Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bester freund vs. liebe

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von fünkchen, 21 Dezember 2008.

  1. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    101
    0
    Verliebt
    ich mal wieder..

    vor nen paar wochen hab ich (20) jemanden (19) in meiner schule kennen gelernt. er macht die gleiche ausbildungsrichtung, deshalb sehen wir uns halt im blockunterricht.
    sind ins gespräch gekommen und haben usn mal bei ihm getroffen. waren allein und war auch alles sehr nett. dvds geguckt, essen gegangen, disco. klingt nach nem date oder? von dem schema gab es noch zwei, nur ohne disco, anstattdessen spazieren :smile: waren immer alleine. aber mit seiner fam etc. versteh ic mich super. sind aber halt nur freunde.
    er ist ein sehr körperbetonter mensch, d.h er steht voll auf kuscheln und so. mit seinen freundinnnen, seiner ma, seiner sis....wenn wir dann so dvd geguckt haben, hat er auch immer ein bissl mit mir gekuschelt. nicht zu viel aber auch wirklich nicht wenig. au sonst guckt er mir ab und an mal tief in die augen und gesichter berühren sich fast. aber ich wolle aufgrund neg. erfahrugen nix überstürzen und mal gucken. [wer mehr details braucht, fragen]

    freitag war dann wieder so ein abend. war bei ihm, haben ne dvd zusammen geschaut, geredet, gelacht und alles. aber beim reden erzählt er mir dann dass er endich mal wieder verliebt ist! wie lieb die andere sei, dass er sich aber für nicht gut genug hält etc. hab erstma sein ego wieder aufgebaut. aber eben auch deutlich gemerkt, wie eifersüchtig ich bin. sie hat nen freund und mich sieht er einfach nur als super kumpel........

    was soll ic hjetzt tun? weiter die gute freundin sein, kuscheln und mir sein geschwärme anhören udn fotos angucken? ihm sagen, was sache ist? mich einfach zurückziehen?

    müssen ja nch drei jahre zusammen zur schule, d.h ich will nicht dass es eisig o.ä zwischen usn wird.... bitte helft mir
     
    #1
    fünkchen, 21 Dezember 2008
  2. zickzackbum
    Verbringt hier viel Zeit
    754
    113
    64
    nicht angegeben
    Misch dich nicht zu sehr in diese Verliebtheitssache ein, weich der Sache aus ohne deutlich zu sagen, dass dich das nicht interessiert. Wenn er darüber redet, hör einfach nur zu.

    Sei einfach bei ihm, ohne ihm zuviel zu geben. Sei da, ohne aufdringlich zu sein. Vielleicht verliebt er sich in dich, vielleicht auch nicht.#

    Das habe ich mal bei einer "Freundin" gemacht, die noch mit ihrem Freund zusammen war. Ich wollte aber ein wenig von ihr, kannte sie auch noch nicht so lange. Immer wenn sie über Beziehungsprobleme geredet hat, hab ich zwar zugehört, aber niemals extremste Aufmerksamkeit demonstriert. Aber auch keine Unaufmerksamkeit. Ich habe es mir schweigend angehört und ihr dabei in die Augen geguckt. Das hat sehr gut funktioniert. Sie hat sich mir immer mehr zugewandt mit der Zeit. Dass sie letztendlich doch bei ihm geblieben ist, hatte andere Gründe (ich war mal wieder wie immer zu passiv, als es drauf ankam und ich nur meinen Arm hätte ausstrecken müssen hab ich das Zeitfenster verpasst lol). Ich bin halt ein Idiot. Aber wie gesagt, misch dich da nicht zu sehr ein, sei für ihn da ohne den Trostvogel zu spielen.
     
    #2
    zickzackbum, 21 Dezember 2008
  3. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    warte erstmal ne woche ab. Will sie denn überhaupt was von ihm?

    Ist er eher schüchtern, oder so ein frauentyp?

    Wenn er schüchtern ist wirst du lange warten. Dann würde ich sagen verführ ihn:smile:. Viele reden nunmal davon zu warten und einen auf hard to get zu machen, aber bei nem schüchternen bringt das garnichts. Der wird dann noch weniger den ersten schritt gehen wollen.
     
    #3
    diskuswerfer85, 21 Dezember 2008
  4. Neato
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    hmm .. sehr schwere situation .. kenn ich .. aber ich denk so ne patentlösung gibts da nicht und was bei dem einen in der situation richtig ist kann bei dir vielleicht falsch sein weil personen immer anders reagieren. Ich mein einerseits wirds dir sicher weh tun wen du das mit der anderen hörst aber vielleicht wenn du ausweichst und da nichts erfährst machst du dir vielleicht auch mehr gedanken und quälst dich vielleicht mehr weil du nicht weisst was da läuft. vielleicht ist es manchmal das beste sachen nen bisschen anzudeuten oder a la "was wäre wenn" und rechtzeitig merken wenn mans lassen sollte oder es nicht gut ankommt
     
    #4
    Neato, 21 Dezember 2008
  5. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    ob sie was von ihm will weiß ich nciht. sie war bis vor SEHR kurzem noch inner Beziehung, in der sie sehr mies behandelt wurde und laut seiner aussage, braucht sie dann sicher erstmal zeit für sich selber. wissen kann ich das nicht, weil ich sie gar nicht kenne.....

    einerseits ist er halt von natur aus ein sehr körpernaher mensch aber ich hatte wirklich das gefühl, bei uns könnte mehr draus werden,weil er mri unglaublich nah mit dem gesicht gekommen ist, mit mir kuschelnd dvds geguckt hat und immer sehr zuvorkommend war..... aber jetzt ist alles anders :frown:

    er ist nicht so nen frauenheld. also die mädels fliegen zwar schon ziemlich auf ihn, aber er ist nicht so einer, der sich damit brüstet oder so. er macht auf ganz liebe art klar, dass da leider nix laufen kann und versucht befreundet zu bleiben......
     
    #5
    fünkchen, 21 Dezember 2008
  6. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    kennt denn niemand mehr diese situation oder hat irgendeinen rat für mich, was ich nun tun soll?????
     
    #6
    fünkchen, 21 Dezember 2008
  7. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Aus Erfahrung von ca. drölfzig Millionen Jungs, die gute alte "beste Freunde"-Schiene bla blub:

    Mach entweder noch einen entscheidenden Angriff, ob du bei ihm landen kannst oder ziehe dich direkt zurück, alles andere ist Käse, zieht das ganze nur in die Länge und macht dich unglücklich. Befreundet sein ist voll fürn Arsch, wenn man mehr vom Anderen will und der dies nicht erwidert.
     
    #7
    Schweinebacke, 22 Dezember 2008
  8. Damian
    Damian (36)
    Doctor How
    7.455
    598
    6.770
    Verheiratet
    etwas ruppig ausgedrückt von meinem Vorredner aber dennoch zu 100% zutreffend.

    Die Frage ist halt nur: willst du was von ihm oder nicht? Eifersucht kann auch aufkommen, wenn man nicht verschossen ist. Dann allerdings sollte man sich ernsthafte Gedanken machen. Eine solche Eifersucht ist dann nicht mehr gesund, weil man sich damit sicher auch früher oder später die Freunde vertreibt, dann auch wenn man es den anderen nicht merken lassen will tut man es doch...(zickig reagieren, schlecht gelaunt sein, ihn quasi unterschwellig bestrafen), was definitiv nicht fair ist.

    Wenn du was von ihm willst, dann klär die Sache. Entweder er will dann evtl auch was von dir oder eben halt nicht. Von deinen Erzählungen her klingts eher so als ob nicht, man weisses aber nicht.

    Fazit: Leg die Karten auf den Tisch, sonst wirst du dich nicht gut fühlen und du wirst es auf ihn übertragen...so oder so...und je länger es dauert, desto unangenehmer wirds
     
    #8
    Damian, 22 Dezember 2008
  9. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    wenn man sich sein ganzes verhalten anguckt und so, dann sieht bzw. sah es eig. voll so aus, als ob er auch was von mir wollen würde.... ich meine, würdet ihr jemanden jede woche 1-2mal zu euch einladen ALLEINE, euch mit demjenigen filme anschauen, die ihr schon tausend mal gesehen habt, denjenigen mitnehmen und freunden vorstellen, megalange spaziergänge machen!? und dazu kam dann halt dieses kuscheln und irre nah kommen, so mit den gesichtern, bis sich die nasen knapp berührt habne und soooo tiefe blicke....

    und alle die uns gesehen habe, meinten das auch zu mir....

    aber jetzt erzählt er mir einfach, dass er in eine andere verliebt ist, zeigt mir ständig fotos von ihr usw. und er ist wirklich der typ dafür, der das macht, um zu gukcne, wie eifersüchtig ich werden könnte. das wirklich nicht.....

    also alles in allem muss ich ihn wohl abschreiben oder?
    bzw. mir überlegen ob ich mit dieser freundschaft klarkomme oder lieber auf abstand gehe, stimmts???????
     
    #9
    fünkchen, 22 Dezember 2008
  10. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Warum hast Du ihn nicht geküsst?

    Könnte sein Gerede von einer anderen nicht evtl. ein Versuch sein, Dich aus der Reserve zu locken?
     
    #10
    kingofchaos, 22 Dezember 2008
  11. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    die ersten male hab ich mich einfach nciht getraut, weil wir uns ja noch nicht so gut kannten. wusst enicht, ob das für ihn in einer freundschaft evtl. "normal" ist und nicht alles mit so einer aktion kaputt machen, verstehste? hab mit ihm schon oft über seine vergangenheit gerededt und bin mir daher sehr sicher, dass er mir zwar nie knallhart nen korb geben würde, aber sich doch zurücknehmen un d nur noch was mit anderen zusammen machen würde, um micht nicht weiter zu verletzen.........
    naja und jetzt beim letzten mal hatte er mir paar stunden zuvor von seiner verliebheit erzähtl. wäre das da nicht noch kranker gekommen? er erzählt mit, dass er in ne andere verliebt ist und ich küsse ihn. ist doch stumpf und das hätte ihn sicher noch mehr überrumpelt....

    eigentlich ist er nicht der typ, der solce "tricks" anwendet soweit ich ihn kenne.... er ist eigentlich immer recht offen. wobei er selber sagt, dass er das bei sich selber mit den mädels nicht so auf die reihe bekommt. viele wollen zar was von ihm, aber nie die richtige und wenn er was von einer wil, ist er zu schüchtern......

    ich weiß es nicht, bin so am verzweifeln und will nur noch weinen.... ich bin wirklich so verliebt und er erzählt mir von einer anderen.....
     
    #11
    fünkchen, 22 Dezember 2008
  12. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Auch wenn du das jetzt vielleicht nicht so hören willst:
    Ich denke mal, er hatte durchaus Interesse an dir, ohne vielleicht jetzt direkt voll verliebt zu sein.

    Und dann kam die andere dazwischen und hat ihm den Kopf verdreht, sowas passiert halt und dann hat man leider meist schlechte Karten.
     
    #12
    Schweinebacke, 22 Dezember 2008
  13. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    glaubt ihr dass ein ehrliches geständis i-was bringen würde? oder würde es alles nur noch komplizierter und schlimmer machen?

    also ich meine, ihm einfach sagen, was ich für ihn fühle und ggf. gleich anfügen, dass ich das aber schon hinbekomme mit seiner flamme da und weiterhin so wie bisher mit ihm befreundet sein möchte und so weiter.....

    oder wäre das völlig idiotisch???????????
     
    #13
    fünkchen, 22 Dezember 2008
  14. Damian
    Damian (36)
    Doctor How
    7.455
    598
    6.770
    Verheiratet
    Ich kuschel auch oft mit verschiedenen Frauen OHNE, dass da was ist...wobei das dann auch vorher geklärt ist!! Es muss also nicht sein, dass da was bei ihm ist.
    Ich lese jetzt aus deinen weiteren postings heraus, dass du also wirklich was von ihm willst. Dann wirds kompliziert. Du kannst ihm ja nicht täglich begegnen und ihm dann nix sagen. Du würdest immer nur komisch reagieren und er würde nicht wissen warum und du würdest dich schlecht fühlen.

    denk nochma in Ruhe drüber nach und entwerfe einen Schlachtplan...
    Du wirst irgendwann vermutlich nicht mehr drumrum kommen ihm die Wahrheit zu sagen und etwas Abstand zu gewinnen...so blöd das auch ist, aber alles kannst du nicht haben und so gäbe es zumindest noch die Möglichkeit irgedwann wieder guten kontakt zu haben. Wenn du ihm allerdings nicht die Wahrheit sagst, selbst drunter leidest und aus seiner Sicht immer komischer reagierst, geht die Freundschaft vielleicht unwiederbringlich in die Binsen..
     
    #14
    Damian, 23 Dezember 2008
  15. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    neuste entwicklung:
    hab in meinem ms-status ne andeutung darauf gemacht aus der man, wenn man zwischen den zeilen lesen kann, entnehmen kann, wie unglücklich mich seine verliebtheit macht o.o
    kurze zeit später hatte er auch eine etwas melankolischen status.... keine ahnung, ob es wirklich was miteinander zu tun hat....
    hab ihn dann ne sms geschrieben, ob wir was zusammen machen wollen (was er ursprügnlich vorgeschlagen hatte!) und dass er sich bitte mal melden soll.....

    keine reaktion.... war es das jetzt oder interpretiere ich schon wieder zu viel?
     
    #15
    fünkchen, 23 Dezember 2008
  16. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Ist immer eine sehr dämliche Idee, Liebesdinge über einen Messenger zu regeln zu versuchen...
     
    #16
    Schweinebacke, 23 Dezember 2008
  17. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    weiß ich selber....

    hab ja nicht geschrieben "maik, ich liebe dich" o.ä.
    sondern vielmehr hab ich halt so meine stimmung aufgeschrieben, so im sinne von "das glück des einen ist die trauer des anderen; doch wer liebt erträgt die eigene trauer für das glück des anderen"

    also alles am arsch?
     
    #17
    fünkchen, 23 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bester freund liebe
FurryLizard
Kummerkasten Forum
7 September 2016
4 Antworten
*Honigkuchenpferd*
Kummerkasten Forum
12 September 2014
6 Antworten
katharina emilia
Kummerkasten Forum
22 Juli 2013
9 Antworten