Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Besuch kennt keinerlei Privatsphäre

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Kenshin_01, 4 August 2005.

  1. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Mein Schazt hat die Woche besuch von jemandem, den sie hier aus dem Forum kennt. Mal abgesehen dass die Woche schon höllisch ist (kann mich nedmal richtig auf meine Arbeit konzentrieren) kamen gestern noch einig recht heftige Sachen raus.

    Normalerweise sollte so ab halb 12 spätestens mindestens eine Zimmertür zwischen beiden sein. Nachdem mein Schatz duschen gegangen war (kleine Radltour mit strömendem Sonnenschein :zwinker:) ging er in ihr Zimmer (was ansich schon nicht sehr fein ist) und hat die SMS gelesen, die ich ihr geschickt hatte. War halt einfach die Frage, ob sie mich dann noch anrufen könnte (was so auf 12 und nach so halb 11 bei ihr anrufen ist tödlich, da nur ein Telefon im Gang). Nachdem ich nix von ihr gehört hatte (konnte ja nich wissen, das sie duschen war) hab ich einfach mal auf ihr Handy angerufen, nur ging nicht sie hin. Hab aufgelegt und habs 10 Minuten später nommal versucht, da wars aus. Nachdem ich dann noch eine SMS hinterhergejagt hatte, klingelte so 15 Minuten später mein Telefon. Dann kam eben das mit den SMS und dergleichen raus.

    Wie kommt man dazu sowas zu machen. Ich find das eine totale Sauerei.

    Ah ja, er denkt ich wäre hier nur der Ex und malt sich entsprechend was aus. Aber ist halt einfach nicht ihr Typ und die Nähe zueinander ist etwas spärlich. Aber er scheint sie gestern mehr oder weniger umarmt zu haben und alls sie ihn aufgefordert hat loszulassen, kam eigentlich keine Reaktion drauf. Und noch so einige andere Sachen, aber die will ich jetzt mal hier nicht ausbreiten (aber nix, was unter die Wäsche oder so geht. Nicht das jetz hier jemand auf falsche Gedanken kommt).

    Das ganze macht mich ziemlich fertig. :flennen:


    Sorry für den langen Text.
     
    #1
    Kenshin_01, 4 August 2005
  2. hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit
    1.389
    123
    1
    nicht angegeben
    Ein bsichen mehr Infos ... also du udn sie ihr seid zusammen? Führt irh ne Fernbeziehung?
     
    #2
    hiT mYselF!, 4 August 2005
  3. dat bübchen
    0
    Hallo,

    das erinnert mich etwas an eine Sache mit meiner Schwester.

    Sie hatte per icq einen Kerl aus Thüringen kennen gelernt und praktisch aus langweile so getan, als wäre sie noch zu haben (hat seit 3 Jahren einen Freund und ist selber erst 16). Beim ersten mal, als er uns besuchen kam war er schon aufdringlich, aber beim zweiten und letzten mal war für jeden ganz klar ersichtlich, dass er da was will und er war auch grundsätzlich sehr nah an ihr dran.
    Als ich ihn dann nach dem Wochenende zum bahnhof brachte sagte ich ihm, dass sie einen Freund hat und Glücklich ist, da war er halt erstmal erstaunt und sauer.
    Irgendwie macht es den mädels teilweise aber auch echt Spaß irgendwelche Leute geil zu machen, per chat.
    Meine Freundin macht das gelegntlich auch (aber nur per icq), dass sie denen da hoffnungen macht. Ich pass halt auf, dass da nicht mehr passiert.
    Aber sowas find ich schon hammer, dass der da sms liest etc. Was sagt deine Freundin dazu?
     
    #3
    dat bübchen, 4 August 2005
  4. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Ich würde knapp vier Kilometer nicht als Fernbeziehung definieren :eek4:

    Wir haben uns am Anfang unserer Beziehung einfach mal ein bissl über unsere Vergangenheit unterhalten und so. Und einer der Gründe warum ihre letzte Beziehung in die Brüche ging war die zu große Entfernung (so 20km??). Sie hat damals gesagt, sie braucht jemandem der bei Bedarf sofort da sein kann :gluecklic

    @dat bübchen
    Was sie genau dazu gesagt hat weis ich (noch) nicht. Aber sie hat ihn auf alle Fälle schön zusammengestaucht. Was da genau bei dieser Unterhaltung war, weis ich ned so genau. Naja auf jeden Fall scheint er ein bissl was zu ahnen, nachdem er ja sehr belesen war...
     
