Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bester Freundin kapselt sich wg. Freund ab! Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von ITALIA, 17 Mai 2005.

  1. ITALIA
    ITALIA (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Liebes Forum,

    in meinem Problem geht es um meine beste Freundin, die ich schon über 10 Jahre kenne. 3 Sachen vorweg:

    1. Wir hatten nie was miteinander
    2. Ich habe kein Interesse an ihr
    3. Sie ist für mich wie eine Schwester

    Also vor 1,5 wurde sie von ihrer großen Liebe von heute auf morgen verlassen. Das hat sie fast kaputt gemacht und sie war dann rund 9 Monate solo. Bis sie meinte, sie suche sich jetzt einen Freund und fand dann auch einen..jemand der mit 26 rund 8 Jahre älter ist als sie (18). Bald kam heraus, dass er Drogen nahm (über 8 Jahre lang auch harte Sachen)und wurde 1 Monat verknackt... Da riet ich ihr und eine Freundin es doch bitte sein zu lassen, weil das nichts bringt, er wieder auf ihrem geistigen noch sozialen Niveau sei und dazu noch Äußerlich nicht wirklich hübsch ist. Sie wollte auch Schluss machen, da sie wollte nicht wieder allein sein und als dann aus dem Knast kam, meinte er, dass angeblich alles ein Mißverständnis sei und er jetzt eine Therapie mache..und sie in seinem Leben das einzig gute sei. Okay, dachte ich und unser Freundeskreis geben wir ihm eine faire Chance...wir waren einmal weg und als ein guter Freund mir sie sah und umarmte, ist er voll ausgetickt und wollte den zusammschlagen wieso er seine Freundin angräbt...bevor ihm sagen konnten, wer das eigentlich ist...damit war er schon mal unten durch.
    Okay sei das nicht genug, fing er sich nach und immer mehr für sich zu vereinahmen...er löschte ihr alle männlichen Handynummer und meinte, dass sie die ja nicht bräuchte, weil er ja jetzt da sei. Anfangs hat sie was dagegen gesagt, jetzt läßt sie es. Dann kam er wieder und wieder mir Sätzen" Du bist mein einziger Halt im Leben".."Ich wüsste nicht was ich ohne Dich machen würde". Und er sagt ihr das ständiig und sie gibt selber zu dass er krankhaft eifersüchtig ist. Nun geht das sogar soweit, das er meinte, dass er wenig Geld habe und sie deshalb nur 1x im Monat weggehen könnten, also sie mit ihm. Da will er nicht, dass wir dabei sein. Kann ich verstehen, wenn, ja wenn er nicht von ihr verlangt, alle restlichen Wochenende sie bei ihm zu Hause sitzen muss. Er will sich einfach nicht allein weg lassen...dauernd streiten sie, aber meine Freundin gibt es langsam auf und fügt sich und meint immer "ja ,aber er hat auch seine guten Seiten" Und als er einmal sagte, dass wed darf...hat ihr an einem 20 SMS geschrieben, dass er nicht aushält und vor Sorgen durchdreht (wohl eher vor Eifersucht). Jetzt will er ihr sogar verbieten mit mir, ihrem besten Freund zu telen..bzw. muss ihm um Erlaubnis fragen...und will sogar den Kontakt abbrechen, weil er ihr so wichtig sei... Ich bin verzweifelt..ich kann mit ihr nicht drüber reden..sie blockt ab, verteidigt ihn und legt auf. Jetzt hätte sie sogar das Glück, dass ihre große Liebe wieder da ist (er war 1 Jahr in den States) und er hat sich bei ihr entschuldig, und einen 30 Seiten Brief geschrieben...aber nein,nichts ist..
    Sie sagt ja auch immer, das sie jetzt wo sie ein Auto hat, das Leben genießen will und weg fahren will, aber er sagt immer "er hätte miit 26 alles erlebt, er braucht das nicht" und zwingt sie indirekt das gleich zu tun...

    Bitte helf mir..ich will sie nicht verlieren und in so einer schlechten Gesellschaft will ich auch nicht dass sie ist...vor allem weil er immer sagt "wenn du gehen würdest, ich weiß nicht, was ich mir antun würde"...

    Ich kann bald nicht mehr!!!

    Danke!!
     
    #1
    ITALIA, 17 Mai 2005
  2. hottie
    hottie (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    759
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,

    ich weiß nicht ob ich dir wirklich Tipps geben kann...
    aber wirklich machen kannst du gegen das verhalten deiner "freundin" nix...

    ich selbst war auch mal in der situation von deiner freundin. freund hat drogen genommen, war im knast, hat immer noch freunde die drogen nehmen etc...

    und er ist auch krankhaft eifersüchtig, wollte nicht dass ich alleine weggehe... wollte meine freunde schlagen nur weil sie ihn einmal kurz (angeblich) doof angeguckt haben....
    ich durfte nicht mit irgendwelchen typen mailen und er dachte immer ich wolle nochwas von meinem ex... :madgo:

    aber da ich sowas nicht mit mir mache lasse, habe ich ihm meine meinung gesagt und auch dass ich mir nix verbieten lasse und dass vertrauen dass wichtigste einer Beziehung sein sollte und dass es ohne dieses vertrauen halt nicht geht....
    nachdem er gemerkt hab dass er bei mir damit nicht durchkommt, hat ers gecheckt und ich konnte dann auch ohne schlechtes gewissen alleine weggehen....

    deine beste freundin scheint anscheinend nicht so ein großes selbstbewusstsein zu haben. sie lässt alles mit sich machen. und dass nur aus liebe.
    da kannst du als bester freund aber glaube ich auch nicht viel machen.
    sie wird sich nichts sagen lassen...

    ich glaube ich würde mich an deiner stelle einfach nochmal alleine mit ihr treffen, vllt essen gehen oder so oder n kaffee trinken gehen, und dann in ruhe mit ihr über deine sorgen sprechen... mach ihr keine vorwürfe, sondern sag ihr nur was du für ängste hast und dass du dir sorgen um sie machst...

    dann lass sie ein paar tage in frieden und sie muss dann von sich aus auf dich zukommen...
    an ihrer reaktion wirst du ja dann sehen ob es weiterhin noch sinn macht...

    mein bester freund hat auch immer versucht mir meine freunde auszureden weil er wusste dass er nix für mich ist...
    ich war dann immer total sauer auf ihn und hab nicht auf seine worte gehört, da er meine freunde ja nie richtig kannte und sich von einem mal sehen kein urteil erlauben kann.....
    aber im endeffekt hatte er immer recht... das muss mann (frau) aber selbst rausfinden...


    alles liebe
    hottie
     
    #2
    hottie, 18 Mai 2005
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Siehst du sie denn sonst noch irgendwie? Das heißt Schule oder sowas. Wenn ihr da noch Kontakt habt, dann könnt ihr ja mal reden. Sie soll die einfach mal sagen was sie an ihm hat.
     
    #3
    Doc Magoos, 18 Mai 2005
  4. ITALIA
    ITALIA (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    400
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Hmm, nein sie arbeitet schon und ich studiere...und immer wenn ich das Thema nur nett anschneide, dann blockt sie ab...und wenn ich sie frage, was sie an ihm hat...meinte sie "anfangs wollte ich mich trennen, aber dann hab ich mich die liebe Art verliebt und jeder hätte ja seine Probleme" und wenn ich sie aufs "Weggehen" anspreche, dann kommt immer nur "eigentlich, läßt er mich schon" wenn ich dann sage "warum sie nicht mal mit kommt"..."ich will einfach keinen stress" und immer kommt dann "er hatte ja Probleme, ich kann ihn nie einfach hängen lassen"
     
    #4
    ITALIA, 18 Mai 2005
  5. *schepper*
    *schepper* (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    101
    0
    nicht angegeben
    boah, wenn ich das höre..... ähm, lese.... ich krieg da aggressionen... ich bin eigntlich sehr sehr ....ähm ausgeglichen... aber bei sowas geht mir die hutschnur hoch... ich kann das nicht nachvollziehen.... hat deine beste freundin ein helfersyndrom...... ob ja oder nein sie hat definitiv ein riesiges problem.... wenn sie sich nicht von ihm lösen kann wird er sie vereinnahmen und sie bleibt in einem teufelskreis gefangen..... das leben in 10 jahren kann man sich ja denken.... er säuft oder nimmt wieder drogen sie 3 kinder gekriegt und geht arbeiten oder eher arbeitslos.... häusliche gewalt...... nicht unbedingt alles aber durchaus doch möglich oder?

    möchte nicht schwarzsehen, aber ich denke der gute alte he-man spruch gilt hier: ICH HABE DIE MACHT! hihi.... also ich denke da sie dir wichtig ist und du scheinbar bereit bist für sie zu kämpfen gibt es da schon noch möglichkeiten.... da sie sich von selbst nicht wirklich lösen kann ist sie entweder blind vor liebe oder (entschuldige) dumm.... denn so wie du das hier schilderst lässt sie sich ja ausweiden (im moment freundes- und zeittechnisch.... in zukunft vermutlich zunehmend finanzentechnisch und und und)....

    wie meine vorredner schon sagten.... rede mit ihr.... ich weiß sie blockt ab aber du musst das ordentlich verpacken... du kannst ja zum beispiel nicht das thema "IHR FREUND" im vordergrund lassen sondern eher das thema "DEINE SORGEN" denn du scheinst ihr ja auch wichtig zu sein und darauf kannst du bauen....

