Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Dasmaedl
    Dasmaedl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juli 2007
    #1

    Betrunken

    Hi,
    hab mal ganz kurz ne Frage:

    Reden betrunkene Männer und Frauen immer die Wahrheit oder ist das nur ein verbreitetes Gerücht?


    Was sagt ihr dazu?
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    1 Juli 2007
    #2
    ich sag mal ja (kann da nur von mir reden), da erzähle ich alles, was ich eigentlich gar nicht sollte :schuechte
    betrunke, kleine kinder und alte leute sagen großteils die wahrheit.
     
  • Hasi05
    Hasi05 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    219
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juli 2007
    #3
    joa, mir gehts leider auch so. Ich erzähle dann immer viel zu viel.:schuechte
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    1 Juli 2007
    #4
    Nicht unbedingt, ich zumindest nicht. Im angetrunkenen Zustand sage ich Dinge oft sehr viel übertriebener als ich sie empfinde bzw sie kommen anders rüber. Kam auch schon vor, dass ich rumgeblödelt habe, das ist dann nicht unbedingt die Wahrheit, was ich von mir gebe.
     
  • Basti1990
    Basti1990 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    103
    2
    Single
    1 Juli 2007
    #5
    wenn ich blau bin dann erzähl ich teiweise schon zu viel, oder ich kann leicht ausgefragt werden^^
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juli 2007
    #6
    Im Wein liegt die Wahrheit. So viel dazu. :zwinker:
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    1 Juli 2007
    #7
    Tendenziell: ja.
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    1 Juli 2007
    #8
    Seh ich auch so und habe trotzdem nein angekreuzt - weil es eben nicht für alle stimmt.
     
  • milchfee
    Gast
    0
    1 Juli 2007
    #9
    Einerseits bin ich schon recht ehrlich, wenn ich betrunken bin, allerdings erzähl ich auch sehr viel Mist, Dinge, die nicht im entferntesten was mit Wahrheit zu tun haben.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    298
    1.004
    Verheiratet
    1 Juli 2007
    #10
    Auf mich trifft es zumindest zu-ich rede dann zu viel :schuechte
     
  • Tijuana
    Tijuana (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juli 2007
    #11
    ich erzähl sauviele sachen die ich sonst niemals sagen würde, aber ich kann auch noch stockbesoffen perfekt lügen wenn es nötig ist:engel:
     
  • Freak2280
    Freak2280 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    423
    101
    1
    vergeben und glücklich
    1 Juli 2007
    #12
    Oh ja! Es gibt dazu ne lustige Gruppe im StudiVZ: Bin ich dir nüchtern schon zu ehrlich, triff mich nie besoffen! :grin:
     
  • discovery
    discovery (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    982
    103
    0
    nicht angegeben
    1 Juli 2007
    #13
    Jap .. das stimmt wohl ... und wenn man am nächsten Tag darüber nachdenkt .. kann es schon recht peinlich sien :smile:
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    1 Juli 2007
    #14
    Nein, ich sage nicht immer die Wahrheit.

    Gerade emotional kommt vieles ganz anders rüber als es eigentlich ist.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    1 Juli 2007
    #15
    Ich werd meistens wenn ich sturz betrunken bin depressiv und müde.Mich hat noch nie jemand ausgefragt als ich besoffen war also weiß ich nicht ob ich die Wahrheit sage oder nicht.
     
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    1 Juli 2007
    #16
    Ich will's mal so nennen ... wenn man betrunken genug ist, denkt man sich zumindest nix mehr aus und lügt nicht absichtlich in der Gegend rum. Aber ob das, was ein Betrunkener redet auch im klassischen Sinne die Wahrheit ist, hängt wohl am ehesten vom Einzelfall ab ;]
     
  • PlayingCube
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    1 Juli 2007
    #17
    Bei mir ist es eher Mist, den ich dann von mir gebe. :zwinker:
     
  • Batrick
    Batrick (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.277
    121
    0
    nicht angegeben
    1 Juli 2007
    #18
    Also ich schon... gestern erst einer gesagt, dass ich sie total hässlich finde und sie endlich mal die Klappe halten soll.:schuechte

    Hat sie mir ziemlich übel genommen ...
     
  • ankchen
    Gast
    0
    1 Juli 2007
    #19
    auch wenn ich noch so betrunken bin, weiß ich noch was ich von mir gebe. ich kann mich meist nur nicht mehr an den inhalt erinnern
     
  • sunny-banny
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    103
    1
    vergeben und glücklich
    2 Juli 2007
    #20
    Es ist immer die Frage ob jemand sehr betrunken ist oder nur angetrunken ist, aber bei Leuten die ich kenne, die sehr betrunken :wuerg: sind erzählen schon viel Wahres jedoch auch Dinge, die völlig übertrieben und von weit hergeholt sind.

    Ich weiß nur, dass ich im betrunkenem Zustand, was nicht alt so oft vor kommt, Dinge sage, die mir auf der Seele lasten, die ich aber sonst nie zu erzählen wage.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste