Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bester Freund oder mehr?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von flicka, 21 Mai 2009.

  1. flicka
    flicka (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Single
    hey ihr lieben,
    bin neu hier und hab mich angmeldet, weil ich mal gerne eure meinung wissen würd...
    also, ich hab letzten herbst mit nem neuen sport angfangen, viele neue leute kennen glernt und darunter auch ihn... seit dezember ham wir immer wieder im msn gschrieben, seit ca. februar, märz ham wir iwann mal angfangen mim telefonieren und seitdem telefonieren wir so gut wie täglich 2,3 stunden (ja ich weiß das is viel...). naja, am wochenende sehma uns immer wieder, trainieren gemeinsam und so. auf jeden fall, er is echt einer meiner allerbesten freunde gworden und ich kann mit ihm über ALLES reden... hmmm, seit april weiß ich dass ich mehr will, ich hab lange versucht es zu verdrängen, unsrer freundschaft zuliebe und so, habs lange (vor mir selbst) nicht zugeben. naja, ich weiß nicht, vor zwei wochen waren wir dann mit noch ner freundin zelten, wir ham ewig gredet, iwann hat er angfangen meine hand zu halten... kA, und letzte woche waren wir gemeinsam mit noch ein paar freunden weg und ich hab nachher bei nem freund übernachtet, er is dann auch mitkommen, weil er nimma heimwollt. naja auf jeden fall hat ne freundin von mir mit mir "gwettet" dass mehr sein wird zwischen uns, ich hab dagegen gewettet... er hat das rauskriegt und meint dann iwann vorm vorm einschlafen ob ich traurig drüber bin, dass nicht mehr zwischen uns is, ich war dann ehrlich und hab sogar ja gsagt. daraufhin hat er meine hand wieda gnommen und hat angfangen mir übern arm und die wange zu streicheln... sind dann ewig so daglegen, kA (nur nebeninfo, er is echt einer der schüchternsten leute die ich kenn, drum war ich ziemlich erstaunt)... naja, das wars eh, gestern hab ich wieder mit ihm telefoniert, ham auch über die wette gredet... alles ziemlich verdreht, also er will nix von mir, hat er dann gmeint, weil er unsre freundschaft nicht aufs spiel setzen will, einfach weils er nicht kompliziert will und dann halt noch wegen da tara (von der wollt/will er was vor hmmm 2 monaten), wobei er meinte das is auch nicht da grund... keine ahnung, ich wusste es im unterbewusstsein eig eh schon, dass das nix wird, drum bin nicht mal so schlimm drauf, keine ahnung bin grad undefinierbar... und trotzdem hab ich noch hoffnungen... auch so vom gfühl, weil ich weiß sicher dass es nicht nur freundschaft is, aba wieviel mehr... kA...
    naja, was haltets ihr von der sache? was würdets ihr tun? was denkts ihr? wär euch echt dankbar für antworten, weiß nämlcih grad wirklich nimma weiter...
     
    #1
    flicka, 21 Mai 2009
  2. AllOutOfLove
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    26
    0
    Single
    Ganz ehrlich: Du schreibst, du wärst gar "nicht mal so schlimm drauf", das heißt für mich, dass du noch eine Chance hast, ohne den Mega-Herzschmerz aus der Sache wieder rauszukommen. Daher mein Rat: Verabschiede dich von dem Gedanken, dass da doch mehr sein könnte, wenn du irgendwie kannst.
    Ich habe den Fehler gemacht, das nicht zu tun und jetzt stecke ich tiefer drin, als mir lieb ist. Er hat NEIN gesagt, also ist der Zug abgefahren. Wenn du eine Möglichkeit hast, das deinem Herzen beizubringen, tu es - so schnell wie möglich. Ansonsten wartest du Ewigkeiten auf das Unwahrscheinliche.
     
    #2
    AllOutOfLove, 21 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bester Freund mehr
tiramnesral
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 September 2016
5 Antworten
Florina81
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Juli 2012
4 Antworten
Zazoo
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Februar 2012
2 Antworten
Test