Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

betrogen werden !

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Lez, 17 September 2005.

Stichworte:
  1. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    103
    3
    Single
    Hey Leute ich hab mal eine Frage an euch und dazu schilder ich euch erst einmal meine Einstellung!

    Es geht um betrogen werden und evtl. noch mit dem besten freund bzw. gutem Freund.

    Meine Einstellung.


    Wenn meine Freundin mich betrügen würde und dass auch noch mit einem meiner besten Freunde, dann würde ich wie folgt reagieren.

    Er wäre für mich jetzt noch ein besserer Freund und ihr wäre ich in keinem Fall sauer oder so.
    Das einzige was sich ändern würde ich könnte nicht mehr mit ihr zusammen sein.

    Wieso würde ich so reagieren? Ganz einfach:

    Wenn mein Freund in einer Situation in der sich im meine freundin anbieten würde ablehnen würde, würde ich es wahrscheinlich nicht erfahren watteva.
    Ich würde Jahre meines Lebens mit ihr zusammensein und sie würde es vielleicht dann (da sie das schonmal machen wollte) mit jemand anders machen.

    Es wären in dem Sinne Jahre der Verschwendung.
    Ich hab nur dieses eine Leben und ich versuche das beste daraus zu machen. Eine Situation in der ich so zurückgeworfen werde ist ein unbeschreiblicher Verlust für die Zeit meines Lebens.
    Man möchte nicht nur finanziell, geistlich und akademisch etwas errecihen sondern auch eine Familie gründen und seine ganze Kraft und Liebe aufbringen um dieser Familie alles erdenklich mögliche bieten zu können.
    Es ist einfach verlorene Zeit mit der fälschlich definierten wahren Liebe und wieder von neu anzufangen die wahre Liebe zu finden.


    Jezt will ich euch fragen wer denkt

    -ich bin bekloppt, teilt nicht meine meinung und begründet das
    -wer ist meiner meinung

    und

    -wer ist durch meine einstellung auf eine ganz andere sichtweise gekommen?


    Ich danke euch schonmal im vorraus für eure Antworten


    LeZz
     
    #1
    Lez, 17 September 2005
  2. dietah
    Gast
    0
    Zu dem "Wenn man mein Freund nichts gesagt hätte, hätte ich es nie erfahren", das ist richtig, weil du dann weißt das irgendwas falsch lief und es die Beziehung eben testet.

    Es ist aber auch falsch, weil sie ja flirten darf und das für mich eher so nach "Besitztum" aussieht. Nach "Kontrolle". Nimm das Positive was die eine Frau gibt und den Rest blendest du aus und vergisst es - alles andere wäre Zeitverschwendung
     
    #2
    dietah, 17 September 2005
  3. glashaus
    Gast
    0
    Gilt ja aber nur, wenn die Initiative von deiner Freundin ausginge.

    Naja ich bleibe bei meiner Sichtweise, auch wenn ich wollte, sobald mein Freund seinen Sch**** in einer anderen hätte würde ich das garantiert nciht mehr aushalten.
     
    #3
    glashaus, 17 September 2005
  4. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    420
    103
    3
    Single

    Entschuldige, aber von was redest du da???



    wieso denn das?
     
    #4
    Lez, 17 September 2005
  5. glashaus
    Gast
    0
    Na wenn ein tüp sie anmachen würde und sie sagt nein und erzählt es dir nicht - dann erfährst du auch nix, was aber in diesem Fall ja positiv wäre.
     
    #5
    glashaus, 17 September 2005
  6. dietah
    Gast
    0
    Die Eklärung lenkt so stark vom Thema ab ... per PN wenn du willst

    Zu der Familie. Wenn du das machen willst, eine Familie gründen, dann sollte dich sowas nicht davon abbringen. Jetzt sieht man das anders, aber späte denkt man nicht mehr so "kleinkariert". Dann hat man ja auch Verantwortung und guckt drüber hinweg. Von daher lieber länger suchen, als die nächst beste nehmen. Und vor allem die Frau testen!!!!!!
     
    #6
    dietah, 17 September 2005
  7. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    420
    103
    3
    Single
    na selbstverständlich nicht gleich die nächstbeste nehmen, aber manchmal oder oft wie man so hört entpuppt sich auch die beste als fehler und da meine ich lieber schneller entpuppen.


    Was meinst du eigentlich mit kleinkariert gucken?

    Falls du damit sagen willst, dass wenn familie besteht und sie mich betrügt dass ich sie nicht verlassen werde weil die familie wichtiger ist als ihr ausrutsche wirst du wohl recht haben.
    Aber mein ganzes leben würde kaputt gehen denn ich muss mein leben mit einer frau verbringen die mich aufs tiefste verletzt hat und eine heile welt spielen


    deswegen soll es lieber vorher passieren :smile:

    selbstverständlich will ich deine erklärung hören... da sie eigentlich was mit dem thread zu tun hat könntest du sie hier posten damit alle da was von haben wenn du allerdins nicht willlst versteh ich das und freu mich schon auf deine pn


    LeZz
     
    #7
    Lez, 17 September 2005
  8. dietah
    Gast
    0
    Erklärung: Ich hab´s nochmal durchgelesen und hab´s wohl erst falsch verstanden

    Neue Version :grin:
    Wenn sie es mit einem Fremden macht, dann würde ich so vorgehen wie du grade auch beschrieben hast. Beim besten Freund ist der Galgen angesagt, ich würde nicht nur Schluss machen, sondern ihr auch das Leben zur Hölle machen - vorausgesetzt meine Zeit leidet nicht und ich habe Spaß dabei.

    Das sie in 20 Jahren Ehe fremdgehen wird und du auch, lässt sich schwer vermeiden. Wenn die Basis stimmt ist es möglich, aber man sollte das zulassen nach 15 Jahren Ehe, kann nur gut tun, wenn man das mit sich abklärt.

    Ich antworte morgen weiter, hab grad keinen klaren Kopf :smile:
     
    #8
    dietah, 17 September 2005
  9. -JIMMY-
    -JIMMY- (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Meiner Meinung nach alles ordentlich daneben.
    Wenn mein Freun mit meiner Freundin was starten würde wäre unsere Freundschaft schwer geschädigt und die Beziehung auch.
    Es wäre ein Vertrauensmissbrauch von zwei Menschen, die mir sehr am Herzen liegen.

    Naja vll. versteh ich auch einfach nicht, was du hier bezweckst :ratlos:
     
    #9
    -JIMMY-, 17 September 2005
  10. mercora
    Gast
    0
    Ich Sehe das ganze auch anders.
    Erstmal finde ich, dass der Freund, definitiv, ablehnen müsste und dir sofort davon erzählen sollte. Andererseits, Ist es manchmal vielleicht besser, davon nichts zu wissen. Solange keine Vermutungen oder ähnliches aufkommen und sie es bereut. Da ich nämlich auch nicht der Meinung bin, dass beendete Beziehungen verschwendete Zeit waren ^^.
    Kann vieleicht auch daran liegen, dass ich im geiste etwas jünger bin. :grin:

    Ob ich Schluss machen würde, hängt von meiner liebe zu ihr ab und wie gut es danach funktioniert, sollte ich es noch einmal versuchen. Der Freund wäre aber sicher für mich gestorben… mercora
     
    #10
    mercora, 17 September 2005
  11. Unique28
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    nicht angegeben
    @Lez

    Ich kann deine Meinung nicht mal Ansatzweise nachvollziehen.

    Ich habe da eine ganz klare und strikte Einstellung zu.
    Mit einer Freundschaft verbinde ich Begriffe wie "Vertrauen" und "Loyalität".
    Eine Beziehung geht sogar darüber hinaus bzw. baut auf eine Freundschaft auf!(sollte zumindest)

    Absolute "NOGO´S" sind daher, dass einer meiner Freunde und meine Freundin, hinter meinem Rücken was anfangen. Wenn das passieren sollte bricht all das zusammen, was ich unter dem Begriff "Freundschaft" verstehe!

    Wie kann jemand, der Dich wissentlich hintergeht Dein Freund sein? Ist schon ein Widerspruch in sich, oder?

    einen kopfschüttelnden Gruss
     
    #11
    Unique28, 17 September 2005
  12. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    420
    103
    3
    Single
    @Unique28

    du hast mich definitiv falsch verstanden.

    Wieso hintergeht mich mein freund denn wissentlich???

    Wenn sie versucht ihn zu küssen und er ablehnt werde ich nie erfahren wie weit sie gehen würde oder? Im grunde hilft er mir doch weil er guckt wie weit sie geht und Loyal wie er ist mir davon berichtet.

    Ein fremder würde das nich machen also lieber freund und ich erfahre es als wenn ich es nie erfahre
     
    #12
    Lez, 17 September 2005
  13. Unique28
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    nicht angegeben
    *unterschreib*

    dann habe ich dich wohl wirklich falsche verstanden :bier:
     
    #13
    Unique28, 18 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - betrogen
Betrogen81
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Oktober 2016
6 Antworten
Mr. Anderson
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 August 2016
28 Antworten
Test