Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bewerbungen

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Carlita, 27 Oktober 2002.

  1. Carlita
    Gast
    0
    So, mal wieder das Thema Bewerbungen - ich hatte keine große Lust, den alten Thread auszugraben... :grin:

    Nun habe ich endlich Gewißheit, ich werde nicht übernommen.
    Das ist eigentlich das kleinere Übel, weil ich schon eine ungefähre Vorstellung habe, was ich nach meiner Ausbildung in etwa machen will.

    Ich will weg aus der Gastronomie, ich will wieder einen Bürojob machen - dürfte mit meiner Ausbildung kein Problem sein, weil ja 60% des Ausbildungsinhaltes kaufmännisch sind und nur 40% auf die Gastronomie bezogen.

    Ich habe aber Angst, das die meisten Firmen sofort abblocken, wenn in meiner Bewerbung steht, das ich meine Ausbildung als Fachfrau für Systemgastronomie bei McDonalds gemacht habe (das Problem hat meine ehemalige Kollegin auch, sie hat Absagen bekommen, eben weil sie bei McDonalds gelernt hat).

    Das zweite Problem ist, das ich absolut keinen Schimmer habe, was in einer Bewerbung für einen Folgejob nach der Ausbildung zu stehen hat.

    Okay, Anrede, Gründe, Beschreibung etc...
    Soweit so gut. Aber was noch? Und vor allen Dingen, wie formuliert man sowas?

    Hoffe sehr, das ihr mir vielleicht ein wenig helfen könnt, ich bin schon total am verzweifeln.

    Carlita
    die momentan echt nicht weiter weiß
     
    #1
    Carlita, 27 Oktober 2002
  2. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Du solltest mal in einem Buchladen gehen und fragen. Ich hab irgendwo ein Buch wo solche Briefe (Form, Inhalt usw) sehr gut erklärt sind. Find es aber im Moment nicht. Werd aber mal weitersuchen.
    Achja wenn du aus Deutschlang kommst kannst ja auch zum Arbeitsamt ins BIZ gehen. Da gibt es auch Leute die sich mit sowas auskennen und dir da sicherlich genügend Tips geben können.

    Und in den Ablehnungen stand wirklich drinne das sie nur abgelehnt wurde weil sie bei McDo gelernt hat? Das ist ja schon leicht diskrimierend.
     
    #2
    mhel, 27 Oktober 2002
  3. TanteHerta
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    101
    0
    nicht angegeben
    das die das da reinschreiben kann ich mir nicht denken, da wären sie schön blod.

    Such im Internet nach den bewerberratbegerseiten, zB:

    http://focus.msn.de/PF1D/pf1d.htm?ressort=30
    http://www.jobpilot.de/

    Buch ist gut.

    Ansonsten nicht viel anders als deine bewerbung um einen ausbildungsplatz:



    anschreiben (1 Seite)
    *weshalb hast du dich auf diese stelle beworben?
    *wwelches sind deine besonderen berufl. interessen, kenntnisse und fähigkeiten?
    *weshalb spricht dich gerdade diese firma / dieses jobprofil an?
     
    #3
    TanteHerta, 27 Oktober 2002
  4. Bellis
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Hi!

    Du solltest bei Deiner Bewerbung auf jeden Fall die Vorzüge des Ausbildungsortes betonen. Leider weiß ich auch nicht genau, wie sie bei MD gegliedert ist, aber gerade Großkonzerne sind da oftmals ja ziemlich gründlich (z.B. "durch meine Mitarbeit in einem Großkonzern hatte ich interessante Einblicke in Organisation und ... eines solchen", "im Rahmen meiner Ausbildung nahm ich an zahlreichen internen Mitarbeiterschulungen im Bereich... und ...teil")
    Je nachdem, wo Du Dich bewirbst kann es auch von Vorteil sein, dadurch zu begrünsden, wieso Du Dioch nun eben gerade in dieser Firma bewirbst. Ich hab´z.B. in einem kleinen Betrieb gelernt (Vorteil: sehr "direkte" Ausbildung, Mitarbeit in sämtlichen Bereichen des Betriebes) und mich in einem großen Unternehmen beworben (Hatt auch Glück :smile: )- Begründung (die war sogar ehrlich :smile:) ): möchte Einblicke in Organisation und Arbeitsweise eines Großkonzernes kennenlernen, Aufstiegsmöglichkeiten etc.
    Oh man, ich will eigentlich nicht zu weit abschweifen, sondern Dir nur zeigen, daß man gerade bei Bewerbungen ziemlich "spielen" kann. Mach Dir am besten erstmal eine Liste: Was fandest Du in Deiner Ausbildung toll, was unterscheidet sie von anderen Ausbildungsorten, warum möchtest Du gerne zu dieser oder jener Firma. Hört sich jetzt vielleichtbzeimlich salopp an, aberformulier dann einfach ein paar nette Sätze draus und ab damit. Mach Dir einfach klar: In Firmen kommen tagtäglich superviele Bewerbungen an, davon sind wahrscheinlich mind. 75% 08/15 computergeneriert. Je individueller und innovativer Deine ist, desto eher fällt sie eienem Personlchef ins Auge. Wer sich interessant verkauft hat selbst dann gute Chancen eingeladen zu werden, wenn die Noten nicht so toll sind oder man bei MD gelernt hat :zwinker: :grin: . Ne, mal ganz im Ernst, gerade bei MD vermute ich mal `ne super organisierte Ausbildung!
    Ich wünsch dir ganz viel Glück bei Deinen Bewerbungen!!!!
    Liebe Grüße,
    Bellis
     
    #4
    Bellis, 2 November 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bewerbungen
Noir Désir
Off-Topic-Location Forum
21 Dezember 2015
9 Antworten
386
Off-Topic-Location Forum
10 November 2015
6 Antworten