Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bewerbungsfragen

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Henk2004, 10 Juni 2007.

  1. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was versteht man unter "üblichen Unterlagen"?

    Und was mach ich, wenn ich noch kein Abschlusszeugnis von der FH habe? Wenn ich diesen ollen Wisch der Prüfungsleistungen, der über 3 Seiten geht mitschicke, dann wissen die ja alles von mir, d.h. wie oft ich wo durchgefallen bin, wann ich die Klausuren geschrieben habe etc.

    Muss ja nicht unbedingt sein.

    Weiterhin fehlt da auch noch eine Benotung und die Bewertung von Diplomarbeit und Kolloquium.

    Wenn ich nun nur den bisherigen Schnitt angebe ist das ja nicht vollständig und da Dipl.A.+Kolloquium soviel zählen wie 5 Klausuren, kann sich meine Gesamtnote noch ne Ecke nach oben bewegen.

    Wär ich ja doof, wenn ich mich schlechter machen würde als ich effektiv bin.

    Mmmh.

    Oder gar nix über Studienleistungen sagen, sondern das Zeugnis in 5 oder 6 Wochen nachschicken?

    Wie habt ihr anderen Studenten das gemacht?

    Geh ja mal nicht davon aus, dass hier alle gewartet haben bis Endzeugnis da war.

    MfG
     
    #1
    Henk2004, 10 Juni 2007
  2. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    üblich:

    Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Passfoto.

    Mein Exfreund hat sich von der FH einen Notenspiegel geben lassen- da standen nur die bestandenen Sachen drinn.

    Ja und der Rest, wenns zu lange dauert, erwähne eben dass du es nachreichst.

    vana
     
    #2
    [sAtAnIc]vana, 10 Juni 2007
  3. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke!

    Hab in meinem Leben trotz Lehre noch nie ne Bewerbung geschrieben...
     
    #3
    Henk2004, 11 Juni 2007
  4. C++
    C++
    Gast
    0
    Nicht einmal für das Praxissemester oder für sonstige Prakitka?
    Wenn du noch kein Zeugnis o.ä. hast, dann besorge die einen Notenspiegel vom Studienbüro und lege diese mit in die Bewerbungsunterlagen. Ist besser als kein Zeugnis! Sonst würde bestimmt spätestens beim Bewerbungsgespräch danach gefragt werden.
    Und du kannst ja in die Bewerbung reinschreiben, dass deine Diplomnote noch nicht feststeht, sofern erforderlich. Und wenn du dann deine Note hast, schickst du diese nach (wobei dies solltest du dann auch in der Bewerbung vermerken "... sobald ich meine Endnote habe, werde ich diese natürlich sofort nachreichen" oder so ähnlich).
     
    #4
    C++, 11 Juni 2007
  5. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Praxissemester hatten wir bei uns nicht und sonstige Praktika hab ich nicht gemacht, bzw. die Pflichtpraktika von insgesamt 9 Monaten während bzw halt vor Antritt des Studiums hatte ich mit meiner Ausbildung abgehakt (selber Bereich).

    Und ein Bewerbungsgespräch bzw sowas ähnliches hatte ich bereits, der hat nur meine Diplomarbeit gelesen, war wohl überzeugend, jedenfalls wollte der bisher nix anderes sehen. Gestern war der auch schon wieder am Telefon, wies denn ausschauen würde..

    Der Kontakt ging auch so, ohne irgendeine Bewerbung.
     
    #5
    Henk2004, 12 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bewerbungsfragen
drusilla
Off-Topic-Location Forum
15 Januar 2010
7 Antworten
derunglückliche
Off-Topic-Location Forum
30 April 2007
18 Antworten