Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • SwEaThEaRt
    SwEaThEaRt (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    Single
    12 Juli 2007
    #1

    Bewerbungsfotos , Vorstellungsgespräche

    Habt ihr ein paar gute Tipps,was man auf den Bewerbungsfotos und was man bei den Vorstellungsgesprächen tragen könnte?
     
  • sweetangle19
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2007
    #2
    Für welchen Beruf willst du dich denn bewerben? Generell würd ich sagen nen Stoffhose und ne schicke Bluse.. alles eher dezent!
    Ich hab mich letztes Jahr bei der Bank beworben und bin da im Kostüm erschiene! Also etwas längerer Rock als knielänge mit passendem Blazer.. dazu weiße Bluse!
    Ist gut angekommen.. fang am 1.8. dort meine ausbildung an ;-)
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2007
    #3
    Ja, es wäre ganz gut zu wissen für was du dich bewirbst? :zwinker:
     
  • SwEaThEaRt
    SwEaThEaRt (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    238
    101
    0
    Single
    12 Juli 2007
    #4
    bank, polizei, versicherung etc. eher in die richtung :zwinker:

    kommt das klassische schwarz-weiß denn immer gut an?
    und ist es im sommer vllt besser einen rock zu tragen, als ne hose ?
     
  • SwEaThEaRt
    SwEaThEaRt (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    238
    101
    0
    Single
    12 Juli 2007
    #5
    und was meint ihr zur frisur auf dem bewerbungsfoto lieber zopf oder die haare offen?
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    12 Juli 2007
    #6
    Bei einem sehr seriösen Job würde ich es eher klassisch belassen. Hosenanzug oder Kostüm in einer dunklen Farbe oder auch heller, je nach Typ und die Haare ebenfalls je nach Typ. Wenn du mit hchgesteckten Haaren zu streng aussiehst, würde ich es lassen. Es sollte halt einen verantwortungsbewussten Eindruck hinterlassen und keinen Verkleideten.
    Wenn du lieber Hosen magst, dann trag auch eine.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    12 Juli 2007
    #7
    lass die Haare offen, zugebundene Haare machen oft zu viel Raum im Bild und schaut auch meist "unfreundlicher" aus..

    ich denke, dass man schon erkennen sollte, dass du einen "Anzug" trägst- würde aber eventuell ne dezent farbige Bluse wählen ^^

    vana
     
  • sunnyhoney
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Juli 2007
    #8
    ich persönlich habe haare auch immer offen..

    hab vor kurzem aber auf nem bewerbungsseminar erfahren, dass man die haar besser zusammen haben soll.. anscheinend wirkt das seriöse, bzw. man erkennt die gesichtszüge besser...

    ich persönl. werde meine haar aber auch in zukunft bei sowas offen lassen...
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    13 Juli 2007
    #9
    Kommt drauf an.
    Die ersten, die ich gemacht hab, waren mit Zopf - haben mir sehr gut gefallen.
    Die zweiten hab ich auch wieder mit Zopf gemacht, die waren furchtbar!
    Ist also schwer zu sagen. Mach am besten beides, du kannst beim Fotografen ja dann auswählen.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    13 Juli 2007
    #10
    mach es so, wie du dich am wohlsten fühlst und was dir besser gefällt :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste