Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Betrügen....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sonnenschein, 9 Januar 2003.

  1. Sonnenschein
    0
    Erst einmal vorgweg: Das was ich schreiben werde, wird wohl nicht leicht verständlich sein und entschuldige mich dafür jetzt schon mal :zwinker:.

    Es geht darum, dass mein Freund vor 3 Monaten mit mir Schluß gemacht hat und jetzt "schon" eine neue Freundin hat, obwohl er mich noch geliebt hat, als er schluß gemacht hat.

    Ich befinde mich momentan auf dem Weg des abschließens mit ihm, was mir unheimlich schwer fällt. Ich empfinde noch unheimlich viel für ihn. Viele Freunde meinen, ich solle doch einfach mal raus, nette Jungs kennenlernen und dann werde ich ihn bald vergessen. Aber das kann ich nicht!!! Und genau da liegt sozusagen mein Problem:

    Würde ich jetzt anfangen zu flirten dann hätte ich das Gefühl, als wenn ich meinen Ex - Freund betrügen würde. Schließlich hab ich ihm gesagt, dass ich ihn liebe ond sonst niemanden und so ist es auch nach 3 Monaten immer noch. Versteht ihr was ich meine?!

    Irgendwie rede ich mir momentan auch ein, dass er mich nie geliebt hat,...sonst würde er nach 3 Monaten doch noch keine neue Freundin haben. Oder ist das normal ?!

    Es interessiert mich mal, was ihr von meinem Gedankengängen haltet....
     
    #1
    Sonnenschein, 9 Januar 2003
  2. Carlita
    Gast
    0
    Hallo Sonnenschein,

    ich kann deine Gedankengänge ganz gut nachvollziehen - so ging es mir auch.
    Allerdings lagen bei mir und meinem Ex fast zwei Jahre dazwischen, in denen ich immer das Gefühl hatte, das ich ihn betrügen würde, wenn ich eine neue Beziehung anfangen würde.
    Die zwei Jahre nach unserer Beziehung habe ich viel in Zeit in mein damaliges Pferd investiert, d. h. ich habe Jungen noch nicht einmal die Chance gelassen, mich auch nur ein wenig näher kennen zu lernen.

    Nach zwei Jahren dann die erste Beziehung und die ging bald darauf in die Brüche, weil ich einfach meinen Ex nicht vergessen konnte. Genauso wie der Versuch danach.

    Das Ende vom Lied ist in meinem Fall, das ich zweieinhalb Jahre später wieder mit meinem Ex zusammengekommen bin - und jetzt schon wieder über vier Jahre mit ihm zusammen bin. :smile:

    Das soll nicht heißen, das es bei dir genauso ist, ich wollte dir eigentlich nur klar machen, das ich deine Gedankengänge verstehen und nachvollziehen kann.

    Und was die neue Beziehung von deinem Ex angeht - für ihn wird es wahrscheinlich normal sein, das er nach drei Monaten eine neue Freundin hat - d. h. aber nicht, das er dich nicht geliebt hat.
    Höchstwahrscheinlich wird er immer noch Gefühle für dich habe - aber in einer anderen Art und Weise als du noch Gefühle für ihn hast.

    Liebe Grüße

    Tanja
     
    #2
    Carlita, 9 Januar 2003
  3. Jeanny
    Gast
    0
    ich denke was deine freunde dir sagen stimmt. und auch wenn du noch sehr an ihm hängst, es wird nicht besser wenn du nur an ihn denkst. du sagst du bist auf dem weg damit abzuschließen. das ist auch gut so!!! und du btrügst ihn mit sicherheit nicht wenn du mal andere jungs triffst auch wenn du das gefühl hast. aber er hat ja schließlich auch eine neue freundin! also warum solltest du dann nicht auch mal jemanden kennenlernen? muss ja nicht alles von heut auf morgen gehn, aber du musst auf jeden fall was tun um ihn zu vergessen sonst klappt das auch nicht. und natürlich fällt es sehr schwer über eine Beziehung hinwegzukommen aber wenn du nicht alles dran setzt dies zu versuchen klappt es auch nicht. und das bringt dir nichts, denn er hat auch eine neue freundin.
     
    #3
    Jeanny, 9 Januar 2003
  4. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Vornweg: Du musst diesen Gedanken loswerden, dass du ihn betrügst, das tust du nicht, du bist nicht mehr mit ihm zusammen und auch wenns schwer ist, dass musst du einsehen.
    Deine Freunde haben sicher recht, aber ich versteh natürlich, dass es schwer ist, diesen Rat auch zu befolgen, aber je mehr du drüber nachdenkst, desto schwieriger wirds. Tus einfach, geh raus und amüsier dich!
    Und glaubs mir, dein Freund hat dich bestimmt geliebt, red dir nicht das Gegenteil ein, es ist einfach nur so, dass manche schneller über Beziehungen hinweg kommen als andere....mehr bedeutet das nicht.
     
    #4
    Finja, 9 Januar 2003
  5. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Man man du kannst dir garnhicht vorstellen wie ich dich verstehe.
    Mir ging es ganz genauso.
    Mein Freund machte mit mir schluss und ich war ehrlich am Boden zerstört. Er machte mir klar dass er nicht mehr mit mir zusammen sein will und ich liebte ihn trotzdem das sagte ich ihm auch.
    Dann lernte ich einen anderen Kerl kennen er wollte was mit mir anfangen irgendwann verliebte er sich auch in mich aber ich konnte einfach nicht weil ich mich so schlecht fühlte ich fühle mich als würde ich meinen Ex betrügen.
    Klar eigentlich hört sich das total doof an aber man fühlt sich wirklich so.
     
    #5
    Sabrina, 9 Januar 2003
  6. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Hört sich jetzt vielleicht blöd an aber du kannst dir ja auch überlegen das er dich ja auch betrügt jetzt und er es da gar nicht wert ist das du dein Leben wegen ihm versaust.

    Aber deine Freunden haben wirklich recht. Gehe raus, unternehme was und lerne neue Leute kennen und da wirst du deinen Ex sicherlich recht schnell vergessen.
     
    #6
    mhel, 9 Januar 2003
  7. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Hmm also ich muss deinen Freunden da recht geben!
    Wenn du nur zu Hause hockst, ist es klar, dass du deinen Ex net vergisst, weil du so ständig an ihn denkst.
    An deiner Stelle würd ich einfach was mit Freunden unternehmen.
    Und naja, wieso kommst du dir so vor, als wenn du deinen Ex "betrügst", wenn du andere Jungs kennen lernst?!
    Reicht doch, wenn du die erstmal kennen lernst, es zwingt dich doch keiner, was mit einem von denen anzufangen, oder?!
    Außerdem halte ich 3 Monate für ne ganz gute Zeit, sich eine neue Freundin zu suchen!
    Ein Kumpel von mir hat seine Freundin auch übelst geliebt und Schluss gemacht, weil da halt einige net so erfreuliche Dinge passiert sind und er hatte schon nach 2 Monaten ne neue Freundin, weil er sich dazu bereit gefühlt hat und den Schmerz der Trennung auch richtig rausgelassen hat und mit uns drüber geredet und dann halt viel Ablenkung, wir haben ziemlich viel mit ihm unternommen und so hat er auch seine neue Freundin kennen gelernt...
     
    #7
    Mieze, 9 Januar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Betrügen
iamhere
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Oktober 2016
7 Antworten
jamal98
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Januar 2016
6 Antworten
Demetra
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2015
9 Antworten
Test