Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Liia
    Gast
    0
    10 August 2007
    #1

    Beziehung in der Schule zeigen?

    Mein Freund und ich besuchen jetzt die gleiche Schule und haben drei gemeinsame Kurse. Wir haben uns in diesen Kursen nebeneinander gesetzt, und es ist auch sehr deutlich, dass wir zusammen sind. Wir halten im Unterricht Händchen, streichen uns mal kurz üer den Arm, schauen uns an,... Küssen tue ich ihn in der Schule nicht (höchstens so ein kleines "Küsschen") weil ich es einfach nicht für anbgebracht halte. Und wenn er mir beispielsweise die Hand aufs Bein legt, schiebe ich sie weg, weil ich solche Gesten für die Schule zu intim halte.
    Heute bekam ich allerdings im Unterricht einen Zettel zugesteckt, auf dem stand: "Wir alle wären euch sehr dankbar wenn ihr eure physischen Kontakte mit ein wenig sozialer Diskretion ausüben könntet."
    Das hat mich total verunsichert, da ich ja extra darauf bedacht war, niemanden zu stören. Wildes Rumgeknutsche vor dem Klassenraum beispielsweise finde ich einfach nicht so toll, ich halte es wie gesagt einfach für unangebracht. Aber Händchenhalten, etc.? Ist das wirklich so schlimm? Ich möchte doch niemanden irgendwie indirekt belästigen.
    Ich habe nicht damit gerechnet, dass das jemanden stören könnte. Bisher hat auch kein Lehrer etwas dagegen gesagt (und wir sitzen in zwei Kursen gleich in der ersten Reihe), da wir beide dennoch im Unterricht sehr konzentriert sind, mitarbeiten, und uns nicht gegenseitig ablenken.
    Ein Freund von mir, der das mit dem Zettel mitbekommen hat, meinte, wir sollten uns davon nicht beeindrucken lassen, und einfach so weitermachen, wie bisher.
    Aber ich möchte ja wie gesagt niemanden stören.
    Meint ihr, man sollte soetwas in der Schule unterlassen?
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.767
    298
    1.832
    Verheiratet
    10 August 2007
    #2
    reiner Neid der anderen
     
  • JennyLia
    Gast
    0
    10 August 2007
    #3
    Ich wuerde rein gar nix drum geben,einfach so weiter machen wie bisher.Hatte auch 2 beziehungen wo die ex partner einer bei mir in der klasse und der andere parallel war,na und,wild rum geknutscht haben wir zwar nicht aber wir sassen auch immer zusammen und sind auch ab und an mal haendchen haltend durch die schule gelaufen...und bei uns hat nie einer was gesagt,selbst die lehrer nicht...klar gesagt wurde schon was aber nix negatives oder so in die richtung...ich wuerde nix drum geben,lass sie doch reden,das ist eh nur neid....so ist es leider,gib nix drum!
     
  • psycho.princess
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 August 2007
    #4
    Öhm also so knutschende Paare die wirklich jede (!!!!!!!!!!) Pause am rumbeißen sind und teilweise auch inner stunde find ich schon bisschen nervig.
    Aber Ihr macht doch nix und ist doch schön wenn ihr zeigt das ihr zusammen seid. Lass dich davon net so verunsichern das passt.
     
  • Kiya_17
    Kiya_17 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.209
    121
    1
    vergeben und glücklich
    10 August 2007
    #5
    Seh ich auch so. Nur Neid.
    Ich denk, solche Sachen sind durchaus ok, auch umarmen, spielerisch knuddeln oder in die Seite knuffen.

    Lass dich davon nicht abschrecken, die sind nur eifersüchtig oder so :zwinker: .
     
  • Straight
    Straight (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    Single
    10 August 2007
    #6
    Also das was du beschreibst ist vollkommen in Ordnung, kam auch mal vor, dass meine Ex und ich uns in einer Pause eküsst haben, oder gerade als der Lehrer in den Raum kam, Händchenhalten, mal ein Blick,eine Berührung, das ist doch ok. Würde nichts auf diesen Zettel geben, sind bestimmt nur 3, 4 Neider, die übertreiben.
     
  • Talihina
    Talihina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    213
    101
    0
    nicht angegeben
    10 August 2007
    #7
    naja, händchenhalten während des unterrichts muss auch nicht sein...

    aber während den Pausen kann man sich schon mal den ein oder anderen Kuss geben.
     
  • Straight
    Straight (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    Single
    10 August 2007
    #8
    sieht doch keiner, wenn sies unterm Tisch tun..
     
  • Vickie
    Verbringt hier viel Zeit
    440
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 August 2007
    #9
    ich denke da war wohl jemand eifersüchtig auf dein beziehungsglück?
    vergiss den zettel.
    händchenhalten und so ist vollkommen okay.
    wenn es jemanden stört,soll er weggucken.ihr fickt ja nicht trocken!
     
