Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bester Kumpel und beste Freundin verkuppeln, aber beide schüchtern... Was tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Ambergray, 2 März 2006.

  1. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Also, wie der Titel schon sagt, wir (Freund und ich) würden gerne meine beste Freundin und seinen besten Kumpel miteinander verkuppeln.

    Das Ganze fing damit an, dass er sie ganz hübsch fand, als er sie mal auf einem Foto gesehen hatte. Dann haben wir ihm ihre Handynummer gegeben.
    Daraufhin war sie erstmal stocksauer.
    Nach ca. einer Woche hab ich ihr dann angeboten, mit dem Kumpel zu reden, dass er die Nummer löscht und sich nie wieder meldet.
    Das wollte sie aber auch nicht.

    Nun ist das Ganze ca. 4 Wochen her, die beiden schreiben täglich massenhaft SMS (sie hat sonst vielleicht im Monat mal 10 SMS verschickt...), haben schon stundenlang telefoniert.
    Am Freitag waren wir vier (also die beiden + wir beide) zusammen essen, war alles auch superschön, aber die beiden waren total still.

    Sie ist total schüchtern und er bei diesem Thema auch.
    Nun stellt sich die Frage:
    Sollte man da noch irgendwie nachhelfen? Mal n Treffen zu Viert organisieren wo wir beide uns dann aus dem Staub machen oder so?
    Oder einfach abwarten?
    Mich würden eure Meinungen einfach mal interessieren.
     
    #1
    Ambergray, 2 März 2006
  2. Butterbrot
    Gast
    0
    ich bin überhaupt kein freund von verkupplungsaktionen und da sie anscheinend schon sauer war, dass du ihre nummer (ohne vorher zu fragen) rausgegeben hast, würde ich sagen, dass ihr euch da nicht weiter einmischen solltet. natürlich meint ihr es gut, aber meiner meinung nach ist es einfach besser, wenn man die leute selbst machen lässt.

    ich und mein freund waren auch sehr schüchtern und alle haben uns gedrängt, aber hätten wir uns darauf eingelassen, wäre es uns wahrscheinlich viel zu schnell gegangen und die Beziehung hätte vielleicht gar nicht gehalten.

    lass die beiden also selbst bestimmen, wie schnell sie sich nähern.
    ihr könnt gerne weiterhin miteinander essen gehen oder dergleichen, aber versucht euch nicht einzumischen!!
     
    #2
    Butterbrot, 2 März 2006
  3. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Sie war sauer!
    Sie ist es ja nicht mehr!
    Ich hab' ihr ja angeboten, das Ganze quasi rückgängig zu machen, aber das wollte sie dann nicht mehr.
    Sie ist ja total begeistert von ihm, wie gesagt, sonst schreibt sie im ganzen Monat vielleicht mal 10 SMS und jetzt schonmal an einem Tag 20 Stück nur an ihn!
     
    #3
    Ambergray, 2 März 2006
  4. Realist_M
    Realist_M (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    373
    101
    0
    Single
    Off-Topic:
    Die arme Handyrechnung! :tongue:


    Naja sie scheinen ja beide was aneinander zu haben. Jetzt is das prob. Vielleicht sind se ja "bloß" befreundet und wollen gar nix voneinander!?

    Also wenn dann würd ich beiden unabhänging voneinander (sobald ihr natürlich wisst ob se beide scharf aufeinander sind) maln bissl dampf machen das se ma gas geben solln!


    Lg Realist
     
    #4
    Realist_M, 2 März 2006
  5. Butterbrot
    Gast
    0
    schon klar, aber wenn sie das nicht gemocht hat, dann mag sie weitere 'hilfestellungen' evt. auch nicht.

    du kannst sie ja mal darauf ansprechen, dass sie schüchtern ist und du ihr gerne unter die arme greifen würdest! immerhin wüsste sie dann von deinem vorhaben und kann ihre meinung auch noch äussern!
     
    #5
    Butterbrot, 2 März 2006
  6. Reporter
    Gast
    0
    Wäre das nicht etwas plump? Wenn sie wirklich so schüchtern sind, würde dann vielleicht auch nichts daraus. Einer muß nunmal den erstne Schritt machen.... :rolleyes:

    Wie wäre es mit folgender Vorbereitung:
    1. Du und Dein Freund nehmt euch die potentiellen Kuppel-Opfer mal vor und quetscht sie über ihre Gefühle aus.
    2. Wenn da was gehen könnte, dann bereitet ihr ihn darauf vor, wie er die Sache angehen könnte (wahlweise auch sie, aber bleiben wir mal beim Klassiker..). Ich finde solche Kuppelversuche blickt man doch relativ schnell, deswegen würde ich zur Flucht nach vorne raten. Er sollte da offen mit ihr drüber sprechen: Sieht fast so aus, als ob die uns verkuppeln wollen? Wäre das für dich schlimm? *Knutschen* :verknallt:

    Fertig. :smile:
     
    #6
    Reporter, 2 März 2006
  7. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben

    Ich kann mich dem nur vollkommen anschließen, ich finde solche Verkupplungsaktionen blöd. Eure Freunde sind schon groß, die können das bestimmt auch sehr gut alleine. Und auch wenn sie momentan noch schüchtern sind und es etwas länger dauert, was ist daran schlimm? Jeder hat sein eigenes Tempo.
     
    #7
    User 4590, 2 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bester Kumpel beste
Pitry
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2016
1 Antworten
Forsaken
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 März 2016
20 Antworten
15Jahre
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 März 2015
11 Antworten