Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Montagsmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Verheiratet
    11 September 2006
    #1

    Beziehung mit Bruder/Schwester bester Freund/in

    Na ja, wie der Titel schon sagt:

    Ich wollte mal nachfragen, wer schon mal eine Beziehung mit Bruder/Schwester bester Freund/in eingegangen ist.

    Und wie so Eure Erfahrungen waren..

    :zwinker:
     
  • 19women
    Gast
    0
    11 September 2006
    #2
    ich habe noch nichts der gleichen gemacht, werde ich auch nicht.
    habe schonmal drüber nach gedacht was mit meinem besten kumpel zu haben, aber das waren nur fanatsien.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.595
    248
    716
    vergeben und glücklich
    11 September 2006
    #3
    meine beste freudnin war mal mit meinem kleinen bruder zusammen,allerdings ist sie erst währenddessen meine beste freudnin geworden....

    klappt eigentlich ganz gut,sogar wenn der bruder übelste scheiße baut °~°
     
  • 11 September 2006
    #4
    Klar!
    Ich bin mit dem Bruder meiner besten Freundin zusammen gekommen. Leider ist das auseinander gegangen, da er bei der Bundeswehr geblieben ist...
    Mein damalige Beste Freundin hat seit dem kein Wort mehr mit mir geredet :smile2:
     
  • Aus der Garage
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 September 2006
    #5
    Da kann ich ein Buch drüber schreiben. Das ist Mist. Wenn es auseinander geht, läuft man sich zwangsläufig noch immer wieder über den Weg und so.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    12 September 2006
    #6
    Ich nicht. Aber ich hab mal für den Bruder meines Ex-besten Freundes geschwärmt...:-D

    Könnte mir vorstellen, dass so eine Konstellation irgendwie Stress gibt.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    12 September 2006
    #7
    Nee ganz und gar nicht!!
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    12 September 2006
    #8
    Ich hatte mit 14 mal eine "Ich will mal eine Beziehung haben und er ist ganz nett, außerdem mag mich grad sonst keiner" - Beziehung mit dem Bruder meiner damals besten Freundin. War aber keine wirkliche Beziehung, wir haben uns nie getroffen (außer in der Schule), wir haben uns nie geküsst *lol*, wir haben immer nur telefoniert.

    Wenn's funkt: Dann sag ich nicht Nein, nur weil es der Bruder einer Freundin ist. Extra herauf beschwören würde ich es aber auch nicht, ich stell's mir kompliziert vor.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    12 September 2006
    #9
    Bei mir war's der cousin der besten freundin, aber er war eher wie ein bruder für sie. sie hat uns zusammengebracht und es hielt fünf monate und war gut so wie es war. wir haben auch oft etwas zu dritt gemacht. :smile:

    Mit dem bruder einer anderen freundin hatte ich was, aber wir sind nie zusammen gekommen. Im nachhinein bin ich froh drüber. :zwinker:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    12 September 2006
    #10
    als ich 15 war war ich mit meinem besten freund zusammen. wir waren gerade dabei sex zu haben, als wir realisierten, dass wir "nur" beste freunde sind. inzwischen ist er seit 4 jahren mit meiner cousine zusammen, die mir sehr aehnlich sieht, er hat also seinen geschmack nicht geaender :smile: aber sie ist total konservativ und shcuechtern, was man von mir nicht behaupten kann.
     
  • Zuckerpuppe89
    Verbringt hier viel Zeit
    598
    101
    0
    nicht angegeben
    12 September 2006
    #11
    Die sind mir entweder zu jung oder leider geistig Behindert.
     
  • Kexi
    Kexi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    921
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 September 2006
    #12
    Meine Freundinnen haben fast alle Schwestern, von daher kommt das nicht unbedingt in Frage:zwinker: Die beiden Brüder, die es gibt, sind ein wenig zu jung...der eine geht mit meinem kleinen Bruder in die Klasse und ist daher 17, der andere ist mit meinem 18-jährigen Cousin befreundet und auch ca. gleich alt...also nein, danke :zwinker:
    Achja, ein paar andere Brüder soll es angeblich auch noch geben, aber die kenne ich 1. nicht wirklich und 2. sind die alle verlobt oder vergeben...
    Somit hat sich das erledigt :smile:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    13 September 2006
    #13
    Ich wollte mal. Es is aber nix geworden :grin:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    13 September 2006
    #14
    Stand nie zur Debatte. Meine Freundinnen sind alles Einzelkinder oder haben nur Schwestern. :grrr_alt:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste