schon schwanger sind, da kann sie doch ruhig schon erfahren sein... Selbst wenn's nicht so ist, was ich auch glaube, was wäre an der zitierten Situation so schlimm?

    Das is genauso so ne dumme und niveaulose Pauschalisierung von Ausnahmefällen wie, dass Gerücht das Frauen nur hinter dem Herd was bringen...
    Vielleicht bildest du dir aber auch nur ein so viel "reifer" zu sein, weil das dein angeknacktes Selbstbewusstsein stärkt, kann natürlich auch sein!
     
    #14
    kleiner_matscho, 12 August 2004
  15. susu0016
    susu0016 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    eine freundin von mir is 16 und is mit nem 26-jährigen zusammen... krasser unterschied von 10 jahren, aber es scheint zu funktionieren!

    was soll man dagegen machen... wo die liebe hinfällt???!!

    naja, ich darf mich ja auch nicht aufregen, mit meinen fast 16 jahren und meinem 19-jährigen freund. aber es passt halt und da kann mir keiner was dreinreden... also mein bester freund hat ja auch was dagegen, aber so lang ich mich wohlfühl, kann er wirklich nix machen!!!!

    greetz

    susu
     
    #15
    susu0016, 12 August 2004
  16. ~E*n*G*e*L~
    0
    Hi!
    @kleiner_matscho
    Wenn du das meinst, bitte. ;-)

    MFG ~E*n*G*e*L~
     
    #16
    ~E*n*G*e*L~, 12 August 2004
  17. Dummie
    Gast
    0
    Hi,

    also ich finde Frauen wie dich echt komisch. Ihr haltet euch gleich mehrere Männer warm, in deinem Fall dein Freund und dein bester Freund. Sowas find ich echt mies und so eifersüchtig wie du reagierst ist es noch mieser. Der arme Kerl durfte sich wahrscheinlich immer anhören, wie die Beziehung mit deinem Freund läuft. UNd jetzt hat er mal ne Freundin und du gönnst sie ihm nicht? Das ist doch scheisse.

    Ausserdem darfst du niemals vergessen, dass beste Freundschaften zwischen Männern und Frauen auch immer was mit sexueller Spannung zu tun haben. So könnte es doch sein, dass dein bester Freund eigentlich auch nur an dich ran wollte, ums das mal plump zu sagen. Also ich würde mich an deiner Stelle auf eine etwas distanzierter Freundschaft einstellen, in der ihr euch nicht mehr so oft seht (was aber nicht heißt dass die Freundschaft weniger intensiv sein muss). UNd ich rate dir nur eins, red ihm nicht rein und hack nicht auf seiner Freundin rum....halt den Mund und beweise, dass du ein echter Kumpel bist....
     
    #17
    Dummie, 12 August 2004
  18. Madgoliat
    Gast
    0
    Hey also ich hab eine freundin die is 19 wird 20 und ich bin 15
    Also das lustige ist bei uns is auch ned der altersunterschied das Problem sonder das Problem WAR (!) das ich angst gehabt hab das ich sie enttäusch aber sie hat gesagt ich kann sie ned enttäuschen weilö sie mich liebt.

    Ja und wenn dein Freun halt so eine junge freundin hat find ich is das kein Problem wenn sie sich super verstehn.
     
    #18
    Madgoliat, 12 August 2004
  19. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Also, ich hab zwei beste Freunde. Bei dem einen ist die Verlobte 7 Jahre jünger, bei dem anderen die Freundin 23 Jahre!!! Bei beiden funktioniert es und bei letzteren hab ich meinem besten Freund sogar einen symbolischen Arschtritt gegeben, dass er sein Glück nicht wegen eines Altersunterschiedes wegwirft. Die Beiden passen optimal zusammen, obwohl man ja denken könnte, SO EIN Altersunterschied wäre echt ein Problem.

    Was ich damit sagen will: Erfahrungen müssen alle selber machen. Du als beste Freundin kannst nur schauen, dass Dein bester Freund sich nicht beispielsweise selbst aufgibt für die Beziehung. Da müsstest Du ihn dann halt mal fragen, ob er denn glaubt, dass das sinnvoll ist. Verlieren wirst ihn aber immer dann ein Stück, wenn Du gegen seine Freundin schießt.
     
    #19
    SottoVoce, 12 August 2004
  20. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    @ meister

    vieleicht kenn ich aber solche probleme!und wenn ich mich drüber aufrege dass ein mensch so egoistisch ist und hier absolut niemand drauf kommt oder was dazu sagt ,dann is es auch mein recht in einem öffentlichen forum meine meinung zu sagen !und sie regt mich nunmal auf mit dem gelaber ....fertig aus!
     
    #20
    Sonata Arctica, 12 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bester Freund hat
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
15 Antworten
Junge98
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Oktober 2016
4 Antworten
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Oktober 2016
14 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test