    sie scheint ein selbstbewusstseinsproblem zu haben.... ihr müssen 3. dinge meiner meinung nach klar werden....
    1. sie ist nicht allein: ihr seid alle da bzw. du bist da und ihr werdet/du wirst sie unterstützen und für sie da sein
    2. er nimmt sich viel zu viel heraus.. das steht ihm nicht zu... es ist ihr leben und nicht die möglichkeit seins wieder aufzubauen indem sie ihr "leben" hergibt damit er sich aus der scheiße ziehen kann in die er sich selbst hineinmanövriert hat...
    3. "Du bist mein einziger Halt im Leben" "ich wüsste nicht, was ich ohne dich machen würde..." WENN ICH DAS LESE .... *fluchzetermotz* das is doch ne verdammte masche.... auf die tränendrüse drücken!!! sie wird in ihrem eigenen gewissen gefangen.... sie ist lieb genug dass sie darauf anspringt.... ihr muss klar werden, dass es SEIN leben ist, DAS ER in den griff kriegen muss... sie ist zu nichts verpflichtet... selbst wenn die trennung ihn in ein riesiges loch werfen würde.... DAS IST SEIN VERDAMMTES PROBLEM...

    ich will nicht sagen, dass ich absolut gegen diesen typen bin... aber die art... der mann braucht hilfe... der mann kann sich nicht nur auf eine junge frau stützen... sie wird damit nie fertig.... wenn er ihr ihr leben lassen würde ok aber nicht so.... der braucht nicht nur nen therapeuten, der brauchtn psychiaterteam....


    mein rat: erklär ihr die ganze sachlage... ich denke ich würde bei ihr im notfall die gleiche masche anwenden wie ihr komischer kauz...... drück auf die tränendrüse... :zwinker: es ginge dir so schlecht .... du musst ihr das praktisch unterschieben ohne dass sie es merkt .... bzw so verpackt darauf zu sprechen komm dass sie sich nicht direkt durch abblocken rauswinden kann....

    ich wünsche auf jeden fall alles alles gute und viel viel glück und erfolg.... hoffe es klappt... wäre genugtuung für mich: ich hasse es dass menschen mit so ner scheiße durchkommen und das auch noch auf kosten anderer..... ich hasse sowas.... *däumchen drück*
     
    #5
    *schepper*, 19 Mai 2005
  6. Fee87
    Gast
    0
    Ich wuerde ihr in einem Brief schreiben (falls er sie noch ihre eigene Post lesen laesst??), dass du sie vermisst und nicht verstehst, was sie da macht. Aber sag ihr auch, dass du immer fuer sie da sein wirst, falls sie eines Tages Hilfe braucht (was sicherlich passieren wird). Frag sie auch ganz direkt, ob es wirklich ihre Lebenserfuellung ist, sich nach einem Typen zu richten und ihre eigenen Hobbies und Freunde aufzugeben.
    Naja, ich kann das jetzt schwer einschatzen, weil ich keine der genannten Personen natuerlich kenne, aber Briefe sind fast immer gut.
     
    #6
    Fee87, 19 Mai 2005
  7. ITALIA
    ITALIA (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    400
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Erstmal danke für Eure Antworten... Ihr helft mir damit seher.. Das mit dem Brief werde ich machen. Das Problem mit diesem Typen ist, dass immer, wenn er merkt, dass sie auch mal sagt, dass es seine Leben ist, er ganz taktisch sagt "ach schatz, ich habe die Threapie für mich gemacht nicht für Dich" aber dann gleich weiter sagt "ach du gibst mir soviel Kraft, was würde ich nur ohne dich machen" ... Außerdem denk ich, dass er sei anlügt...er nahm seit 8 Jahren Drogen und jetzt erzählt er ihr, er wäre in 2 Monaten clean geworden, obwohl nicht mal ne Ganztages Therapie gemacht hat.... sie droht ihm immer, falls er nochmal was nimmt, dann würde sie schluss machen..aber ich denk kaum, dass sie das auch tun würde...außerdem saß er auch wg. Diebstahl und Körperverletzung...dabei ist sie so eine wunderschöne, intelligente Frau...geht mir nicht in den Kopf rein, vor allem weil min. 2 Typen was von ihr wollen, die mal schwer okay sind..einen Job haben, und, dass meine besten Freundinnen auch super hübsch sind... ich schreib den Brief...hoffentlich bringt es was.
     
    #7
    ITALIA, 19 Mai 2005
  8. *schepper*
    *schepper* (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    101
    0
    nicht angegeben
    solltest versuchen dass sie ihn auch alleine liest.... sonst steht sie wieder unter schlechtem einfluss....
     
    #8
    *schepper*, 19 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bester Freundin kapselt
Amnesia93
Kummerkasten Forum
1 November 2016
1 Antworten
Cerox
Kummerkasten Forum
17 September 2016
10 Antworten