    #4
    Kenshin_01, 4 August 2005
  5. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Hat denn keiner mehr eine Antwort für micht :flennen:
     
    #5
    Kenshin_01, 4 August 2005
  6. hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit
    1.389
    123
    1
    nicht angegeben
    hast mal mit ihr geredet das es dich fertig macht udn das du eifersüchtig bist?
     
    #6
    hiT mYselF!, 4 August 2005
  7. Sweetsymphony
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    Single
    Hm, seht ihr euch oefters?
    Hast du eine Chance diesem "Fremden" klarzumachen das du ihr Freund bist und er seine Hoffnungen beiseite legen sollte?

    Er wird wahrscheinlich nicht locker lassen weil er denkt sie auf seine Seite ziehen zu koennen, wer weiss.
    Das sollte jetzt mal das schlimmste sein was passieren koennte.

    Mach ihr doch klar wie du fuehlst mit dieser Situation konfrontiert zu werden.
    Wenn ihr euch vertraut wird sie das begreifen und verstehen.

    Ich denke nicht das sie das moechte das zu dir andere Maedchen nachhause kommen waehrend du duscht und sie nicht anwesend ist.

    Fuer mich waere das auch in gewisserweise schmerzhaft wuerde das mir passieren.
     
    #7
    Sweetsymphony, 4 August 2005
  8. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Wir telefonieren jeden Tag miteinander (seit Samstag seit er da ist) und sie ist auch nicht froh dass er da ist. Er ist ganz anders als sie ihn sich vorgestellt hat und sein Verhalten seinem Umfeld gegenüber ist auch sehr anders als ihr gegenüber.
    Ich weis nicht genau, ob ich eifersüchtig bin, aber wir haben uns gestern kurz getroffen und sind wegen dieser Situation beide in Tränen ausgebrochen. Sie weis also genauestens Bescheid.

    @Sweetsymphony
    Er weis noch nicht bescheid, denkt sich aber schon seinen Teil habn wir den Eindruck. Und ich möche es ihm auch ned eifach so unter die Nase reiben, so bin ich nicht. Aber ich denke doch, dass er die wirklichen Verhältnisse vor seiner Abreise ausgebreitet bekommt.
    Auf seine Seite wird er sie nie ziehen könne, dafur sorgen allein schon einige Äußerungen ihr gegenüber *froh sei*
     
    #8
    Kenshin_01, 5 August 2005
  9. hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit
    1.389
    123
    1
    nicht angegeben
    Also ganz hab ic hes noch nicht verstanden ... also er ist ein beaknnter aus dem Chat und ist ne gewisse Zeit bei deienr Freundin zu Besuch. Wielange ist er den noch da? Ich würde da viel öfter zu ihr gehen udn so Sachen wie in Arm nehemn udn Händhcen halten noch mehr praktizieren oder sie sagt ihm das er abreisen soll ...
     
    #9
    hiT mYselF!, 5 August 2005
  10. LeonieLöwe
    0
    Ich würde ihn auch mit der Wahrheit konfrontieren. Wenn auch nicht unbedingt bei ihr in der Wohnung, sondern an einem neutralen Ort (warum kann ich gar nicht genau sagen, ist so aus dem Bauch heraus).

    Wenn für euch beide die Situation so schlimm ist, dass ihr weinen möchtet, müsst ihr da unbedingt raus. Vieleicht schafft deine Freundin das nicht allein?
    (Z.B. Weil ihr aufmerksame Gastfreundschaft anerzogen wurde?, Oder weil es ihr unangenehm ist, zu sagen: "Hörmal, du Besuch, ich habe mich dir anders vorgestellt, ich möchte nicht, dass du weiterhin in meiner Wohnung bist?)

    Sie hat sich da in eine beschissene Situation reinmanöviert, einen Fremden, den sie nur vom Schreibstil her (und vielleicht vom Telefon kennt) eine ganze Woche in ihrer Wohung zu beherbergen, ohne vorher vielleicht definiert zu haben, was von diesem Besuch für Erwartungen abhängen. Ich bin ziemlich sicher, dass sie das kein zweites Mal tun wird.

    Ich möchte dir Mut machen, gemeinsam mit deiner Freundin zusammen aufzutreten, und dem besuch so einige tatsachen vor Augen zu führen. Vielleicht reicht das bloße Demonstrieren euer Beziehung schon aus, damit er verschwindet.
     
    #10
    LeonieLöwe, 5 August 2005
  11. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Wieso habt ihr ihm überhaupt erzählt, dat du nur der Ex bist?! Dann is doch eigentlich klar, dat er versucht n bisschen mehr als Freundschaft rauszukitzeln...Ick find die Situation auch ihm gegenüber nich fair, er is in nem fremden Haushalt mit ner Person, die er grad erst richtig kennengelernt hat und wird so angearscht.
    Legt endlich die Karten offen, erzählt ihm, dat du keineswegs nur der Ex bist und stellt die Verhältnisse klar.
    Wenn ihr euch dat nich traut, erzählt ihm halt, du wärst der Ex gewesen, aber ihr wärt grad wieder zusammengekommen.
     
    #11
    Ramalam, 5 August 2005
  12. MohoDaloho
    Verbringt hier viel Zeit
    357
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was geht ab bei euch?
    wieso schmeißt sie ihn net einfach raus?

    Oder du gehst mal hin zu ihm und sagst was sache is. Vor allem wär lässt seine Freundin eine Woche allein mit einem fremden Typen???!

    Man mach dem mal klar da nix läuft und schmeiß ihn am besten gleich raus.
     
    #12
    MohoDaloho, 5 August 2005
  13. ladyfender
    Gast
    0
    Äääärghh :kotz: ...was is'n das für ein Quatsch? Entschuldige mal aber erstens verstehe ich nicht, wie so viele andere hier offensichtlich auch, warum sie einen wildfremden Typen zu sich einlädt. Und zweitens hilft es in keiner Weise hinzugehen und besitzergreifend den Arm um sie zu legen. Nach dem Motto: "Ich bin hier die Nummer eins" Du machst Dich lächerlich damit.

    Kann es sein, das Deine Freundin gar nicht sooooo unglücklich über den Besuch ist und sich erstmal anschauen will ob der Kerl was taugt bevor sie Dir endgültig den Laufpass gibt, oder Dir Wort und tränenreich erklärt das da doch gar nichts war? :flennen: "huuuääähhhh, verzeih'mir, es kommt NIIEEE wieder vor, ich weiß auch nicht wie das passieren konnte"...blablabla

    Wahrscheinlich lebt auch er im Tal der Ahnungslosen. Das würde erklären warum sie ihm vorschwindelt Du seist "nur" ihr Exfreund und Dir er sei "nur" ein Bekannter und geht ihr mit seiner Anwesenheit mittlerweile auf den Keks. Sie belügt ihn genauso wie Dich. :flennen: "huuuuääääähh, er ist mein nerviger Ex, ich weiß gar nicht wieso er denkt wir wären noch zusammen, er begreift nicht das es aus ist..."

    Sorry, ich kenne diesen Sprüche zur genüge.

    Wenn Du mich fragst ist die Sache OBERFAUL und stinkt zum Himmel! Wenn Du nen Arsch in der Hose hast dann lass Dich nicht an der Nase herumführen, sondern schieß sie ab. Liebe hin oder her, das darf man mit sich nicht machen lassen. Wahrscheinlich lacht sie hinter Deinem Rücken über Dich und Deine Gutgläubigkeit. Sowas hast Du nicht nötig und Du solltest Dir das keinesfalls antun.
     
    #13
    ladyfender, 5 August 2005
  14. XZauberinX
    XZauberinX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mich würde ja auch mal interessieren warum sie dich als ihren EX ausgibt?
    Dann muss doch an der Sache irgendwas faul sein.
    Und warum läd sie ihn überhaupt zu sich nach Hause ein (für ne Woche!)? Also ich an deiner Stelle hätte meiner Freundin die Meinung gesagt.

    Also ich an deiner Stelle würd mit dem Typen mal Klartext reden und ihm klar machen das du nicht der EX, sondern der Freund bist!!!

    Und zu dem SMS-Lesen: Ist echt ne Sauerei von ihm einfach die SMS zu lesen. Das geht ihm ja wohl überhaupt nichts an.
     
