Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bezüglich der Pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 42853, 2 Oktober 2005.

Stichworte:
  1. User 42853
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Hallo :smile:

    Ich hab folgende Frage: Ich bin für diesen Monat nicht mehr geschützt, wegen Antibiotika-Einnahme. Wenn ich nun das erste Dragee (Belara) einnehme nach meiner 7tägigen Pause, kann ich dann sofort danach Sex haben oder muss eine gewisse Stundenanzahl vergehen, bis die Pille wirklich anfängt zu wirken?

    Ich hab schon versucht in der Packungsbeilage eine Antwort zu finden, aber da steht das nicht. Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.

    Vielen Dank :smile:
     
    #1
    User 42853, 2 Oktober 2005
  2. kLio
    Gast
    0
    Zwischen dem Ende der AB-Einnahme und der ersten Pille lagen 10 Tage?!
     
    #2
    kLio, 2 Oktober 2005
  3. User 42853
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    450
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Nein, zwischen der ersten Pilleneinnahme und letztem AB-Tag lagen zwei Wochen. Demnach muss ich noch eine Woche die Pille nehmen und anschließend folgt die Pause
     
    #3
    User 42853, 2 Oktober 2005
  4. kLio
    Gast
    0
    Naja, mindestens 10 Tage müssen zwischen dem Ende der AB-Einnahme und der ersten Pille des nachfolgenden Strefens liegen, denn AB kann bis zu 10 Tage nachwirken, wenn der Beginn des neuen Streifens schon in 9 Tagen wäre, wäre der Schutz nicht gegeben.
    Wenn aber mehr als 10 Tgae dazwischen liegen, ist das kein Problem und ab der ersten Pille des neuen Streifens ist der Schutz wieder da.

    :gluecklic
     
    #4
    kLio, 2 Oktober 2005
  5. User 42853
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    450
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Also wenn ich sie einnehme, bin ich SOFORT geschützt?
     
    #5
    User 42853, 2 Oktober 2005
  6. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    also, wenn 11 AB-freie Tage dazwischenliegen, wirkt der Schutz ab der neuen Packung.


    zu deiner Frage:

    also, es gibt doch diese Regel, dass man, wenn man 4 Stunden nach Pilleneinnahme erbricht oder Durchfall hat, eine Pille nachnehmen muss, da die Wirkstoffe noch nciht richtig vom Körper aufgenommen wurden.

    also bist du eigentlich spätestens 4 Stunden, nachdem du die Pille nach der Pause eingenommen hast, geschützt. würd ich sagen.
     
    #6
    f.MaTu, 2 Oktober 2005
  7. User 42853
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    450
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Okay, vielen Dank. Klingt zumindest logisch :tongue:
     
    #7
    User 42853, 3 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bezüglich Pille
2 sisters
Aufklärung & Verhütung Forum
12 September 2013
5 Antworten
muffinmonster
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Mai 2013
10 Antworten
Venja1995
Aufklärung & Verhütung Forum
21 März 2013
14 Antworten
Test