Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung noch zu retten? Wenn ja, dann wie??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von YT7, 2 Juli 2008.

  1. YT7
    YT7 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    Single
    Hallo, bevor ich mit meinem Problem beginne, erst einmal zu den Fakten:

    Ich bin 16 Jahre alt und habe meine derzeitige Freundin (16) genau heute vor 4 Monaten auf einer Disco Party kennengelernt. Es war Liebe auf den ersten Blick, wir haben geredet, getanzt, geknutscht wie das eben so ist. Als ich nachhause musste haben wir unsere Nummern ausgetauscht und ich habe gesagt ich würde mich melden. Das habe ich auch getan, obwohl ich dachte dass sie sich eh nicht für mich interessiert und das eine einmalige Sache war. Mädels in diesem Alter stehn ja bekanntlich eher auf ältere.

    Naja eine Woche später sind wir dann zusammengekommen und ich war so glücklich wie noch nie. Ich wusste dass ich meine große Liebe gefunden habe. Und ihr ging es genauso. Das haben wir uns auch so oft wie möglich gezeigt. Wir haben viel unternommen aber auch oft den ganzen Abend im Bett gelegen und nur gekuschelt und Musik gehört. Mit meinen Freunden hat sie sich auch gleich bestens verstanden. Doch seltsamerweise bin ich nie dazu gekommen mal ihre (männliche) Freunde kennen zu lernen. Was ich noch dazu sagen sollte ist, dass sie aus einer "unteren sozialen Schicht" kommt, dass heisst Allein erziehende, arbeitslose Mutter, kleine Wohnung in einem "Ghetto" usw. Ich komme aus einer relativ wohlhabenden Familie.
    _____________________________________________________

    Wir hatten in der ersten Zeit nie wirklich Streit und alles war einfach bestens. Doch dann kamen folgende Probleme:

    Sie hat mich belogen (dass sie sich die Pille verschreiben hat lassen, dass das Auto ihrer Mutter in der Werkstatt ist, obwohl sie keines haben, dass sie mir Geschenke bestellt hat, was sie auch nicht getan hat. Das alles hat sie aber getan weil sie Angst hatte mich zu verlieren wenn ich die Verhältnise erst mal richtig kennen lerne. Was aber nicht so ist, da ich sie LIEBE.

    Ich wollte zu oft Sex und habe sie einfach nicht in Ruhe gelassen wenn sie keine Lust hatte oder schlafen wollte. Wenn wir Sex hatten dann oft auch recht brutal, aber das wollte sie so.

    Sie ist ohne mir Bescheid zu sagen auf Partys gegangen auf denen hauptsächlich besoffene Jungs waren (Bekannte von mir, nicht von ihr) Das Vertrauen war natürlich weg und ich war endsprechend sauer.

    Ich habe mich immer beschwert wenn sie in den Ferien oder am We zu ihrem Vater (wohnt weit weg, komischer Kerl) wollte und habe aus Spaß gesagt dass ich mir dann wohl ne andere suchen müsste.

    Ich habe Kontakt mir ihrer "Erzfeindin" (welche auf mich steht) per icq gehabt. Das hat sie sehr verletzt leider hab ich es erst sehr spät gemerkt.

    Wir haben uns bei diesen Streitigkeiten immer wieder schnell vertragen und wieder geliebt wie vorher bis zu diesem einen Tag.

    ______________________________________________________

    Es war ein Sonntag und ich bin im Regen zu ihr gefahren. Sie war komplett anders als sonst. Es gab keinen Kuss, keine Umarmung, garnix. Stattdessen hat sie mir alle Fehler vorgeworfen die ich gemacht habe und noch vieles mehr was aber auf Lügen von ihren Freundinen beruht. Das war vor 10 Tagen. Seitdem ist nichts mehr wie es war. Wir treffen uns zwar noch fast jeden Tag aber wir fangen sofort an uns zu streiten. Ich hab ihr schon oft angeboten einen Neuanfang zu machen und sie willigt auch ein doch immer wieder fängt sie mit den alten Problemen an. Heute hab ich sie vor die Wahl gestellt Schluss oder Beziehung! Und mit Beziehung meine ich eine solche wie sie früher war. Sie entschied sich für die Beziehung doch kurze Zeit später hat sie mich wieder bis zur Weissglut provoziert indem sie einfach nur dummes Zeug erzählt hat, von wegen welche Jungs so hübsch wären, was sie machen würde wenn sie Single wäre, etc. Sie erkennt anscheinend den Ernst der Lage nicht oder es ist ihr egal. Wir haben uns auch in der letzten Zeit fast garnicht mehr geküsst, früher haben wir das fast in jeder freien Minute getan. Ausserdem hängt sie viel mit ihren fragwürdigen älteren Freunden rum, welche ich schon als recht asozial bezeichne. Ich weiss das meine Freundin äusserst gut aussieht und denke dass die meisten ihrer Kumpels mit ihr ins Bett wollen.
    ________________________________________________________

