Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung, nur Sex oder sogar Frauenliste?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von martini-bunny, 1 Juni 2005.

  1. martini-bunny
    0
    Ich fass mich jetzt mal kurz, lass also einige Sachen weg. Wenn Fragen aufkommen, könnt ihr mich ja immernoch damit bombadieren.

    Also ich hab letzte Woche Donnerstag durch ein Schulprojekt einen Kumpel von einer sehr guten Freundin von mir kennen gelernt. Nachdem er mich den Nachmittag über locker, aber nicht aufdringlich angeflirtet hat und wir ein wenig herumgealbert haben, hat er bevor ich wieder nach Hause gefahren bin, nach meiner Nummer gefragt. Ich war da noch mit meinem Freund zusammen, aber schon in der Trennungsphase (endgültig beendet habe ich es am letzten Sonntag) und hab ihm sie dann gegeben.
    Er hat mir abends geschrieben, ich habe aber nicht geantwort, aber nochmal mit meiner Freundin telefoniert und entschieden, dass ich zu ihr fahre und mit ihr, dem Kerl und noch nem Kumpel von beiden feiern gehe. Das war für ihn natürlich ne Überraschung. Ich hab mich dann den Abend über auch gut mit ihm verstanden. Aber angeflirtet hat er mich nicht mehr. War mir irgendwo dann auch lieber, da ich ja noch nicht wirklich mit meinem Freund auseinander war. Dafür dass er den Nachmittag mehr als Macho rüberkam, war er den Abend über mehr Softy-like. Verwirrend.

    Den nächsten Tag bekam ich wieder SMS von ihm und schrieb ihm auch zurück. Den Samstag musste er wegen einem Termin oder so (später erfuhr ich, dass der Termin abgesagt wurde...) sowieso durch meine Stadt und wollte sich nachmittags da mit mir treffen. Erst hab ich's verneint, aber weil ich meine Mutter zur Werkstatt bringen musste und so sowieso unterwegs war, hab ich mich dann breitschlagen lassen. Wir haben uns dann in ner Kneipe getroffen und er war wieder ganz der Softy. Wir haben dann drüber geredet, dass ich n bisschen verwirrt bin, er meinte es müsse an mir liegen, so gings ihm selten, er wäre total verrückt nach mir und lauter solche Sachen. Ich (sozusagen immernoch in einer Beziehung) hab mich natürlich zurückgehalten, er hat sich seine Bestätigung aber auch so von mir geholt - ich kann bei direkten Fragen niemandem ins Gesicht lügen...

    Sonntag hab ich meine Beziehung zu meinem Freund endgültig beendet - damit hatt der Kerl aber nichts zu tun. Das hatte andere, sich in die länge ziehende Gründe.
    Abends schrieb ich wieder mit meiner neuen Bekanntschaft, er war auf dem Weg richtung Süden, weil er auf Biwak musste. Er sagte Sachen, wie das er mich vermissen würde und viel lieber bei mir wäre usw. Er ist auch noch bis Freitag unterwegs und schreibt mir des öfteren und immer wieder solche Sachen.

    Am Sonntag hatten wir uns aber noch verabredet. Nächste Woche Samstag ist in der Stadt der drei Schützenfest, wo ich auch gern hingehen würde. Da wir aber 50 km auseinander wohnen, müsste ich über Nacht bleiben. Meine Freundin hat mir angeboten, bei ihr zu schlafen, er hat mir auch angeboten, bei ihm zu schlafen. Allerdings haben wir beide getrennt voneinander mit meiner Freundin gesprochen und beide beschlossen wir wollen es langsam angehen lassen, falls tatsächlich was aus uns werden könne. Jetzt bettelt er aber doch darum, dass ich bei ihm schlafe, und es müsse ja nix passieren, er würde nur gern neben mir einschlafen und auch wieder aufwachen.

    Meine Freundin kam jetzt Montag auf mich zu und meinte, sie hätte mit ihm geredet und er sei total verknallt, er wisse nicht mehr wo vorne und hinten ist, sie habe ihn noch nie so softy-mäßig erlebt und wir sollen es doch blos ruhig angehen lassen und uns nichts verbauen und deshalb wäre es auch besser wenn ich bei ihr schlafen würde, weil wir uns ja doch nicht beherrschen können.
    Ich hab dann abends mit ihm geschrieben und er meinte wieder, es müsse ja nix passieren und wir würden das selber entscheiden können und wüssten schon was das beste für uns sei.

    Dienstag kam meine Freundin wieder an und meinte, sie hätte mit nem Kumpel über uns geredet und der meinte, der Kerl würde immer das gleiche abziehen, er tut so als wäre er verliebt, lockt das Mädchen ins Bett und prollt dann rum.

    Okay. Schock. Durcheinander. Was jetzt?


    Was spricht für diese Theorie?
    -er hat letztens Samstag auf ner Singleparty mit anderen Mädchen Briefe geschrieben und war für längere Zeit weg (war ich nicht dabei)
    -er will unbedingt, dass ich bei ihm schlafe
    -man kennt ihn eigentlich nur als den Macho
    -seine Kumpels sagen alle, dass er das immer so tut

    Was spricht dagegen?
    -Donnerstag abend hat er mich kein Stück angeflirtet
    -Samstag ist er insg. 100 kilometer gefahren nur um mich ne stunde zu sehen
    -er schreibt mir schrecklich viele SMS
    -er wollte mich nächsten Samstag vor dem Schützenfest zum Kartfahren einladen
    -hat mich gefragt, ob das alles für mich nur spaß ist oder ob ich tatsächlich interesse habe


    Naja, ich meine, tut er diese ganzen Sachen nur um mich ins Bett zu kriegen? Führt er tatsächlich so ne Liste und prollt dann nur mit den Frauen rum?
    Oder sind das alles Gerüchte und er will doch was ernstes?

    Ich meine wenn er nur Sex will, kann er das doch auch anders anstellen? Dann brauch er doch nicht diese Show abziehen?!?!

    Naja, jetzt stell ich mir die Frage: Was tun?
    Soll ich trotzdem bei ihm schlafen, mit ihm schlafen und in Kauf nehmen, dass ich den nächsten Tag nur eine seiner Perlen bin, mit denen er rumprollt oder soll ich bei meiner Freundin schlafen und abwarten?

    Andererseits... Ich bin einer Beziehung gegenüber nicht abgeneigt, allerdings würde mich purer Sex nach einer so langen Beziehung auch nicht stören...


    Und dann denk ich wieder an meinen Ex-Freund, wie sehr ich ihn vermisse usw und glaube ich fühl mich zu dem Kerl nur hingezogen, weil ich meinen Ex-Freund vedrängen will...


    Also am liebsten würd ich ja jetzt bei dem Kerl schlafen, ihn dann aber nicht ranlassen und gucken, ob er die nächsten Tage mit ausgedachten geschichten rumprollt. Dann wüsste ich Bescheid.

    Aber ich weiß auch nicht so recht...

    Was meint ihr denn? Soll ich bei ihm schlafen? Bei meiner Freundin? Oder gar nicht hingehen? Will er Sex? Eine Beziehung? Oder steh ich nachher auf irgendner Liste?

    Du meine Güte, ist das lang geworden... Sorry, kürzer ging's echt nicht...
     
    #1
    martini-bunny, 1 Juni 2005
  2. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.822
    248
    1.504
    Verheiratet
    Hm, natürlich können wir dir hier nicht beantworten, um was für einen Kerl es sich wirklich bei ihm handelt, denn wir kenne ihn ja nicht.

    Spielen wir einfach mal die verschiedenen Situationen durch:

    1.) Du schläfst die Nacht bei ihm und ihr habt Sex.

    a) Am nächsten Tag prollt er NICHT mit dir rum, sondern liebt dich weiterhin --> Die Gerüchte stimmten nicht und ihr seid vielleicht ein Paar
    b) Er gibt sich am nächsten Tag machohaft und lässt dich fallen
    --> Die Gerüchte haben sich bestätigt

    2.) Du schläfst bei ihm und lässt ihn NICHT ran

    a) Er reagiert verständnisvoll bzw. drängt dich gar nicht erst dazu
    --> siehe Ergebnis 1a)
    b) Er wird sauer oder verletzt, bettelt, drängt dich oder versucht es letzendlich mit Gewalt *schock*! --> siehe Ergebnis 2b)

    3.) Du beschließt, doch bei deiner Freundin zu schlafen

    a) Er ist zwar leicht verletzt, aber sieht es schließlich ein, da du ja noch frischgetrennt bist und verhält sich am nächsten Tag so lieb wie vorher--> siehe Ergebnis 1a)

    b) Er wird sauer und wütend, versucht dich doch noch rumzukriegen und wenn du trotzdem Nein sagst, meldet er sich nicht mehr
    --> siehe Ergebnis 1b)

    Da würde ich persönlich Alternative 3 wählen, denn sicher ist sicher. Sollte Fall 3a) eintreffen, hast du im Grunde nichts verpasst, sondern eher einen lieben Freund gewonnen, tritt Fall 3b) ein, hast du dir eine Menge Enttäuschung und Scham erspart.

    Aber das musst du letztendlich für dich selbst entscheiden.

    Viel Glück
    Daylight
     
    #2
    User 15352, 1 Juni 2005
  3. david24j
    david24j (36)
    Ist noch neu hier
    571
    0
    0
    nicht angegeben
    Wenn er so schnell mit dir ins Bett will. In EIN Bett, dann ist es doch wohl klar oder?
    Wenn schon die Freunde sagen, dass er das immer abzieht.
    Halt ihn erstmal auf Distanz und guck wie er sich verhält.

    Wenn du aber auch nur mit purem Sex zufrieden wärst, dann hast du ja nicht viel zu verlieren oder?
     
    #3
    david24j, 1 Juni 2005
  4. Chombo
    Chombo (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich würde an deiner stelle entweder die ganze sache RICHTIG ruhig angehen und bei deiner freundin schlafen, abwarten und ihn besser kennenlernen oder aber bei ihm aber NICHT mit ihm schlafen .... dazu musst du dich natürlich unter kontrolle haben und nur du kennst dich in dieser hinsicht am besten ... :zwinker:

    die gefahr dass du am nächsten tag auf einer liste stehst erscheint mir allerdings etwas zu groß :zwinker: und dieses verhalten ist wirklich recht merkwürdig ...

    warte lieber n bisschen und check erstmal aus was in dem kerl vorgeht und beobachte wie er sich andern girls gegenüber verhält bzw. ob er seine fühler in alle richtungen ausfährt oder sich nur auf dich konzentriert ...

    viel glück:smile:

    EDIT:

    habe gerade erst die anderen beiträge gesehen ...

    daylight hat vollkommen reczht ... nimm variante 3 und schau wie er sich dann verhält...

    @ david24j

    verloren hat sie dann nichts, außer dass sie evtl. als "schlampe" unten durch ist, auf einer fickliste steht und evtl. sogar verletzt ist, weil er sie hat fallen lassen ... :zwinker: das würde ich als verloren in allerhöchstem maße bezeichnen :zwinker:
     
    #4
    Chombo, 1 Juni 2005
  5. Pianoman
    Pianoman (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    Soviel zu nur mal kurz! :smile: Also ich wäre da schon skeptisch ... ihr seht euch doch oft, warum dann gleich zu ihm und ins Bett. Sei vorsichtig, sonst wirst du enttäuscht! Trotzdem viel Spaß!
     
    #5
    Pianoman, 1 Juni 2005
  6. Blubbi
    Gast
    0
    da hast du deinen ex freund aber schnell überwunden :schuechte.
    ok mal zu deinen fragen, ja also ich denk mal nicht das seine kumpels lügen werden...die hätten keinen grund dazu. und wenn du bei ihm schlafen würdest, dann würde eh was passieren...glaubt doch echt keiner das ihr euch beherrschen könntet. und die gründe die für ihn sprechen sind nichts sagend, er fährt zu dir und schickt dir viele sms? tja ist ja nix besonderes, auf jeden fall isses so für ihn billiger als in den puff zu gehen...dann isses ja selbstverständlich das er auch was investiert um dich ins bett zu kriegen.
    aber wo das richtige problem liegt hab ich jetzt auch nicht verstanden...du sagst du wärst purem sex auch nicht abgeneigt und dann machst du dir sorgen ob er dich nur ins bett bringen will? na enttäuscht werden kannst du ja nicht wenn du nur mit ihm schlafen willst, du willst es ja auch wie du sagst. also habt spaß.
     
    #6
    Blubbi, 1 Juni 2005
  7. martini-bunny
    0
    Enttäuschen kann mich wirklich nichts. Nur wer will auf ne Liste gesetzt werden? Ich hab keine Lust, dass über mich geredet wird, wie ein Objekt.

    Und nein, ich hab meinen Ex-Freund alles andere als schnell überwunden, und das macht mir auch sorgen --> Und dann denk ich wieder an meinen Ex-Freund, wie sehr ich ihn vermisse usw und glaube ich fühl mich zu dem Kerl nur hingezogen, weil ich meinen Ex-Freund vedrängen will...

    Ich bin einfach verwirrt...
     
    #7
    martini-bunny, 1 Juni 2005
  8. Ken Guru
    Gast
    0
    Darf ich Dir einen Tip geben? Lass dich noch nicht ins Bett holen. Ich kann
    sehr gut nachvollziehen, wie Du Dich fühlst und WARUM er so eine Faszination
    auf Dich ausübt, ich denke aber auch, dass es sich dabei eher um "mal wieder
    begehrt fühlen" handeln könnte und Du hinterher noch mehr fertig bist als eh
    schon. Die Geschichte mit Deinem Ex mag vorbei sein, verarbeitet ist sie noch
    lange nicht. Stell Dir selbst die Frage: Bist Du schon bereit für was neues?

    Ich denke nicht.

    LG
     
    #8
    Ken Guru, 1 Juni 2005
  9. Chombo
    Chombo (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    vergeben und glücklich
    so wie du schreibst lässt du es lieber und wartest ...
     
    #9
    Chombo, 1 Juni 2005
  10. Blubbi
    Gast
    0
    wieso hängst dich dann gleich an den nächstbesten kerl dran?
    und was ist wenn ihr wirklich zusammen kommen solltet? dann hast du nach 1 woche trennung schon nen neuen gefunden...was meinst wie dann über dich geredet wird?
     
    #10
    Blubbi, 1 Juni 2005
  11. JulesWinnfield
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    Single
    Was spricht dagegen?
    -Donnerstag abend hat er mich kein Stück angeflirtet
    -Samstag ist er insg. 100 kilometer gefahren nur um mich ne stunde zu sehen
    -er schreibt mir schrecklich viele SMS
    -er wollte mich nächsten Samstag vor dem Schützenfest zum Kartfahren einladen
    -hat mich gefragt, ob das alles für mich nur spaß ist oder ob ich tatsächlich interesse habe


    sind das wirklich Gründe die dagegen sprechen? :schuettel
    du hast dich in den Typen wohl schon was verguckt, ansonsten würdest du dich ständig zu Sachen überreden lassen. Charmant sein können viele, aber wirklich ehrlich nur wenige. und so schnell wird man vom Macho nicht zum Softy. außerdem weiß jeder Typ, dass man nur der Freundin was erzählen muss, damit es bei der Person auch ankommt :smile:
     
    #11
    JulesWinnfield, 1 Juni 2005
  12. martini-bunny
    0
    Oh Gott nein, ich hab nicht vor mich gleich wieder in die nächste Beziehung zu stürzen. Oh wei... Nee nee.

    Okay, soweit hatte ich gar nicht gedacht.

    Aber das mitm Reden ist was anderes. Was andere Menschen über mich denken ist mir egal. Ich hab nur kein Bock drauf, dass der Kerl mit mir rumprollt, das ist es. Hab ich mich vielleicht schlecht ausgedrückt...
     
    #12
    martini-bunny, 1 Juni 2005
  13. Ken Guru
    Gast
    0
    Das ist so unüblich nicht... s.o.

    Das "wie über Dich geredet wird" sollte NIEMALS Deine Entscheidungen beein-
    flussen....

    LG
     
    #13
    Ken Guru, 1 Juni 2005
  14. martini-bunny
    0
    Wenn es ihm nur um Sex ginge, würde er auch billiger bei weg kommen, dafür müsste er nicht jemanden zum Kart fahren einladen, 100 km fahren und sonst wie viele SMS verschwenden. Bei denen gibt's genug willige Tussis in der Disko, da brauch er sich doch nicht so ne Mühe geben...


    Ich weiß, du hast ja recht... Aber es ist alles so schwer und ich fühl mich so alleine. Und mein Ex-Freund ist so am Kämpfen und ich habe Angst, dass ich wieder schwach werde und alles von vorne anfängt...
     
    #14
    martini-bunny, 1 Juni 2005
  15. Blubbi
    Gast
    0
    er weiß ja nicht was du denkst, außerdem gehört da auch etwas stil dazu :grin:...so einfach wie du denkst ist es für den dann auch nicht einfach ne frau flachzulegen. wieso redest du nicht mit ihm? sagst du willst nur sex und ob er damit einverstanden ist...dann siehst du ja was er wirklich will...
     
    #15
    Blubbi, 1 Juni 2005
  16. martini-bunny
    0

    Tut es nicht -> Aber das mitm Reden ist was anderes. Was andere Menschen über mich denken ist mir egal. Ich hab nur kein Bock drauf, dass der Kerl mit mir rumprollt, das ist es.


    Hab ich auch schon drüber nachgedacht... Nur mein Denken reicht immer nur bis zu dem Samstag abend und nicht weiter. Nichtmal hin bis zu dem Moment wo es passieren könnte. Nur bis zu dem Anfang von Samstag abend... Ich weiß nicht, was ich will, wie es weitergehen soll...
     
    #16
    martini-bunny, 1 Juni 2005
  17. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.822
    248
    1.504
    Verheiratet
    Vielleicht reizt ihn aber gerade, DASS es nicht so einfach wird, bzw. dass er etwas investieren muss, um zu seinem Ziel zu kommen! So eine "einfache Beute" wie eine Disco-Tussi ist auch keine wirkliche Trophäe (wenn es ihm denn ums Sammeln geht), aber ein Mädel, das gerade ihre Beziehung beendet hat und nicht als Schlampe gilt rumzukriegen, ist dann doch "höhere Kunst" (ich sage nur "Eiskalte Engel" :zwinker:...)
     
    #17
    User 15352, 1 Juni 2005
  18. Blubbi
    Gast
    0
    das könnte natürlich auch sein.
     
    #18
    Blubbi, 1 Juni 2005
  19. martini-bunny
    0

    Er wusste nicht mal, dass ich in einer Beziehung bin, meine Freundin hat mich gleich als Single vorgestellt, weil sowieso alle am Drängeln waren, dass ich meinen Freund endlich verlass und es für sie somit schon feststand.
    Dass ich einen Freund hatte, hat er erst später von mir erfahren...

    Naja, aber irgendwo hört sich das schon logisch an...
     
    #19
    martini-bunny, 1 Juni 2005
  20. Blubbi
    Gast
    0
    irgendwie stehst du doch auch auf ihn...sonst würdest du dir nicht so n streß machen...ihm ne abfuhr erteilen und fertig.
     
    #20
    Blubbi, 1 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung nur Sex
Dampferin
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Oktober 2016
10 Antworten
Jeylinn
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 September 2016
24 Antworten
patti_oo1
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Juni 2016
6 Antworten