  • Talihina
    Talihina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    213
    101
    0
    nicht angegeben
    10 August 2007
    #10
    anscheinend doch
     
  • Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    10 August 2007
    #11
    Das ist nur der Neid der anderen in der Klasse. Andrerseits schreibst du vor knapp nem Monat noch, dass du nicht wirklich glücklich mit deinem Freund bist. Hat sich das Problem denn inzwischen gelöst?
     
  • NickiMD
    NickiMD (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    101
    1
    vergeben und glücklich
    10 August 2007
    #12
    Denke ich auch, denn Händchen halten ist ja wohl harmlos und nicht störend.
     
  • Knutscha
    Knutscha (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    123
    7
    nicht angegeben
    10 August 2007
    #13
    Ihr seid nunmal zusammen,also darf man das auch zeigen. Ich finde euer verhalten sogar sehr gut,weil einem manchmal aufm Pausenhof echt die Pärchen aufn Geist gehen,die sich schon fast auffressen beim knutschen und gar nicht voneinander ablassen...

    Ich würde da nix drum geben, ihr nehmt schließlich schon rücksicht. Wenn man verliebt ist,sollte man das auch zeigen bzw dazu stehen :zwinker:
     
  • User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.314
    148
    169
    in einer Beziehung
    10 August 2007
    #14
    Also wir haben nen Pärchen inner Stufe, die knutschen wirklich ständig irgendwo rum und befummeln sich zum Teil schon etwas stark im Unterricht, wenn das so offensichtlich ist und es jeder mitbekommt, ist das nicht wirklich toll, die meisten labern dann auch immer drüber, wie blöd sie das doch finden. Aber bei dir finde ich das nicht schlimm. Neider ignorieren und gut ist...aber ich kann dich verstehen, dass du dir Gedanken drum machst..
     
  • *havingadream*
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    103
    1
    nicht angegeben
    10 August 2007
    #15
    Ich glaube auch, die sind nur neidisch :tongue: Mach dir keinen allzugroßen Kopf. Sogar ein Freund von euch meinte doch du solltest dich nich davon beeindrucken lassen. So wie du es beschreibst hätt da glaube keiner ein enrsthaftes Problem mit^^
     
  • Liia
    Gast
    0
    10 August 2007
    #16
    Das nicht gerade... aber momentan ist es relativ neutral. Und da gehen wir auch "normal" miteinander um.
    Eigentlich macht es mich schon etwas traurig... wir wirken auf die anderen wohl wie ein überglückliches Pärchen... wenn die wüssten.... :cry:
    Na ja, aber das gehört hier ja nicht hin.
     
  • Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    121
    0
    nicht angegeben
    10 August 2007
    #17
    macht so weiter wie vorher..ihr brauhc tnichts geheimzuhalten oder euch gar zu schämen...die andren wollen nur ihren neid zeigne und euch die freude verleiden.
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    10 August 2007
    #18
    So lange ihr nicht gegen die goldene Regel verstoßt - "Du sollst in der Öffentlichkeit nicht rummachen wie ein hormongeplagter Teenie ohne Zimmerschlüssel und Sinn für Ästhetik!" - finde ich n bisschen Händchenhalten im Unterricht eigentlich nicht so schlimm, dass ich euch empfehlen würde, es auch Rücksicht auf die gepeinigten Gemüter eurer armen Klassenkameraden zu unterlassen.
    Andererseits ist Händchenhalten für emotional unreife Teenies vermutlich lustig/"bääääh!" genug, dass sie es ok finden, ein solches Zettelchen zu verfassen. Ich würde das nicht für die qualifizierte Meinung der Mehrheit, sondern für einen blöden output unreifer Zeitgenossen halten und entsprechend reagieren - nämlich gar nicht.
     
  • User 77157
    User 77157 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    10 August 2007
    #19
    ja und lass dich dadurch nicht verunsichern.
     
  • Chrissy^^86
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    113
    29
    nicht angegeben
    10 August 2007
    #20
    Ich hatte einen Freund in einer Parallelklasse. Wir hatten aber auch einen Kurs zusammen. Dabei haben wir uns auch nebeneinander gesetzt. Klar ist es da vorgekommen das ich ihn oder er mich mal im Unterricht geküsst hat. Solange es nicht zu lange war, hat der Lehrer nie was gesagt, aber wenn es mal innig wurde, dann hat er gefragt ob wir es noch bis zur Pause aushalten würden. Der Direx der Schule wollte uns verbieten das wir uns in der Pause auf dem Schulhof küssen. Hatte schon mit Schulverweis gedroht wenn wir uns da nicht drann halten. Mein Vater hatte dann mal ein Gespräch mit ihm und wir einigten uns das wir uns auf dem Teil des Schulhofes aufhalten, auf dem normalerweise nur älteren Klassen waren. (Die Schule war so abgetrennt das man jedesmal eine Treppe hoch musste vom Schulhof den die jüngeren Klassen nutzten zu den älteren usw.) Er hatte Angst jüngere Schüler könnten uns beim küssen beobachten :kopfschue :flennen: :kopfschue
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste