Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Spike
    Gast
    0
    1 Mai 2003
    #1

    Betrunken und Sex

    Habt ihr Sex wenn ihr betrunken seid?
    Macht ihr Dinge die sonst nicht euer Fall wären und fallen die Hemmungen?
    Was für Sachen darf der Partner mit euch anstellen wenn Ihr in diesem Zustand Sex wollt?

    Ich bin selten betrunken wenn dann leichte Spürung, auf besoffen stehe ich nicht so, meine Partnerin denkt genauso.
    Aber wenn die Spürung da ist und ich habe Sex dann kann ich länger wie sonst. Wir haben dann manchmal sehr wilden Sex.

    Viele werden auch untreu, flirten, knutschen rum oder haben On,s.
    Bin auf eure Anrworten gespannt, schließlich war 1.Mai!

    Meine Schilderung soll nicht heißen das wir nur guten Sex mit Spürung haben!!

    Gruss Spike
    :grin:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. betrunken - sex?
    2. Betrunken zählt nicht??
    3. @Männer: Sex wenn ihr betrunken seid!??
  • TimEF16
    Gast
    0
    1 Mai 2003
    #2
    mit oder ohne

    wenn ihr euch beide in der gewalt habt kann sex mit etwa alk auch seinen reitz haben. merkst du ja schon, es dauert länger wie sonst. ich kenn das auch und mache es auch.

    ich find das solltet ihr beide selbst entscheiden und darüber reden können.

    aber ein mädel betrunken fast überfallen und sex machen ist dann abartig.
    cu
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    1 Mai 2003
    #3
    Hm, haben wir auch schon gehabt.. ich find's unter Alkohol-Einfluss nicht so toll. Hab selber damit auch schon schlechte Erfahrungen gemacht.
    Hemmungen fallen sicher, ich hab's bei meinem Ex öfter gemerkt.
     
  • trinity
    Gast
    0
    1 Mai 2003
    #4
    ich hatte eigentlich auch erst wenige mal "angeheitert" sex. hemmungsloser bin ich nicht unbedingt. (bin wohl auch sonst nicht so gehemmt *g*), aber auf sex im nüchternen zustand steh ich mehr. da kann ich alles viel besser genießen.

    ein schöner nebeneffekt von sex leicht betrunken. danach bin ich wieder total nüchtern. lg.
     
  • Vivian
    Gast
    0
    1 Mai 2003
    #5
    Also ich liebe es, wenn ich etwas getrunken hab Sex zu haben...dann bin ich immer total rattig und noch wilder *g*
     
  • LENIA
    Gast
    0
    1 Mai 2003
    #6
    egalllllllll
     
  • *BlackLady*
    0
    1 Mai 2003
    #7
    Also ich trinke selten Alk, wenn dann aber richtig. :grin:
    Ich hatte aber noch keinen Sex wenn ich besoffen war. Ich weiß auch nicht, aber ich finde die Vorstellung für mich irgendwie ekelhaft.
    Ich bin betrunken bzw. besoffen auch nicht anders als im nüchternen Zustand, nur das ich noch lauter bin und noch mehr rede. :grin:
     
  • opossum
    opossum (40)
    Ist noch neu hier
    680
    0
    1
    nicht angegeben
    1 Mai 2003
    #8
    Fläschen Wein zu zweit und das klappt wunderbar... allzuviel mehr und es wird zuweilen anstrengend. Vollkommen dicht geht das eh nicht mehr... da steht nicht mehr allzuviel. Außerdem dreht sich die Freundin dann so komisch, nee, so kann isch ned arbeide :grin:

    Ich wüßte allerdings nicht, dass wir dann Sachen machen, die wir sonst nicht machen würden... ist vielleicht dann ein wenig intensiver.

    Und besoffen bin ich nicht untreuer als sonst auch :grin: (nämlich schon lange treu wie ein Schosshund)
     
  • goa
    goa (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    1 Mai 2003
    #9
    Das will ich hoffen:grin:
     
  • Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    1 Mai 2003
    #10
    Bei uns isses auch schon ein paar mal vorgekommen, dass wir beide etwas getrunken hatten.
    Wir waren dann beide hemmungsloser, was nicht heißen soll, dass wir sonst nur Sex im Dunkeln haben :zwinker:, und wilder. Es kam bisher noch nicht vor, aber ich kann mir gut vorstellen, dass wir in so einer Situation auch eher mal was außbrobieren würden, was wir bisher noch nciht gemacht haben (z.B. Anal).
    Meiner Meinung nach ist mal ganz nett, sollte aber auf keinen Fall zum dauerzustand werden.
     
  • Schnuckl20
    Schnuckl20 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    1 Mai 2003
    #11
    Ich glaub ich bin ein Einzelfall aber sobald ich etwas alkoholisiert bin hab ich null Lust auf Sex... keine Ahnung warum.

    Ich hatte einmal in diesem Zustand Sex und es war überhaupt nicht schön.
     
  • *BlackLady*
    0
    1 Mai 2003
    #12
    Ich auch nicht.
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    1 Mai 2003
    #13
    Hm.. Ja werd dann auch n bisschen "hemmungsloser" aber nur wenn ich wirklich sehr besoffen bin (was zum Glück sehr sehr selten vorkommt) , und meistens is mir das am nächsten morgen dann auch etwas peinlich gewesen... Naja... Aber so ein leichter Alkoholeinfluss schadet hetz nich unbeidngt find ich..
     
  • twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    2 Mai 2003
    #14
    ich hab eigentlich ganz gerne sex, wenn ich besoffen bin, damit mein ich aber nicht kompkett dicht! irgendwie ist es hemmungsloser und wilder und dauert auch noch wesentlich länger (mein schatz kann mit alk länger :drool: ) was aber widerum nicht heißt, das wir nur sex haben wenn wir besoffen sind. es ist halt einfach irgendwie anders und auch geiler, aber ich müßte das auch nicht immer haben!

    ich würde meinem partner aber nie untreu werden, auch wenn ich noch so voll wär! irgendwie ändert sich das bei mir nicht, nur das gefühl wenn mein freund dabei ist, das ich anhänglich werde und irgendwie richtig lust bekomme, aber nur auf ihn! :grin:

    mir jetzt nen lecker safari-o trink :grin:
     
  • Feather
    Gast
    0
    2 Mai 2003
    #15
    mein freund und ich trinken eigentlich gar keinen alk, zumindest reicht es nicht um auch nur angeheitert zu sein. da erübrigt sich die frage zum glück

    jedoch kann ich es mir unter keinen umständen vorstellen sex mit jemanden zu haben, der abgetrunken ist. ich habe sogar fast schon agnst vor betrunkenen männern... "bisschen" schlechte erfahrungen gemacht...
    in der clique ist das ja noch ok, aber es reicht immer noch schon wenn jemand angetrunkenes mir etwas abseits der runde gegegnet um mir ein zuschnürrend mulmiges gefühl zu geben... ne, sex könnte ich da nicht haben.

    zum glück kann mein freund auch ohne alk richtig lange "durchhalten"... 45 min locker, sehr viel länger wäre mir nicht mehr lieb *g*, und hemmungen hatten wir noch nie :engel
     
  • mhel
    mhel (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    4
    nicht angegeben
    2 Mai 2003
    #16
    Also unter Alkeinfluß hatte ich glaub noch nie Sex aber ich kann mir auch nicht vorstellen das es so super anders sein soll. Wenn ich zuviel getrunken hab bekomme ich eh Hunger und werd müde.

    Das einzige was ich weiß ist das ich bei SB unter Alk viel länger brauch bis ich komme oder gar nicht erst komme *g*
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    2 Mai 2003
    #17
    also wenn ich was getrunken hab dann bekomm ich oft viel mehr lust auf sex als wenn ich nüchtern bin. eigentlich find ich den sex dann auch besser, weiß aber nich wieso (vielleicht deshalb weil ich dann so rallig bin :grin:)
    kommt natürlich immer drauf an wieviel man getrunken hat, wenns zuviel war geht natürlich nix mehr. ansonsten hab ich sehr gern sex wenn ich was getrunken hab.
     
  • aunt-peg
    Gast
    0
    2 Mai 2003
    #18
    Eigentlich machen wir dasselbe wie sonst auch mit dem Unterschied, dass ich nicht zum Orgasmus komme.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste