Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung am Ende? Neue Beziehung in Sicht? Was soll ich machen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von NeedForSpeed, 11 Mai 2006.

  1. NeedForSpeed
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi Jungs, Hi Mädels!

    Ich weiß irgendwie nicht mehr weiter.. Seit Tagen quält mich das ganze schon.

    Ich bin mit meiner Freundin jetzt mehr als 1 Jahr und 10 Monate zusammen. Unsere Beziehung hat sich seitdem sehr verändert. Früher möglichst viel Zeit miteinander verbracht, immer hier und da hingegangen und was unternommen.

    Nun das komplette Gegenteil.

    Ich hab ca. ein Jahr mit ihr und ihrem Vater zusammengewohnt, was aber nicht sonderlich toll gelaufen ist. Ich bin jetzt Anfang März ausgezogen und wieder in meine eigene Wohnung zurück. Problem bei der ganzen Sache war eigentlich ihr Vater, der hat sich einfach zuviel erlaubt und nichts für das gute Zusammenleben getan.

    Naja, meine Freundin war auch nicht grad perfekt in der Geschichte, aber noch lange nicht so schlimm.
    Nunja, dann bin ich ausgezogen. Sie fand das natürlich alles andere als toll. Ich muss dazu sagen, irgendwie haben wir dort schon nicht mehr viel miteinander gemacht, außer manchmal Abends ferngesehen. Wir haben nur sehr selten was unternommen oder viel Zeit miteinander verbracht. Meistens hat jeder seinen Krams gemacht.

    Ich dachte, das wird vll. besser wenn ich wieder etwas auf Distanz gehe. Also war das ausziehen auch ein Versuch, das ganze zu bessern. Bisher hat sich da aber nichts getan. Ehrlich gesagt ist es nur schlimmer geworden.
    Wir sehen uns meistens nur einen Tag in der Woche. Sie geht zwar hier, 5Minuten Zufuss zur Schule, muss aber Montags, Mittwochs und Freitags nach der Schule in der City arbeiten. Das wäre mit dem Bus 10 Minuten zu mir.

    Sie selbst wohnt leider am Rande der Stadt, also gute 12 Kilometer weg. Sie ist auch wesentlich mobiler als ich, hat ihr Busticket. Ich selbst bin zur Zeit arbeitslos und warte auf meine Ausbildung. Hab dementsprechend nich so sonderlich viel Geld um mir jedesmal nen Busticket kaufen zu können.

    Naja, arbeiten tut sie meistens 1-2 Stunden. Früher ist sie danach so gut wie immer zu mir gekommen und blieb ein paar Stunden. Nun kommt sie nicht mehr. Hat keine Lust bzw. muss nach Hause, sagt sie.

    Würde ich jeden Tag zu ihr können, würd ich das tun. Aber das geht nunmal einfach nicht. Und da sie keinen Willen zeigt, mal herzukommen, hab ich auch nicht das verlangen dies zu tun.

    Naja, am Wochenende sehen wir uns öfter mal, meistens hat sie aber was vor.
    Da zieht sie ihre Freundin mit gegenüber vor.. So scheint mir das.

    Bestes Beispiel:

    Wir hatten am Donnerstag vor einer Woche abgesprochen, dass ich Freitag nach der Arbeit mit zu ihr komme und bis Samstag bleibe. Da ich meine Wohnung renoviere, wollte ich Samstag dort weitermachen (oder vielmehr musste ^^). Naja, ich hatte sie gefragt, ob sie dann mit zu mir kommt.

    Am Freitag saßen wir dann im Bus, da hat sie mir dann erzählt, dass sie am Samstag dann zu ner Freundin fährt.. Naja gut, soll sie doch, macht ja nichts.. Sie wollte nur Nachmittags dort sein, danach wieder zurück. Ich hatte sie gefragt ob sie dann hier zu mir kommt, weils aufn Weg liegen würde. Sie meinte, wenn es nicht zu spät wird, dann macht sie das.


    Naja, da sie sich dann Samstag um 18 Uhr noch immer nicht gemeldet hatte, hab ich sie angerufen. Sie war schon zu hause. Auf meine Frage, ob sie noch kommt, meinte sie zu spät... Auf Nachfrage gab sie zu, dass sie garkeine Lust hat.

    Naja, nichmal ne halbe Stunde hab ich dann mitbekommen, dass die Freundin, wo sie am Mittag war, bei ihr ist und dort pennt..

    Das fand ich ziemlich schei**e ums mal auf deutsch zu sagen.

    Und solch Sachen macht sie in letzter Zeit häufiger.
    Ich fühl mich deswegen schon ziemlich vernachlässigt und irgendwie fehl am Platze.

    So, ich habe eine nette Dame kennengelernt, wo anscheinend mehr drauß werden könnte.

    Nun weiß ich aber nicht, was ich machen soll.
    -Einerseits will ich meine jetzige Freundin nicht verlassen, da das bald 2 Jahre sind.. Und wir eigentlich immer gut zusammengepasst haben.
    -Andererseits reagiert sie garnicht auf meine Hinweise, dass sie mich irgendwie vernachlässigt oder hintenan stellt.
    -Dann hab ich auch Angst irgendwie alleine zu sein, falls das andere nicht klappen sollte
    -Außerdem weiß ich nicht wielang das neue halten würde

    Ich hatte immer schon gedacht, dass das jetzige für die Ewigkeit ist. Aber so wie mir es jetzt scheint, wird dies wohl nicht so sein.

    Nun möchte ich gerne von euch ein paar Tipps haben. Ich weiß einfach nicht was ich machen soll.. Zweigleisig will ich auch auf keinen Fall fahren. Wär zwar für den Anfang vll das sicherste, falls eine der beiden Beziehungen dann kaputt gehen würde, aber das wäre nicht fair den anderen beiden gegenüber, besonders wo sie voneinander wissen..

    Ich bin ziemlich ratlos und würde mich über jeden gutgemeinten Ratschlag freuen.

    LG
    NeedForSpeed
     
    #1
    NeedForSpeed, 11 Mai 2006
  2. clonkind
    clonkind (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das klingt so als ob bei euch die luft raus ist. in all der zeit habt ihr euch bestimmt aneinenader gewöhnt, deswegen ist der gedanke schluss zu machen, irgendwie komisch. aber es klingt so als sei das das beste. was die sache mit dem allein sein angeht: es geht nicht darum mit jemandem zusammen zu sein nur weil man nicht allein sein will. da gehört mehr dazu
     
    #2
    clonkind, 11 Mai 2006
  3. NeedForSpeed
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi!

    Vielen Dank für deine Antwort.
    Ich meinte diese Angst aber nicht so in dem Sinne, dass ich mit jemanden zusammen sein muss. Aber ich hab lieber jemanden bei mir, als das ich alleine bin. Auf Krampf würde ich nichts eingehen.

    Die Luft raus könnte es wohl am ehesten treffen. Wir hatten zusammen im April 18 Tage Urlaub. Das war eigentlich ganz angenehm und auch schön mit ihr. Das war zwar nicht mehr so wie früher, war aber schon eine Besserung zu der jetzigen und der davorigen Situation.
     
    #3
    NeedForSpeed, 11 Mai 2006
  4. clonkind
    clonkind (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich glaube das ihr bestimmt schöne zeiten hattet. aber es könnte bestimmt besser sein. irgendwie scheint die Beziehung dem ende entgegen zu laufen. doch du willst wohl noch etwas dafür tun? kämpfe nur wenn du dir sicher bist sie noch zu lieben
     
    #4
    clonkind, 12 Mai 2006
  5. NeedForSpeed
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi!

    Also ich weiß zur Zeit glaub ich garnicht, was ich noch für sie empfinde. Das alles, dass sie kaum Zeit für mich hat, macht mich schon wütend, und nun bin ich ja schon soweit, dass ich nicht mal mehr weiß was daraus werden soll..

    Es war auf jedenfall eine sehr sehr schöne Zeit und die will ich aber auhc nicht einfach so aufgeben. Die wird es zwar sicherlich nicht nochmal geben.

    Außerdem weiß ich auch nicht, wie meine Freundin das überstehen würde, wenn auf einmal Schluss ist. Ich glaube, ihr ist das garnicht wirklich bewusst. Sie würde bestimmt aus allen Wolken fallen und ziemlich fertig sein.

    Ansonsten habe ich vorhin die Idee gehabt, dass man vll. die Beziehung für einige Zeit beendet. Wo jeder sein Ding macht und schaut wie es um den anderen steht. Allerdings weiß ich wieder nicht, was ich davon halten soll bzw. was das bringen wird.
     
    #5
    NeedForSpeed, 12 Mai 2006
  6. clonkind
    clonkind (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sowas geht meistens nicht gut aus. wenn man an diesem punkt ist, dann ist es eher so eine art notausweg. sowas wie schluss machen, nur nicht ganz so direkt. versuch dir über deine und vorallem ihre gefühle im klaren zu werden. ffrag sie mal was sie noch für dich übrig hat und ob ihr in der beziehung irgendetwas fehlt.
     
    #6
    clonkind, 12 Mai 2006
  7. NeedForSpeed
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    Sowas denke ich mir dann auch. Dass das eben nur anders ist für Schluss machen, worauf das dann am Ende hinausläuft.

    Ich denke wenn ich Sie frage, was sie noch empfindet sagt sie, ganz viel. Sie ist doch irgendwo ziemlich klammernd, und will mich wohl nicht verlieren. Allerdings versteh ich deswegen ja auch nicht, dass sie keine Zeit für mich finden will.
     
    #7
    NeedForSpeed, 12 Mai 2006
  8. clonkind
    clonkind (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    es kann sein das sie dann genau das sagt, weil ihr klar wird, dass sie dich verlieren kann. machnmal erkennt man den wert einer sache leider erst, wenn man sie verloren hat. pass auf das es dir dann nicht auch so geht. versucht doch mal gemeinsam was neues zu entdecken. ein neues gemeinsames hobby oder so? das schafft neuen gesprächsstoff und vielleicht die abwechslung, die ihr braucht. außerdem würdet ihr dann wieder mehr zeit zusammen verbringen
     
    #8
    clonkind, 12 Mai 2006
  9. NeedForSpeed
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    Schauen wir mal.

    Morgen kommt sie gütigerweise mal her. Nach der Arbeit.
    Denke mal, sie realisiert gerade so langsam was los ist. Ich bin zur Zeit immer etwas abwesend gewesen und hab mich mal nicht so oft bei ihr gemeldet.

    Sie war am Wochenende hier und da hab ich mit dem anderen netten Mädl mal wieder gechattet und da hat sie mir einen Kuss-Smilie geschickt.

    Den hat sie gesehen, hat aber zuerst nichts dazu gesagt. Erst nach 10 Minuten oder so hat sie mich dazu gefragt.

    Seitdem denk ich, merkt sie wohl, dass mir das ganze nicht so passt.
     
    #9
    NeedForSpeed, 12 Mai 2006
  10. clonkind
    clonkind (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    kannst ja mal bescheid sagen wie es gelaufen ist. bis dann und viel spaß morgen!
     
    #10
    clonkind, 12 Mai 2006
  11. NeedForSpeed
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    werde ich auf jedenfall. Vielen Dank für deine Hilfe :smile:

    Schauen wir mal was das wird.
     
    #11
    NeedForSpeed, 12 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung Ende Neue
MrsMiauMiau
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Februar 2012
6 Antworten
tux
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Oktober 2009
14 Antworten
StephanM
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 November 2006
8 Antworten