Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung beenden oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sven84, 16 August 2009.

  1. Sven84
    Sven84 (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    in einer Beziehung
    Hallo,

    ich hab bis jetzt immer nur hier mitgelesen, aber jetzt ist es an der Zeit gewesen, dass ich mich anmelde und was zu meinem Problem schreibe.

    Ich bin mit meiner Freundin rund zwei Jahre zusammen und seit längerer Zeit bin ich immer wieder am zweifeln (wie jetzt auch), ob unsere Beziehung noch Sinn macht. Wieso? Ich weiß nicht recht, ob sie die "Richtige" für mich ist. Im Gegensatz zu früher empfinde ich auch irgendwie nicht mehr so viel für sie. Klar, sie ist eine gute Freundin, aber mehr ist für mich gerade irgendwie eher nicht drin.

    Sie sieht die Sache genau anders. Sie liebt mich über alles und will mich keinesfalls verlieren (hat auch starke Verlustängste). Sie klammert dementsprechend auch. Sie sagt eben ständig zu mir "ich liebe dich" und küsst mich, aber das nervt mich momentan nur, weil es eben auch so häufig kommt.

    Ich hatte mal vor längerer Zeit versucht, etwas Abstand von ihr zu nehmen. Leider habe ich vorher mit ihr nicht gesprochen, sondern habe ihr nur einen Brief hinterlassen. Daraufhin ist sie völlig ausgekeckst und hat sich kaum noch eingekriegt. Wir haben uns dann quasi wieder versöhnt, aber letztendlich habe ich das auch nur aus Mitleid gemacht.

    Kurz gesagt, ich kann mich zu einer Trennung nicht durchringen. Ich weiß, wie schön die Zeit zu zweit sein kann und ich weiß, wie sie sich fühlen würde, wenn ich Schluss machen würde. Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich unsere Beziehung nicht nur negativ sehe, es gibt auch positive Seiten, die aber auch auf freundschaftlicher Basis bestehen bleiben könnten.

    Jetzt weiß ich nicht so recht, wie ich mich da weiter verhalten soll. Vllt. könnt ihr mir ein paar Ratschläge geben. Ich dank euch schon mal für's lesen.

    Viele Grüße,
    Sven
     
    #1
    Sven84, 16 August 2009
  2. Zantedeschia
    Sorgt für Gesprächsstoff
    272
    43
    25
    nicht angegeben
    Mach Schluss!

    Was du momentan mit deiner Freundin machst ist ihr gegenüber nicht fair. Ich bin mir sicher ihre Verlustängste kommen auch daher, dass sie spürt, dass du sie nicht mehr richtig willst! Wenn ich meinen Freund küsse oder ihm sage, dass ich ihn liebe und er reagiert genervt oder gar nicht, würde ich auch Verlustängste bekommen. Es wird ihr immer wehtun, ob du jetzt mir ihr Schluss machst oder in zwei Wochen - sie hat also nichts davon wenn du es hinauszögerst, aber du kannst ihr ein paar Wochen qualvolle Ungewissheit ersparen wenn du es jetzt machst.

    Alternativ könntest du dich natürlich auch für die Beziehung entscheiden - dann aber bitte mit dem ganzen Herzen und nicht nur weil du ihr nicht wehtun willst oder du mit ihr auch eine gute Freundin verlierst!
     
    #2
    Zantedeschia, 16 August 2009
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Zuerst solltest du mit deiner Freundin darüber sprechen, wie sehr dich ihr Klammern und ihre vielen Ich Liebe Dich's nerven. Du solltest abwarten, was sie zu sagen hat, ob sie bereit ist sich zu ändern und sich ändert um dann zu sehen wie du dich dabei fühlst, wenn sie weniger klammert. Solltest du aber weiterhin sie eher als gute Freundin sehen, dann sei fair und mach' Schluss. Sei dir aber der Sache sehr sicher, lass dich nicht mehr von ihr einlullen und zieh dein Ding durch, Kontaktabbruch für's erste ohne Rückkehr.
     
    #3
    xoxo, 16 August 2009
  4. Sven84
    Sven84 (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    in einer Beziehung
    Danke für eure schnellen Antworten! Es ist so, dass ich ihr schon mehrmals gesagt habe, dass ich auch meine Freiheit brauche und sie es doch übertreibt mit dem "ich liebe dich". Sie wollte sich ändern, aber daraus ist nichts geworden. Und leider hat sie sehr oft ihre launischen Phasen, die sie mehr oder weniger schon immer hatte. Dadurch entsteht bei mir natürlich auch schlechte Laune, die ich nicht haben möchte. :frown:
     
    #4
    Sven84, 16 August 2009
  5. Cassis
    Cassis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    113
    24
    vergeben und glücklich
    Es klingt irgendwie nicht so, als ob du deine Freundin noch lieben würdest. Wenn da einfach keine Liebe mehr ist - dann mach Schluss. Alles andere wäre ihr gegenüber nur unfair.
    Freundschaftliche Gefühle sind eben einfach nicht genug für eine Beziehung!

    Nachdem du ja wohl auch mehrmals mit ihr geredet hast, scheint sie entweder nicht zu begreifen, was sie mit ihrem Verhalten anrichtet oder sie kann es einfach nicht ändern... Beides nicht gerade optimal, wenn man noch länger zusammenbleiben will oder?

    Wenn du wirklich schluss machen willst solltest du den Kontakt auch vorerst mal ganz abbrechen. Eine Freundschaft aufbauen könnt ihr dann, wenn sie klar kommt und dir auch nicht mehr nachtrauert.

    Schlaf mal ein zwei Nächte über das Ganze, überleg dir mal, ob es außer der Freundschaft (die eben nicht reicht) noch einen Grund gibt, warum du mit ihr zusammen bist und dann solltest du dich aber auch entscheiden, was du willst und sie nicht ewig hinhalten.
     
    #5
    Cassis, 16 August 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. sunny-16
    sunny-16 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    die gleiche situation hab ich ebenfalls durchmachen müssen,nur war er derjenige der schluss gemacht hat.einer ist immer der, der leiden muss,wenn du nicht mehr das fühlst was einmal da war musst du wohl den schlussstich ziehn!nur aus mitleid ist man nicht mit jemanden zusammen,aber du wirst auch keine freundschaft aufrecht erhalten können wenn sie dich noch liebt!sei dir im klaren das du sie wohl für immer verliren wirst
     
    #6
    sunny-16, 16 August 2009
  7. Mina84
    Gast
    0
    Wenn du schluss machst, dann mach es bald und rede mit ihr warum das du das machst. Vergiss es aber das du mit ihr trotzdem noch befreundet bleibst. Das geht auf keinen Fall gut und macht sie nur fertig. Zum schluss endet das ganze noch wie bei mir. Hab mein Problem auch grad hier reingestellt.

    lg und hör auf dein Herz!
     
    #7
    Mina84, 17 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung beenden
19Biene96
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 September 2016
25 Antworten
icelandicpony
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juni 2016
9 Antworten
tiempo
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Juli 2016
9 Antworten