Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

betrogen worden- wie verarbeiten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Malin, 18 April 2006.

Stichworte:
  1. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    Hallo ihr lieben!

    Es ist so, dass mein Freund sich vor ein paar Monaten in ein anderes Mädchen verliebt hat. Als die beiden dann sehr oft während Fastnacht zusammen unterwegs waren, kamen sich beide näher. In unsrer Beziehung hat es die Tage davor sehr gekriselt, weil ich Stress gemacht habe, dass er so wenig Zeit hat und ständig mit denen (wo sie auch dabei ist) was macht. Er hat sich dann irgendwie nicht von mir unterstützt und vernachlässigt gefühlt (dabei wars eigentlich eher andersrum...) und als ich dann am Telefon deswegen mal wieder sauer war, war er dann au nimmer gut auf mich zu sprechen und dann ist es halt beim Feiern soweit gekommen, dass sie sich geküsst haben und sie dann auch bei ihm übernachtet hat (im bett ist aber nix gelaufen- nur pennen). Er hatte an dem Abend dann auch vor mit mir Schluß zu machen. Am nächsten Abend kam es dann zum großen Streit, weil er sich den ganzen Tag nicht gemeldet hat und mich noch dazu versetzt hat. Er ist dann doch noch zu mir gekommen, weil ich den Streit nicht am Telefon ausfechten wollte. Er wollte dann tatsächlich Schluß machen, hat aber unserer Beziehung noch ne Chance gegeben. Am nächsten Abend haben wir uns gesehn und es war eigentlich alles super, war richtig glücklich mit ihm und so. Jedenfalls als ich dann an dem Abend wieder weg war, liefs halt mit ihr weiter und den ganzen nächsten Tag auch noch. Dann haben wir uns wieder gesehen und er hat mit ihr Schluß gemacht. Was dann gelaufen ist hab ich erst später erfahren. Es tut ihm leid und er meint, er hat keine gefühle mehr für sie. Ich hab beschloßen ihm noch eine Chance zu geben. Mein Problem ist, die Gedanken quälen mich. Das alles kreist so in meinem Kopf und lässt mich nicht los. Jedes mal wenn es mir wieder einfällt ist das ein erneuter stich ins herz. Ich weiß einfach nicht, wie ich das loswerden soll, denn es quält mich immer wieder von neuem...
     
    #1
    Malin, 18 April 2006
  2. Neugierix
    Verbringt hier viel Zeit
    448
    101
    0
    Verliebt
    *hm* Durch so ne ähnliche Patzerei hab ich meinen exfreund verloren. Auch an eine andere, nur hat er mir keine Chance mehr gegeben und ist gleich mit der zusammengeblieben. -Praktisch oder? Ist man nie allein:tongue: :geknickt:

    Auf jeden Fall hat eure Beziehung jetzt nen eindeutigen Knacks. Und adas wegen deiner Eirfersucht und wohl seiner Rücksichtslosigkeit. Das einzige was ihr dagegen tun könnt ist das ganze nocheinmal zu rekonstruieren wieso was wie gelaufen ist und dann drüber zu reden wie man sowas in Zukunft vermeiden kann.

    Mehr wüsst ich echt nicht. Auf jeden Fall viel reden, ansonsten wird das glaub ich nix mehr.
     
    #2
    Neugierix, 18 April 2006
  3. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Hm ... Ich glaube ja, manche Menschen können nie über so was hinwegkommen und andere schon. Ich glaube jednefalls kaum, dass man selber viel aktiv dafür tun kann, damit es klappt. Vielleicht hilft es dir, wenn du darauf baust, dass es mit der Zeit evtl. leichter wird. Ich bin kein Verfechter des Spruches "Die Zeit heilt alle Wunden", denn wirklich schlimme Dinge tun auch noch nach Jahrzehnten weh und manches lässt sich nie verarbeiten. Aber bei euch ist es vielleicht noch im Rahmen, sprich, er hat sie "nur" geküsst, kein Sex, er bereut es, er ist freiwillig zu dir zurückgekommen, er hat sie abgeschossen, etc. Das sind unter den Scheiß-Umständen schonmal gute Voraussetzungen. Und mit den Monaten verfligt der Schmerz dann womöglich immer mehr ... wenn ihr gleichzeitig eure Beziehung ausbaut und so viel neue positive Sachen hinzukommen. Bestimmt wirst du nie drüber lachen können - aber es vielleicht relaxt betrachten als eine schwere Zeit, die ihr aber überstanden habt. Ein MIttel auf die Schnelle gibt's wohl nicht.-
     
    #3
    Ginny, 18 April 2006
  4. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    wirst du mit leben müssen... bzw merken ob dus kannst. loswerden wirst es nie, aber dich vielleicht dran gewöhnen.
    oder im klartext: wenn du so naiv bist das nochmal zu probieren leb mit den folgen...
     
    #4
    darksilvergirl, 19 April 2006
  5. Sohora
    Gast
    0
    ich verstehe dich sehr sehr gut... Mein freund hat mich 2mal betrogen, und das eine mal mit seiner exfreundin. Er bringt die ausrede, dass wir da noch net so fest wie jetzt zusammen waren, aber für mich is dat keine entschuldigung... Ich habs ihm 2mal verzeiht... Jetzt is seit über einem jahr alles ok, aber seit diesen vorfällen hab ich extreme problehme mit der eiversucht... Denn ich konnte es und kann es jetzt noch nicht verarbeiten... Mich schmerzt der gedanke immer noch, und manchmal kommt es richtig bildlich vor mich, wie demanne ich über alles liebe, mit ner anderen schläft... Sag mir doch bitte bescheid wenn du ne möglichkeit gefunden hast wie du damit umgehen kannst, ich kanns nach über einem jahr noch nicht...:cry:
     
    #5
    Sohora, 19 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - betrogen worden verarbeiten
sfnzsa
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 November 2012
10 Antworten
Zcor3
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Dezember 2011
10 Antworten
Stefan 38
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 September 2010
17 Antworten
Test