Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung am Tiefpunkt

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Ela, 25 Mai 2001.

  1. Ela
    Ela
    Gast
    0
    Ich hab im Moment total stress mit meinem Schatz.

    Als wir am Strand feiern war, meinte ich zu ihm, daß mich die Beziehung totlal ankotzt und wenn es so wieter geht, daß ich im max. 2 Wochen Schluß mache. Daraufhin saß er die ganze Zeit nur deprimiert in der Ecke und hat garnichts mehr gesagt.
    Er meinte, er fühlt sich verarscht, ich meinte ich fühl miczh von ihm verarscht.

    Ich weiß ihr könnt euch das vielleicht nicht vorstellen was ich meine, aber ich glaub undere Beziehung geht nicht mehr lange gut. Und ich fühl mich absolut beschissen!!!!!

    Ich erwarte an sich keine Antwort von euch, ich wollte das nur los werden.

    Ich weiß nciht mehr was ich machen soll. Ich liebe ihn echt, aber ich fühl mich so, als wenn er nur Lust hat was mit mir zu machen,´wenn niemand anders zeit hat, und er fühlt sich total vernachlässigt.
    Was soll ich denn nnur machen?? Schluss machen??


    Falls Rechtschreibfehler da sind, muß ich mich entschuldigen, da ich ein bisschen angetrunken bin.



    ------------------
     
    #1
    Ela, 25 Mai 2001
  2. also ich versteh das ganze jetzt nicht so ganz.
    du liebst ihn wilsst hast ihm aber gesagt du willst schluss machen?

    also ich würd mal mit ihm reden, da es dich ja ankotzt wie er sich dir gegenüber verhält (jetzt wegen dem mit dir etwas machen nur wenn sonst niemand zeit hat, sowas ist doch keine Beziehung).
    mir scheint es dein freund sieht in dir mehr so ne gute freundin, zu der er mal hingehen kann, wenn es ihm gerade in den kram passt.

    red mit ihm und klär das, denn sowas nenn ich nicht ne beziehung, höchstens ne freundschaft.

    ------------------
    wat, wer bist du denn???
     
    #2
    bernie-baerchen, 25 Mai 2001
  3. LittleJoe
    Gast
    0
    Also mich verwirrt es auch etwas!!! na, war es vielleicht ein Bierchen zuviel??? ;-)))

    Er fühlt sich vernächlässigt und du auch, weil ihr euch fast nie seht. Dann soll er sich öfter mit dir treffen, dann ist er nicht mehr vernachlässigt und es ist alles wieder im Lot, oder sehe ich das falsch???

    Joe

    ------------------
    Do not think of tomorow, live today!!! (TGB)
     
    #3
    LittleJoe, 25 Mai 2001
  4. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nur mal eins, meinst du er würde nachdem was du ihm gesagt hast so depremiert da sitzen, wenn du ihm egal wärest???!!!
    Ich meine ich kenne keinerlei Hintergründe nur das du ihm gesagt hast du willst Schluss machen, wenn es so weiter geht...Redet doch mal richtig darüber, über eure Probleme, und wie ihr die vielleicht bessern könntet....

    Ansonsten alles alles gute
    Alyson

    ------------------


    [Dieser Beitrag wurde von Alyson am 25.05.2001 editiert.]
     
    #4
    Alyson, 25 Mai 2001
  5. HolyOle
    Gast
    0
    Da kann hier wirklich keiner helfen...

    Aber wie wärs mal mit nem offenen, ehrlichen Gespräch, wo jeder seine Wünsche und Vorstellungen darlegt und dann sieht man ja wo es hakt und ob es weitergehen kann.
    Aber ihm einfach nur zu sagen, du machst in 2 Wochen Schluss, weil es alles scheisse ist wird nicht helfen.
    Etwas konstruktiver sollte das schon sein...

    ------------------
    Wie mein Opa schon zu sagen pflegte: Life´s a bitch !
     
    #5
    HolyOle, 25 Mai 2001
  6. Angelina
    Gast
    0
    Also ich sehe es genauso wie die anderen!
    Auc ich denke das hier niemand WIRKLICH helfen kann. Das musst du schon ganz alleine in die Hand nehmen. Nimm deinen Freund setzt euch irgendwo in eine ruhige Ecke und redet zusammen über eure Probleme. Da sistd as einzige was ihr amchen könnt. Vom Drohen das du Schluss machst wird es sicher nicht besser werden und ich denke dein Freund würde auch versuchen, es besser zu machen, wenn er weiss was er ALLES falsch macht. Wer seine Fehler nicht zu hören bekommt, kann sie niemals ändern! Kennst du den Spruch vielleicht? Und so wird es auch bei ihm sein. Er weiss nur das dir an ihm nichts passt, was soll er da ändern? Naja und wenn du mit ihm redest dann wird das bestimmt wieder. Auf jedenfalls denke ich das deinem Freund schon was an dir liegt, da er sich ja in die Ecke gesetzt hat und nichts mehr gesagt hat. Jemanden dem das Scheiss egal wäre, der hätte sich daran nicht gestört und einfach weiter getanzt und so weiter! Deswegen rede mit ihm wenn du noch was retten willst!


    Bye Angie!

    ------------------
    Jeder Tag an dem du nicht gelacht hast,
    ist ein verlohrener Tag!
    Carpe Diem

    Bitte nehmt die Fehler nicht so ernst!
    Es war mal wieder spät! :smile:
     
    #6
    Angelina, 25 Mai 2001
  7. Ela
    Ela
    Gast
    0
    Mein Freund hat sich irgentwie verändert.
    Einerseits liebt er mich mehr als zuvor, und ist total fertig wenn wir Stress haben, und andererseits baut er dauernd den gleichen Misst, obwohl er weiß, daß mich das wahnsinnig stöhrt und unsere Beziehung darunter leidet.

    Als ich ihm am Strand sagte, daß wenn's so weiter geht ich Schluß mache, hat er sich mit einem Freund von uns in eine Ecke verzogen und geredet. Daraufhin kam dieser Freund von mir zu mir und meinte, daß ich ihm (meinem Freund) voll Angst mache, und er mich nicht verliehren will und er toatal gexchockt ist.

    Aber warum macht er denn immer so nen scheiß, wenn er genau weiß, was das für Konsequenzen hat? :sauer:
    Kann es sein, daß er andauernd die Fehler macht ohne das er es merkt bevor er sie macht??

    Ich peil überhaupt nichts mehr!! :cry:

    ------------------
     
    #7
    Ela, 25 Mai 2001
  8. Angelina
    Gast
    0
    Hi Ela!

    Das kann schon sein!
    Und genau aus diesem grund würde ich ihn darauf ansprechen. Anscheinend merkt er wohl wirklich nicht wie eweh er dir damit tut. Denn er hat Angst dich zu verlieren, dass hat man an deinem letzten Psoting gelesen und auch du hast Angst ihn zu verlieren, das merkt man alles! :smile:
    Also rede rede rede mit ihm,
    was das Zeug hält.
    Kläre ihn über seine Fehler auf und frage ihn wieso er diese immer wieder macht!
    Sag ihm, dass er sich damit verletzt und du nicht verstehst wieso er es dann immer macht.
    Apropo darf ich mal fragen, was er eigentlich für Fehler macht?
    dann könnt eich dir vielleicht noch genauer sagen wieso und warum oder so!
    Wenn du es nicht hier schreiben willst, dann kannste mir ja auch ne PN schicken! :smile: Natürlich alles nur wenn du willst!
    Mach jedoch nicht den Fehler sei eingeschnappt und lass alles so wie es ist.

    Bye Angie!
    *knuff*
    Kopf hoch, auch das schlimmste geht wieder vorbei! :smile:

    ------------------
    Jeder Tag an dem du nicht gelacht hast,
    ist ein verlohrener Tag!
    Carpe Diem

    Bitte nehmt die Fehler nicht so ernst!
    Es war mal wieder spät! :smile:
     
    #8
    Angelina, 25 Mai 2001
  9. Ela
    Ela
    Gast
    0
    Wenn ich jetzt versuchen würde das zu erklähren, müßte ich wahrscheinlich 2000 Wörter schreiben, und dazu hab ich keine Lust und ich würde nach 300 Wörtern eh den Zusammenhang verliehren...

    Aber im Großen und Ganzen hat er in letzter Zeit Lust was mit mir zu machen, wenn nichts andereslos ist, und wenn er nicht weiß was er machen soll, und ich hab was vor, ist er sauer.
    Wir haben und seit letzter Woche Donnerstag nur ein mal gesehen (eben am Strand). Er hat sich beschwehrt und hat voll rumgemotzt, daß ich ja nie für ihn Zeit hätte, und ich meinte zu ihm, daß er nur Zeit für mich hat, wenn nichts anderes los ist...
    Ok, dann war das am Strand, und ich hab ihn als er da in der Ecke saß, einfach in den Arm genommen und meinte, daß ich das mit dem Schluß machen ernst meine, auch wenn ich jetzt ein kleines Friedensangebot mache.
    Dann haben wir an dem Abend beschlossen, das wir auf jedenfall am nächsten Tag was alleine machen, nen richtig romantischen Abend.
    Ich hab mich also hübsch gemacht, gekocht, im Badezimmer Kerzen aufgestellt u.s.w. und ne halbe Stunde bevor er kommen wollte ruft er mich an und meint, ob ich nicht mit zu einem Freund von uns kommen möchte, weil er da gerne hin will und unsere anderne gemwinsamen Freunde auch hin gehen. (zu bemerken ist, daß wir da eigentlich jedes Wochenende sind)
    Und dann ist mir einfach der Kragen geplatzt!!!!!
    Erst regt er sich auf wir sehen uns nie und fühlt sich vernachlässigt, obwohl ich mehr Grund dazu hätte, und dann baut er einen Tag davor wiedermal misst, und dann komm ich sogar wieder an und mach ein Friedensangebot, obwohl ich meinte, daß ich unsere Beziehung beende falls es so wieter geht, und er verkackt am nächsten Tag alles wieder und macht alles kaputt!!
    Und wenn jemand ein bisschen weiß, was ich davor über die extreme Eifersucht meines Freundes geschrieben habe, weiß, daß das mich auch total nervt.

    So, daß ist so kurz und knapp alles zusammengefasst!!!
    hoffe man kann verstehen was ich meine, auch wenn's sich recht harmlos anhöhrt, so ist es nämlich nicht!!


    ------------------
     
    #9
    Ela, 25 Mai 2001
  10. Angelina
    Gast
    0
    Hi Ela!

    nein es ist ganz und garnicht harmlos und ich finde es eine echte unverschämtheit von deinem Freund dich so zu verletzten. Ihm ist anscheinend nicht klar das er dich damit verletzt und du solltest es ihm bald klarmachen, denn sonst hält eure Beziehung nicht mehr lange! Und drohe ihm wirklich damit das ganze zu beenden wenn er so weiter macht weil dein Herz nicht mehr weiss was richtig und falsch ist und du dir nicht immer und immer wieder selbst weh tun möchtest. Denn immer wenn du ihm nachgibst weisst du ja eigentlich schon das er es wieder machen wird und somit gibst du ihm immer wieder die Chance dir weh zu tun. Das darfst du nicht zulassen. Rede nochmal mit ihm darüber was dir weh tut und wieso es dir weh tut und wie er das ändern kann. Wenn er es dann nicht ändert hat es keinen Sinn mehr (so leid mir das jetzt tut dir das zu sagen!)
    Aber es ist so!

    Bye Angie!

    ------------------
    Jeder Tag an dem du nicht gelacht hast,
    ist ein verlohrener Tag!
    Carpe Diem

    Bitte nehmt die Fehler nicht so ernst!
    Es war mal wieder spät! :smile:
     
    #10
    Angelina, 25 Mai 2001
  11. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Das er dir diesen Abend kaputt gemacht hat, obwohl du dir alle Mühe gegeben hast, dich hübsch gemacht hast..., dass ist echt gemein!
    da muss ich dir einfach recht geben.
    Was du da aber am Strand zu ihm gesagt hast, fand ich etwas hart. ich meine, klar, wenn du es nicht mehr so willst, musst du es ihm auch sagen, aber so?
    Ich wäre auch total am Ende und würde mir verarscht vorkommen.
    Du dir natürlich auch, denn du hast ja sicherlich oft gesagt, er soll sich in gewissen Dingen ändern.
    Langsam glaube ich, so sind Typen einfach. Ich kann meinem Freund tausend mal sagen, er soll mich nicht immer links liegen lassen und mich zumindest halbwegs beachten... aber nein... er gibt Gegenargumente und das wars dann. Ändern tut ers nicht!
    darum hab ich auch langsam null Bock mehr, ständig sauer zu sein und ihm das zu sagen, da ich dann doch lieber nichts kaputt machen will. Und wenn er so ist, muss ich eben damit fertig werden, wie auch immer, solange ers nicht übertreibt...

    Meine beste Freundin hatte das selbe Problem. Ihr Freund war IMMER bei jedem Scheiss beleidigt. Sie sagte immer, sie mag das nicht und er soll damit aufhören. das wurde immer schlimmer. Er meinte ja immer, er würde sich ändern, aber....NEIN... natürlich nicht, es wurde sogar noch schlimmer. Und sie machte schluss.
    icfh glaube, er hat das garnicht gemerkt, wenn er diese Fehler wiederholte.
    dein Freund genauso.
    Man merkt ja allein schon daran, dass er dann voll down ist, wenn du sauer bist, dass es ihm leid tut und er das garnicht will.

    Mir gings genauso. Mit der Eifersucht. Wenn mein Süsser mit anderen Mädels redete, war ich stinksauer. Und danach merkte ich, dass ich doch total doof bin. Ich wusste, das ich keinen Grund habe, und er sagte es mir immer. Trotzdem konnte ich es nicht aufhalten.
    Und er machte schluss!!!
    Erst dann bemerkte ich, wie sau blöd ich doch bin. ich tat alles was ich nur konnte.
    Und ich habe ihn wieder!

    So, dass sind meine Erfahrungen zu dem Thema, ich hoffe, sie konnten dir einigermaßen klarmachen, was ich meine, und wie das eben meistens so ist!!!

    ------------------
     
    #11
    Sabrina, 25 Mai 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung Tiefpunkt
Evslin
Aufklärung & Verhütung Forum
4 August 2015
7 Antworten
Padraig
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Dezember 2013
15 Antworten
chocolate3
Aufklärung & Verhütung Forum
17 September 2013
5 Antworten
Test