    #14
    XZauberinX, 5 August 2005
  15. Submarine
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    nicht angegeben
    mich quält da eine ganz andere frage! warum läßt sie einen fremden eine woche lang bei sich übernachten???? also für mich gibt es da keinen plausiblen grund. wenn meine freundin sowas vor hätte würde es ne heftige diskussion geben... in der woche kann viel passieren... man muss nicht vom schlimmsten ausgehen aber das ganze klingt sehr suspekt!?!?!?!
     
    #15
    Submarine, 5 August 2005
  16. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Warum sagt Deine Freundin ihrer Internetbekanntschaft nicht, dass sie mit Dir zusammen ist? Sie muss doch nen Hintergedanken bei der Sache gehabt haben. Wenn ich im I-Net nen Typen kennen lernen würde den ich symphatisch finde und gerne mal kennen lernen würde stände nem Treffen ja nichts im Wege, aber ich würde ihm doch auf jeden Fall sagen, dass ich glücklich vergeben bin.

    Ich frage mich auch warum du das Spiel mitspielst, ihr seht euch die ganze Zeit nicht, obwohl ihr nah beieinander wohnt, nur weil sie sich nen Typen aufgegabelt hat.

    Wie meine Vorposterin schon sagte, die Sache stinkt ganz gewaltig zum Himmel.

    Keine Frau führt so ne Situation ohne Hintergedanken herbei.

    Ich an Deiner Stelle würde sofort zu ihr hinfahren und dem Kerl offensichtlich zeigen, dass du nicht der Ex sondern der Freund bist.

    Mit Deiner Freundin solltest du mal über eure Beziehung sprechen, so glücklich kann sie ja nicht sein.
     
    #16
    *Anrina*, 5 August 2005
  17. Submarine
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    nicht angegeben
    warum besuchst du die beiden nicht und stellst dich als ihr freund vor? warum will deine freundin eine woche mit ihm verbringen ohne das du dabei bist? also irgendwas läuft hier gehörig schief, an deiner stelle würde ich alle antennen ausfahren und zusätzlich die alarmglocken in bereitschaft stellen!!!
     
    #17
    Submarine, 5 August 2005
  18. ping_pong
    ping_pong (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.309
    121
    0
    nicht angegeben
    Genau das hab ich mir auch gedacht! Bei so einer geringen Entfernung, würd ich einfach mal mit dem Rad rüber fahren und einen spontan Besuch machen. Dort würd ich dann klar stellen, dass du nicht der Ex sondern der Freund bist und dass ihre Sms ihn überhaupt nichts angehen....

    Was ist denn das für ein Typ??
    Was mich aber noch viel mehr beschäftigt: Warum läd sie den Typen (für eine ganze woche!!) ein, wenn sie doch einen Freund hat?
     
    #18
    ping_pong, 5 August 2005
  19. Tim Taylor
    Tim Taylor (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    nicht angegeben
    Mein Gott! :schuettel

    Und da wundern sich die Leute, warum Beziehungen nicht mehr lange halten...

    wie lief denn die Vorgeschichte ab? "Du, Schatz, es kommt einer zu Besuch, den kenne ich aus nem Forum. Der schläft eine Woche bei mir. Der denkt, dass Du nur mein Ex-Freund bist." "Ja, alles klar, viel Spaß!" Oder wie darf ich mir das vorstellen? :kopf-wand

    Bist du selber schuld, dass es so gekommen ist.

    Deine Freundin spielt ja schöne Spielchen. Warum verarscht sie ihn denn? Oder tut sie es gar nicht! Vielleicht bist du ja schon der Ex! Irgendeinen von Euch beiden verarscht sie!

    Dass er die sms liest, ist eine Sauerei. Da stimme ich Dir zu!

    So, und jetzt fährst du zu Deiner Freundin, redest mal Tacheles mit ihr und schmeißt den Typen raus!

    Meine Vorredner haben schon alles gesagt!

    Gruß, der Heimwerkerkönig
    der manchmal den Glauben an die Intelligenz im Menschen verliert
     
    #19
    Tim Taylor, 5 August 2005
  20. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Wenn die beiden sich von hier aus dem Forum kennen und er das liest weiß er doch sowieso bald Bescheid. :bandit:
     
    #20
    Chabibi, 5 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Besuch kennt keinerlei
flöckchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 September 2016
1 Antworten
buchweisen
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juni 2016
4 Antworten
SargeHarker
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 August 2015
3 Antworten