Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beule am Hoden

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Jeo, 8 August 2006.

  1. Jeo
    Jeo
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    Hey Leuts
    Ich hab seit einiger Zeit so eine beule am Hoden und jetzt hab ich angst das das hodenkrebs ist.:flennen:
    Kann mir da jemand helfen.Und sagen was ich mache soll.
    Wäre echt nett.Ich halt das nimma lang aus.:geknickt:

    Jonas
     
    #1
    Jeo, 8 August 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Am besten wäre es, wenn du zum Arzt gehst! Was heißt denn Beule, wie kann man sich das denn vorstellen? Wenn etwas anders aussieht als normal, sollte man das auf jeden Fall von einem Urologen untersuchen lassen.
     
    #2
    User 37284, 8 August 2006
  3. Insomnifier
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    nicht angegeben
    Ganz einfach: geh zum Urologen. Der wird dir schon sagen können, ob du dir Sorgen machen mußt.
     
    #3
    Insomnifier, 8 August 2006
  4. Jeo
    Jeo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    das muss man sich so vorstellen als wie wenn am hoden noch was hengt.Ich hab mich schon schlau gemacht eingentlich sich hodenkrebs im hoden nicht am hoden.
    Und angst hab ich au vorm arzt
     
    #4
    Jeo, 8 August 2006
  5. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Und du bist nicht irgendwo drangestoßen?

    Tja, dann mußt du deine Angst eben überwinden.

    Denke mal an folgendes: Der Arzt bringt dich nicht um, der mögliche Krebs kann es.
     
    #5
    Viktoria, 8 August 2006
  6. Jeo
    Jeo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    Danke

    :schuechte ok danke ich versuch mich zu überwinden.
     
    #6
    Jeo, 8 August 2006
  7. Dafunky
    Gast
    0
    Mach Dir da mal keinen Mad-Kopp und mach Dich verrückt.

    Zum einen kann ich Dich trösten, mein bester Kumpel hatte mit 18 drei Eier....und hatte wahnsinnige Angst zum Dock zu gehen.....genau deswegen. Hat sich selbst schier wahnsinnig gemacht dadurch, bis ihm der Arzt gesagt hat, das es nicht schlimm ist und öfters vorkommt, als man denkt. Wurde ihm dann im KH entfernt, war ein unkomplizierter Eingriff.

    Tip: geh zum Doc und laß das mal checken....is bestimmt kein cancer und falls doch, ist auch keine Panik nötig....heutzutage is sowas heilbar.

    Kopf hoch, Junge
     
    #7
    Dafunky, 8 August 2006
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    es gibt auch harmlose beulen - varikozele, hydrozele zum beispiel.

    der eine hodensack meines freundes ist ziemlich vergrößert, das ist ein "wasserbruch", hydrozele. er weiß das seit etwa zwei jahren, jetzt war er noch mal beim urologen und wird einen kleinen eingriff vornehmen lassen (ambulant).

    wovor hast du angst? davor, dass es krebs ist? oder vorm arzt? bei angst vor krebs: meinste, wenn du abwartest, wird es besser?

    vorm arzt: warum? der wird den hoden ansehen, abtasten, vermutlich ultraschall machen. urologen sehen täglich viele genitalien.
    mag für dich dennoch komisch sein, aber nur so kannst du das klären lassen.

    noch was zum hodenkrebs: mein bester freund erfuhr im märz, dass er einen hodentumor hat. operation, bestrahlungen - jetzt ist alles in ordnung. klar war auch erst panik angesagt, aber nun scheint ihm all das schon recht unwirklich...

    auch krebs wär kein todesurteil. aber bevor du darüber nachdenkst, lass erst mal klären, ob deine beule nicht ganz harmlos ist.
     
    #8
    User 20976, 8 August 2006
  9. yneorg
    yneorg (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    255
    101
    0
    Single
    ist es einfach eine beule?
    fhlt es sich einfach als festes ding an oder ist es eher gewebeartig ?
    wenn es fest ist ist es klar rund oder ne verkrüpelte form...
    arzt is besser!
     
    #9
    yneorg, 9 August 2006
  10. Jeo
    Jeo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    OK Ich werd zum Artzt gehen.Und hoffen das es was anderes ist.:zwinker: Also danke leuts für euer Hilfe ich werd sie mir zu Herzen nehmen.

    Jonas
     
    #10
    Jeo, 9 August 2006
  11. _42
    _42 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    Aber dann musst du erzählen was es war.

    Würd mich nämlich interessieren.
     
    #11
    _42, 9 August 2006
  12. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    nix versuch! gehen!!! aber zügig!

    wenn es hodenkrebs ist macht man im kh kurz "schnipp" und du bist nach ner woche wieder zuhause.
    die op tut nicht gross weh, und rettet dir unter umständen das leben.

    und nein du bekommst keine hohe stimme usw. .:zwinker: (ich spreche da aus erfahrung)

    wenn es was anderes ist, bist du dir wenigsten sicher was es ist, und grübelst nicht den ganzen tag ob du daran mal kaputt gehst!

    als, zack zack morgen früh zum urologen.


    lg
    kerl
     
    #12
    kerl, 9 August 2006
  13. Jeo
    Jeo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    aber ich hab schiss ich war noch nie bei urolgen ich bin 13 werd bald 14.:cry:

    Jonas
     
    #13
    Jeo, 9 August 2006
  14. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Ja dann bleib' doch zuhause :smile:. Im Endeffekt entscheidest du. Was dir eben lieber oder wichtiger ist. Nur beschwer dich dann nicht, wenn dir mittels Orchidektomie der Hoden entfernt wird :zwinker:.
     
    #14
    User 8944, 9 August 2006
  15. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    ist ja nicht schlimm.
    ich war 20 jahre nicht beim "männerarzt" und jetzt muss ich alle halbe jahre zur krebsnachsorge.

    der männerarzt macht nix besonderes. er wird dich vermutlich abtasten (also am sack herumfummeln) und höchst wahrscheinlich eine ultraschall untersuchung vornehmen.
    d.h. er macht die die kalte "schmiere" aus der tube auf deinen beutel, geht mit dem aparello an deinen sack und sieht dann auf dem bildschirm was los ist.

    das er dir einen finger in den arsch steckt (wg. prostata) brauchst du in deinem Alter nicht befürchten, ausserdem kann man das auch "von oben" mit ultraschall machen.

    also alles nix wildes. wichtig ist nur das du diese gleitpaste aus der tube gut wegputzt. das macht zwar keine flecken in der kleidung, aber wenn es durch die hose sickert sieht e aus wie reingepisst. :grin:
    muss ja auch nicht sein!

    also morgen hin zum "männerarzt"!!! (da gehen zwar auch frauen hin, aber ich sehe zu 99% kerle im wartezimmer)

    lg
    kerl
     
    #15
    kerl, 9 August 2006
  16. Mellimaus
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    Nun mach dem Jungen doch nich so viel Angst :tongue:
     
    #16
    Mellimaus, 9 August 2006
  17. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Nichts liegt mir ferner. Aber jeder, der mal Einblick ins Gesundheitswesen, resp. die beteiligten Prozesse insbesondere die der Behandlung hatte, weiß wovon ich rede und dass solche Floskeln üblich sind. Es gibt durchaus schlimmere, die nicht ohne sind :zwinker:.
     
    #17
    User 8944, 9 August 2006
  18. Iceball
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    wo ist denn dein Problem? Ich habe auch soein Ding, wahrscheinlich ist es nicht mal etwas schlimmes. Damals hatte ich auch ziemlichen Schiss davor zum Arzt zu gehen, die Sache ist die, das der Arzt zig Leute wie dich sieht, der merkt sich sowas nicht. Seine Antwort war damals, das Krebs direkt dran sitzt, davon abgesehen nicht weh tut. Er hat sie "Rohrkrepierer" genannt, dabei handelt es sich um eine Gewebsschwäche wodurch das Ding, das die Hoden selbst hält sich geweitet hat und dadurch mit dem Spermagezeugse vollläuft und dadurch eben dick wird. Zum Arzt gehen solltest du da es auch etwas anderes sein kann, nur wie gesagt nehme ich das nicht an, bin aber trotz allem auch kein Arzt. Und solange du damit keine schmerzlichen Probleme hast (sofern es ist, was ich beschrieben habe) war es das auch nach dem Besuch beim Arzt. Ansonsten wird er dir das Ding in der Winterzeit entfernen.

    Also geh zum Arzt, lass dir sagen das es nichts schlimmes ist (wie gesagt, das Schlimme tut nicht weh und kann nur sehr schwer erkannt werden, deshalb ist es tückisch) aber du weißt ja was du hast, also zum Arzt und weiter fröhlich leben. Vorallem ist das Leben besser nachdem man weiß das es nichts schlimmes ist, so fragst du dich jetzt die ganze Zeit "Schlimm oder nicht schlimm" und wenn dus weißt ist alles wieder okay :smile:
     
    #18
    Iceball, 10 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beule Hoden
Blacky21
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Juni 2007
13 Antworten
Test