    Ich komme nicht mehr klar, hab weder Hunger noch Durst, kann nicht mehr Schlafen und bekomme Nasenbluten und Brechreiz. Ich rauche am Tag fast ein ganzen Päckchen Zigaretten (normalerweise nur 4 bis 5 Fluppen) und bin ständig nervös. Ausserdem habe ich Alpträume und chronische Angstzustände. Mir gehts beschissen.
    ________________________________________________________

    Also vielen Dank an die Leute die diesen Text gelesen haben und wenn ihr ein paar Tipps oder vielleicht selbst schon ähnliches erlebt habt, bitte lasst es mich wissen. Ich freue mich über jede Antwort!!!

    Sry, hab den Thread aus Versehen doppelt erstellt, bitte hier poseten und den anderen löschen.
     
    #1
    YT7, 2 Juli 2008
  2. Syris
    Syris (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    103
    1
    nicht angegeben
    .

    Das ist das Vokabular, dass ich hören möchte, wenn man von seiner Liebe schreibt. :smile: Nicht sowas wie "ich war zufrieden."

    Du freust dich darüber, dass sie sich gut mit deinen Freunden versteht.

    Du lernst ihre Freunde nicht kennen.. und ... bezeichnest sie später einfach trotzdem mal als assozial.



    Dann meine Hochachtung an die alleinerziehnde Mutter und eventuel an die tapfere Tochter. Leute die sich in schwierigen Verhältnissen trotzdem machen sind bewundernswert.




    Produktiver Streit ist essentiel für eine lebendige, dynamische Beziehung. Wieso hast du ihre freunde nicht kennengelernt?

    Was es zu beweisen gilt.


    Kann man als Außenstehender nicht beurteilen. Bist du sicher, dass sie mit eurem dergestalten Leben glücklich war?


    Wenn sie nicht auf partys gehen würde, hättest du sie nie kennengelernt. Schon mal darüber nachgedacht?

    Menschen sind ein package deal. Wenn du sie in der disco kennenlernst, wird sie auch weiterhin auf partys gehen. Wieso sollte sie auf einmal keinen spaß mehr an partys haben? Nicht jeder geht da hin um seine Flamme zu finden.


    Wenn sie das aus versehen ernst genommen hat, dann war das ziemlich gemein.

    Wie wäre es wenn deine Familie wo anders leben würde und deine Freundin würde versuchen dich von deiner Familie fernzuhalten und sagen du müsstest dich entscheiden?





    Nachdem sie sich schon zwischen dir und ihrem Vater entscheiden sollte, von ihren assozialen Freunden weg soll, nicht mehr auf partys gehen soll, etc. etc.

    Hast du schon mal was von guten wie in schlechten zeiten gehört?

    Und zum streiten gehören auch bei euch zwei.

    Wenn du in wut gerätst, hat sie dich nicht dahin gezwungen. Für dein mentales innenleben bist du selbst verantwortlich.



    Dummes Zeug von der Freundin aus dem Ghetto mit den assozialen Freunden, bei der das vertrauen "natürlich" weg ist.

    Merkst du eigentlich wie du über die Frau schreibst, von der du behauptest, dass du sie liebst?

    Das ist auch gut so! Immerhin drohst du damit mit ihr schluss zu machen. Wenn sie sich distanziert, hast du das dir selbst zu zu schreiben. Für sie kann das selbstschutz sein.

    Mmmm... wait... ich sehe da eine verbindung.... hast du nicht Kontakt mit der erzfeindin von ihr gehabt, die auf dich steht???

    Ach warte ne, die erzfeindin will bestimmt mit dir topflappen hekeln!!!

    Die assozialen Verbrecherfreunde aus dem Ghetto, die kennenzulernen du dir die mühe nie gemacht hast, wollen bestimmt alle mit ihr schlafen. Wieso auch nicht? Die rauben bestimmt auch ständig banken aus. *irony off*

    Siehst du da eventuelle Vorurteile?

    Und wenn du recht hast? Dürfen sie nicht mit ihr schlafen wollen? Darf sie keine zeit mit Männern verbringen, die mit ihr schlafen wollen? Dann wird sie s aber ganz schön einsam haben, wenn sie so schön ist, wie du meinst!!!

    Ich hoffe du bietest genügend entertainment um das für ein leben lang auszugleichen!

    _________________________

    Meiner Meinung nach schießt du dir völlig selbst ins Bein.

    Entschuldige dich bei ihr. Zeig ihr dass du sie so liebst, wie sie ist und lern ihre welt kennen.

    Und wenn ihre welt nicht zu dir passt, dann werdet ihr euch trennen müssen.


    Meiner Meinung nach, hast du es noch nicht genügend versucht.

    Denk dran.. .du bist nicht ihr aufpasser und nicht ihr bestimmer, sondern du willst ihre Liebe sein.

    Du hast da gewaltig abgehoben von euerm beziehungskonto.

    P.s.: Hör mit dem Rauchen auf.

    Sei froh dass sie dich bei dem Gestank überhaupt mal geküsst hat. ;-)

    abgesehen davon, dass du dich selbst ins grab bringst!
     
    #2
    Syris, 2 Juli 2008
  3. YT7
    YT7 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    Single
    Also erst einmal danke, dass du dir die Mühe gemacht hast den Text zu lesen. Auch wenn du einige Sachen nicht richtig verstanden bzw. ich nicht richtig erklärt habe.

    Ihre Freunde habe ich aus dem Grund nicht kennengelernt, da sie in den ersten 2 Monaten keinen Kontakt mit ihnen hatte und selbst meinte dass sie keine richtigen Freunde hätte. Zufällig hab ich mal ein paar da von zugekifft in der Bahnhofsunterführung getroffen als ich sie nachts nachause gebracht habe. Doch als uns der Streit langsam über den Kopf wuchs kamen sie sich anscheinend wieder näher.

    Entschuldigt hab ich mich bei ihr mehrere Male. Und zwar so gut ich konnte. Aber es hat sie relativ kalt gelassen.

    Den Kontakt mir dem anderen Mädel lief nur über icq und es lief meist darauf hinaus dass sie über meine Freundin abgelästert hat und mich immer geil machen wollte, was sie aber NICHT geschafft hat. Das hat meine Freundin nicht verstanden und es hat sie sehr verlerzt aber ich kann es halt schlecht rückgängig machen.

    Ich denke mal normalerweise wäre es das Beste wenn wir uns mal mindestens ne Woche nicht sehen, aber ich hab einfach Angst dass sie in der Zeit mit nem anderen rummacht und wenn dies der Fall wäre, würde ich wohl nen längeren Krankenhausurlaub riskieren, weil ich mir auch von jemand der zwei Jahre älter und zwei Köpfe größer ist als ich, nichts gefallen lassen. Mir kommt es einfach so vor als hat sie nen anderen und ihr macht es nur noch Spaß mich zu quälen. Aber wie kann ich heraus finden wie es wirklich ist und wie könnte ich sie zurückgewinnen?
     
    #3
    YT7, 2 Juli 2008
  4. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Also ehrlich mal, es läuft doch derzeit endbeschissen, ihr seid jetzt auch noch keine halbe Ewigkeit zusammen und noch ziemlich jung. Wie wäre es wenn du einfach mal Schluss machst, meinetwegen auch nur vorläufig, oder es nur androhst. So findest du schnell heraus, was sie noch an dir findest und sparst dir die Schmach, das sie nur noch mit dir zusammen ist, weil noch kein neuer gefunden ist.
     
    #4
    Schweinebacke, 2 Juli 2008
  5. YT7
    YT7 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    Single
    Ja genau das rät mir mein bester Kumpel auch. Angedroht hab ich es ihr ja schon bzw. dass sie sich entscheiden soll und zwar ganz oder garnicht. Aber es kommt eben nichts dabei heraus. Wenn ich ihr diese Frage stelle und sie mit Ja antwortet erwarte ich auch dass sie mich in den Arm nimmt und küsst und nicht danach mit ihrer Freundin telefoniert, isst oder raucht so wie es leider war. Sie sagt ja aber ihr Verhalten sagt nein. Wie kann ich sie auf die Probe stellen? Ich weiss nur wenn ich es riskieren würde Schluss zu machen würde ich in ein sehr tiefes Loch fallen und wüsste auch nicht wie ich da so schnell wieder rauskommen sollte. Mit meinen Eltern kann ich über diese Probleme überhaupt nicht reden und meine guten Freunde sind alle im Urlaub, welchen ich für meine Freundin habe ausfallen lassen.
     
    #5
    YT7, 2 Juli 2008
  6. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich kann da keinen richtigen Zusammenhang finden;:ratlos: Hatte sie Dich aus Liebe angelogen? Wenn sie Dich wirklich lieben sollte, bestehe doch kein Grund zu Annahme, dass sie mit anderen flirtet. Letztendlich hast Du noch keinen Beweis dafür. Und selbst wenn, ist Gewalt nun wirklich keine Lösung, denk mal darüber nach.

    Dass Dir die Sache im Moment sehr zu schaffen macht, und Du alles Mögliche in ihr Verhalten hineininterpretierst, ist verständlich gemäss ihres Verhalten gegenüber Dir.

    Mir scheint, als wolle sie austesten, wie weit sie bei Dir gehen kann.
    Insofern finde ich die von Schweinebacke genannte Möglichkeit durchaus sinnvoll, wie Du herausfinden kannst, was sie noch für Dich übrig hat.
     
    #6
    User 48403, 2 Juli 2008
  7. Syris
    Syris (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    103
    1
    nicht angegeben




    Wenn das das beste an Entschuldigung ist, was du drauf hast?



    unwichtige Details.

    Du hast Kontakt mit Mädchen die was von dir wollen.
    Du nimmst es ihr übel, dass sie Kontakt mit Männern hat, die deiner Meinung nach mit ihr schlafen wollen.

    Gleiches Recht für alle.


    Sehr erwachsen... ;-)

    Wenn deine Freundin sich dazu entschließt, mit jemand anderem rumzumachen, bist du daran genauso schuld, wie der andere. Und genauso wie sie.

    Das glaubst du doch selbst nicht, dass mit dem Quälen.


    Wie wärs wenn du mal ein paar von den Dingen, die ich in der Hinsicht geschrieben habe ernsthaft in erwägung ziehst.

    Ich kenne deine Freundin nicht persönlich. Vielleicht braucht sie einen harten Kerl, der nicht nett zu ihr ist.

    Aber falls dem nicht so ist:

    Unternimm was schönes mit ihr. Sag ihr dass es dir leid tut und du ein idiot warst und du nur möchtest dass es ihr gut geht.

    Mach ihr ein kleines geschenk, nichts teures, nichts aufwendiges. Nur als kleine wiedergutmachung.

    Irgendwo wo ihr mal einen tag zeit zu zweit habt, ohne leute die euch stören.


    Und dann beweis, dass du erwachsen bist und dich nicht streiten musst.

    Hör einfach mal für ein paar stunden auf, dich rechtfertigen zu wollen.

    Ihr müsst aus euerm kleinen Privatkrieg raus und wenn das heißt, dass du ein paar dinge schlucken musst, die dir nicht gefallen, dann ist das so.



    Versuch mal .. und versuchs ruhig zuerst hier, dich von deiner eigenen Perspektive zu lösen.



    Hier eine andere Interpretation zu ihrem "Dummen Gerede":



    "Du behandelst sie unfair und gemein. Schränkst sie immer weiter ein. Nötigst sie dazu mit dir zu schlafen, obwohl sie nicht will. Drohst mit ihr schluss zu machen.

    Gleichzeitig ist sie mächtig in dich verknallt. Möchte dich unbedingt behalten und hat Angst dich zu verlieren.

    Weil doch sie genau weiß, dass sie nur das arme mädchen aus dem ghetto ist und du ihr das auch immer wieder zu verstehen gibst, wenn du dir ihr dummes geschwätz anhörst.

    Was steht denn immer in den zeitschriften, was man tun soll, wenn einem der mann abspenstig wird?

    Mach ihn eifersüchtig! liest sie da...

    also fängt sie an dir von den anderen hübschen jungs zu erzählen. Davon dass es auch für sie männer gibt, die sich für sie interessieren und die glücklich wären deinen platz einzunehmen.

    Und was machst du? Du haust ihr das völlig um die ohren, anstatt sie anzuschauen und zu sagen:

    "..Mich würde es höchstens wundern, wenn nicht überhaupt jeder was mit dir anfangen wollen würde... Aber das wird nicht passieren, weil du bei mir bleibst und ich dich behalte.."

    dann hättest du sie geküsst und in den arm genommen und wärst dann mit ihr ins kino gegangen.



    .--

    ich kenne deine freundin wie gesagt nicht persönlich.

    Aber deine herangehensweise scheint weder für sie noch für dich zu funktionieren.

    Weißt du, was dein Problem sein wird, wenn du einfach so schluss machst?

    Du nimmst dich mit in die nächste Beziehung. Und da wirst du genau das gleiche Zeug abziehen und du wirst wieder vor genau der gleichen Entscheidung stehen.


    Deswegen: Erstmal probieren was echtes zu ändern. Wenn das nicht klappt: schluss machen.

    Meiner Meinung nach, hast du dich noch nicht wirklich reingehängt.
    Zumindest nicht auf die richtige Art und Weise.


    Deine besten Kumpel sind anscheinend auch nicht sehr nett zu ihr.
    Oder findet er dich so unerträglich?


    Spiel mit dem Feuer, bei dem du sie in eine ganz schwache position rückst, aufgrund dessen sie sich von dir emotional distanziert, worüber du dann nicht glücklich bist.


    1. Teufelskreis
    2. Selbst verantwortet.


    Eine Beziehung braucht ausgeglichenheit. Du signalisierst definitiv: "Nein."

    Wieso sollte sie dir etwas anderes zeigen?

    Mach den ersten Schritt.. schmeiß deine Ängste mal eine Weile lang über bord. Schlechter kanns eh nicht mehr kommen.


    ich sag ja du schießt dir ins eigene Bein.


    schon mal darüber nachgedacht, dass du deswegen ihren mehr als berechtigten und förderungswürdigen wunsch ihren vater zu sehen nicht verstehen kannst?


    Sorry dass ich dir hier ständig so harte sachen um den kopf haue, aber ich glaube du brauchst das. ;-) Dir fehlt ein richtiger Spiegel.
     
    #7
    Syris, 2 Juli 2008
  8. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    bist du nicht schon in dieses loch gefallen? (viel rauchen, angstzustände, schlafstörungen,...)

    Ich würde an deiner Stelle wohl schluss machen. Es stehen viele Probleme im Raum und einen ernsten Willen daran zu arbeiten kann ich nicht erkennen. Du kannst die Beziehung vielleicht noch eine weile halten, aber wirst dazu (so wie es momentan aussieht) viel Kraft aufwenden müssen.
    Außerdem kannst du dann erkennen, wie sie darauf reagiert. Vielleicht versucht sie dich zurückzubekommen, und ihr könntet es erneut probieren, wenn ihr vor einem neuanfang lösungen für die momentanen probleme sucht.
    Vielleicht redet sie dich aber auch vor ihren Freunden schlecht. Dann hast du wenigstens die Bestätigung, dass die Trennung richtig war.

    Schreib dir die momentane Situation doch mal auf. Wie ist es momentan, welche Probleme bestehen und wie kann man diese Lösen. Manchmal hilft es, wenn man das übersichtlich vor sich stehen hat.

    Mann im M :schuechte nd
     
    #8
    User 18780, 2 Juli 2008
  9. Syris
    Syris (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    103
    1
    nicht angegeben

    ich glaube den willen hat er, aber noch nicht die entwicklung durchgemacht, die einem mit der zeit hilft, leichter mit solchen problemen umzugehen.

    Deswegen schreibe ich ja so ausführlich und deutlich hier.

    Weil hier eine starke Wende hermuß, wenn das noch was werden soll.

    Er scheint die Trennung nicht zu wollen.


    Worin ich mit dir definitiv übereinstimme ist folgendes:


    Positive Änderung bs ispätestens bis ende nächsten Monat, oder schluß machen, weil das ungesund für ihn ist.
     
    #9
    Syris, 2 Juli 2008
  10. YT7
    YT7 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    Single
    Naja wenn ich das so lese kommt es mir fast vor als würdest du sie kennen :what: Weil genau so wie du es beschreibst, ist es auch. Sie versucht mich eifersüchtig zu machen und das genau dann wenn wir uns gerade mal wieder einigermaßen vertragen haben.

    Naja sie hat mir eben ein paar Sachen falsch erzählt bzw. verschwiegen, z.B hat sie immer gemeint dass ihr Home Telefon kaputt wäre und das Auto in der Werkstatt. Bis ich dann erfahren habe dass sie beides nicht besitzen. Aber hier glaube ich ihr dass sie Angst hatte mich zu verlieren wenn sie mich in den ersten Tagen mit diesen Umständen konfrontiert.


    Ja dass sie versucht auszutesten wie weit sie gehen kann, das kommt mir auch so vor. Aber ich weiss nur wenn ich Schluss mache und sie sich nicht meldet bin ich erstmal fertig mit der Welt. In erster Linie vermisse ich sie als Person aber ich vermisse auch einfach einen Menschen der immer für mich da war, dem ich alles erzählen konnte, der mir in jeder noch so schwierigen Situation geholfen hat. All das war meine Freundin für mich.



    Ja aber wenn ich erkennen würde das wirklich Schluss wäre, würde ich vermutlich die meiste Zeit des Tages ohne ein Wort zu sagen auf meinem Bett vor mich hinvegetieren und falls ich mich aufraffen könnte aufzustehen, würde sich das sehr negativ auf meine Umwelt auswirken weil ich die ganze Wut, die Trauer und irgendwo auch den Hass gegen mich selbst und die Menschen die dabei geholfen haben die Beziehung zu zerstören, zum Vorschein bringen müsste!
     
    #10
    YT7, 2 Juli 2008
  11. Syris
    Syris (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    103
    1
    nicht angegeben
    Zeit an dir selbst zu arbeiten: Diese Erinnerungen kommen sofort in die Tonne.

    Daran festzuhalten, ist völlig kindisch und unnütz.

    Bis auf die Sache mit der Pille ist das nämlich alles völlig egal und sowieso alles schnee von gestern und du hast ohnehin schon verstanden wieso sie das gemacht hat... und wieso hat sie das gemacht? Weil sie angst hatte dich zu verlieren... ist doch total süß!



    Komm von der Schiene runter, wo du nur überlegst... wer macht was...


    Wo du hin musst, ist das "warum macht wer was?"

    Präg dir diesen Satz mal ganz deutlich ein... bis du ihn als mantra auswendig hast.



    EVERYTHING A HUMAN DOES OR SAIS, IS EITHER A SIGN OF LOVE OR A CRY FOR HELP.


    und geh mit dem Gedanken vor Augen nochmal durch eure Erinnerungen.


    Schieb mal den Gedanken von "Schuld" wer hat was falsch gemacht und wer muss was ändern weit von dir weg.

    Du zeigst hier viele von deinen eigenen Fehlern... klar wenn sie schon erfahrener wäre, würde sie sich hoffentlich auch angenehmer verhalten. Aber ändern kannst du nur dich selbst.

    Und ich meine hier nicht, dass du deinen eigenen typ völlig umdrehen sollst für sie.. sondern dass du deine eigene entwicklung vorrantreiben musst.

    Schuld schadet in jeder beziehung.

    Mit allem was du an Wut und beschuldigungen auf ihr ablegst, treibst du sie weiter von dir weg.. und damit schadest du wem? Dir selbst.




    Genauso das mit dem eifersüchtig machen.

    Sie will dich eifersüchtig machen, weil sie angst hat dass sie dich verliert? Das ist doch total knuffig :smile2:. Küss sie. Nimm ihr die Angst. Zeig ihr, dass sie DEINE liebe ist.
     
    #11
    Syris, 2 Juli 2008
  12. YT7
    YT7 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    Single
    Was ist das für eine Logik? Wenn ich Angst habe jemanden zu verlieren dann zeige ich ihr so gut wie es geht wie ich an ihr hänge und erzähle nicht welche anderen Mädels ich hübsch finde usw.

    Wenn ich dieses Gelaber höre kocht es in mir. Ich hab ihr heute morgen vor ca 2 Stunden ne SMS geschrieben, wo ich sie gefragt hab ob wir versuchen wollen uns die Woche nicht mehr zu sehen. Eine Antwort hab ich bis jetzt noch nicht gekrigt. Früher kam immer spätestens 5 Minuten eine von ihr zurück.

    Genau das hab ich ihr schon so oft angeboten, dass ich alles vergessen werde was sie getan hat und sie dieses im Gegenzug auch mit mir macht und wir kein Wort mehr über den ganzen Scheiss verlieren. Aber sie meint nur das geht nicht so schnell sowas zu vergessen. Aber mein größtes Problem ist die Hin und Her Gerissenheit. Ihre Worte widersprechen sich und das ist das schlimmste. Sie liebt mich aber behandelt mich wie ein Spielzeug.
     
    #12
    YT7, 2 Juli 2008
  13. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also ich weiss von Fällen, wo das Eifersüchtig machen praktiziert worden ist......Klar ist das keine Logik, und in diesem Falle ist es auch keine - aber ein Mittel zum Zweck! Inwieweit der eine Part erfolgreich dabei ist, ist abhängig davon, wie der andere es mit sich machen lässt.

    Aber im Grossen und Ganzen scheint bei Euch ein Kommunikationsproblem zu bestehen, hast Du bei ihr das Gefühl, gegen eine Wand zu reden?

    Damit gibst Du Dir schon quasi selbst die Antwort; Willst Du es in so nem Zustand weiter belassen, oder was ändern? Die Entscheidung können wir Dir nicht abnehmen, Du musst selbst wissen, wie Du es für am besten befindest.
     
    #13
    User 48403, 2 Juli 2008
  14. Syris
    Syris (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    103
    1
    nicht angegeben
    An der Stelle kann man eigentlich aufhören zu lesen. Ist dir das schlüsselwort "Ich" aufgefallen? Geht es hier um dein Verhalten, oder um das deiner Freundin?

    Eifersüchtig machen um Gefühle zu erzeugen ist in Deutschland bei vielen Leuten gängige Praxis und funktioniert auch häufig gut.








    Hört sich das nach einer Charakterqualität der Person an, mit der man sein Leben verbringen möchte?

    Schon mal überlegt, dass sie der Vorschlag verletzt? Dass sie vielleicht überhaupt nicht mehr weiß, was sie tun soll? Mit einem ständig wütenden Freund, der sie ständig drängt?



    Und wie nennt man das? Einen Handel.

    Versuchs doch gleich mit: "Ich geb dir 20 euro, wenn du mich nicht mehr mit deinen Gedanken belästigst."

    Falscher Weg. Ohne wenn und aber einfach selbst den ersten Schritt machen.




    Richtig, es belastet sie. Was macht da ein guter Freund? Er hilft ihr es zu verarbeiten und stellt eine Weile seine eigenen Probleme zurück.

    Danach kann man dann wieder auf die eigenen Probleme zu sprechen kommen. Da zwischen bieten sich aber 2 bis 3 sonnige harmonische Tage Pause an.


    Das nennt sich stark sein. Das nennt sich ein Mann sein. Auch mal für eine zeitlang alleine mit der Gefühlswelt zurecht kommen zu können, ohne sich auf Dauer zu verschließen.


    Naja, du behandelst sie meiner Meinung nach wie ein Ar*** ;-) , da wäre ich lieber das Spielzeug.
     
    #14
    Syris, 2 Juli 2008
  15. YT7
    YT7 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    Single
    Genau so ist es.

    Aber ich hab gerade eine sms bekommen ich zitiere sie hier einmal:

    "Hallo Schatz, es tut mir leid was ich gemacht habe, ich will dich nie verlieren. Bitte komm heute, wir wollten doch an den See fahren. mbb Lieb dich :-*"

    Was soll ich davon halten soll ich es ernst nehmen oder ist das wieder nur Hoffnung machen oder will sie einfach brauch sie einfach nur jemand der sie an den See fährt weil sie sonst nicht hinkommt? Ausserdem hab ich heute Mittag nen Zahnarzttermin und kann von daher eh erst gegen 17 Uhr mich mit ihr treffen. Was sollte ich jetzt am besten tun?
     
    #15
    YT7, 2 Juli 2008
  16. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Geh hin, hab sie lieb, lass dich von ihr lieb haben. Ansonsten besteht das Geheimnis einer glücklichen Beziehung darin, sich gegenseitig immer wieder ganz viel Freiraum zu geben und zu nehmen. Wenn es dir jetzt ohne sie scheiße geht, dann arbeite erst mal daran, dass es dir auch ohne sie wieder gut geht. Nimm die Verantwortung für dein eigenes Leben in die Hand. Wenn es dir auch ohne sie wieder gut geht, dann kannst du es mit ihr teilen.

    So, wie es jetzt im Moment ist, machst du sie für dein Glück verantwortlich, und dahinter lauert immer unausgesprochen der Vorwurf, dass sie schuld sei, wenn es dir schlecht geht.

    Schon mal darüber nachgedacht?
     
    #16
    Shiny Flame, 2 Juli 2008
  17. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Also das finde ich jetzt mal ein wenig übertrieben, du redest dir ja schon ein, wie es sein wird, dass ist ja so eine selbsterfüllende Prophezeihung.
    Ich verstehe Menschen nicht, denen es in einer Beziehung schlecht geht, die aber trotzdem sagen, ohne ginge es auch nicht. Klar ist man am Anfang traurig, aber sowas legt sich doch wieder, gibt auch noch genug andere Frauen auf dieser Welt.

    Du bist erst 16, sie wird sicherlich nicht die erste und letzte Frau in deinem Leben bleiben, selbst wenn es jetzt besser laufen würde. Tuts aber ja nichtmal. Mit 16 sollte man doch sein Leben genießen und nicht einen auf miese Laune und Emo schieben.

    Laß dich nicht so sehr von ihr "rumschubsen"! Mit austesten meinte ich auch keineswegs, dass du ihr die Entscheidung lassen sollst, ob sie die Beziehung noch will, unter einer Androhung verstehe ich da was anderes. Gib die Zügel nicht so aus deiner Hand. Eher so in der Art:

    "Schatz, es läuft derzeit echt nicht gut zwischen uns, ich hoffe mal das merkst du auch?!"

    Probleme schildern

    "Ich guck mir das jetzt noch zwei Wochen an und dann treffe ich eine Entscheidung. Bisher siehts eher nicht so aus, als hätte das mit uns noch Zukunft, ich hoffe mal du überzeugst mich durch dein Handeln und nicht nur durch leere Worte wie sonst immer von etwas anderem".



    Sei mal ein bißchen härter! Dieses Mädel ist ganz sicher nicht alles in deinem Leben. Eine Frau sollte nie alles in seinem Leben sein. Wer ohne Partner nicht glücklich ist, ist es meist auch in einer Beziehung nicht so wirklich.
     
    #17
    Schweinebacke, 2 Juli 2008
  18. Syris
    Syris (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    103
    1
    nicht angegeben
    viel glück noch. :smile:

    hoffe ihr packt das.
     
    #18
    Syris, 2 Juli 2008
  19. YT7
    YT7 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    Single
    Ja vielen Dank, ich hoffe es auch. Nachdem ich auf ihre SMS geantwortet habe, dass ich wegen dem Zahnarzttermin keine Zeit habe, hat sie mir nicht mehr zurückgeschrieben. Wenn sie sich die nächste Woche nicht mehr meldet, weiss ich ja was los ist. Es tut verdammt weh aber ich muss damit zurecht kommen. Ich habe auch nicht nur davor Angst sie zu verlieren sondern auch allgemein vor dem alleine sein. Ich habe zwar gute Freunde und auch super Eltern aber das ist alles kein Ausgleich zu dieser Freundin, mit der ich ALLES geteilt habe, über ALLES reden und ALLES machen konnte. Sie war ein Teil von mir und ich weiss nicht wo und wie ich so eine Person wieder finden könnte. Aber naja ein bisschen Hoffnung hab ich noch. Hab heute bisher nur 2 Kippen geraucht und hab mich nacher mit nem Kumpel zu ner Fahrradtour verabredet um mich mal ein bisschen körperlich zu verausgaben, das lenkt bestimmt ein bisschen ab.
     
    #19
    YT7, 2 Juli 2008
  20. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.405
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ehrlich gesagt hätte ich nicht gleich geschrieben dass du keine Zeit hast, sondern dass du gerne was mit ihr nach dem Zahnarzttermin machen willst...

    Trotzdem ist ihre Reaktion, sich einfach nicht mehr zu melden, unpassend! Ich denke dass du dich jetzt nicht mehr bei ihr melden solltest. Sie soll sich ausspinnen! Wenn sie dann immer noch nicht einsieht dass auch sie Fehler macht und sie sich nicht bei dir meldet, dann sei froh dass du sie "los" bist.

    Und glaub mir, du wirst wieder eine finden, das war sicher nicht das letzte mal auch wenn du momentan was anderes glaubst :zwinker:
     
    #20
    User 66223, 2 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung noch retten
Verliebter1992
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Oktober 2016
3 Antworten
lisalotte12
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 August 2016
1 Antworten
Ricexa
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Mai 2016
0 Antworten