Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung mit einen Rollstuhlfahrer

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Hendrik1986, 24 Juni 2007.

  1. Hendrik1986
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    Verliebt
    Ich mache diese Umfrage weil es mich mal interessiert was ihr darüber denkt und weil ich selbst Rollstuhlfaher bin und schon viele schlechte Erfahrungen gemacht habe, ich hatte zum Beispiel Dates wo die Personen dann nicht erschienen sind. Oder man wird nicht beachtet. Die umfreage richtet sich am meisten an dich Weiblichen Leser. Könntet ihr euch vorstellen mit jemand zusammen zu sein der bei Sachen wie vom Rollstuhl woanders hinsetzen Hilfe braucht und Bei verschiedenen sachen, mir fehlt manchmal Armkraft um vielleicht ne wasserflasche ganz leicht aus dem Kühlschrank zu nehmen. Vom ausehehen hab ich denk ich kein Problem, ich brauche nur bei manchem Hilfe, aber so den Tag über kann ich alles alleine machen wenn ich im Rollstuhl sitze. Bei so sachen wie Toilettengängen brauch ich einmal am Tag hilfe. Gebt einfach mal eure stimme ab. Und es wäre nett wenn ihr etwas schreibt was ihr so darüber denkt. Vielleicht habt ihr ja auch Tipps oder so. Ich hoffe ihr macht bei der abstimmung alle mit.
     
    #1
    Hendrik1986, 24 Juni 2007
  2. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    ich hätte damit kein problem
     
    #2
    Aurinia, 24 Juni 2007
  3. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Ich auch nicht.
    Nur weil diese Person körperlich eingeschränkt ist, ist sie es noch lange nicht auf Liebesbasis.
     
    #3
    User 53227, 24 Juni 2007
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  4. AncientMelody
    0
    Einfach wäre es bestimmt nicht, aber ein Problem hätte ich damit auch nicht. Wenn ich jemanden liebe, dann liebe ich ihn, wie er ist.
    Darf ich fragen, warum du im Rollstuhl sitzt und wie lange du schon im Rollstuhl sitzt?
     
    #4
    AncientMelody, 24 Juni 2007
  5. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich könnte mir vorstellen, eine Beziehung zu einem Rollifahrer zu haben, der möglichst viel alleine kann. Ich kenne eine Rollifahrerin, die eigentlich ihr ganzes Leben alleine meistert, normal arbeitet, eben mit ihren körperlichen Einschränkungen trotzdem alleine lebt und niemanden braucht, der ihr bei den alltäglichen Dingen hilft. Mit so einem Rollifahrer könnte ich mir eine Beziehung vorstellen.

    Mit jemandem, der mich täglich bräuchte, könnt ichs mir wohl nicht wirklich vorstellen weil ich auch frei sein möchte, mal für 3 Tage eine Freundin am andern Ende von Deutschland zu besuchen oder so, ohne das mit Pflegekräften oder anderen Bekannten alles abstimmen und gemeinsam organisieren zu müssen, damit immer jemand für meinen Partner da ist. Ich glaube, so eine Einschränkung wäre mir zu groß...

    Wie das dann aber aussehen würde, wenn ich mich am Ende doch total verliebe - keine Ahnung... Vielleicht würde ichs dann doch machen und drauf eingehen. Ob ich dann aber glücklich wäre, weiß ich nicht und wage das jetzt mal etwas zu bezweifeln, weil ich weiß, dass ich eigentlich sehr viel Freiraum und freie Zeit für mich alleine brauche...
     
    #5
    SottoVoce, 24 Juni 2007
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Schwierige Frage...

    Ich kenne keinen Rollstuhlfahrer und weiß nicht, wie sie mit dem ganzen Alltag klar kommen. Ich würde lügen, wenn ich kategorisch sagen würde "Klar, kein Problem!". Aber ich würde auch nicht sagen "Der sitzt im Rollstuhl, also absolute Beziehungs-Tabu."
     
    #6
    Chérie, 24 Juni 2007
  7. Gazalia
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    103
    12
    Verheiratet
    ich könnte mir das vorstellen.
    Es ist gar nicht so leicht zu beschreiben, wie man darüber denkt.
    Aber wenn ich mich verlieben würde, wäre das kein Problem für mich. Ich würde mir vielleicht sogar eher denken, dass es der Person im Rollstuhl unangenehm ist, wenn ich ihm helfen möchte, aber für mich würde das kein Problem darstellen. Es wäre am Anfang wahrscheinlich ungewohnt, aber das würde auch vergehen.

    Ich weiss, das kann man nicht vergleichen, aber mein Freund hatte zum Beispiel vor einem Jahr einen Gips am rechten Arm. Da glaubt man anfangs gar nicht, was da an Hilfe alles zusammenkommt: jeden Morgen vor dem Duschen den Gips in einen Müllsack einwickeln, beim Abtrocknen ein bisschen helfen, Finger- und Zehennägel schneiden, die linke Hand mit Seife waschen, Rasieren, Essen vorschneiden, Mineralwasserflaschen öffnen etc. und das 4 Wochen lang.

    Aber ich habs gerne gemacht, wenn man jemanden wirklich liebt, ist das kein Problem in meinen AUgen.

    Ich stells mir nur anfangs bei einer Beziehung schwierig vor.
     
    #7
    Gazalia, 24 Juni 2007
  8. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ja. ich kenne viele und find die absolut nett.
     
    #8
    CCFly, 25 Juni 2007
  9. Hendrik1986
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    48
    91
    0
    Verliebt
    also ich bin seit 2000 im Rollstuhl da war ich hmm lass mich mal nahdenken 14 jahre alt, und ich sitze 7 Jahren im Rollstuhl. Der grund ich habe angebore
    Muskeldystrophie kannst es auch muskelschwund nennen. und da werden die muskeln immer weniger. 1999 konnte ich noch laufen. und durch den rollstuhl habe ich alle freunde verloren, aber hab jetzt auch gleichgesinnte und ine gesunde beste freundin. Wenn du genau wissen willst was ich habe gib mal Duchenne Muskeldystrophie bei google ein.
     
    #9
    Hendrik1986, 25 Juni 2007
  10. AncientMelody
    0
    Danke für die Info!

    Wieviel Hilfe brauchst du denn im alltäglichen Leben? Darf ich fragen, ob du berufstätig bist und ob du selber mit deiner Behinderung einigermaßen gut zurechtkommst?
     
    #10
    AncientMelody, 25 Juni 2007
  11. Hendrik1986
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    48
    91
    0
    Verliebt
    also ich brauche o hilfe z.b. ne hose anzuziehen aber hemd und sowas kann ich und halt bei toilettengängen, nur wenn es was größeres ist, für kline geschäfte das kann ich allein. und essen, trinken kann ich selbst und über den tag komm ich allein, nur halt beim umsetzen brauh ich hilfe
    und es gibt auch mal nen tag wo ich nicht gut drauf bin, passiert aber eher selten. ich bin über den tag kommplett slbstständig und mache ne ausbildung als bürokrafr, ich find das gut das dich das interessiert. kannst ruhig alles fragen, würde gern mit dir weiterschreiben, hast du lust?
     
    #11
    Hendrik1986, 25 Juni 2007
  12. NettesPaar83
    Verbringt hier viel Zeit
    326
    101
    0
    Verlobt
    Also wir haben damit überhaupt kein problem wenn jemand im Rollstuhl ist...........da hilft man doch schon eher wie wenn man wegschaut.
     
    #12
    NettesPaar83, 25 Juni 2007
  13. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Eine Freundschaft wäre kein Problem.
    Beziehung hm, wenn ich ehrlich sein soll, eher nicht
    Ich würd wahrscheinlich mit der Belastung nicht klarkommen.
     
    #13
    laura19at, 25 Juni 2007
  14. Limi
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    Single
    14 leute sagen ja?
    mal ganz ehrlich, seid ihr sicher, dass ihr nicht einfach mal so schnell angekreuzt habt?
    weil ihr rollstuhlfahrer kennt, "die nett sind"..?!
    ich mein, ich denke, dass das für beide personen schwierig ist.
    ich könnte es nicht, denke ich..
     
    #14
    Limi, 25 Juni 2007
  15. Tischbein
    Tischbein (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich denke,ich hätte damit kein Problem,denn nur weil jemand im Rollstuhl sitzt,keine Gefühle aufzubauen,das ist Schwachsinn.

    Es zählt doch nur der Mensch und nicht,wie er sich fortbewegt oder im Alltag klar kommt.


    Es kann so gesehen jeden von uns treffen,eines Tages im Rollstuhl zu landen,egal ob durch eine Krankheit oder durch einen Unfall.

    Klar wäre es sicher eine *Umstellung*,aber nichts ist unmöglich,wenn man es will.
     
    #15
    Tischbein, 25 Juni 2007
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  16. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Das hab ich mich auch gefragt. Immerhin gibt es zum Beispiel extrem viele Frauen, für die nicht einmal ein Mann in Frage kommt, der gleichgroß oder etwas kleiner ist und die sagen dass sie sich in kleinere Männer nicht verlieben können. Da kann ich mir nur schwer vorstellen, dass ein Rollstuhlfahrer bei genauerer Betrachtung als Partner in Frage kommt, aber ein 1,70-Mann nicht. (Da gibts noch andere Beispiele, aber das ist mir dabei als Erstes in den Sinn gekommen, weil ich hier geschaut hab. )
    Das sagt man so einfach, ich würde spontan ebenso ja sagen, allerdings, da bin ich ehrlich, habe ich auch das Gefühl, dass ich jemanden "diskriminieren" oder besser ausgedrückt benachteiligen würde, wenn ich verneine, und das fänd ich irgendwie nicht in Ordnung. Man ist ja schon irgendwie geprägt.
    Ich denke bei einer Beziehung würde es für mich sehr darauf ankommen, dass ich nicht die Einzige bin, die mein Partner zum helfen hat, weil man sich auch nicht unbedingt jeden Tag sieht und immer da sein kann.
     
    #16
    Numina, 25 Juni 2007
  17. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich habe selbst einige Bekannte die im Rollstuhl besitzen und wirklich, ich möchte keinen von ihnen missen. Eine Beziehung könnte ich mir allerdings - und da bin ich auch ehrlich - nicht mit einem Rollstuhlfahrer vorstellen. Das liegt aber weniger an meiner Einstellung, sondern einfach daran, dass ich viel unterwegs bin, viel beruflich, sehr sehr viel reise usw und wenn ich dann einen Partner hätte, der so auf meine Hilfe angewiesen wäre, dann hätte ich ständig das Gefühl ich würde ihn im Stich lassen wenn ich ständig unterwegs bin. :geknickt: Ich kann mir allerdings derzeit auch noch nicht vorstellen mein unstetes Leben derzeit aufzugeben und bin froh, dass ich so einen flexiblen Freund gefunden hab, mit dem ich dieses Leben teilen kann.

    Anders würde die Sache wahrscheinlich liegen wenn mein Freund jetzt durch einen Unfall im Rollstuhl landen würde. Da wären die Gefühle inzwischen so stark, dass ich ihn deswegen sicher nicht verlassen würde.

    Aber so bin ich lieber gleich von Anfang an so ehrlich, dass ich da von vorne abblocke bevor ich irgendjemand hinterher verletze, weil ich erst später merke, dass ich damit nicht leben kann...
     
    #17
    B*WitchedX, 25 Juni 2007
  18. Mirabelle
    Gast
    0
    Huhu,

    ich konnte irgendwie gar nichts ankreuzen, denn wenn ich ehrlich bin, würde ich glaube ich schon ein wenig auf Distanz gehen, also derjeniege wäre sicher nicht der Erste dem ich nachschauen würde.

    Allerdings würde ich es aber auch nicht ausschließen, denn wenn es wirklich funkt, dann wäre esmir egal, aber ob es erst soweit kommen würde, weiß ich wirklich nicht.

    Eine andere Sache ist es, wenn mein Freund auf einmal durch einen Unfall oder sonstiges, im Rollstuhl sitzt, dann wäre es ein klares JA, dass ich diese Beziehung fortführen würde.

    LG
    Mira
     
    #18
    Mirabelle, 25 Juni 2007
  19. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    hätte da auch kein prob mit...
     
    #19
    Decadence, 26 Juni 2007
  20. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Sehe ich genauso!
    Ich kann keines der beiden Antwortmöglichkeiten ankreuzen! "Ja auf JEDEN Fall" trifft bei mir schon einmal gar nicht zu. Aber 100% ausschließen kann ich es auch nicht. Wenn mein Partner z.B. im Laufe der Beziehung zum Rollstuhlfahrer werden würde, würde ich ihn sicher deswegen niemals verlassen.
    Aber von vornerein eine Beziehung mit einem Rollstuhlfahrer eingehen, würde für mich weniger in Frage kommen.

    Ist meine ehrliche Meinung!
     
    #20
    StolzesHerz, 26 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung Rollstuhlfahrer
Aerombiose
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Dezember 2016 um 22:17
11 Antworten
vry en gelukkig
Liebe & Sex Umfragen Forum
30 November 2016 um 02:32
43 Antworten
Secrets_of_M
Liebe & Sex Umfragen Forum
27 November 2016
25 Antworten
Test