Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung meiner Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Susilein, 28 Oktober 2005.

  1. Susilein
    Gast
    0
    Also ich habe eine sehr gute Freundin und einen sehr guten Kumpel. So weit ist es noch ganz einfach, aber die beiden sind zusammen und haben ein Problem.

    Also sie ist fast 19 und er ist 19 und die beiden sind seit fast 6 Monaten zusammen und wollten miteinander schlafen. Aber das ging nicht so richtig weil sie Schmerzen hatte und das ihr erstes Mal gewesen wäre. Nun schiebt sie in allem was Sex angeht Panik und zweifelt an seiner Liebe, weil sie denkt er könne sie deswegen verlassen usw.
    Nunja ich hab sie dann so gefragt wie sie sich fühlt und herausgefunden das sie einfach nur Panik hat (und sie meinte sie wäre zu eng für so was und das passt nicht in ihre Welt und ihre Norm, und was wenn sie Krämpfe bekäme usw.).
    Naja und die Panik will ich ihr nehmen, weil mir beide leid tun und ich Angst habe, das sie deswegen beide unglücklich enden. Und weil sich das auch nicht günstig auif meine Clique auswirken könnte, weil die sich dann splitten würde. Ja, und sie meinte das es ihr evtl. helfen könnte mit jemand Fremden zu reden. Und ich dachte mir da sie noch nie beim Frauenarzt war, gehe ich mit ihr dahin, aber das wird sicher nicht reichen.

    Frage: Was würdet ihr tun?
     
    #1
    Susilein, 28 Oktober 2005
  2. Kuschelherz
    0
    Deine Freundin hat echt Glück mit dir. Du bist echt ne gute Freundin.
    Der Besuch beim Frauenarzt ist doch schon ml ein uter Schritt. Der wird ihr sagen, was sie dagegen machen kann. Vielleicht ist sie ja auch nur so verspannt und verkrampft, weil sie so ne PAnik hat. Das kann ein Teufelskreislauf sein.
    Red ihr weiter gut zu und zieht den Besuch beim FA wirklich durch. Vielleicht gibt es da auch irgendwelche Mittel, falls es doch einen physischen und keinen psychischen Grund hat.

    Ich wünsche euch, vor allem deiner Freundin viel Glück.
     
    #2
    Kuschelherz, 28 Oktober 2005
  3. Susilein
    Gast
    0
    Danke.
    Naja ich habe heute auch erfahren das in ihrer Kindheit was Schlimmes passiert ist. Aber ich weiß nicht was.
    Ich mach mir nur Sorgen.
    Sie meinte zu mir, dass sie auch keine Lust zum Sex hat und erst Recht nicht die Pille zu nehmen und so. Sie ist da sehr eigen, obwohl ich manche sachen schlecht finde. Eben auch, dass sie immer wieder wegrennt wenn sie zum FA soll. Also sie meldet sich an, sitzt im Wartezimmer und rennt dann weg. :rolleyes2
     
    #3
    Susilein, 28 Oktober 2005
  4. C.bO
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    Verheiratet
    klingt nach einer sehr konzervativen erziehung gepaart mit einem einschneidendem erlebnis. nimm sie einfach an die hand wenn ihr zum FA geht...und halt sie fest wenn sie wegrennen will...ist der einzige tip den ich dir geben kann...
     
    #4
    C.bO, 28 Oktober 2005
  5. Kuschelherz
    0






    genauso sehe ich das auch. bléib bei hr... auch im sprechzimmer, wenn sie das will
     
    #5
    Kuschelherz, 28 Oktober 2005
  6. Kuschelherz
    0
    Darf ich fragen, wie es im Moment läuft mit deiner Freundin?
     
    #6
    Kuschelherz, 2 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung meiner Freundin
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten
tobiasnahm
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2016
3 Antworten
falke1234
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2016
14 Antworten