Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    2 Februar 2008
    #1

    Bewundert ihr Menschen, die in ihrem ganzen Leben nur einen Sexpartner haben?

    Bewundert ihr eigentlich Menschen, die in ihrem ganzen Leben nur mit einer einzigen Person Sex gehabt haben oder werden? Oder denkt ihr, dass solche Menschen so einiges verpassen, wie Sex mit verschiedenen Menschen?
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    2 Februar 2008
    #2
    Jein. <g> Für mich wars immer das Ideal und ich messe dem Erfahrungensammeln keinen großen Wert bei. Wenn jemand aber aus Prinzip daran festhält und nicht aus Liebe und Zufriedenheit, fände ich das nur traurig. "Bewundern" ist auch etwas zuviel gesagt, ich kann es einfach sehr gut nachvollziehen, weil ich ähnlich gestrickt bin, aber jeder soll so leben, wie er es am besten mit sich vereinbareen kann.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    2 Februar 2008
    #3
    Wenn jemand solange wartet, bis er/sie sich sicher ist, dass es Liebe ist und man sich vorstellen kann, fuer immer zusammen zu bleiben, finde ich das schon irgendwie bewundernswert, weil es doch schwer ist so lange Geduld zu haben und ich das nicht gekonnt haette. Ich glaube aber auch nicht daran, dass man mit mindestens x Leuten Sex gehabt haben muss, um gut im Bett zu sein und lege keinen Wert drauf mit jemanden zusammen zu sein, der schon mindestens 10 oder so Frauen vor mir hatte.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    3 Februar 2008
    #4
    Vorbildlich nicht unbedingt, aber doch schön.
    Ich wünschte, bei mir wärs auch so.
     
  • malista
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Februar 2008
    #5
    Nö, ist für mich nicht unbedingt erstrebenswert. Genauso wenig "bewunder" ich Menschen, die zig Partner hatten (und deshalb wahrscheinlich soooooooooo viel Erfahrung).

    Bewundern kann ich ohnehin nur Menschen, die WIRKLICH etwas geleistet haben.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    3 Februar 2008
    #6
    Kann man auf sexuellem Gebiet etwas "wirklich leisten"?
     
  • malista
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Februar 2008
    #7

    Finde ich nicht.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    3 Februar 2008
    #8
    ich bin so jemand. :-D hat sich so ergeben, aus prinzip mach ich das nicht. sex ist mir auch völlig unwichtig, deswegen kann ich gut damit leben. :smile:

    nein.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste